You are not logged in.

  • "makaramann" started this thread

Posts: 976

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Istanbul

  • Send private message

1

Sunday, January 20th 2008, 3:10pm

Hallo Freunde,

ich konnte endlich mal wieder etwas HP machen:
www.makarateyp.com
Dank hier nochmal an Peter H. aus England

GXNet

Unregistered

2

Sunday, January 20th 2008, 5:06pm

Hallo Semih

Tolle Seite, schöne Bilder (auch die Nachtaufnahme der Burg). Das Mischpult solltest du die patentieren lassen ;-)

VG
Michael

Posts: 119

Date of registration: May 14th 2007

  • Send private message

3

Wednesday, January 23rd 2008, 6:32pm

Hallo Semih,

nettes neues Outfit für Deine immer noch inhaltsschwere Seite. Ich schaue immer mal wieder bei Dir vorbei.

Die Fotoimpressionen von Istanbul, die Du ja schon länger auf Deiner Seite hast, gefallen mir besonders. Mit welcher Kamera hast Du diese tollen Fotos (besser: Bilder) gemacht?
Gespannt bin ich auf Deine Vorstellung einer (Deiner?) A700 und einer TG 1000.

Noch einmal "danke", dafür, dass Du meine B&O-Seiten immer noch an Deinen Seiten anhängen hast!!

Viele Grüße nach Istanbul
Roland

~schmerztablette

Unregistered

4

Thursday, January 24th 2008, 1:24am

Hallo semih,

Begeistert hab ich Dein LOGIN ( herrlich immer wieder die Philips Spulen ) mit dem Fotoshooting wahrgenommen. "One Night in Bangkok" kannste doch dagegen vergessen.
One Dinner in KANDILLI ISKELESI wäre doch viel, viel schöner. Sehr schöne Fotos, damit mein ich alle!

Was da wohl noch so kommt ;-)

LG nach Istanbul Andre

  • "makaramann" started this thread

Posts: 976

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Istanbul

  • Send private message

5

Thursday, January 24th 2008, 6:33am

Hallo ihr beide,

aber viel mehr Hallo an Roland! Wir müssen uns unbedingt mal wieder unterhalten.
Leider ist jetzt gerade mal wieder Messe und das heisst bei uns Stress bis Sonntag.
Deswegen biin heute auch so früh auf.
Neu ist auf der HP eigentlich die Werbung aus England. Aber ich glaube, ich muss mal den Link aendern, wahrscheinlich meinen viele, das waere normale Internet-Werbung.
Roland, klar sind die B&O Seiten da, so einen Schatz muss man doch bewahren...

Posts: 1,046

Date of registration: Sep 9th 2006

Location: Erkelenz

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

6

Saturday, January 26th 2008, 7:14am

Hi Sehmi !!

Schöne Seite, Respekt !!!!


Manni
meine Spielzeuge: Philips N4520, Akai GX635D, ASC 5004, Revox A76,77,78, Dual TG29, Uher Report4400 und RdL, National RS790S, Teac A 3440 und A4300SX, Tandberg3000x, Kenwood KW5066, Sony TC640A, Pioneer RT71, Lenco B55, Teac TN300, Marantz PM7200, Saba 9241 T+A t160, Elac EL75 u.a.

  • "makaramann" started this thread

Posts: 976

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Istanbul

  • Send private message

7

Sunday, January 27th 2008, 12:05am

Danke für das Lob

:musik:

Posts: 13,762

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

8

Sunday, January 27th 2008, 12:31am

Ich schließe mich mal an. Obwohl ich nicht zum harten Kern der Philips-Fans gehöre¹, schaue ich regelmäßig auf der Seite vorbei. Die Gerätebeschreibungen sind einfach liebevoll gemacht und interessant zu lesen. Ein besonderes Faible habe ich für die Berichte über die (ehemalige) Produktion von Unterhaltungselektronik u.A. in der Türkei.

_
¹ Vielleicht bin ich auf dem Weg der Besserung. Seit Dezember besitze ich einen Philips-Elektrorasierer, der bislang zu meiner äußersten Zufriedenheit funktioniert.



Vielleicht wäre die Welt besser, wenn Braun mehr Tonbandgeräte und Philips mehr Rasierapparate gebaut hätte? ;-)

Posts: 13,762

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

9

Wednesday, March 12th 2008, 11:37pm

Quoted

timo postete
¹ Vielleicht bin ich auf dem Weg der Besserung. Seit Dezember besitze ich einen Philips-Elektrorasierer, der bislang zu meiner äußersten Zufriedenheit funktioniert.
(OT) Dafür scheint die Firma bei ihren vermeintlichen Kernkompetenzen zu schwächeln. Bei meinem Einzug Ende Oktober 2007 habe ich mir für meine Küche ein Dreier-Lampenrodell mit passenden Philips-Glühlampen Typ "Spotone 30°" gekauft. Trotz wenig Betriebsstunden sind nun, nach knapp fünf Monaten, zwei der drei Lampen kaputt. Und das, obwohl sie nicht billig waren.



Das finde ich arm. :-(