Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Bandmaschinenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Justus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 509

Registrierungsdatum: 1. März 2008

Wohnort: An der schönen blauen Müritz

Beruf: Elektroniker a. D.

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2019, 12:20

Suche Uher Report 4400 Monitor, auch nur den Kopfträger mit 4 -Spur Köpfen

Hallo in die Runde,

gesucht wird ein Uher Report 4400 Monitor (nur diesen Typ) Zustand: von sehr gut bis sehr schlecht....bitte alles anbieten....auch ohne Griff, Deckel, Netzteil oder Gehäuse zerbrochen, Riemenpest, etc.
Wichtig für mich ist eigentlich nur der Kopfträger mit den Köpfen, da ich eine Umbau von 4200 Monitor auf 4400 Monitor plane.
M.f.G.
justus



Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Philips N4520; 2x Grundig TS1000; TK19;24;27 ; 2x Pioneer RL1011L; Telefunken M3000; M3002L; Uher 4000 Report L; Report 4400; Report Monitor 4200; Tesla B41; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601
.

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 10. Januar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Februar 2019, 08:12

Schwer zu finden Justus! Wobei eine 4400 klanglich an eine 4200 nicht ranreichen wird.

Vg Martin

  • »Justus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 509

Registrierungsdatum: 1. März 2008

Wohnort: An der schönen blauen Müritz

Beruf: Elektroniker a. D.

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Februar 2019, 08:22

Moin moin Martin,
...und wo du recht hast, da hast du recht, nur mein überwiegender Band Anteil an 13er Spulen (ca. 115 Stck, auch dabei ca. 15 Stck. original bespielte) ist ein 4 Spur Band......von meinen Hörproblemen mal abgesehen, Messtechnik aber sehe ich wie gut Aufnahmen werden können bzw. sind und die original aufgenommenen Stücke gehen in den höhen bis über 18 Khz und beginnen bei ca. 30 Hz
M.f.G.
justus



Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Philips N4520; 2x Grundig TS1000; TK19;24;27 ; 2x Pioneer RL1011L; Telefunken M3000; M3002L; Uher 4000 Report L; Report 4400; Report Monitor 4200; Tesla B41; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601
.

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 10. Januar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Februar 2019, 08:40

Meine 4400 Monitor habe ich vor zwei Jahren an einen verückten Belgier verkauft. Der war hierzulande unterwegs und hat Maschinen an Mittelständler verkauft. Der hat mir tatsächlich 600 EUR dafür gegeben - viel mehr als ich verlangt habe, ist mir seitdem auch nicht mehr passiert, aber er wollte sie unbedingt haben :D -. Also habe ich ja gesagt, denn so groß war die Liebe bei mir dann doch nicht...

Danach habe ich dann allerdings auch fest gestellt das eine gut laufende 4400 Report gar nicht so schlecht ist....

Allerdings wie Holgi schon sagte. Gut eingestellt nehmen sich die Versionen nicht viel. Hinterbandkontrolle habe ich bisher jedenfalls noch nirgends intensiv genutzt. Nicht mal bei Tapedecks. Da nervt mich eher das man den Umschalter richtig stellen muss um überhaupt was anhören zu können. Außer man hat ein Braun C3. Das denkt mit.....


VG Martin

5

Dienstag, 12. Februar 2019, 10:00

Justus, ich denke Du hattest ein lukratives Angebot?
Meine 4400, die nur die Hälfte - von dem was Martin bekommen hat - kosten sollte, war Dir zu teuer!? Okay, ein Aufnahmekanal hat akut, eine Signalunterbrechung - Du sagtest aber, dass das für Dich kein Problem darstellt. Ansonsten ist die Maschine mechanisch überholt, alle anfälligen Teile erneuert, gereinigt, funktionsfähig und optisch top.
Ein solches Teil noch preiswerter zu bekommen, ist wie ein Fünfer im Lotto, zeigte mir in den letzten 2 Jahren der Markt.
MfG Frank

6

Dienstag, 12. Februar 2019, 13:36

Hallo zusammen!

Es ist nur eine Frage von Geduld und ein bißchen Glück.

Diese 4400RM-Auktion (143089524838 ) endete bei 167Euro.
Für das seit Monaten hohe Preisniveau schon sehr günstig.

