You are not logged in.

  • "JUM" started this thread

Posts: 318

Date of registration: Apr 7th 2018

  • Send private message

1

Thursday, October 17th 2019, 6:03pm

USB Audiointerface für Windows 10 Home (1903) für Audiotester

Hallo,
möchte ein terrapad ( Windows 10 Home, Version 1903, Build 18362.418 ) mit einem USB-Audio-Interface ausrüsten. um mit dem Programm Audiotester Messungen machen zu können.
Mehrere ältere Interfaces (ESI, Terratec) lassen sich nicht richtig konfigurieren, möchte also ein Neues beschaffen.
Könnt ihr ein Zuverlässiges empfehlen ?
VG Jürgen

  • "JUM" started this thread

Posts: 318

Date of registration: Apr 7th 2018

  • Send private message

2

Friday, October 18th 2019, 7:24pm

Könnte Audiotester mit einem Behringer UMC404HD etwas anfangen ?
Also dessen vier Inputs gleichzeitig erfassen/anzeigen/auswerten ?
VG Jürgen

Posts: 1,337

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

3

Friday, October 18th 2019, 8:29pm

Hallo Jürgen,

der Audiotester kann nur von 2 Inputs aufzeichnen. In den Einstellungen für Audio-In und -Out Parameter und bei der Kalibrierung steht immer nur L und R. Das Audiointerface sollte über ASIO-Treiber verfügen, dann kann es vom Audiotester über Options/ Alternative Sound DLL und die soundasio.dll angesteuert werden.

MfG, Tobias
<<--- Sony BVH-2000PS, prof. 1 Zoll "C"-Standard Videorecorder Bj. 1983
bildgenauer Insert- und Assemble- Schnitt für Video und 3 Tonspuren
Video Zeitlupen-Wiedergabe, Hinterband-Wiedergabe für Video und Audio

Posts: 335

Date of registration: Jan 3rd 2019

  • Send private message

4

Friday, October 18th 2019, 8:32pm

Meine Terratec DMX 6Fire USB funktioniert gut mit Windows 10. Ich habe nach einer frischen Windows-Installation den aktuellen Treiber installiert und dann die Karte angeschlossen. Bis jetzt keine Probleme damit gehabt.

Gruß

Nelson

Posts: 620

Date of registration: May 24th 2015

Location: Eislingen

Occupation: Qualitäts Fuzzi

  • Send private message

5

Friday, October 18th 2019, 8:41pm

Win10, 32bit?
Gruß
Manfred

2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder Autoreverse. Beide mit Dolby, drahtloser Fernbedienung, mit Op-Amp Ausgang und Hinterbandanzeige. In täglicher Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig ST 6000, CF5500-2,TS 1000, Grundig A5000 und Dual 731Q an Canton Plus E Subwoofersystem. Werkstatt: Proline 3000 Endstufe , Grundig T6500 und Sony TC 377. Im Esszimmer: Grundig V5000, T5000, CF 5500 und Grundig CF 5500-2 an Canton Plus C Subwoofer.

Posts: 335

Date of registration: Jan 3rd 2019

  • Send private message

6

Friday, October 18th 2019, 10:16pm

Windows 10, 64-bit

Posts: 86

Date of registration: Sep 19th 2018

Location: Neustadt

Occupation: Techniker

  • Send private message

7

Friday, October 18th 2019, 10:37pm

Die Terratec DMX 6Fire USB habe ich auch am Start mit Windows 10 64 Bit, aber so ganz easy war die Treiberinstallation bei mir nicht, da es eigentlich keine Win 10 Treiber für diese Soundkarte gibt. Z.Bsp. geht bei meiner der optisch-digitale Ausgang nicht, obwohl er leuchtet.

Wer es günstig haben möchte und ohne Treiberprobleme, der kann zu dieser greifen. https://www.reichelt.de/delock-usb-sound…3-p261427.html?

Die habe ich mir auch geholt....läuft problemlos. Macht zwar keinen wertigen Eindruck, konnte aber nichts negatives feststellen.
Gruß André

Posts: 620

Date of registration: May 24th 2015

Location: Eislingen

Occupation: Qualitäts Fuzzi

  • Send private message

8

Friday, October 18th 2019, 10:52pm

Das kann ich bestätigen. Ich bekam die Terratec unter Win10/64bit nicht zum laufen.
Deswegen habe ich sie abgestoßen.
Gruß
Manfred

2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder Autoreverse. Beide mit Dolby, drahtloser Fernbedienung, mit Op-Amp Ausgang und Hinterbandanzeige. In täglicher Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig ST 6000, CF5500-2,TS 1000, Grundig A5000 und Dual 731Q an Canton Plus E Subwoofersystem. Werkstatt: Proline 3000 Endstufe , Grundig T6500 und Sony TC 377. Im Esszimmer: Grundig V5000, T5000, CF 5500 und Grundig CF 5500-2 an Canton Plus C Subwoofer.

Posts: 335

Date of registration: Jan 3rd 2019

  • Send private message

9

Friday, October 18th 2019, 10:56pm

Ich habe die Software von hier genommen: https://www.terratec.de/details.php?artnr=10546

Ich benutze die Karte nur um Musik vom Computer auf das Bandgerät über Cinch zu überspielen und für Messungen mit AudioTester. Ich weiß deswegen nicht, ob die Windows 10-Treiber defekt sind, was dem optisch-digitalen Ausgang betrifft.

