You are not logged in.

Search results

Search results 1-30 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Saturday, November 9th 2019, 8:06pm

Author: timo

Ein Statement gegen die Kriminalisierung von Filesharern...

Quoted from "Sonicman" Jede Vergleichsrechnung, die einen „Schaden“ postuliert geht von der Annahme aus, dass alternativ der verlangte Marktpreis gezahlt würde. Ja, richtig. Genau mit dem Gedanken wurden ja schon in den 1980er Jahren die Beteuerungen der Softwareindustrie in's Märchenland verbannt, ihr entstünden jährlich Schäden in Millionenhöhe durch "Raubkopierer". Die Rechnung ging letztendlich von der völlig unrealistischen Annahme aus, daß ohne die Kopien jeder Computeranwender (darunter ...

Saturday, November 9th 2019, 6:32am

Author: timo

Bandgeräte im Film

Danke für die Korrektur. Tesla ist so gar nicht mein Spezialgebiet.

Friday, November 8th 2019, 9:45pm

Author: timo

Bandgeräte im Film

Viele Fernsehfilme mit Wende-Themen und Ost-Tonbandgeräten im Moment: Bei "Der vierte Mann" (gerade im ZDF) wurden mit einer Tesla B90 (?) Stasi-Aufzeichnungen abgehört. index.php?page=Attachment&attachmentID=28856

Friday, November 8th 2019, 3:34pm

Author: timo

Der König ist tot...

teltarif.de: UKW bleibt in Deutschland bis mindestens 2032 Also: Mit etwas Glück kann ich als heutiger Mitvierziger noch als Rentner UKW hören.

Wednesday, November 6th 2019, 9:56pm

Author: timo

Bandgeräte im Film

Gerade im ZDF bei "Preis der Freiheit": Die DDR-Staatssicherheit schneidet ein Telefonat mit einer Unitra 2407 oder 2408 mit. index.php?page=Attachment&attachmentID=28842 Nicht so ganz stilecht: Eine der beiden Spulen ist von Grundig, und bei der Bandmaschine scheint es sich um die West-Exportausführung von "HGS Electronics" zu handeln (die Beschriftung rechts oben und auf der Tonkopfblende war m.W. bei der "echten" Unitra anders - kenne mich da aber nicht wirklich aus).

Sunday, November 3rd 2019, 10:03pm

Author: timo

Bandgeräte im Film

Der "Tatort" scheint von offenen Spulen auf Kassetten umzustellen. In der heutigen Münster-Folge "Lakritz" war ein Stereo-Radiorekorder in Großaufnahme zu sehen. Auf dem Gerät ist der Markenname "Thomanns" zu lesen, was aber höchst offensichtlich eine Manipulation ist. index.php?page=Attachment&attachmentID=28794 Tatsächlich handelt es sich, wenn ich es richtig sehe, um einen Hitachi TRK-7250E. Und die Kassette scheint eine Audio Magnetics Low Noise C-60 zu sein.

Saturday, November 2nd 2019, 10:35am

Author: timo

ORIGINAL vs. COVERVERSION

Quoted from "DOSORDIE" Hatten wir schon Everlasting Love von Sandra? Vor Allem die Maxi ist der Wahnsinn. Finde ich stärker als das Original! Wobei man bei dem Original wahrscheinlich an The Love Affair denkt. Ein Blick auf Wikipedia zeigt allerdings: Stimmt gar nicht, die mir bis gerade unbekannte Version von Robert Knight war fünf Monate früher da (aber deutlich weniger erfolgreich). Original: Robert Knight - Everlasting Love (1967) Coverversion 1: The Love Affair - Everlasting Love (1967) Co...

Monday, October 28th 2019, 8:55pm

Author: timo

ORIGINAL vs. COVERVERSION

Quoted from "Eurotec" Hier noch 2 nette Cover-Versionen Und noch eine. Aber nett? Ich weiß nicht. Erasure - River Deep Mountain High (1988 ) Ich fand Erasure (zumindest in der Anfangszeit, zu der ich 1988 noch zähle) ja eigentlich klasse, aber diese Coverversion hat mir nie so richtig gefallen. Ist auch nie auf einem offiziellen Album erschienen, nur als B-Seite der Maxi-Single von "Ship Of Fools".

