You are not logged in.

Micha

Unregistered

61

Saturday, September 30th 2006, 12:05pm

Hallo, daß DBX und DBX II nicht kompatibel sind ist mir klar. Ich wollte nur ausdrücken, meine X 2000 produziert beim Abspielen absolut kein Rauschen. Aufnahme und Wiedergabe sind (fast)völlig identisch, keinerlei Höhenverlust trotz DBX(mit der original Werkseinstellung von 1987). Bei der Preisbemessung habe ich die Dickschiffe von Akai (747 DBX,635) vergessen, die zu völlig unrealistischen Preisen gehandelt werden. Ich steh halt nicht auf Autoreverse. Und die Dolby Maschinen von Akai waren nicht so toll. Hab von Jahren mal eine 650 mit Dolby gehört, die hat die Höhen gekappt, wie es bei den Dolby Kasettendecks üblich war. Da war meine uralte Teac A 3440 mit dem separaten DBx Unit schon 2 Klassen besser.
Gruß Micha

Posts: 13,533

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

62

Saturday, September 30th 2006, 12:07pm

Quoted

Micha postete
Hab von Jahren mal eine 650 mit Dolby gehört
Bist Du sicher, daß es eine 650 war? Meines Wissens gab es die 650 nur in einer einzigen Ausführung, und die hatte kein Dolby.