You are not logged in.

Posts: 651

Date of registration: Jul 28th 2008

Location: NDH

  • Send private message

571

Wednesday, November 20th 2019, 4:26pm

schaub lorenz musik center 5001 mit 122 spuren ;)
Das wahre Verbrechen verübt die volkstümliche Musik am Gehörgang der Menschheit.
( Benno Berghammer )

Posts: 5,549

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

572

Wednesday, November 20th 2019, 7:28pm

Hallo!

Die Webseite "radiomuseum.org" schreibt Folgendes:

>
Tonbandteil: 126 Spuren auf 4" breitem Magnetband, 22 Minuten Speicherzeit je Spur,
Bandgeschwindigkeit ~11 cm/s, Frequenzbereich 40···14000 Hz ±6 dB.
<

Gruß
Wolfgang

Posts: 3,129

Date of registration: Dec 11th 2012

Location: North of Frankfurt/Main

  • Send private message

573

Wednesday, November 20th 2019, 8:57pm

Hallo,

es ist ein 5001. Das hat noch einen Fehler in der Laufwerksteuerung. Ein zweites funktioniert. Ich konnte beide nacheinander für insgesamt knapp über 100€ kaufen. Da habe ich mir den Luxus mal geleistet. Jetzt bin ich dabei, die Elektronik bei beiden zu überholen. So viele, schon optisch defekte Elkos wie in diesen Geräten, habe ich noch nie gesehen. Da hat ja fast jeder zweite eine Beule oder die Dichtung quillt raus. Und die komischen Quecksilberrelais müssen auch noch raus. Die sind mir zu unsicher im Betrieb. Aber es ist schon lustig, einfach den Spurwähler weiter drehen und aus den 126 Spuren was passendes auswählen.

Das funktionierende hab ich von einem ehemaligen Schaub Lorenz Lehrling gekauft. Dazu gabs noch eine Tüte Ersatzteile, u.a. den passenden Stecker für das Mischpult, bzw. die externen Anschlüsse. Wer sehen will, wie das Ding läuft: https://magnetofon.de/5001.mkv - da sind ein paar Minuten Video.

Gruß
Michael

Posts: 5,549

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

574

Thursday, November 21st 2019, 8:13am

Hallo!

Ergänzung:
Das SL5005 ist eine Musiktruhe mit PE-Plattenspieler. Das SL5001 ist dort senkrecht eingebaut.
Bilder vom Museum-SL5005. Der Ton ist leider nicht "im Bild". Klingt aber richtig gut...





Musikcenter-Werbung (Quelle: www):







Gruß
Wolfgang

This post has been edited 1 times, last edit by "cisumgolana" (Nov 21st 2019, 9:06am)


Posts: 1,145

Date of registration: Sep 9th 2006

Location: Erkelenz

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

575

Thursday, November 21st 2019, 1:58pm

TB Nr. 21 ein Beo .. nicht der Papagei ...

Da ich´s nicht lassen kann, konnte der preisgünstigen Versuchung auch nicht widerstehen:



eine Beocord 1600. Neuer Riemen für den Wickelteller muss noch; ist zur Zeit nur provisorisch.

Jetzt fange ich an, die Wände mit Tonbandgeräten zu tapezieren :

meine Spielzeuge: Telefunken M 15, Philips N4520, Akai GX635D, ASC 5004, Revox A76,77,78, Dual TG29, Uher Report4400 und RdL, National RS790S, Teac X 10 und A4300SX, Tandberg3000x, Kenwood KW5066, Sony TC640A, Pioneer RT71, Lenco B55, Teac TN300, Marantz PM7200, Saba 9241 T+A t160, Elac EL75 u.a.