Monday, October 28th 2019, 2:26pm

Author: timo

ORIGINAL vs. COVERVERSION

Quoted from "heinz" Welches ist jetzt die Coverversion? Ich nehme an, die der Animals, denn der gute Eric singt ja im Lied von Tina Turner, also war die vermutlich früher da. So sieht es auch Wikipedia, Ike & Tina Turner war das Original: https://en.wikipedia.org/wiki/River_Deep…3_Mountain_High

Saturday, October 26th 2019, 10:00pm

Author: timo

Fotoapparate

Quoted from "kaimex" ich kann beim besten Willen nichts derartiges unter dem Link lesen. Hallo Kai, das kam von der Besitzerin. Hier ist aber auch von einem Programm für "Freihand-Nachtaufnahmen" die Rede: https://www.panasonic.com/de/consumer/pr…tz31.specs.html Gruß, Timo

Saturday, October 26th 2019, 7:58pm

Author: timo

Fotoapparate

Hab' da noch mal eine Frage, ausnahmsweise mal zu einigermaßen neuzeitlicher Fototechnik: Ich habe ein Gebrauchtangebot zu einer Digitalkamera Panasonic Lumix bekommen. Leider sind alle Versuche gescheitert, bei der Verkäuferin die komplette Modellbezeichnung in Erfahrung zu bringen. Den Daten und Bildern nach scheint es sich aber um eine DMC-TZ31 oder zumindest ein sehr ähnliches Modell zu handeln. Panasonic/Lumix gehört zu den Herstellern, die ich bei Digitalkameras irgendwie nie auf dem Radar...

Friday, October 25th 2019, 11:02pm

Author: timo

Fotoapparate

Quoted from "Alfred F" dieses Stativ wurde - so meine ich - auch mal von Foto-Quelle verkauft. Da stand dann REVUE drauf, ansonsten identisch. Das könnte ich mir gut vorstellen. War ja nicht unüblich, daß solche Produkte unter verschiedenen Handelsmarken angeboten wurden. Quoted from "kaimex" vor ca. 3 Jahren habe ich beim Hamburger Nachlass/Haushaltsauflösungen-Verwerter eín "Susis 280" für 7 € erwischt. Macht einen sehr stabilen Eindruck. Nachteilig ist bei dem ebenfalls der hohe Schlepp-Fakt...

Friday, October 25th 2019, 4:12pm

Author: timo

Fotoapparate

Sagt jemandem "Susis" als Marke für Stative was? Die Firma (A.Schröder & Söhne GmbH u. Co. KG in Sundern) scheint es noch zu geben, nach Webauftritt zu urteilen scheinen sie aber (inzwischen - oder immer schon?) als Reseller für eher preiswerte Produkte aus Asien zu fungieren. https://www.susis-online.de/produkt-kategorie/stative/ Bei uns auf dem Sperrmüllhaufen im Keller stand ein offensichtlich älteres Modell "Susis 240" (tippe mal vorsichtig auf 1970er Jahre), nach erstem Eindruck in Ordnung....

Wednesday, October 23rd 2019, 4:33pm

Author: timo

Mono-Radiorekorder "Telefunken Partner Compact 101L"

Quoted from "hannoholgi" Meinst du, dass Timo 14 Jahre lang versucht hat, den Griff abzunehmen? Na, dann wird er jetzt ja froh sein, den richtigen Tipp bekommen zu haben. Soll ich's verraten? Nein, ich habe ihn schon kurz nach der Anfrage forenintern weiterverschenkt. 2005 war mein Interesse an Kassetten auf dem Tiefpunkt angekommen, zudem war mir das Ding zu dreckig. Heute bedauere ich die Entscheidung. Aber als Information für alle, die den Thread per Google finden, ist die Ergänzung von Manu...

