You are not logged in.

Search results

Search results 1-30 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Saturday, August 17th 2019, 6:24pm

Author: TK 240

Telefunken M28 und die Folgen...

Hallo, meine DP-Bänder auf Neckermann-gelabelten Spulen dürften von Permaton stammen. Bei identisch aussehenden Vorspulband. Ich meine, wir hatten das vor Urzeiten hierzuforen schon mal gehabt... Thomas

Thursday, July 11th 2019, 6:09pm

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Kann sich der Volvo-Pilot auch leisten, da er keine Angst um seine Stoßstange haben muss. Mitte der 90er hatte ich auch einen solchen 244DL, in einem tollen gelb, irgendwelche Spaßvögel haben meinen Wagen anscheinend deshalb mal während der Fahrt mit Eiern beworfen....war ein klasse Auto. Zwar leistungsschwach und verbrauchsstark, aber unglaublich robust. Gruß Thomas

Monday, May 6th 2019, 9:38pm

Author: TK 240

Kurioses bei ebay / Vol. 4

Kauf meinen Müll. Immerhin scheint der VK des Decks eine ehrliche Haut zu sein. Bei dem Namen. Thomas

Wednesday, March 27th 2019, 7:39pm

Author: TK 240

Bandgeräte im Film

Kurz zum Posting 1322: nehmen wir einfach mal an, dass in den 300 Euro Materialkosten auch 200 Euro Arbeitslohn enthalten sind. Denn wer arbeitet schon kostenlos. Sicher kann man an der Sendung einiges bemäkeln, ich habe sie mir gerade angesehen und fand sie wenigstens durchaus interessant und unterhaltsam. Und die Reparateure kenne ich zwar nicht, sie machen jedoch einen recht korpulenten, ähm, kompetenten Eindruck. Gruß Thomas t

Wednesday, February 27th 2019, 7:42pm

Author: TK 240

Cassetten-Schätze, Teil 7

Daran hätte ich jetzt gar nicht gedacht. Grundsätzlich finde ich das ziemlich stark, meine Favoriten habe ich sogleich gefunden. Gruß Thomas

Sunday, February 3rd 2019, 6:34pm

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

@Wayne, mein 126er war ein 260 SE, BJ 1989 mit Automatik. Verbrauch war etwas höher als beim Senator, der Benz lag etwa bei 12 Liter im Alltag (Stadt und Landstraße). Im Winter durften es auch mal 13-14 Literchen sein. Frustrierend war das Volltanken, zu meiner 126er-Zeit kostete der Liter Super um 1,55 Euro. Und wenn du dann 130 Euro für eine Füllung über die Theke schieben musst, macht das zumindest mir nicht wirklich Spaß. Der Tank war mit 90 Liter Volumen recht groß, wirklich große Reichweit...

Sunday, February 3rd 2019, 9:04am

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Ich möchte ganz vorsichtig behaupten, dass da schon gespachtelt wurde, auf dem letzten Bild kann man das recht gut erkennen. Aber ansonsten steht der alte Rüsselsheimer anscheinend noch ganz proper da. Gruß Thomas

Sunday, February 3rd 2019, 12:00am

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Das teuerste am B-Senator ist der Verbrauch. Wer mit einem Schnitt von 11-12 Liter Super auf 100 km leben kann, hat ein prima Auto. Ich habe einen bis 2011 täglich gefahren, bis auf die Verarbeitung war er meinem danach erworbenen 126er-Benz in jeder Hinsicht überlegen. Wenn halt nur der Rost nicht wäre, auch der von Timo abgelichtete hat schon die braune Pest an den hinteren Radläufen. Und wenn es da schon gammelt, ist das gar nicht gut..... Gruß Thomas

Wednesday, August 22nd 2018, 10:00pm

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Stimmt, den putzigen kleinen DKW habe ich auch anders in Erinnerung. Und den weißen PII-Rekord finde ich wiederum recht gelungen, alleine der riesige Kofferraum ist beeindruckend. Ich hatte diesen Opel als zweitürige Limousine, aber nach zwei Lagerschäden innerhalb weniger Jahre hatte ich die Nase voll. Der fehlende Ölfilter und das neuzeitliche Mehrbereichs-Öl haben wohl den ansonsten unzerstörbaren Motor gekillt. Erst später erfuhr ich, dass man lieber Einbereichs-Öl fährt. Beim Nachfolger Rek...

Friday, August 17th 2018, 4:11pm

Author: TK 240

Bandgeräte im Film

Ach ja, ein Grundig TK 248 war auch noch präsent. Lohnt sich aber nicht, da dieses unauffällig seinen Dienst versah. Aber auch hier im Besitz des gesuchten Mörders. Hmmm, das gibt mir zu denken... Thomas

Friday, August 17th 2018, 4:06pm

Author: TK 240

Bandgeräte im Film

Kollege Derrick schaltet in der Folge "Risiko" nach dem Verhör mit Nachdruck ein Uher 4000 ab. Möglicherweise störte ihn das Laufgeräusch mitsamt Spulengefiepse, welches deutlich zu hören ist. Das Gerät lief mit 19er Geschwindigkeit. Auch damals hat wohl schon das Reibrad getöst. Thomas

Saturday, August 11th 2018, 3:59pm

Author: TK 240

Bandgeräte im Film

Erste Columbo-Folge von 1968 bzw. 1971 (die Angaben sind in Fernsehzeitung und Bildschirmtext leider unterschiedlich). Titel: Mord nach Rezept. Eine kleine Philips in einem amerikanischen Krimi. Gruß Thomas

Friday, August 3rd 2018, 10:37pm

Author: TK 240

Bandgeräte im Film

@TSD Klasse, prima Tipp. Dankbare Grüße Thomas

Tuesday, June 19th 2018, 11:51pm

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Bei manchen Kisten bin ich froh, dass ich sie nicht jeden Tag auf der Straße sehen muss. Der fürchterliche 181er Kübel erinnert mich an meine Bundeswehr-Zeit 1985. Da musste ich so eine Kurbel in den Manövern steuern. Mann, habe ich dieses Teil gehasst. Gruß Thomas

Thursday, May 31st 2018, 4:49pm

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Natürlich in einem Viertürer, also 1348. Es sei denn, der Bräutigam fährt separat. Dann darf die Gnädigste auch auf dem Beifahrersitz Platz nehmen. Thomas

Wednesday, May 30th 2018, 5:47pm

Author: TK 240

Welche deutschen HiFi-Bauer gibt es noch?

