Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 13. Oktober 2018, 15:56

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Messschallplatte ?

Mit Geduld und etwas Glück findet man etwas aus alten Beständen der DDR, es gab da diese Exemplare: http://www.liedderzeit.de/Platten/Sonder…hallplatten.htm

Samstag, 13. Oktober 2018, 15:20

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Infrarot-Lichtschranke Revox B77: Ersatz für Fototransistor und IR-Diode?

zu 1) an der geeigneten Stelle sizt bereits vom Hersteller eine Gabellichtschranke, einen besseren Ort oder alternativen wird schwer zu finden sein ;-) zu 2) klar gibt es auch anderen Lösungsansätze, die sind jedoch so nicht vorgesehen und so wirkt der Aufwand für anderer Ansätze schnell unvernünftig und verbrennt dabei viel Zeit und evt. auch Geld. Thomas

Samstag, 13. Oktober 2018, 14:45

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Infrarot-Lichtschranke Revox B77: Ersatz für Fototransistor und IR-Diode?

Hi Matthias, die Elemente der Lichtschranke sind nicht für den Einzelaustausch vorgesehen. Der Einzeiaustausch ist aber möglich, da kannst dass nehmen was elektrisch und mechanisch passt. Die Schaltungsanpassung soweit es nötig ist ja auch ggf überschaubar. Wegen der unbekannten Wellenlänge bietet sich der Tausch der IR Diode und des IR-Transistor als paar an. Wird aber wahrscheinlich nicht zwingend nötig sein, da die Bandbreite des IR-Transistor meist passt. Wenn dir dies zuviel an Lern- und Re...

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 18:02

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Unterschiedliche Spurbreiten bei 2-Spur Geräten

Dann ist die Sache doch klar. Eine Aufzeichnung von 1kHz wird bei korrektem Abgleich auf 257nWb/m dann auf beiden Maschinen zu einem identischen Ausgangspegel führen, sofern auf Hinterband ausgesteuert wurde. Ansonsten stimmt der Abgleich nicht. Der Bogen Tonkopf der ASC hat meines Wissen auch 2mm Spurbreite. Ist die ASC jedoch eine 4.75er Version, so kann eine Abweichung beim Austausch von ReVox nach ASC entstehen, da der Woelke Kopf wohl etwas breiter (statt 2mm etwa 2,3mm) ist. Thomas

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Unterschiedliche Spurbreiten bei 2-Spur Geräten

Das liegt nicht an der minimal sich unterscheidenen Sprurbreite und dies auch nur am Aufsprechkopf (ASC 38erVersion). Die Ursache liegt am abweichenden Abgleich der Geräte. Wobei die Zeigerinstrumente von A77 und ASC AS 6002 gänzlich abweichende Anzeigeverhalten haben (VU-Meter versus Spitzenwertanzeige) Thomas

Dienstag, 18. September 2018, 18:31

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Hallo aus Köln

Hi Gunther (Gunilla :https://de.wikipedia.org/wiki/Gunilla, willkommen! Als favorisierender ReVox-Freund in Sachen Tonband finde ich die Abbildung Deiner A77 am schönsten und urigsten. An dieser Maschine erkennt man die historische Zeit des Tonbands. Bei AKAI ist mir das schon zu sehr technisch gestylt. Viel Freude mit dem Forum und Gruß aus Köln Thomas

Donnerstag, 23. August 2018, 13:38

Forenbeitrag von: »Gyrator«

AS 6002S - Bremsmagnet, Andruckrollenmagnet

Das ist unkritisch. Der Rücklauf des Bandzugarms wird hier wahrscheinlich durch die Reibung an der unteren Schaltkontaktzunge gebremst. In der Stellung wird dann eh abgeschaltet und braucht auch nichts geregelt zu werden.

Dienstag, 14. August 2018, 17:25

Forenbeitrag von: »Gyrator«

AS 6002S - Bremsmagnet, Andruckrollenmagnet

Ich denke das sieht schlimmer aus als es tatsächlich ist. Die wirksame Fläche am Tonkopf ist ja eher der Umschlingungsbereich und der ist bei derlei Tonköpfe nicht groß. Ich würde da zunächst zur Reinigung mit einem Lederreinigungsstäbchen arbeiten, mit Alkohol getränkt oder wenn nötig mit etwas Scheuermilch. Das ganze aber nur wenn tatsächlich Probleme an den Tonköpfen wirklich wirksam sind. Weiterhin noch kurz zu den Umlenkrollen an den Bandzugwaagen. Diese drehen sich selbstverständlich nicht...

Dienstag, 14. August 2018, 12:01

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Pioneer CT-S 810 S mit Problemen auf linkem Kanal

...... evt. ist der 820s nicht zu weit vom 810s entfernt, so könnte das Service-Manual hier Aufschluss geben. https://www.hifiengine.com/manual_librar…/ct-s820s.shtml Thomas

Sonntag, 22. Juli 2018, 13:56

Forenbeitrag von: »Gyrator«

F36, 2Spur im Betrieb

Genau! index.php?page=Attachment&attachmentID=21197 PS: In der Abbildung aus dem Film, fällt auf, dass das Band falsch eingelegt wurde. Das Tonband wird hier verkehrt um den Ein- sowie Auslaufbolzen geführt. Daher wird hier das Band beim Anlauf evt. Stopp auslösen, da der Bandendschalter durch das bilden einer Bandschlaufe im Anlauf auslöst.