Monday, October 21st 2019, 12:01am

Author: timo

Bandgeräte im Film

Im heutigen (Wiederholungs-)Tatort spielt ein alter Mono-Radiorekorder, der später zum Morsegerät umfunktioniert wird, eine zentrale Rolle. index.php?page=Attachment&attachmentID=28601 index.php?page=Attachment&attachmentID=28600 Könnte das ein Aiwa sein? War mein erster Gedanke, habe aber keine Bestätigung dafür gefunden.

Thursday, October 17th 2019, 10:04pm

Author: timo

Tapedeck-Cassetten-Stammtisch

Ich hab' da mal eine Frage aus Neugier. Dieses Doppelkassettendeck DD-1100 der ehemaligen Otto-Versand-Hausmarke Soundwave steht im Schaufenster eines Gebraucht-Ladens hier in der Nähe: https://picclick.de/Soundwave-DD-1100-Do…4288977726.html Keine Sorge, ich habe keine Kaufabsichten, zumal der angegebene Preis für so eine Kiste absurd überhöht ist. Aber der Forschungsdrang hat mich gepackt. Mir fällt auf, daß das Gerät für die Zeit, in der es vermutlich verkauft wurde (also frühe/mittlere 1990e...

Monday, October 14th 2019, 8:17pm

Author: timo

Plattenspieler mit Direktantrieb im Jahr 2012

Quoted from "maddin2" ...welche da wären? 10"-Tonarm, Optik (je nach Geschmack). Rest kann ich nicht beurteilen. Ich sag' ja auch, daß ich den Technics für das bessere Angebot halte.

Monday, October 14th 2019, 11:01am

Author: timo

Plattenspieler mit Direktantrieb im Jahr 2012

Quoted from "Zelluloid" Das AT 95 E soll ja ganz ok sein, hört man. Ich bin mit meinem zufrieden, aber habe auch keine richtigen Vergleichsmöglichkeiten.

Sunday, October 13th 2019, 9:52pm

Author: timo

Plattenspieler mit Direktantrieb im Jahr 2012

Quoted from "Captn Difool" Der Testbericht liest sich eher wie eine lange Werbeanzeige. Kritik? Gegen Null....und das AT95 ist sicher für den Preis nicht schlecht, aber eben ein Billigsystem. Die Lobhudelei auf das System, das ja ansonsten fast einstimmig als für diese Dreher-Preisklasse unterdimensioniert kritisiert wurde, hat mich auch gewundert. Quoted Aber ich bin ja froh, wenn es überhaupt neue Dreher gibt und nicht nur "Vintage". Zumal ich den Magnat auf dem Papier rein subjektiv erst mal...

Sunday, October 13th 2019, 8:10pm

Author: timo

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Quoted from "Bandsalatvorkoster" Nein! So einen gibts noch? Mindestens zwei. Hier fährt auch noch einer in blau und sehr gammelig herum. Fand immer, daß er sich mit dem kantigen, T3-ähnlichen Design angenehm von den anderen in den 1990ern aktuellen Transportern abhob. War das nicht eine Konstruktion von MB Spanien, die erst mit großer Verzögerung auf den deutschen Markt kam?

Sunday, October 13th 2019, 7:59pm

Author: timo

Plattenherstellung

Quoted from "cyrano de B." Man kann doch schon seit langem (>10 -15 Jahre) individuell direkt in Vinyl geschnittene Einzel-LPs bestellen. Hat mal jemand hier im Forum vor Jahren mal gemacht. War das "The Wayne"? Die Erinnerung verblasst. Finde den Beitrag auch nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere, war das Ergebnis, von einem leisen, durchgängigen Hintergrundgeräusch abgesehen, seiner Aussage zufolge zufriedenstellend. Quoted Wie das in so einer Plastikkiste gehen soll, ist mir auch schlei...

Saturday, October 12th 2019, 9:42pm

Author: timo

Plattenherstellung

Quoted from "Magnetophonliebhaber" Die angebotenen "Vinylrecorder" sind Spielzeug ohne besonderen Klang. Daß sie nicht mit den gleichen Maßstäben wie professionelle Geräte beurteilt werden sollten, hatte ich bei einem Preis von unter 1.000 € jetzt einfach mal als selbstverständlich vorausgesetzt. Wir reden ja hier im Forum auch über einfache Tonbandkoffer, ohne jedes mal darauf hinzuweisen, daß diese qualitativ nicht mit Studiomaschinen vergleichbar sind. Was das Gerät mit Japan zu tun haben so...

