Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 120.

Mittwoch, 16. Mai 2018, 14:36

Forenbeitrag von: »ser«

Cassetten Hüllen - Womit klebrige Aufkleberreste entfernen?

Aceton nicht verwenden, das löst wirklich den Kunststoff der Hüllen auf. Universalverdünnung auch, aber nicht so schnell wie Aceton (Hüllenoberfläche wird rau und blind). Staub und Nikotinablagerungen lassen sich in einer Geschirrspülmaschine gut behandeln. 45°C max. und kein Reinigungsmittel verwenden. Mit Einlegen in warmen Wasser lassen sich die Papierreste auflösen und mechanisch entfernen, danach kommt man effektiver an die Klebstoffreste. Leider alles keine "einweichen und wird von alleine...

Dienstag, 24. April 2018, 08:14

Forenbeitrag von: »ser«

8-Spur-Kassette (8-Track)

Hallo zusammen Eben auf ricardo.ch gefunden: Mal ein paar der seltenen 8-Track-Kassetten zum Selbstbespielen: https://www.ricardo.ch/kaufen/musik-und-…/v/an984901826/ Und hier passende Geräte dazu: https://www.ricardo.ch/de/a/abspiel-aufn…rack-984660740/ https://www.ricardo.ch/de/a/abspiel-aufn…s-83-984661176/ Bespielte Kassetten tauchen recht häufig auf der schweizer Auktionsplattform auf, stationäre Geräte eher selten. Autoradios mit 8-Track-Abspieler wiederum regelmässig.

Donnerstag, 29. März 2018, 17:21

Forenbeitrag von: »ser«

Cassetten-Schätze, Teil 7

Die grosse Blechbüchse links hab ich ca. 2016 von Kollegen zum Geburtstag bekommen (nur rot statt türkis). Jetzt sind Kekse drin (noch von Weihnachten 2017 übrig) Warum nur bekomm ich so was geschenkt? Ne BASF metal IV 120 aus 1983 wär mir lieber gewesen

Samstag, 24. März 2018, 16:06

Forenbeitrag von: »ser«

Vorstellung/ Rückkehr nach Jahren

Willkommen zurück und viel Spass im Forum! Manchmal, so wie jetzt, lassen Antworten etwas auf sich warten. Manchmal hingegegen ist "mächtig was los". Also alles wie im richtigen Leben.

Mittwoch, 21. Februar 2018, 22:03

Forenbeitrag von: »ser«

BO Beocord 5500, Typ 4931

Hallo, besten Dank für die Rückmeldung über die erfolgreichen Massnahme. Viel Spass mit dem Gerät! Hatte auch mal eins, was aber trotz Riemenwechsel auch nicht richtig wollte und mangels weitere B&O-Geräte daher weiterverkauft wurde. Interessante Maschinen sind diese "Schubladen" aber allemal.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 21:02

Forenbeitrag von: »ser«

verschenke schmalen defekten DVD- CD-Player

... Start des Angebots ist nicht mal 2 Tage her... Sorry, aber ich habe auch kein Interesse an dem Gerät.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 07:05

Forenbeitrag von: »ser«

Schleichmusik ist gestern – Der Nakamichi 682 ZX

Vielen Dank für diesen ausführlichen und sehr informativen Artikel. Schön, dass der Thread wieder aktualisiert wurde, somit habe ich ihn überhaupt erst wahrgenommen. Wenn man, wie ich, viel "querliest" und wenig gezielt sucht, kommt man sonst nicht drauf. Vielen Dank nochmals.

Freitag, 2. Februar 2018, 19:34

Forenbeitrag von: »ser«

Ghetto Blaster für Zwerge

Vielen Dank fürs Zeigen. In der Tat, ein absolut seltenes Nischenprodukt.

Freitag, 19. Januar 2018, 14:56

Forenbeitrag von: »ser«

Interessanter Kellerfund

... und dann wurden die Poster zum Fotografieren noch stilecht mit Kassetten beschwert. Das nenn ich konsequent. Vielen Dank für's Zeigen dieser Schätzchen.

