You are not logged in.

  • "dynamike" started this thread

Posts: 747

Date of registration: Sep 2nd 2019

Location: Düsseldorf

Occupation: Dipl. A77 MK IV Designer

  • Send private message

1

Monday, June 29th 2020, 8:03pm

Nun könnt Ihr endlich Eure Netzwerkkomponenten ...


Posts: 5,796

Date of registration: Dec 20th 2015

Location: bei Hamburg

Occupation: Rentner

  • Send private message

2

Monday, June 29th 2020, 11:28pm

Es ist nicht zu fassen:
Nach der Beschreibung eines anscheinend völlig normalen Ethernet-Kabels (vom "Boa"-Effekt mal abgesehen und dem angeblich 99,9999% reinen Kupfer) kommt diese Charakterisierung" der audiophilen Eigenschaften:
"Die Klangverbesserungen sind zwar eher subtiler Natur, sollten aber mit einer transparenten Anlage klar nachvollziehbar sein. Wir hatten den Boaacoustic-Blueberry-LAN-Verbinder zwischen dem Silent-Angle-Switch und dem Netzwerkeingang eines Innuos-Musikservers im Einsatz. Neben eher leichten Verbesserungen bei der Auflösung gewinnt die Abbildungspräzision am deutlichsten. Instrumente und Stimmen wirken sauberer eingefasst und plastischer. Dieser Effekt beschränkt sich nicht nur auf Signale im Mitten- und Hochtonband, auch im Bassbereich lässt er sich überraschenderweise feststellen – und durch die gesteigerte Lokalisationsschärfe der Einzelklänge wirkt die virtuelle Bühne insgesamt klarer sortiert."
Man beachte bei der Formulierung insbesondere das suggestive: "sollten mit einer transparenten Anlage klar nachvollziehbar sein". Wer gibt schon gerne zu, daß er nur einen nackten Kaiser und keine neuen Kleider wahrnimmt ?
Für diese "subtilen" (Erklärung bei neueswort.de: Das Adjektiv subtil bedeutet generell meist „kaum wahrnehmbar“ ) Klangverbesserung werden fällig:
"Preislich startet das Boaacoustic Blueberry SIGNAL.lanCat.6A bei 100 Euro für 1 Meter Länge, jeder weitere Meter kostet dann 25 Euro mehr, sodass beispielsweise 10 Meter 325 Euro kosten."

MfG Kai

Posts: 440

Date of registration: Nov 26th 2010

Location: Allgäu

  • Send private message

3

Monday, June 29th 2020, 11:50pm

aber die farbe ist schön. :)

Posts: 497

Date of registration: Jan 3rd 2019

  • Send private message

4

Monday, June 29th 2020, 11:59pm

Ja, die Farbe ist schön und bestimmt von Bedeutung. Mich wundert es, dass keiner über die Wichtigkeit der Außenfarbe bei der Übertragung erzählt. Von wegen Wellenlänge, Interferenzen u.ä. :D

Gruß

Nelson

Posts: 5,796

Date of registration: Dec 20th 2015

Location: bei Hamburg

Occupation: Rentner

  • Send private message

5

Tuesday, June 30th 2020, 12:00am

Das Kabel dürfte aber in dem oben abgebildeten Zimmer mit den beiden Elektrostaten und dem Kamin sicher nicht offen zur Besichtigung rumliegen.

MfG Kai

Posts: 925

Date of registration: Apr 7th 2018

  • Send private message

6

Tuesday, June 30th 2020, 6:04am

Wir forschen aktuell an einem völlig unsichtbaren, audiophilen WLAN-Kabel.
Wir haben bspw. gefunden, dass geringe Zusätze von Helium die Übertragung von hohen Tönen deutlich verbessern.
VG Jürgen

Posts: 2,578

Date of registration: Jul 24th 2004

Location: Kelheim, Bayern

  • Send private message

7

Tuesday, June 30th 2020, 8:36am

Hallo!

Bei den audiophilen Netzwerkswitches ist mittlerweile bekannt, dass da komplett bestückte Leiterplatten von Großserienherstellern (z.B. Netgear) ohne jegliche Modifikation (die ohnehin überflüssig wäre) nur ein ein anderes Gehäuse gepflanzt werden. Das Ganze kostet dann etwa das 5 bis 10-fache des Urspungsprodukts.
Grüße,
Wayne

Weil immer wieder nachgefragt wird: Link zur Bändertauglichkeitsliste (Erfassung von Haltbarkeit und Altersstabilität von Tonbändern). Einträge dazu bitte im zugehörigen Thread posten.

