You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Matthias M" started this thread

Posts: 3,780

Date of registration: Aug 24th 2004

Location: Hamburg

  • Send private message

1

Sunday, April 12th 2020, 11:41pm

britisches Federwerk

Moin,

zur Zeit findet sich in der Versteigerungs-Bucht ein nicht ganz billiges Bandgerät. Über Preisvorstellungen lässt sich streiten.

Aber kucken solltet Ihr mal: 164155164996


Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Posts: 255

Date of registration: May 29th 2019

Location: Dresden

Occupation: Nachrichtentechniker

  • Send private message

2

Monday, April 13th 2020, 8:32am

Ja interessante Technik.

Trotzdem scheint man bei 3 Röhren eine Anodenbatterie und eine Heizquelle benötigt zu haben.
Das Federwerk treibt offensichtlich nur den Bandtransport an?

Der Schaltplan wäre interessant.

Gruß Jan

Posts: 524

Date of registration: Oct 14th 2006

Location: Wien

  • Send private message

3

Monday, April 13th 2020, 2:22pm

Der verlangte Preis ist zwar lächerli ch hoch, damit wir aber später noch wissen, worüber wir hier lästern:
[img]https://forum2.magnetofon.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=32053&h=57b91a4e9f3a00417ef22e111cc6d4c5610be414[/img]
lukas has attached the following image:
  • Reporter FederwerkBM.jpg
Viele Grüße
Lukas

Posts: 478

Date of registration: Feb 19th 2017

Location: Krefeld

Occupation: ja

  • Send private message

4

Tuesday, April 14th 2020, 3:50pm

Wenn es wenigstens eine Nagra 1 oder 2 wäre, dann könnte ich mich dazu durchringen, aber britisch?
Sonicman has attached the following image:
  • Nagra 2.jpeg