Samstag, 7. Juli 2018, 12:42

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Unterschiede ASC AS450x und AS500x

Die Beschriftung der Bedienelemente (deutsch versus englisch)

Freitag, 6. Juli 2018, 10:39

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Entstörkondensator Revox A 700

@Rastermass ist etwa 20.3mm. Wenn diese nicht an Netzspannung hängen ist X2 nicht notwendig(alles Sekundärseitige). Nicht am Netz sind z.B.die Laufwerksteuerung und der Tonmotor. https://www.westfloridacomponents.com/BX…+Evox+Rifa.html https://www.westfloridacomponents.com/mm…E261JC6100K.pdf

Samstag, 30. Juni 2018, 19:53

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Sony Tc 765 wickelt nicht auf

Deine TC-765 ist defekt! Selbstverständlich hat diese auch eine Bandzugsteuerung, sehe Dir dazu bitte die Wartungs- und Reparaturanleitung an. Der Link dort hin steht oben.

Freitag, 27. April 2018, 19:18

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Warum ausschließlich http

Warum wird das Forum nicht auf https umgestellt? Entsprechende Zertifikate gibt doch auch kostenfrei. Eine Anmeldung unter http ist ja wie eine Postkarte. Entlag des Zustellweges kann jeder die Eingaben mitlesen. Thomas PS: Wie groß ist eigentlich das Editierzeitfenster? PPS: Habe gerade getestet, https geht auch, lediglich die http wird nicht auf https weitergeleitet. Damit geht es also doch verschlüsselt. Die Anfrage hat sich somit erledigt.

Donnerstag, 19. April 2018, 17:10

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Überlegungen zu Gier & Vernunft

...kurz zum Thema Braun TG1000: --Ein TG1004 als auch ein TG1002 kenne ich nicht, wie auch ich keine Revox B774, B772 oder A772 bzw. A774 und A702(statt A700) bzw. A704(statt A700) kenne. -Knallfrösche oder alte Rifa Miniprint Funklöschkondensatoren habe auch nocht nicht in einer TG1000 gesehen. Wo sitzen die? -Die Kommutatorelektronik des Tonmotors saß nur bei der allerersten Serie der TG1000 mit auf der Audiobuchsen-Leiterplatte. Bei den meisten Geräten vom Typ TG1000 sitzt die Elektronik dire...

Freitag, 6. April 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Neue Panikmache bei UKW

Zitat von »MichaelB« Wie ist das eigentlich bei Notfällen, Katastrophen, etc? Information und Warnung an die Bevölkerung? Ist ja jetzt schon einigermaßen unübersichtlich, wenn man einen VoIP Anschluß hat. Bei Stromausfall geht da nichts, kein Notruf, nichts. Da braucht man auch schon ein Handy nebenher um dann telefonieren zu können. Vorausgesetzt, der Netzbetreiber hat Notstrom ... Bei einem lokalen Stromausfall innerhalb eines Gebäudes oder Straßenzuges trifft das in der Tat zu. Jedoch wenn e...

Freitag, 30. März 2018, 20:40

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Revox Nab Spulen schwarz und blauschwarz

Die sind deshalb nicht allzu selten, da die schwarzen Aluspulen und die silber Aluspulen auch mit vorhanden ReVoxband angeboten wurden, hingegen blau und rot nur ohne Bandmaterial. Gruß Thomas

Freitag, 30. März 2018, 16:54

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Knopf für Braun TG 1000

Ich habe leider nur tief schwarz von einem Schalchtgerät CEV510 im Bestand, doch hier wäre doch evt. etwas für Dich: https://www.ebay.de/itm/Braun-TG-1000-10…esAAOSw5T9aumpo oder hier: https://www.ebay.de/itm/Braun-TG-1000-10…ZsAAOSweCNaumsJ Gruß Thomas

Donnerstag, 29. März 2018, 08:59

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Schrauben- und Hülsensätze für Leerspulen

Tipp: Stelle eine Anfrage bei Frank (http://forum2.magnetofon.de/user/38-frank/) bzw. hier: http://www.darklab-magnetics.de/ Gruß Thomas

Mittwoch, 28. März 2018, 17:03

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Geburtstag Forum

Zikkenalter was ist das? Eher kann es passieren dass man in das Alter aus einer Symbiose von Bockigkeit und Altersstarrsinn kommt. ;-) Herzlichen Glühstrumpf auch von meiner Seite ;-)

Sonntag, 25. März 2018, 12:22

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Philips Tonköpfe

Hi Werner, würdest Du ein oder zwei Stück dieser Köpfe abgeben wollen? Details gerne per PN. Ich habe hier eine N4511 deren Tonköpfe bereits stark mitgenommen sind. Danke und Gruß Thomas PS: Tendenziell sehen die Tonköpfe nach Wiedergabetonkopf oder Kombikopf aus, wenn ich sie mit der N4511 verbauten Köpfen vergleiche. Grundsäzlich sollte bei Wiedergabe oder Kombi die Impedanz deutlich über 100Ohm bis in den k Ohmbereich liegen, hingegen Aufnahmetonköpfe wahrscheinlich eher unter 100Ohm anzusied...