Posts: 506

Date of registration: Mar 29th 2016

Location: Dresden

Occupation: Prozesstechniker Halbleiterbereich

  • Send private message

576

Thursday, November 21st 2019, 4:11pm

Mensch Manni, Dich hat das TB- Virus aber echt stark erwischt... ;) Aber schön wenn Deine bessere Hälfte das so mitmacht. Benutzt Du die Geräte auch alle mal ? Du weißt ja- reparieren kostet Zeit, kaputtgestanden ist dann auch wieder schnell... :whistling:
Nicht falsch verstehen: Ich gönne es Dir wirklich von Herzen. :)


Grüße, Rainer

Posts: 5,549

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

577

Thursday, November 21st 2019, 5:39pm

Hallo Manni!

Ich gratuliere Dir zu dem dänischen Flachmann.

Nun steht es nicht nur im MOMA/N. Y. auch bei
Dir (und Peter, und mir, und...).



Hast Du auch die Gummipöppel zur Spulenarretierung
mit dazu bekommen? Falls nicht, kannst Du zur Not auch
abgeschnittene 8er-Dübel nehmen.

Gruß
Wolfgang

Posts: 1,145

Date of registration: Sep 9th 2006

Location: Erkelenz

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

578

Thursday, November 21st 2019, 6:42pm

@ Rainer: Jawohl; sind alle angeschlossen und laufen abwechselnd. Ich wird´ mal ´nen Dienstplan für die 21 Maschinen aufstellen müssen … :rolleyes:

@ Wolfgang: waren nicht dabei; ich habe runde Gummiringe, die als Kabeldurchlass für Geräte dienen, genommen. Funzt vorzüglich.

Manni
meine Spielzeuge: Telefunken M 15, Philips N4520, Akai GX635D, ASC 5004, Revox A76,77,78, Dual TG29, Uher Report4400 und RdL, National RS790S, Teac X 10 und A4300SX, Tandberg3000x, Kenwood KW5066, Sony TC640A, Pioneer RT71, Lenco B55, Teac TN300, Marantz PM7200, Saba 9241 T+A t160, Elac EL75 u.a.

Posts: 442

Date of registration: Sep 2nd 2019

Location: Düsseldorf

  • Send private message

579

Friday, November 22nd 2019, 4:30pm

Na, dann möchte ich meinen 3Eur Flohmarktschnapp mal nicht vorenthalten ...



LG Mike

Posts: 1,145

Date of registration: Sep 9th 2006

Location: Erkelenz

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

580

Friday, November 22nd 2019, 4:59pm

…. hätte ich für 3 Euro auch nicht stehen gelassen !! Glückwunsch zu dem Schnapp !

Manni
meine Spielzeuge: Telefunken M 15, Philips N4520, Akai GX635D, ASC 5004, Revox A76,77,78, Dual TG29, Uher Report4400 und RdL, National RS790S, Teac X 10 und A4300SX, Tandberg3000x, Kenwood KW5066, Sony TC640A, Pioneer RT71, Lenco B55, Teac TN300, Marantz PM7200, Saba 9241 T+A t160, Elac EL75 u.a.

Posts: 442

Date of registration: Sep 2nd 2019

Location: Düsseldorf

  • Send private message

581

Friday, November 22nd 2019, 5:16pm

Danke. Sieht aus wie neu und läuft auch noch :)
Ansonsten machst Du ja immer die Schnapps!!!

LG
Mike

Posts: 415

Date of registration: Feb 19th 2017

Location: Krefeld

Occupation: ja

  • Send private message

582

Friday, November 22nd 2019, 6:19pm

Hinter dieser Maschine war ich schon seit Jahren her! Jetzt ist der Traum endlich wahr geworden!




  • "sensor" started this thread

Posts: 649

Date of registration: Oct 20th 2013

Location: TF - Berlin

  • Send private message

583

Friday, November 22nd 2019, 7:26pm

Glückwunsch! ein geiles Teil :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Gruß Ulf

Alex85

Unregistered

584

Saturday, November 23rd 2019, 1:48pm

Echt der Hammer ! :thumbsup:

Posts: 481

Date of registration: Apr 7th 2018

  • Send private message

585

Saturday, November 23rd 2019, 2:34pm

…. hätte ich für 3 Euro auch nicht stehen gelassen !! Glückwunsch zu dem Schnapp !

