You are not logged in.

Posts: 4,421

Date of registration: Nov 12th 2004

Location: Am Hohen Ufer der Leine

Occupation: Stadtbahnfahrer i.R.

  • Send private message

61

Friday, October 4th 2019, 7:33pm

Vielen Dank für deinen umfangreichen Bericht und viele interessante und größtenteils schöne Fotos, nicht nur von RTM...!

Die damit vermittelte Grundstimmung macht optimistisch hinsichtlich der Zukunft der Mulann'schen Bandfertigung. Hoffentlich bleibt uns dieses Team noch lange erhalten. :thumbup:

Gruß
Holger

Posts: 77

Date of registration: May 1st 2016

  • Send private message

62

Friday, October 4th 2019, 8:35pm

Sehr interessanter Bericht. Ich hätte echt nicht gedacht, das in Sachen Bänder noch weitergeforscht und verbessert wird.

Posts: 2,552

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

63

Friday, October 4th 2019, 11:01pm

Habt Ihr eventuell erfahren wer die Kassettengehäuse für RTM herstellt?


Die Gehäuse stammen von der italienischen Firma Musicbox:
http://www.musicboxspa.it/products/c-zero-2/

Auch wenn die Designvariante, welche für die RTM Fox verwendet wird, dort momentan nicht gelistet ist.

Die Gehäuse sind von der Präzision her recht gut, wenn auch nicht ganz so akkurat wie die der großen Hersteller zu ihren besten Zeiten. Aber was Besseres gibt es wahrscheinlich zur Zeit nicht als Neuware, zumindest ist mir noch kein anderes gutes Gehäuse aus aktueller Produktion bewußt untergekommen.

Viele Grüße,
Martin

Posts: 153

Date of registration: Mar 4th 2019

Location: Rheinhessen

  • Send private message

64

Friday, October 4th 2019, 11:21pm

Auch von mir herzlichen Dank für den hochinteressanten Bericht und die Fotos (am besten gefällt mir die "Harfe"). Ich fand es ohnehin schon toll - und bewundernswert - dass dieses Team das "Lebenselixier" unserer Bandgeräte neu aufgelegt hat und bin nun dank deiner Beschreibung recht optimistisch, dass es auch so bleibt.

Grüße
Erhard
Hinfallen ist kein Fehler - wohl aber das Liegenbleiben (Th. Heuss)

Posts: 43

Date of registration: Apr 30th 2013

  • Send private message

65

Saturday, October 5th 2019, 12:01am

@Martin,
Danke für die Info mit den Gehäusen
Gruß Karl

Posts: 260

Date of registration: Mar 26th 2018

Location: LKr. Bad Tölz - Wolfratshausen

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

66

Saturday, October 5th 2019, 11:53am

Hallo Peter!

Der Bericht zeigt mir nur ansatzweise, der sich nie mit der Herstellung des Bandmaterials befasste, wie umfangreich und aufwendig solch eine Herstellung ist. Sicher hat sich im Maschinenbau, der Verfahrenstechnik und der Herstellung heute gegenüber früher doch einiges verändert. Nicht nur der Umsatz. Die Qualität der Bänder sicher auch, wenn sich solche Erfahrungsträger wie du, sich mit einbringen und ihr Wissen mit zur Verfügung stellen.

Danke für den schönen Einblick. ;)
MfG
Dietmar

  • "Frank" started this thread

Posts: 5,270

Date of registration: Apr 12th 2004

  • Send private message

67

Saturday, October 5th 2019, 12:55pm

´

Bei der Besichtung habe ich mich, als es um die Trocknungsanlage ging, zurückgehalten. Die seinerzeitige Hitze und der Lösungsmitteldunst in der Halle machen mir etwas zu schaffen. Da wollte ich nicht noch in die Höhe klettern. Aber ich kann ein Archivbild aus der Besichtigung bei RMG in Oosterhout (NL) beisteuern. Da an dem Tag die Anlage nicht in Betrieb war, konnte die Aufnahme gemacht werden.

Bei den Gesprächen herrschte übrigens ein fast babylonisches Sprachgewirr. Peter und ich konnten uns glücklicherweise mehr als einmal aushelfen, wenn ein Fachbegriff fremdsprachlich grade nicht präsent war. Grade so komplexe Themen in einer Fremdsprache abzuhandeln, ist recht anstrengend.

Falls sich jemand fragt, was die Bilder mit den glänzenden Helmen und Lederjacken zu bedeuten hat: RTM ist ein Chemietrieb, der mit leicht brennbaren Stoffen (Lösungsmitteln) arbeitet. Darum gibt es eine Werksfeuerwehrtruppe, die notfalls eingreift, bis BF vor Ort ist. Einige Tage vor unserem Besuch fand in Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr eine Übung statt.

Sicherheit ist überhaupt ein Thema - wir mußten bei dem Rundgang durchs Werk Sicherheitsschuhe tragen.


Was Peter in der Kürze nicht erwähnt hat, ist das nach wie vor Magnetfilme für die Kinoindustrie produziert werden.
Frank has attached the following image:
  • Trocknung.jpg
Frank


Wer aus dem Rahmen fällt, muß vorher nicht unbedingt im Bilde gewesen sein.

Posts: 4,421

Date of registration: Nov 12th 2004

Location: Am Hohen Ufer der Leine

Occupation: Stadtbahnfahrer i.R.

  • Send private message

68

Saturday, October 5th 2019, 5:14pm

Was Peter in der Kürze nicht erwähnt hat, ist das nach wie vor Magnetfilme für die Kinoindustrie produziert werden.

Die waren aber auf einem seiner Fotos zu erblicken! Daraus kann man auch deren Herstellung vermuten. ;)

Posts: 2,461

Date of registration: Dec 19th 2014

Location: Krefeld

Occupation: Tonmeister

  • Send private message

69

Sunday, October 6th 2019, 9:19am

Bei den Gesprächen herrschte übrigens ein fast babylonisches Sprachgewirr. Peter und ich konnten uns glücklicherweise mehr als einmal aushelfen, wenn ein Fachbegriff fremdsprachlich grade nicht präsent war. Grade so komplexe Themen in einer Fremdsprache abzuhandeln, ist recht anstrengend.

Ich war meinerseits angenehm überrascht, dich im Umgangsfranzösischen als ausgesprochen sattelfest zu erleben. Gerade wo meine eigenen Kenntnisse seit meinem letzten Besuch der Grande Nation vor 30 Jahren sich doch als stark eingerostet erwiesen. Brot, Milch, Käse und Gemüse hätte ich mir durchaus eigenständig verschaffen können, doch bei fünfstelligen Zahlen hätte ich blitzartig meine Grenzen kennengelernt :whistling:

Grüße, Peter

70

Sunday, October 6th 2019, 1:23pm

Das Motto des Hotels kommt mir sehr angenehm vor. Den schärfsten Gegensatz, der mir dazu in den Sinn kommt, ist Ernst Jandl: "die welt ist laut, laut ist schön."

Danke für den schönen Bericht.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

Posts: 508

Date of registration: Jan 30th 2012

Location: RuhrgBeat

  • Send private message

71

Sunday, October 6th 2019, 4:25pm

Sehr interressant... danke fürs Zeigen!

Oli