Samstag, 24. März 2018, 08:42

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Merkwürdiges Band

Wenn es Braun TB1022 Bandmaterial ist, also eines mit eher gelber Rückseitenmattierung, so ist dieses Band eher selten noch zu gebrauchen, da vor allem die Rückseitenmattierung zu erheblich Abrieb neigt. Du solltest für die Braun TB1025 Bandmaterial verwenden, dieses Band entspricht weitestgehend dem BASF DPR 26LH Professionel und hat eine schwarze Rückseitenmattierung. Es sollte aber vor Verwendung unbedingt einen Reinigungsdurchlauf absolvieren. Also irgendwie an einem Tuch ablaufen. Thomas PS...

Dienstag, 20. März 2018, 07:33

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Neue Panikmache bei UKW

1) Finde ich, dass dieses Thema hier (Verstärker/Phone/Decks) überhaupt nicht hingehört, es sollte unter "Offtopic Aktuelles" stehen. 2) Politische Meinung zum allgemeinen öffentlich rechtlichen Rundfunk sind hier auch nicht wirklich Thema, sondern deren Misere zu privatisierten Betriebsmitteln bzw. Dienstleistungen. Thomas

Sonntag, 18. März 2018, 16:23

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Tfk technische Mitteilungen, BASF diverses und Philips

Das digitalisieren so zahlreicher Seiten ist mir deutlich zu aufwendig, erst recht wenn das Format von DIN A4 abweicht. Die Broschüren, abgesehen von der AEG-Tfk Geschichte sind ja noch zu haben. Dann kann jeder als erstes zugreifen und auch digitalisieren. Ansonsten hatte ich Mitleid und habe die AEG-Tfk Broschüre mit dem Telefon abgelichtet, mehr war ich nicht bereit zu investieren. Wer Interesse hat kann sich an mich wenden oder auch sicher an hannoholgi, der bereits eine Kopie erhalten hat. ...

Samstag, 17. März 2018, 11:43

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Tfk technische Mitteilungen, BASF diverses und Philips

Die tech. Mitteilungen von AEG-Tfk sind reserviert!

Samstag, 17. März 2018, 11:29

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Tfk technische Mitteilungen, BASF diverses und Philips

Liebe Freunde der tech. Literatur ;-) ich habe hier noch etwas gefunden für das ich keine Verwendung mehr habe. Wer also Interesse daran hat kann die Werke gegen Porto erhalten. 1) Technische Mitteilungen AEG-Telefunken: index.php?page=Attachment&attachmentID=19979 index.php?page=Attachment&attachmentID=19980 index.php?page=Attachment&attachmentID=19981 2) diverse Anwender-Literatur zum Thema Tonband: index.php?page=Attachment&attachmentID=19982 index.php?page=Attachment&attachmentID=19983 index...

Samstag, 10. März 2018, 19:33

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Diverse Original Geräteanleitungen (AKAI, Uher; GrunDig, Tfk, B&O), gegen Porto

Hi Andreas, hi Thomas, dann teilt mir doch bitte Eure Anschrift mit und wie ihr je 1,45Euro übermitteln wollt? Danke und Gruß Thomas

Samstag, 10. März 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Ur Alte Walkman - Noch zu retten ?

stimmt ;-) ! Ist mir durchgegangen. Thomas

Samstag, 10. März 2018, 15:26

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Ur Alte Walkman - Noch zu retten ?

Ja, das ist ein Problem mit der Typenbezeichnung des AIWA. Wahrscheinlich sollte die Bezeichnung so lauten "HS-PX997". Sicher geht es nur durch Vergleich mit dem Typenschild. Die Maße für die Ersatzriemen wurden hier einmal benannt: http://stereo2go.com/forums/threads/aiwa-hs-px-997.413/ Darüber könnte man dann bei diversen Anbietern erkundigungen durchführen. Thomas

Samstag, 10. März 2018, 12:21

Forenbeitrag von: »Gyrator«

Diverse Original Geräteanleitungen (AKAI, Uher; GrunDig, Tfk, B&O), gegen Porto

Liebe Altgerätesammler, ich habe folgende Dokumente abzugeben: index.php?page=Attachment&attachmentID=19899 index.php?page=Attachment&attachmentID=19900 index.php?page=Attachment&attachmentID=19901 index.php?page=Attachment&attachmentID=19902 index.php?page=Attachment&attachmentID=19903 Wer möchte was? Porto kann über PayPal oder Überweisung entrichtet werden. Gruß Thomas