Gruß

Nelson

  • "JUM" started this thread

Posts: 318

Date of registration: Apr 7th 2018

  • Send private message

10

Saturday, October 19th 2019, 9:48am

Hallo Jürgen,
der Audiotester kann nur von 2 Inputs aufzeichnen. In den Einstellungen für Audio-In und -Out Parameter und bei der Kalibrierung steht immer nur L und R. Das Audiointerface sollte über ASIO-Treiber verfügen, dann kann es vom Audiotester über Options/ Alternative Sound DLL und die soundasio.dll angesteuert werden.
MfG, Tobias
Kann man vielleicht zwei Instanzen von Audiotester laufen lassen, mit unterschiedlichen Inputs ?
VG Jürgen

Posts: 102

Date of registration: Nov 18th 2017

Location: Nähe Stade

Occupation: Früh in Rente, spät in´s Bett

  • Send private message

11

Saturday, October 19th 2019, 11:13am

Bei Treiberprobleme unter Win10 mal dieses versuchen:

https://praxistipps.chip.de/windows-10-t…ktivieren_39934

Vorher natürlich ein Backup erstellen ;)

  • "JUM" started this thread

Posts: 318

Date of registration: Apr 7th 2018

  • Send private message

12

Saturday, October 19th 2019, 1:24pm

Zwei Instanzen vom Audiotester mit unterschiedlichen Inputs laufen zu lassen scheint zu funktionieren.
Mein Terrapad bietet Mikrofon (im Bild oben) und Stereomix (im Bild unten) als Inputs an.
VG Jürgen
JUM has attached the following image:
  • AudZweiInstanzen.jpg

Posts: 86

Date of registration: Sep 19th 2018

Location: Neustadt

Occupation: Techniker

  • Send private message

13

Saturday, October 19th 2019, 2:37pm

Es gibt ja keine offiziellen Win 10 Treiber für die Terratec DMX 6Fire USB. Über ein paar Umwege, konnte ich sie aber dennoch installieren und zum laufen bewegen. Ich habe sie aber nicht als interne Karte, sondern als externe Soundkarte. Ich habe von vielen anderen aber auch gehört, das sie Probleme unter Win 10 haben.

Man sollte sich daher genau überlegen, ob man sich diese Soundkarte anschafft. Wenn sie läuft, ist sie top!

Sehe gerade, das Terratec Treiber für Win 10 anbietet. Weiß jemand, von wann die sind? Möchte sie eigentlich ungern ausprobieren. Bin froh, das meine Karte funktioniert.
Gruß André

  • "JUM" started this thread

Posts: 318

Date of registration: Apr 7th 2018

  • Send private message

14

Sunday, October 20th 2019, 8:02am

Mehrkanalmessung mal auf die Spitze getrieben.
Es gibt von Behringer auch den UMC1820 mit 18 Inputs (96kHz/24bit, <200€).
Jetzt braucht man nur eine Software, welche die gemessenen elektr. Spannungswerte dieser 18 Kanäle aufzeichnet (oder als CSV exportiert -> Excel).
Oder könnte man Recording-Software benutzen, die möglichst 18 WAV Files schreibt und dann daraus die elektr. Spannungswerte extrahieren (16bit reicht ja) ?
Oder, oder...
VG Jürgen

Posts: 142

Date of registration: May 18th 2005

Location: Steyr, Oberösterreich

  • Send private message

15

Sunday, October 20th 2019, 8:01pm

Für Audiotester gut geeignet ist z.B. das Focusrite Scarlett 2i2, das gilt auch hinsichtlich Treiber als recht unproblematisch, auch das Behringer UMC202HD ist prima (und deutlich günstiger als das Focusrite) . Je nachdem, wie hoch die Anforderungen an die Präzision sind, würde möglicherweise auch ein Behringer UCA202 den Zweck erfüllen - Frequenzgang- und Klirrfaktormessungen klappen damit nach Erstellung eines Korrekturprofils bisweilen sehr gut, Nachteil ist nur die fehlende Regelbarkeit der Eingangsempfindlichkeit, Vorteil der sehr günstige Preis und die Kompaktheit.

Für höchste Genauigkeit wäre ein Interface mit eigener Stromversorgung vorzuziehen, weil durch die Stromversorgung über die USB-Buchse nach meiner Erfahrung fast immer geringfügige HF-Einstreuungen in das Signal gelangen, die zwar so für sich nicht unbedingt hörbar sind, aber manche Bandmaschinen damit nicht allzu viel Freude haben und u.U. der HF-Oszillator dadurch beeinträchtigt wird (Uher Reports sind z.B. solche Kandidaten). Im Regelfall haben aber nur größere Audiointerfaces eine separate Stromversorgung, ich verwende hierfür ein Tascam US-1800. So lange du aber keine Fremdspannungsabstände oder dergleichen messen möchtest, ist das nicht so tragisch, in den meisten Fällen wird man Audiotester wohl eher für Frequenzgang- und Klirrfaktormessungen verwenden, das klappt auch mit einfachen Audiointerfaces gut.

  • "JUM" started this thread

Posts: 318

Date of registration: Apr 7th 2018

  • Send private message

16

Monday, October 21st 2019, 2:00pm

Das UMC404HD ist angekommen.
Nach Download und Installation des Treibers kann man Audiotester in zwei Instanzen laufen lassen mit Input 1/2 bzw. Input 3/4.
VG Jürgen
JUM has attached the following image:
  • AudZweiInstanzenUMC404.jpg

Posts: 33

Date of registration: Mar 4th 2012

Location: Bodenwöhr

Occupation: Privatier

  • Send private message

17

Saturday, November 9th 2019, 6:08pm

Beitrag verschoben

This post has been edited 3 times, last edit by "controletti" (Nov 10th 2019, 2:05pm)