Posts: 76

Date of registration: Jan 31st 2014

Location: Münsterland

Occupation: "Verwaltungsmensch"

  • Send private message

8

Tuesday, June 30th 2020, 9:18am

Die kommen für mich nur in Frage wenn diese tatsächlich CO2 neutral hergestellt und biologisch abbaubar sind ;)

Da kommt uns wohl nur das farblose, transparente Kabel in betracht - wir nannten es früher "Blauzahn"...


einen humoristischen Tag
mit quadro-vielen Grüßen

Jörg
suche Quadrokopfhörer, -Schallplatten und -Cassetten (keine Klassik)


Posts: 1,633

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

9

Tuesday, June 30th 2020, 9:35am

Für sinnloses Zubehör empfehle ich diese Seite, da gibt es eine WLAN-Dusche, Getriebesand und ganz viele Spezialschrauben.

MfG, Tobias
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind, die menschliche Dummheit und das Universum. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht 100% sicher (Albert Einstein)

Posts: 5,796

Date of registration: Dec 20th 2015

Location: bei Hamburg

Occupation: Rentner

  • Send private message

10

Tuesday, June 30th 2020, 9:56am

Da sehe ich nicht nur sinnloses.
Wer könnte nicht gelegentlich den "Meinungsverstärker 2000" gebrauchen ? Wird sogar günstiger angeboten als gemeine Baseball-Schläger.
Ich dürfte damit dann allerdings nicht mehr gewohnheitsmäßig mit der S-Bahn auf dem Weg zum Hamburger Hauptbahnhof durch St.Pauli fahren. Da ist seit 2007 das Mitführen verboten, weil Szene-typische Waffe.

MfG Kai

Posts: 1,633

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

11

Tuesday, June 30th 2020, 8:31pm

Hallo Kai,

es ist in sofern sinnlos, weil man bei der Firma nicht wirklich bestellen kann, leider :D

MfG, Tobias
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind, die menschliche Dummheit und das Universum. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht 100% sicher (Albert Einstein)

Posts: 5,796

Date of registration: Dec 20th 2015

Location: bei Hamburg

Occupation: Rentner

  • Send private message

12

Tuesday, June 30th 2020, 8:38pm

Das hab ich fast geahnt.
Vielleicht kann man aber trotzdem besagtes audiophiles LAN-Kabel zur Aufnahme in die Produkt-Präsentation empfehlen.

MfG Kai

Posts: 127

Date of registration: May 9th 2019

Location: Oberhausen

Occupation: EDV Techniker

  • Send private message

13

Wednesday, July 1st 2020, 7:47pm

Jetzt weiss ich endlich warum in meinem Auto die blauen USB Sticks besser klingen als die roten :D

LG Klaus

Posts: 470

Date of registration: Oct 27th 2011

Location: Dortmund

Occupation: Nachrichtentechniker

  • Send private message

14

Tuesday, July 7th 2020, 7:13pm

ich empfehle an dieser Stelle immer ...

... diese Seite hier:

https://www.blackforestaudio.de/cms/fron…ent.php?idcat=3

Da finden sich sinnvolle und preiswerte Dinge zur Klangverbesserung wie z.B. das hier:

https://www.blackforestaudio.de/cms/fron…cat=55&idart=56

Oder das:

https://www.blackforestaudio.de/cms/fron…t.php?idcat=123

Oder die hier:

https://www.blackforestaudio.de/cms/fron…nt.php?idcat=53

Leider haben die noch keine audiophilen Aluhüte im Sortiment :D .

Gruß Frank

Posts: 1,633

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

15

Tuesday, July 7th 2020, 8:05pm

Hier der wirklich absolut kostenlose, aber wirkungsvolle Tuning-Tip für alle Verstärker: Schraubt das Bodenblech ab, das Gerät klingt dann viel offener !!

MfG, Tobias :D
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind, die menschliche Dummheit und das Universum. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht 100% sicher (Albert Einstein)

  • "dynamike" started this thread

Posts: 747

Date of registration: Sep 2nd 2019

Location: Düsseldorf

Occupation: Dipl. A77 MK IV Designer

  • Send private message

16

Tuesday, July 7th 2020, 8:56pm

Wenn man Esoterik nicht schreiben kann, sollte man es lassen. Da ist kein H drin :P
LG
Mike

Posts: 472

Date of registration: Feb 19th 2017

Location: Krefeld

Occupation: ja

  • Send private message

17

Wednesday, July 8th 2020, 1:11pm

Meine Hausinstallation ist mit CAT7 ausgeführt. Da hänge ich doch nicht diese billigen CAT6 Kabel dran (-;
Gerhard

Posts: 709

Date of registration: Jul 28th 2008

Location: NDH

  • Send private message

18

Wednesday, July 8th 2020, 1:21pm

das kabel scheint nur für blue s zu sein, gibt's das auch für andere musikrichtungen ?
Das wahre Verbrechen verübt die volkstümliche Musik am Gehörgang der Menschheit.
( Benno Berghammer )