You are not logged in.

Search results

Search results 1-25 of 25.

Monday, July 29th 2019, 6:10pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Hallo Wolfgang, Kompliment, gut gemacht Ich war auf der falschen Spur, in Richtung AC, Bristol, Shelby sogar. Aber ich habe nix herausgefunden. Beim Schild auf der Motorhaube dachte ich auch in Richtung Italien, Zagato war da in meinem Hinterstübchen. Allerdings den Ghia von Fiat hätte ich nie und nimmer herausgefunden. Grüsse Peter-Paul PS: zum MG, der mit den kleinen Einzelscheibchen wäre auch mein persönlicher Favorit.

Saturday, July 27th 2019, 9:27am

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Hallo Timo, ich tippe auf einen MG TD wegen der Räder mit den Lochfelgen. Bj. 49-53 Sehr ähnlich sind die TA und TC, allerdings hatten die Speichenräder. Bj. 45-53 So wäre es jedenfalls nach den Bildern, die ich hier habe Grüsse Peter-Paul

Sunday, July 7th 2019, 1:14pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Hallo Sonicman, also, wenn ich Dein angehängtes Bild auf meinem MAC auf den Schreibtisch ziehe, dann dreht es sich "automatisch" richtig. Das Nummernschild soll einen 348 meinen. Ich denke, wenn man das Auto von der Seite ansieht, dann müsste es sich um einen Mondial handeln, denn der hat die Lufteinlässe oben wie auf dem Foto. Was trifft hier zu? Grüsse Peter-Paul

Saturday, July 6th 2019, 6:04pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Hallo Wolfgang, ich bin ja immer wieder erstaunt, wo Du Dich überall "rumtreibst" und alle die feinen Wägelchen findest. Hier bei uns ist derlei recht wenig los, einmal im Jahr ein Oldietreffen, und gerade da bin ich fast immer anderweitig unterwegs. Aber, mach nur weiter so, das gefällt mir sehr gut! Grüsse Peter-Paul

Saturday, July 6th 2019, 2:12pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Hallo, der "Rheuma" ist ein Alfa Romeo Junior Zagato. Gab es als 1300 mit 89 PS und als 1600 mit 109 PS. Gebaut 1969 bis 1973. Es ist noch erwähnt: Vom 1300 entstanden 1106 Stück und vom 1600 waren es 403 Exemplare. So habe ich es gerade gelesen. Grüsse Peter-Paul

Thursday, April 4th 2019, 3:29pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Da möchte ich auch sagen: Treffer für Nils! Ein Volvo 460 oder gar der 440. Die sollen beide gleich motorisiert sein, 4-Zylinder, 1.8 Liter, 120 PS. Aussehen müssten beide auch beinahe gleich, der 440 wird als Basismodell beschrieben. Grüsse Peter-Paul

Thursday, April 4th 2019, 3:08pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Das dürfte ein Schwede sein. Habe es am Kennzeichen gesehen! Grüsse Peter-Paul

Thursday, April 4th 2019, 2:30pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Ich hab nochmal in meinen Heften geblättert. Der 200 SX Silvia müsste es wohl sein, Baujahr 87 hat so eine Heckansicht. Lediglich der "Spoiler" hier guckt ziemlich mager aus, man sieht noch an den Befestigungen, dass da mal ein grösserer, dickerer dran war. Und die Stosstange sieht etwas "US-mässig" aus. Hier habe ich Daten: Silvia Coupe Bauzeit 84-87 4-Zyl. 2.0 Liter 145 PS Silvia Turbo Coupe Bauzeit 87-89 4-Zyl. 1.8 Liter 122 PS 200 SX Turbo16V Coupe Bauzeit 89-94 4-Zyl. 1.8 Liter 169 PS Mehr ...