Wobei ich für meine vier Stereo RM deutlich weniger berappen
mußte. Glück gehabt? Nicht in jedem Fall. In ein angeblich 4200RM
mußte ich, weil es ein 4400RM mit 4200RM-Kopfträger war, noch
>200Euro investieren (neue Köpfe, neues Speichenrad, neuer
Bandteller, neue Frontblende, und Kleinteile). Kein wirkliches
Schnäppchen (Kaufpreis war ca. 70Euro). Aber dafür jetzt prak-
tisch ein Neugerät (was es für mich nicht hätte sein müssen).

Gruß
Wolfgang

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 10. Januar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Februar 2019, 14:06

´´
Diese 4400RM-Auktion (143089524838 ) endete bei 167Euro.
´´

Wolfgang, wie soll man denn so eine Auktion anhand der Nummer finden? Ich kenne keine solche Funktion von ebay.
VG Martin

Beiträge: 729

Registrierungsdatum: 13. Februar 2005

Wohnort: Rhein-Main

Beruf: Tonbandler

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Februar 2019, 14:27

Hallo,

man trägt die Nummer einfach in das Suchfeld ein. Bei schon abgelaufenen Auktionen dann einfach noch links unter "Nur anzeigen" die "Beendeten Angebote" anklicken, voila...

VG,
Ralf

  • »Justus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 509

Registrierungsdatum: 1. März 2008

Wohnort: An der schönen blauen Müritz

Beruf: Elektroniker a. D.

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Februar 2019, 14:52

Hallo Frank (zuendi),

du schriebst: Justus, ich denke Du hattest ein lukratives Angebot?

Das sich dann leider nicht als solches entpuppte, denn für meine 4200 er Monitor wollte man nur 250,-€ ausgeben, die 4400Monitor aber sollte bei einem anderen deal, 300,-€ kosten....du siehst also, leider nicht das was gewünscht ist und das wäre ein Tausch 1:1 oder Kauf/verkauf 1:1
M.f.G.
justus



Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Philips N4520; 2x Grundig TS1000; TK19;24;27 ; 2x Pioneer RL1011L; Telefunken M3000; M3002L; Uher 4000 Report L; Report 4400; Report Monitor 4200; Tesla B41; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601
.

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 10. Januar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Februar 2019, 17:23

gelöscht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leserpost« (12. Februar 2019, 21:21)


11

Dienstag, 12. Februar 2019, 20:19

Martin, Du bist wohl einer, der immer seinen Senf dazu geben muss, auch ohne zu wissen, was hier wie abgelaufen ist, bzw. läuft! Hauptsache der Zähler zählt und wenn man damit den Anderen ans Knie pinkelt - egal, man kann ja schreiben, das es einen ja eigentlich nichts angeht!

Auch wenn ich mich gerade vor Dir nicht rechtfertigen brauche, erkläre ich es trotzdem noch einmal, damit das hier nicht seitenlang ausartet!

Justus hat ein Gesuch eingestellt und ich habe ihn so ein Gerät angeboten und das ohne irgendwelche Hintergedanken. Ich kannte Justus vorher nicht, habe mit ihm vorher - weder ein Wort, noch ein Geschäft gewechselt, noch kannte ich seine Fähigkeiten! Also, was willst Du nun mit Deinem Anwurf?
Ich nannte ihn meinen Preis und den Zustand des Gerätes - also logisch, auch den Fehler. Und er antwortete dann (erst dann), dass sei nicht das Problem, er kann das reparieren! Und mein Preis war auch nicht unverschämt, im Gegenteil - dem Fehler angemessen - vorsichtig gewählt. Und er lehnte ab, weil ein weiteres Angebot, für ihn lukrativer war.

Nachtrag 22:00: Darauf kam ich eben erst, falls Du - Martin - Dich auf meine Aussage (Beitrag 5): "Justus, ich denke Du hattest ein lukratives Angebot?" bezogen hast, damit meinte ich nicht mein Angebot an ihm, sondern das zweite Angebot, was Justus bekommen hat, welches lukrativer war, wie mein Angebot.
Das ist das einzigste, womit ich mir, Deinen "entgleisten" Beitrag erklären kann, den Du ja nun gelöscht hast, damit niemand mehr die Zusammenhänge erkennen kann. Danke!
MfG Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »zuendi« (12. Februar 2019, 22:06)


Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 10. Januar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 12. Februar 2019, 21:22

Du hast Recht. Geht mich wirklich nix an.
VG Martin

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher