You are not logged in.

  • "dinaknups" started this thread

Posts: 42

Date of registration: Dec 30th 2007

Location: Himmelpforten

  • Send private message

1

Monday, January 7th 2008, 8:07pm

Hallo,


hat jemand eine Idee, wo ich neue oder gut erhaltene Tonköpfe für ein Philips N 4415 bekomme? Das Ding funktioniert mech. super (neue Riemen), die Köpfe sehen allerdings schrecklich aus.
A77 Mk III, Pr 99 Mk I, Pr 99 Mk III, alles in Halbspur

Posts: 5,668

Date of registration: Mar 23rd 2006

Location: NRW

  • Send private message

2

Tuesday, January 8th 2008, 10:15am

Hallo dinakups - willkommen hier im Forum!

Deinem Gesuch, Köpfe zu bekommen, kann nur mit einem
Schlachtgerät entsprochen werden. Ich habe zwar keines zu ver-
kaufen aber vielleicht jemand hier im Forum. Aber meiner Ansicht nach
sind die Köpfe nicht sooooo weich. Sind sie wirklich verschlissen oder
nur entsetzlich verdreckt? (Zeige uns doch mal ein scharfes Foto von den
Dingern).

Gruss
Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. (...soll Groucho Marx gesagt haben, aber so ganz sicher ist das nicht...)

Posts: 5,277

Date of registration: Apr 12th 2004

  • Send private message

3

Tuesday, January 8th 2008, 3:27pm

´
Suche nach der Fa. WeBo GbR aus oder der Gegend um Hiddenhausen. Die beschäftigt sich mit den Produkten der Eindhovener und soll wohl auch Teile verkaufen.

Edit: Habe grade die eBay- Bewertungen gesehen.....
http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=webo.gbr&ftab=AllFeedback
Frank


Wer aus dem Rahmen fällt, muß vorher nicht unbedingt im Bilde gewesen sein.

Posts: 5,668

Date of registration: Mar 23rd 2006

Location: NRW

  • Send private message

4

Tuesday, January 8th 2008, 3:30pm

Oh wie gruselig - so eine Bew. habe ich ja noch nie gelesen!

Gruss
Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. (...soll Groucho Marx gesagt haben, aber so ganz sicher ist das nicht...)

  • "dinaknups" started this thread

Posts: 42

Date of registration: Dec 30th 2007

Location: Himmelpforten

  • Send private message

5

Tuesday, January 8th 2008, 10:00pm

Edit: Habe grade die eBay- Bewertungen gesehen.....
http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=webo.gbr&ftab=AllFeedback[/quote] Moin

der Hinweis mit Fa. WeBo GbR hat sich dann wohl erledigt! Die gibt´s scheinbar nur noch im Amtsgericht.
Die Köpfe sind schon intensivst mit Alkohol gereinigt. Da sind Schleifstellen drin, die da nicht hingehören. Und ich muß schon das Band mit dem Filz stärker an den Kopf drücken, um wieder alle Höhen zu haben.
A77 Mk III, Pr 99 Mk I, Pr 99 Mk III, alles in Halbspur

Posts: 5,668

Date of registration: Mar 23rd 2006

Location: NRW

  • Send private message

6

Tuesday, January 8th 2008, 10:22pm

Quoted

dinaknups postete
...Die Köpfe sind schon intensivst mit Alkohol gereinigt. Da sind Schleifstellen drin, die da nicht hingehören. Und ich muß schon das Band mit dem Filz stärker an den Kopf drücken, um wieder alle Höhen zu haben.
...ich will das ja nicht abstreiten und nerven will ich auch nicht, aber
es gibt auch richtig fiesen Dreck, den man mit Alkohol beim 1. bis 3. Male
noch nicht runterkriegt. Und die zurückkehrenden Höhen bei erhöhtem
Andruck müssen nicht unbedingt eine Folge des Verschleisses sein - eine
falsche Kopfstellung und/oder Bandführung bringen so etwas doch auch
zustande, meinst Du nicht?

Wie auch immer - eine geeignete Schlachtmaschine mit einem definierten
Defekt halte ich für die günstigste und vor allem schnellste Lösung bei
der Suche nach Köpfen.

Gruss
Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. (...soll Groucho Marx gesagt haben, aber so ganz sicher ist das nicht...)

kreiserdiver

Unregistered

7

Wednesday, January 9th 2008, 8:30pm

Hallo Philips Freund !

Ich mache es auch so, dass ich mir ein Defektgerät (meistens jedoch sind dann nur die 3 Riemen hinüber und das Defektgerät spielt besser als das, wofür es eigentlich Teile hergeben sollte) bei ebay hole. 10 € plus Versand ungefähr, wenn man Glück hat.
Ich habe bei meinen vielen Philips Geräten

http://forum.magnetofon.de/index.php?topic=115.msg22998#new

eigentlich noch keins mit defekten Köpfen gehabt. Allerdings kann es sein, dass der Kopf neu ausgerichtet werden muss, dass alle Frequenzen wieder da sind.
Eventuell kann auch der Gegenzug der Abwickelspule zu gering sein, dass das Band nicht straff genug am Kopf anliegt.

Zusätzlich nannte mir ein Freund noch den ebay Verkäufer "Kingbeeformel1" noch als Quelle, allerdings scheint er momentan nichts im Angebot zu haben, bzw. ich finde momentan nichts.

Sorry, dass ich nicht mehr helfen kann, aber aus der Serie habe ich nichts Schlachtgerätiges rumstehen.

Gruß,

Ralf.

Posts: 5,277

Date of registration: Apr 12th 2004

  • Send private message

8

Thursday, January 10th 2008, 12:11am

´
Tja, auch wenn es nicht hier hergehört: Eine recht bekannte schweizerisch- deutsche Firma liefert (wenn auch nicht für ein Trinkgeld) noch fast alle Ersatzteile.

Aber ich will Euch Eure Glühlampenfabrik in Eindhoven nicht schlecht reden. Das Evoluon ist einen Besuch immer wert.
Frank


Wer aus dem Rahmen fällt, muß vorher nicht unbedingt im Bilde gewesen sein.

Posts: 5,668

Date of registration: Mar 23rd 2006

Location: NRW

  • Send private message

9

Thursday, January 10th 2008, 12:22am

@Frank

...an dieser Stelle sicher ein Trost von nur eingeschränkter Kraft...
Aber gut gemeint - gewiss, gewiss ;)

Übrigens: auf der 4415 dürfte noch Made in Austria draufstehen und
nicht Made in Eindhoven, oder irre ich da?

Gruss
Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. (...soll Groucho Marx gesagt haben, aber so ganz sicher ist das nicht...)

kreiserdiver

Unregistered

10

Thursday, January 10th 2008, 8:25am

Hallo !

So isses: bis auf ein paar 15er Plastikgeräte wurden die Philips Tonbandgeräte bis zum N4522 im ehemaligen Hornyphon Werk in Wien hergestellt.
Im Land des Schnurbarts also.

Gruß,

Ralf.

Posts: 266

Date of registration: Sep 25th 2005

Location: Nordschwarzwald

  • Send private message

11

Sunday, January 13th 2008, 12:18pm

Neben dem Erwerb einer Schlachtmaschine bleibt noch die Möglichkeit der Suche nach einem Verkäufer bei ebay, der vor einiger Zeit neuwertige Philips-Tonköpfe für diese Baureihen verkauft hat (jeweils 10 Stück). Diese waren unter der Suche "Philips Tonband*" zu finden. Vielleicht taucht aus dieser Richtung mal wieder was auf.

Eine der damaligen Auktionen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=140176851293

Die Beschreibung "für Röhrengeräte" scheint wohl nicht ganz richtig zu sein.

Gruß
Matthias
ReVox A700
ReVox A77 (2 Stück)
ReVox A77 Dolby
ReVox B77 Dolby
Studer B67 MkI
Philips N 4450 (2 Stück)
Philips N 4419 und N4510
Philips N 4520
Philips N 4504
Nakamichi Dragon
Teac V-8030S