Samstag, 6. Januar 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »ser«

Hallo aus dem Archiv

Hallo Andreas Willkommen in diesem Forum! Bin erst vor ein paar Tagen über deine Homepage gestolpert (Einstiegspunkt war ein anders HiFi-Forum mit einem Thread über Musikkassetten). Als langjähriger Bayern3-Radiohörer war ich überrascht und amüsiert, dass Du Kassettenarchive einiger, mir bekannter und beliebter Moderatorinnen und Moderaten übereignet bekommen hattest (Susanne Rohrer oder Chris Baumann z. B.). Nun denn, viel Spass hier im Forum und alles Gute für die weitere Archivar-Tätigkeit

Samstag, 30. Dezember 2017, 22:52

Forenbeitrag von: »ser«

Technics RS M 250 Endabschaltung

Zeit zwischen Stillstand des Bandes (Play) und Abschalten: Zwischen 3.3 und 3.6 Sekunden. Zeit zwischen Stillstand des Bandes (Fast Forward) und Abschalten: Zwischen 3.6 und 3.8 Sekunden. Zeit zwischen Stillstand des Bandes (Rewind) und Abschalten: Zwischen 3.5 und 3.9 Sekunden. Handgestoppt. Analog betätigt, digital gemessen (aber auf eine der erreichbaren Genauigkeit angemessene und somit nur auf eine Kommastelle gerundet) ;-)

Samstag, 30. Dezember 2017, 22:37

Forenbeitrag von: »ser«

Technics RS M 250 Endabschaltung

Ich werde bei meinem RS-M250 die Zeit zwischen Stillstand des Bandes und Abschalten mal messen. Gefühlt dauert es auch bei meinem Deck zu lange bis zum Abschalten bei Erreichen des Bandendes. Mangels Vergleich zu einem "Normalzustand" ist das natürlich sehr subjektiv. Aber die Microprozessortechnik war in den frühen 80ern auch noch nicht so schnell, vlt. ist es damals noch normal schnell gewesen. Wenn man das Deck einschaltet und sofort auf "Play" drückt, braucht es auch ein paar Gedenk-Zehntel-...

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 16:00

Forenbeitrag von: »ser«

Cassetten-Schätze, Teil 7

Cool. Thanks for the explanation.

Dienstag, 19. Dezember 2017, 14:29

Forenbeitrag von: »ser«

(Walkman) AIWA HS-F1 (ca. 1983) (Preisupdate)

Bald ist Weihnachten! Der Aiwa HS-F1 ist noch zu haben und kann ab dem 27.12.17 innerhalb Deutschlands zu den üblichen DHL-Tarifen verschickt werden. Das Tausch-Gesuch gegen gebrauchte Kassetten BASF TP IV / BASF Metal IV 60, 90 o. 120 / BASF MP IV 60, 90 o. 120 ist auch noch aktuell.

Montag, 18. Dezember 2017, 07:35

Forenbeitrag von: »ser«

Erinnerungen an die Jugendzeit

Hallo Willkommen und vielen Dank für den schönen Bericht! Mit Bandmaschinen hab ich zwar nichts (mehr) am Hut, aber meine ersten Magnetbandaufzeichnungserfahrungen machte ich in ähnlicher Form auf "Vadders Tonband", einem Unitra ZK 140 o. 145 (polnischer Lizenzbau von Grundig).

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 19:24

Forenbeitrag von: »ser«

Kann man heute noch gute Leercassetten zu angenehmen Preisen neu kaufen?

Online bei real: https://www.real.de/product/24549871/ Da sehr hohe Ansprüche an Kassetten in der heutigen Zeit ohnehin nicht mehr von entsprechenden (Neu-) Produkten bedient werden, ist das bei der hier angebotenen maxell UR verwendete Standardferroband wahrscheinlich mehr als brauchbar; je nach Anspruch und Anwendungszweck. Neu produzierte Alternativen dürfte es wenig bis gar keine geben. Ich war nur überrascht, ein aktuelles Supermarkt-Angebot (nun ja, online) zu finden. Der Preis ist inkl. V...

Samstag, 2. Dezember 2017, 20:35

Forenbeitrag von: »ser«

RevoxB215

Zitat von »leserpost« [...] Ich finde Normung und dann doch besser Einmessung ist irgendwie ein Widerspruch. VG Martin Hallo Ein Widerspruch ist das meiner Meinung nach ganz und gar nicht. Es kommt natürlich drauf an, was man unter "Norm" versteht. Wenn die HiFi-DIN 45500 (also eine Norm) zitiert werden würde, dann wäre wahrscheinlich jedem klar, dass besser immer geht und das wäre auch von allen akzeptiert. Ich verstehe eine Norm als den kleinsten gemeinsamen Nenner zur Sicherstellung gewisser...

Mittwoch, 22. November 2017, 22:09

Forenbeitrag von: »ser«

Hallo aus Estland!

Herzlich willkommen und viel Spass im Forum. Dein Deutsch ist doch super. Vielen Dank für Deine Mühe.

Mittwoch, 22. November 2017, 22:08

Forenbeitrag von: »ser«

Hallo aus dem schönen Münsterland!