Saturday, October 12th 2019, 7:56pm

Author: timo

Plattenspieler mit Direktantrieb im Jahr 2012

Ausführlicher Testbericht des Magnat TT-990: https://www.lite-magazin.de/2019/10/magn…ifi-aufsteiger/

Friday, October 11th 2019, 10:51pm

Author: timo

Plattenherstellung

Wäre ja auch fast erstaunlich, wenn im Zuge des Vinyl-Revivals nicht auch der Gedanke an eine Heim-Produktion von Schallplatten wieder aufgegriffen würde. Diese Firma will ein eine kompakte, einfach zu bedienende und (relativ) preiswerte Vinyl-Schneidemaschine per Kickstarter finanzieren: https://phonocut.com/ Bestellungen zum Preis von 999 € werden bereits angenommen, Auslieferung erfolgt aber nicht vor Dezember 2020.

Wednesday, October 9th 2019, 9:53pm

Author: timo

Das traurige Ende ruhmreicher Marken in Bild und Wort

Quoted from "lukas" Kenwood Küchengeräte und Kenwood Electronics hatten nie etwas miteinander zu tun. Kenwood Küchengeräte ist eine englische Firma, Kenwood Electronics eine japanische. Kenwood Küchengeräte war Erfinder der "Küchenmaschine" ("Kenwood Chef"), also des stationären Mixers und damit ziemlich erfolgreich. Danke für die Erklärung, so bestätigt es beim näheren Hinschauen auch Wikipedia. Ich dachte, die Haushaltsgeräte kämen vom gleichen japanischen Hersteller wie die Audio-Geräte. Als...

Wednesday, October 9th 2019, 10:24am

Author: timo

Das traurige Ende ruhmreicher Marken in Bild und Wort

Quoted from "Kirunavaara" Der Schriftzug sah allerdings anders aus als auf den Hifi-Geräten. Also entweder komplett andere Firma, oder Namensdiebstahl, oder doch verschiedene Sparten des gleichen Konzerns. Ich glaube, das sind verschiedene Sparten, die sich irgendwann getrennt haben. In den USA sollen Kenwood-Haushaltsgeräte nicht unüblich sein. In einer Geschichte, wie wir im Englischunterricht in der Schule mal gelesen haben, kam, wenn ich mich richtig erinnere, ein "Kenwood Food Processor" v...

Tuesday, October 8th 2019, 5:36pm

Author: timo

Das traurige Ende ruhmreicher Marken in Bild und Wort

Was mich erstaunt hat (leider zu spät, um es auch noch zu fotografieren): Auf dem Stapel bei dem Händler stand auch mindestens ein (ich glaube Haushalts-)Gerät der Marke "Kenwood". Sind die auch schon so tot, daß sie ihren Namen lizenzieren?

Sunday, October 6th 2019, 6:31pm

Author: timo

Große und kleine Spulengeschwister

Quoted from "Dr. Chaos" Die Spulen von Philips gibt es auch in 26er. http://www.hifi-archiv.info/Philips/phil…hilips73-52.jpg

Thursday, October 3rd 2019, 1:27pm

Author: timo

Das traurige Ende ruhmreicher Marken in Bild und Wort

Bei den Retouren-Verwertern auf dem Trödelmarkt ist Akai nach wie vor quicklebendig, und neuerdings wird das altbekannte Logo sogar mit ein paar schmissigen (ähem...) Werbeslogans aufgepeppt. index.php?page=Attachment&attachmentID=28271 Wann kommt wohl die erste Bandmaschine von "Akai Retro"?

Sunday, September 29th 2019, 11:10pm

Author: timo

Bandgeräte im Film

Quoted from "HelgeK" Fand auf dem Youtube link eine 2. Maschine(rechts im Bild). Wahrscheinlich ebenfalls eine Crown. http://museumofmagneticsoundrecording.or…CrownSX824e.jpg