Thursday, April 4th 2019, 1:35pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Ich sehe hier auch einen Japaner und ich denke, dies könnte er evtl. sein: Nissan 200 SX / Silvia, evtl. sogar der Turbo. Grüsse Peter-Paul

Wednesday, April 25th 2018, 6:08pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Ja, das wäre wohl der Scimitar SS1. Von dem habe ich in meinem Heft nur ein Bild von vorne, jetzt aber das Auto von der Rückseite mal gesehen. Die ist sehr ähnlich, vor allem die Rückleuchten unter der Stosstange. Bei den älteren "Inselautos" gefällt mir, dass sie sehr oft Wurzelholz in den Armaturenbrettern verbaut haben, ein Genuss! Grüsse Peter-Paul

Wednesday, April 25th 2018, 10:24am

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Ja, manchmal klappt es gut, nur nicht immer bei Bandmaschinen Ich bin durch Wolfgangs Hinweis auf die "Insel" und die kantige glatte Karosserie zu Lotus gekommen. Dann habe ich allerdings noch mein altes Oldtimer-Jahresheft zu Rate ziehen müssen, um den Excel genauer zu lokalisieren Grüsse Peter-Paul

Wednesday, April 25th 2018, 9:41am

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Das könnte ein Lotus Excel S.E. sein. Und sieht aber auch dem Lotus Eclat Riviera ähnlich. Grüsse Peter-Paul

Wednesday, April 18th 2018, 11:02am

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Bei Italiener bin ich auch, sieht aus wie einer von Zagato. Aber was unter dem Blechkleid steckt, da rätsel ich noch..... Grüsse Peter-Paul

Wednesday, January 10th 2018, 11:15am

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Hallo Wolfgang, ich bin auf das Oldsmobile Holiday 88, Bj.1956 gestossen. Es könnte das gesuchte Automobil sein. Grüsse Peter-Paul

Sunday, October 15th 2017, 7:26pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Das stimmt schon, bei Jensen fällt einem als Erstes der Interceptor ein, ein sehr schöner Klassiker. Hier beim Healey GT kommt die Frontstosstange sehr wuchtig, da dachte ich anfangs, es müsste wie beim MG Midget eine Art USA-Ausführung sein. Und von der Seite fällt einem Triumph ein, ähnliche Scheinwerfer gabs bei Reliant, TVR und anderen Engländern. Grüsse Peter-Paul

Sunday, October 15th 2017, 6:39pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Hallo Rainer, der Silberne müsste ein Jensen Healy GT sein. Gebaut 75 - 76, 4-Zyl., 2,0 Liter, 142 PS. Nicht dass Ihr hier jetzt denkt, "toll, was der alles drauf hat", das Auto kam mir bekannt vor, die Seitenlinie "englisch", also nachgeschaut und gefunden im Oldtimer-Markt-Heft - wenn mich meine alten Augen nicht trügen. Grüsse Peter-Paul

Saturday, May 6th 2017, 5:30pm

Author: Schimmerlos

Bitte (k)ein DAB

Weniger Aufwand sollte weniger Kosten bedeuten.....hmm.... üblicherweise betriebswirtschaftlich schon. Warum denken dann gerade unsere Sender und Länder über eine höhere Gebühr für uns Hörer und Seher nach? Weil es das DAB+ bisher nicht vollflächig gibt, welches die Kosten " im Zaum" halten würde? Unter "vollflächig" meine ich, dass nun alle Haushalte ein solch "neues" Radio kaufen und dass alle Rundfunksender auf der "neuen" Welle senden. Grüsse Peter-Paul

Wednesday, March 29th 2017, 9:09am

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Beim E32 gab es schon Elektronik, zum Glück aber noch recht wenig. Es gibt in der Instrumentenkonsole eine einzige kleine Display-Zeile - so 8 cm lang - die dann mitteilt, was "so los ist" mit dem Auto, z. B.: "Bremsleuchte". Also schaut man nach, alle Lichtlein sind an. Die Meldung ist aber immer wieder da. Zwei Lösungen gibt es bisher, entweder ist ein Motor der Leuchtweitenverstellung für die Scheinwerfer hinüber, dann ist manchmal Ruhe eingekehrt. Oder es wird dann der Bremslichtschalter am ...