Herzlich willkommen!

Mittwoch, 22. November 2017, 22:07

Forenbeitrag von: »ser«

Hallo aus dem schönen Weserbergland

Herzlich willkommen!

Samstag, 18. November 2017, 22:45

Forenbeitrag von: »ser«

UHER Z 131 Netzteil

Zitat von »Hostdreamer« [...! Vielleicht wäre es in fast jedem Falle besser alle Elkos in einem älteren Gerät zu ersetzen, immerhin sind sie ja kein Kostenfaktor mehr. Bei dem Thema Zeitfaktor spielt es bei einem Hobby ja kaum eine Rolle, oder ? Das mag rein preislich auf die Ersatzteilpreise bezogen, schon stimmen. Aber ob jeder "Heimwerker" bei den ganzen Austauschversuchen nicht mehr Schaden macht als Nutzen, ist immer abzuwägen und von den persönlichen Lötfähigkeiten abhängig. Bleifreies Lo...

Freitag, 17. November 2017, 22:19

Forenbeitrag von: »ser«

Hallo aus Wien :)

Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Freitag, 17. November 2017, 20:20

Forenbeitrag von: »ser«

LED Licht stört den Radioempfang

Hallo Klaus (MrBean) Vielen, vielen Dank für die umfassenden Erklärungen. Ein toller Service für alle. Was beim Kombinieren von (Retrofit-, und anderen) LED mit klassischen Trafos und Schaltnetzteilen alles passieren kann, wird sonst niemandem mitgeteilt. Der Handel will LED verlaufen und verkauft auch (massenhaft). Leider bleibt die Information auf der Strecke, was für Wechselwirkungen mit bestehenden Installationen es gibt, und sehr oft werden wohl sehr brauchbare Netzteile entsorgt, weil die ...

Freitag, 17. November 2017, 11:05

Forenbeitrag von: »ser«

Frauen / Männer Sache ( Arbeit )

Hihi. Obskur und zum Schmunzeln ist es allemal.

Freitag, 17. November 2017, 11:01

Forenbeitrag von: »ser«

(Walkman) AIWA HS-F1 (ca. 1983) (Preisupdate)

Der Aiwa ist noch zu haben und kann ab dem 10.12.17 innerhalb Deutschlands zu den üblichen DHL-Tarifen verschickt werden. Das Tausch-Gesuch gebrauchte Kassetten BASF TP IV / BASF Metal IV 60, 90 o. 120 / BASF MP IV 60, 90 o. 120 ist auch noch aktuell.

Freitag, 17. November 2017, 00:31

Forenbeitrag von: »ser«

Cassetten-Schätze, Teil 7

Versuch die speziellen Datenkassetten besser an Liebhaber zu verkaufen, die sich hier im Forum herumtreiben ;-) Bessere Kassetten, die von vornherein zum Wiederbespielen gedacht waren, finden sich sicher noch genug.

Mittwoch, 15. November 2017, 15:31

Forenbeitrag von: »ser«

Cassetten-Schätze, Teil 7

Willkommen! Keine Sorge, hier geht es gesittet zu. Wir essen normalerweise nur Nicht-Forums-Mitglieder. Die Spulenkassette kann man wahrscheinlich audiophil benutzen, die anderen beiden, speziellen Datenkassetten, eher nicht. Such mal nach maxell cs-600hd, da hatten wir vor kurzem einen Thread, wo auch die Audio-Bespielbarkeit erörtert wurde. Da ich die Suche scheinbar selber nicht richtig bedienen kann, hier der Direktlink zum Thread.

Montag, 13. November 2017, 17:45

Forenbeitrag von: »ser«

Gradiente - HiFi aus Brasilien

Cooler Thread. Was man noch so alles lernt, was es auf der ganzen Welt gab. Vielen Dank für den Gedankenanstoss. Im Bereich Tapedecks erinnern mich einige an Aiwa (die frühen geräte mit oben liegendem Kassettenfach), später an Technics (grosse, helle/verchromte Tasten), dann wieder an JVC (Kassettenfach rechts statt wie oft links angeordnet) und ganz wenige auch an Sansui (die ohne Kassettenfach, statt dessen mit wegklappender Klarsicht-Abdeckung nur über den Capstans und Tonköpfen). Sehr intere...

Sonntag, 12. November 2017, 18:36

Forenbeitrag von: »ser«

Doppel- und Dreifachspielband - Woher bekommt man das?

Vielen Dank für die Erklärung, für welche Zwecke man Single-, Doppel- und Triple-Spielband verwendet!