Manni

Hätte noch zwei abzugeben - für 0 Euro...bzw. Versandkosten...
VG Jürgen

Posts: 442

Date of registration: Sep 2nd 2019

Location: Düsseldorf

  • Send private message

586

Monday, November 25th 2019, 9:35pm

Wow, Sonicman... was ist denn für so nen Traum zu zahlen (circa) ? :)

Posts: 149

Date of registration: Sep 19th 2018

Location: Neustadt

Occupation: Techniker

  • Send private message

587

Wednesday, November 27th 2019, 11:34pm

Kürzlich erstanden, von mir instand gesetzt und neu eingemessen.

Akai GX-630D Pro

Gruß André

Posts: 226

Date of registration: Mar 4th 2019

Location: Rheinhessen

  • Send private message

588

Saturday, November 30th 2019, 11:38am

Hatte ich meinen "Bänder-Abspuler" schon gezeigt?



Grüße
Erhard
Hinfallen ist kein Fehler - wohl aber das Liegenbleiben (Th. Heuss)

Posts: 1,145

Date of registration: Sep 9th 2006

Location: Erkelenz

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

589

Sunday, December 1st 2019, 11:04am

Gestern beim Peter roth vom ORF abgeholt:

meine Spielzeuge: Telefunken M 15, Philips N4520, Akai GX635D, ASC 5004, Revox A76,77,78, Dual TG29, Uher Report4400 und RdL, National RS790S, Teac X 10 und A4300SX, Tandberg3000x, Kenwood KW5066, Sony TC640A, Pioneer RT71, Lenco B55, Teac TN300, Marantz PM7200, Saba 9241 T+A t160, Elac EL75 u.a.

Posts: 226

Date of registration: Mar 4th 2019

Location: Rheinhessen

  • Send private message

590

Sunday, December 1st 2019, 10:25pm

Schöne Maschine! Und - meinen Respekt, du legst ein beachtliches Tempo vor... :D

Grüße und viel Spaß damit!
Erhard
Hinfallen ist kein Fehler - wohl aber das Liegenbleiben (Th. Heuss)

Posts: 40

Date of registration: Oct 31st 2019

Location: Stadt mit spätgotischer Renaissance und Barockarchitektur

Occupation: BMWler in der Freizeitphase

  • Send private message

591

Saturday, December 7th 2019, 6:51am

Ein Bild von mein Maschinchen.
Schön ist sie ja, aber leider......... :huh:
Isarknappe has attached the following image:
  • image.jpg
Vergessen wir nicht die Vergesslichen..... :thumbsup:

Posts: 162

Date of registration: Aug 13th 2015

Location: bei Bremen

Occupation: da bin ich mit durch

  • Send private message

592

Saturday, December 7th 2019, 7:45pm

Moin,

hier mal 2 Bilder von meiner Technics RS-1500.








Gruß
Thomas

Posts: 226

Date of registration: Mar 4th 2019

Location: Rheinhessen

  • Send private message

593

Sunday, December 8th 2019, 12:41pm

Schönes Gerät!

Grüße
Erhard
Hinfallen ist kein Fehler - wohl aber das Liegenbleiben (Th. Heuss)

Posts: 69

Date of registration: Sep 29th 2016

Location: 09600

Occupation: Elektroniker

  • Send private message

594

Wednesday, December 11th 2019, 8:08am

...was für ein Scheißteil!

(Neidisch guck....)

Gruß,
Holm

Posts: 125

Date of registration: Dec 3rd 2009

Location: 46459 Rees

  • Send private message

595

Tuesday, February 11th 2020, 6:47pm

Momentaufnahme bei unzureichender Beleuchtung - SONY TC-758 , einzige 27er Autoreverse-Maschine dieses Herstellers und zuletzt im ´81er Katalog angeboten.