Tuesday, March 28th 2017, 7:14pm

Author: Schimmerlos

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Ja, das ist ein sehr solide gebautes Fahrzeug. Die ersten bekommen jetzt bereits das H-Kennzeichen. Meiner in 7 Jahren, dann hab ich ihn auch 29 Jahre. Elektronische Zündung beim 750er 12-Zylinder und bei den Modellen mit ASC (Automatische Stabilitätskontrolle) soweit ich jetzt weiss. Der "kleine" 6-Zylinder zündet ganz "normal", eine Zündspule, Verteiler. Wenn man so ein Auto sucht, die Vorderachse, Spurstangen kontrollieren, ebenso die Dichtung der Ölwanne. Rost befindet sich gerne an allen vi...

Sunday, August 9th 2015, 9:58am

Author: Schimmerlos

Autos

Hallo Timo, also, wie von Thomas schon geschrieben, Gölfe oder Corsa, Astra wären sicher gute Zielobjekte. Du musst auch schauen, wie Deine Einstufung in der Autoversicherung ist, deshalb weniger BMW oder Mercedes für den Neuanfang. Gut wäre nach meiner Ansicht ein Fahrzeug aus 1. oder 2. Hand, Rentnerfahrzeug mit lückenlosem Scheckhefteintrag, also alle Kundendienste in der Vertragswerkstätte gemacht. Da bieten sich auch Autos aus "Frauenhand" an, die sind meist gut gepflegt, Scheckheft ok, und...

Sunday, March 3rd 2013, 10:18am

Author: Schimmerlos

Wer hat noch eine Bandmaschine neu gekauft?

Ich hab meine Akai 4400 D in der Mitte der 70er des vergangenen Jahrhunderts neu gekauft. Es war ein kleiner Elektroladen hier in der Stadt. Die hatten nur eine Bandmaschine, die 4400 D, und die hab ich dann gekauft. Der Neupreis war damals wohl ca. 1200,00 DM, ein grosser Happen, ich musste lange ansparen. Das Maschinchen habe ich noch heute, neue Andruckrolle, Motorlager geschmiert. Läuft gut, will nur nicht LPR 35 spielen, wird gegen Bandende etwas langsam, aber mit den alten BASF oder AGFA k...

Thursday, January 10th 2013, 6:46pm

Author: Schimmerlos

Welche Dreher habt ihr zu Hause stehen?

Bei mir zu Hause sind: Dual CS 741 Q im Erstbesitz an der Hauptanlage Dual CS 704 - auch an der Hauptanlage Dual 601 an der 2. Anlage zum Testen von neuem Vinyl Dual 601 als Reserve, läuft hin und wieder Dual 1225 lag einsam und verstaubt in der Kleidersammlung, jetzt gerichtet, läuft auch hin und wieder Grüsse Peter-Paul (derbishernureinekleineAkai4400DhataberdemnächsteineAkaiGX630DBbekommtundschonVorfreudehat)

Thursday, December 6th 2012, 4:23pm

Author: Schimmerlos

neue Software für das Forum

Hallo, mir gefällt das neue Erscheinungsbild gut. Ich lese zwar nur in der Hauptsache, da ich nur eine einzelne kleine Maschine habe, ist alles dennoch für mich äusserst interessant. Was ich bisher vermisse, oder habe ich es nur noch nicht kapiert, dass ich bei den Themen die von mir noch nicht gelesenen Antworten aufrufen kann. Bis jetzt lese ich entweder die letzte Antwort, oder ich rufe das Thema auf und scrolle dann runter bis zu den letzten noch nicht gelesenen. Gruss Peter-Paul

Friday, September 14th 2012, 7:44pm

Author: Schimmerlos

Zahn der Zeit

Hallo Niels, wenn sich beim CS 626 der Tonarm nicht richtig oder gar nicht bewegt, ist oft der sogenannte "Steuerpimpel" (heisst wirklich so!) dran schuld. Dieser zerbröselt und fällt ab, dann geht nix mehr mit der Automatik. Es muss dann ein neuer her. Auch den Dreher mal aus der Zarge nehmen, altes Harz - bräunlich verfärbt - mit Alkohol abwaschen und mit technischer Vaseline neu fetten. Dann müsste er wieder rennen! Gruss Peter-Paul