......wäre es mir eine große Ehre, Anselm. Gruß Thomas

Wednesday, May 30th 2018, 3:17pm

Author: TK 240

Welche deutschen HiFi-Bauer gibt es noch?

Wer weiß, womöglich legt Metz ja noch mal das kleine Batterie-Ding, wie hieß es noch gleich - ach ja, Report - auf. Nee, das war ja von Telefunken.... Gruß Thomas

Saturday, May 26th 2018, 2:17am

Author: TK 240

Eine große Band...aber ich mag sie nicht

Timo, da gebe ich dir völlig recht. Aber das ist wie mit den Beatles: mir gefallen die Sachen ab 1966 besser, als die davor. Einem Freund von mir geht es genau anders rum, der kann mit den "Studio-Beatles" überhaupt nichts anfangen und steht mehr auf die "Yeah, yeah-Sachen". Bei den oben erwähnten Statis Quo ist es bei mir genau umgekehrt, die alten Sachen aus den Sechzigern finde ich fantastisch, zehn Jahre später konnten sie mir mit ihrem Rockin all over the world den Buckel runter rutschen. A...

Tuesday, April 10th 2018, 1:50pm

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Das war damals neben dem Nissan Laurel mein Lieblings-Japaner. Thomas

Tuesday, April 3rd 2018, 7:10am

Author: TK 240

Cassetten-Schätze, Teil 7

Na, da gibt es aber doch deutlich schlimmeres, was einem das Wasser in die Augen treibt...... Thomas

Wednesday, March 28th 2018, 10:46pm

Author: TK 240

Geburtstag Forum

Danke Michael, da muss man erst mal drauf kommen. Thomas

Wednesday, March 28th 2018, 10:41pm

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

Und dann auch noch als viertürige Limousine, der Wolf im Schafspelz, Glückwunsch Fred, klasse Fahrzeug. Ich hatte bis Januar 1994 einen optisch fast identischen Opel, allerdings wars nur ein D-Rekord mit Zweiliter-S-Motor, gleicher Farbton und optisch auch ein bissel auf Commo getrimmt. Ich habe den Wagen geliebt und begreife bis heute nicht, warum ich den hergegeben habe. Viel Spass weiterhin damit, Daumen hoch ! Gruß Thomas

Wednesday, March 28th 2018, 10:28pm

Author: TK 240

Geburtstag Forum

Mitgliedsnummer ? Wo soll die denn stehen ? Ich fand mich selbst als letzten Eintrag auf Seite 2 von 62. Jedoch ohne Nummer. Thomas

Monday, March 19th 2018, 6:18pm

Author: TK 240

Bandgeräte im Film

Natürlich. Der HR verschenkt schließlich keinen Mist, sondern studiotaugliches Gerät. Schade, die Sendung hätte ich gerne gesehen. Mit der Grundig Tonbandfibel von 1966 winkt Thomas

Tuesday, January 30th 2018, 11:29pm

Author: TK 240

Bandgeräte im Film

Viel wichtiger: Wer von den beiden ist Anselm ? Wohl der mit dem Mikro...... Thomas

Saturday, December 9th 2017, 3:45pm

Author: TK 240

Bandgeräte im Film

"Der Kommissar", Folge Nr. 62, Titel "ein Funken in der Kälte" von 1973. Das hier gezeigte Gerät kennt man, ein Grundig TK 3200. Gruß Thomas.

Monday, September 11th 2017, 7:01pm

Author: TK 240

Schicht im Schacht? SABA CD 936

Wie wäre es denn mit entsprechend dimensionierten Widerständen direkt an der Buchse innerhalb des Gerätes ? Wäre doch sicher die eleganteste Lösung. So täte ich es wohl machen, wenns mein Apparillo wäre. Gruß Thomas

Thursday, August 31st 2017, 11:51pm

Author: TK 240

Plattenspieler mit Direktantrieb im Jahr 2012

Ein heikles Thema. Ich denke, der Plattenspieler feiert aus zwei Gründen ein Comeback: Erstens, weil die älteren, die früher (notgedrungen) Platten gehört haben, dies aus Nostalgiegründen heute wieder tun und zweitens, weil die Jüngeren, die zu spät dafür geboren wurden, so was heute "retro" und "kultig" finden. Der beste Plattendreher kann nur so gut sein wie die Platte, die man darauf abspielt. Und die ist leider oft der Schwachpunkt in der Wiedergabekette. Gruß Thomas

Friday, August 25th 2017, 6:42pm

Author: TK 240

AUTOS die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen

So ist es. Abgesehen davon erlebe ich es täglich, dass der Vordermann mit seinem 300PS-SUV nicht aus dem Quark kommt. Und in den vielen Tempo-30-Zonen ist man oftmals schon mit einem moderat frisierten Mofa zu schnell für seine Mit-Verkehrs-Teilnehmer. Gruß Thomas