Hau wech, den Schiet - aber sech mir, wohin

This post has been edited 1 times, last edit by "moxx" (Feb 11th 2020, 7:09pm)


Posts: 172

Date of registration: May 28th 2009

Location: Oberbayern

Occupation: hoffentlich bald Pensionär

  • Send private message

596

Tuesday, February 11th 2020, 7:39pm

Momentaufnahme bei unzureichender Beleuchtung - SONY TC-758 , einzige 27er Autoreverse-Maschine dieses Herstellers und zuletzt im ´81er Katalog angeboten.



Yepp, das ist eine schöne Maschine!
So eine hat mir mal mein Nachbar geschenkt. Die stand allerdings jahrelang in einer alten Garage und das Lüftungsgitter oben auf dem Gerät hatte gefehlt.
So fand ich in der Maschine zusammengeknüllte Zigarettenschachteln, Kippen, Batterien und allerlei Müll. Seltsamerweise ließ sich das Gerät aber einschalten
und die gesamte Belewuchtung funktionierte noch. Leider waren alle beweglichen Teile komplett verharzt und verrostet. Auch die Reverse-Mechanik, also der
drehbare Kopfteller, war nahezu unbeweglich. Dann habe ich mich auch von dem Teil getrennt! Heute muss ich sagen: leider!
Dafür ist mein neuestes Schätzchen jetzt endlich im Rackwagen und die Einschübe sind heute angekommen:
djhoerbie has attached the following image:
  • 20200211_192457.jpg

Posts: 125

Date of registration: Dec 3rd 2009

Location: 46459 Rees

  • Send private message

597

Friday, February 14th 2020, 9:10pm

TANDBERG TD-20 "Silver Edition"

Hier einmal meine TD-20 A "SILVER EDITION" und "SILVER EDITION-RELOADED", diesmal mit grün/roten VUs .

Ich träume noch von einer "BLACK EDITION" als Kontrast, aber die untere Frontplatte einer TD-20 ASE aufzutreiben, das dürfte schwierig werden.








__________________________________________________________

Groetjes, Frank
Hau wech, den Schiet - aber sech mir, wohin

Posts: 3,129

Date of registration: Dec 11th 2012

Location: North of Frankfurt/Main

  • Send private message

598

Saturday, February 22nd 2020, 9:52pm

Meine Neue ... als sie gerade ins Auto geladen war ...


Posts: 161

Date of registration: Sep 22nd 2018

Location: Münnerstadt

Occupation: Physiotherapeut

  • Send private message

599

Saturday, February 22nd 2020, 10:12pm

Hui! Lecker!

Auto-Reverse UND Dolby! Toller Fang!

Ich hoffe, wirklich alles drin was draußen draufsteht
Bei dem Außenzustand wahrscheinlich ein wirklicher Schnapper!

Frontplatte und Schieberegler/Schalter sind ja kein großes Problem.

Gruß
Oliver
(der auch noch 2 TS-1000 zum reparieren rumstehen hat)
ach ja Gruß an den Saab-Kollegen :thumbsup: 9-5er?
Mist! X( Man sollte nix vor dem zweiten Kaffee posten. Man blamiert sich nur.. :wacko:

Posts: 3,129

Date of registration: Dec 11th 2012

Location: North of Frankfurt/Main

  • Send private message

600

Saturday, February 22nd 2020, 10:28pm

Mittlerweile ist sie sauberer. Viel Reiniger, noch mehr Elkos, ein neuer Transistor, ein Spannungsregler, der Einsatz von Staubpinsel und Druckluft, neue Potis für die variable Geschwindigkeit und den Ausgangspegel (weil die alten knirschten beim Drehen ;) ), Fett an neuralgischen Stellen, sonst Ballistol, haben aus ihr wieder eine voll funktionsfähige Maschine gemacht. Und sogar die Endabschaltung funktionierte auf Anhieb! Ein paar Schönheitsreparaturen müssen noch (neue LEDs, usw.) und dann ist sie fertig. Die Haube war so dreckig, dass man den Kopfträger nicht erkennen konnte. Mich hat allein schon der Dolby Aufkleber gereizt. Und für 150€ (insgesamt!) hab ich den Reverse Kopfträger auch mitgenommen ... :D

9-5 Aero mit Chip ;(

Gruß
Michael