You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Matthias M" started this thread

Posts: 3,741

Date of registration: Aug 24th 2004

Location: Hamburg

  • Send private message

151

Tuesday, April 22nd 2008, 8:37pm

Hallo Bernhard,

ist notiert. Vielleicht bringe ich noch jemanden mit; mal sehen.

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Posts: 280

Date of registration: Apr 22nd 2006

Location: Amelinghausen

  • Send private message

152

Tuesday, April 29th 2008, 12:26pm

Hallo Leute,
damit wir alle unser Treffen planen können, hier noch mal die genauen Daten
Datum: 16.5.08
Uhrzeit: ab 18:30
Ende : offen
Wer : alle die Lust haben.
Eine ferbindliche Zusage währe nicht schlecht, damit ich für das Gillen planen kann.

Grüße Bernhard

153

Thursday, May 15th 2008, 6:34pm

... dann viel Spaß morgen! (Oder ist das Treffen sang- und klanglos gestorben? )

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

Posts: 5,444

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

154

Thursday, May 15th 2008, 6:58pm

Hallo Niels!

Danke für Deine Wünsche - natürlich ist es nicht "gestorben" (weder sang- noch klanglos)!
Schade, daß Du nicht dabei sein kannst. Wir essen und trinken für Dich alle zusammen mit...
Ich werde bei passablen Wetterverhältnissen schon gegen 18Uhr dort sein (fahre über Land, nicht Autobahn), vielleicht gibt´s ja was zu helfen.

Grüße aus Hannover
Wolfgang

PS.: Was macht eigentlich Deine Bandmaschine, die Claus und Du beim letzten Mal am Wickel hattet - läuft sie jetzt wieder einwandfrei?

Posts: 249

Date of registration: Jan 3rd 2006

Location: 28857 Syke

Occupation: Techniker

  • Send private message

155

Sunday, May 18th 2008, 9:14pm

Hallo Beko,

Vielen Dank für die Einladung, es war ein schöner Abend bei Dir . :tb:

Gute Unterhaltung und eine negative Überraschung mit ASC.

Bin dann über Soltau und Rotenburg nach Hause gefahren.

Hallo Matthias,

Vielen Dank für die Schuber. Aber ich wußte nicht, daß es Leerspulen mit 10cm gibt. Die 11cm Leerspulen sind ok.


Viele Grüße aus Ristedt

Claus

  • "Matthias M" started this thread

Posts: 3,741

Date of registration: Aug 24th 2004

Location: Hamburg

  • Send private message

156

Sunday, May 18th 2008, 11:36pm

Moin, moin,

entgegen Niels Befürchtungen hat das Treffen ohne ihn tatsächlich stattgefunden. Auch wenn Bernhard beim Anheizen zunächst wenig Hilfe hatte.

Trotz zu-spät-kommens hat es mir wieder viel Spaß gemacht. Danke für die Einladung und das Gute Essen. Da kann der West-Stammtisch sicher nur von träumen.

Damit wir nicht einrosten: Ich hörte, es gäbe ein Nordmende-Museum in Bremen. Da will ich hin! Selbst dann, wenn Bernhard seinen Grill nicht mitbringt.
Wer will mit?
Könnte das hier sein: http://www.geschichtswerkstatt-achim.de/gwa_x_1_0/3_nordm2.htm

Quoted

Bogenclausi postete
...Aber ich wußte nicht, daß es Leerspulen mit 10cm gibt. Die 11cm Leerspulen sind ok.

Viele Grüße aus Ristedt, Claus
Hallo Claus,

wieso Ristedt?!

Hab' ich mich mit den Spulen vergriffen? Oder sind die Spulen eingelaufen? Tut mir leid, ich hatte es etwas eilig, damit ich überhaupt noch ankomme. Laß uns mal PMmen. Kriegen wir schon hin.

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Posts: 5,444

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

157

Monday, May 19th 2008, 9:06am

Hallo,

auch noch mal an dieser Stelle ein ganz herzliches "Dankeschön" an
Bernhard und sein ganze Familie.
Es war, trotz recht kühler Witterung, ein sehr gelungenes Nord-Treffen.

Und wie an den letzten Beitrag zu entnehmen ist, war die Rückreise von
Matthias auch ohne Turbulenzen. Hut ab vor so viel Sportlichkeit!

So, so - ein Nordmende-Museum in Bremen. Wenn wir einen gemeinsamen
Termin finden, hätte ich Interesse. Am besten wäre es für mich, wenn ich
auf dem Rückweg einen Abstecher nach Ristedt machen kann, um meine,
bei Claus in "Intensivpflege" gegebenen, Bandgeräte wieder einzusammeln.
Vielleicht klappt´s ja. Möglicherweise hat Niels auch Interesse und Zeit,
dann ist die Fahrt nicht so langweilig...

Ich wünsche allen, die wieder arbeiten müssen, einen guten Start in die neue
Arbeitswoche. Allen Anderen eben eine gute Freizeitwoche...

Grüße
Wolfgang

158

Monday, May 19th 2008, 8:05pm

Interesse schon, bei Zeit schauen wir mal. Ich bin am Freitag gegen 16:00 durch Amelinghausen auf dem Weg zu meinem Treffen durchgefahren. Schön, dass es bei euch schön war, bei mir war es auch schön.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

159

Saturday, May 24th 2008, 9:58pm

Quoted

Der Eintritt ist frei, auch zukünftig an jedem ersten Sonntag im Monat von 10 bis 17 Uhr, wenn das Rebersche Radiomuseum ebenfalls seine Pforten öffnen und dann neben den Museumsgeräten auch Werbung aus alter Zeit zeigen wird
Wenn dies noch zutrifft, wäre der nächstmögliche Termin am am 01. Juni. (Der zweite am 06. Juli, der dritte an meinem Geburtstag...)

Wollen wir das Unterfangen mal konkretisieren?

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

  • "Matthias M" started this thread

Posts: 3,741

Date of registration: Aug 24th 2004

Location: Hamburg

  • Send private message

160

Sunday, May 25th 2008, 10:25am

Quoted

niels postete
...Wenn dies noch zutrifft, wäre der nächstmögliche Termin am am 01. Juni. (Der zweite am 06. Juli, der dritte an meinem Geburtstag...)

Wollen wir das Unterfangen mal konkretisieren?

niels
Hallo Niels,

natürlich würde wir Dir alle gerne live zum Geburtstag gratulieren, aber das ist ja noch so lange hin. Das wird dann unser übernächstes Treffen!?

Also 1.6. oder 6.7.? Ich befürchte, das hängt maßgeblich von Eurer Urlaubsplanung ab.

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Posts: 5,444

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

161

Sunday, May 25th 2008, 12:52pm

Hallo Matthias - Hallo Niels!

Noch geht bei mir 1.6. oder 6.7. - da steht bisher noch nichts im Kalender...

Grüße
Wolfgang

Posts: 249

Date of registration: Jan 3rd 2006

Location: 28857 Syke

Occupation: Techniker

  • Send private message

162

Sunday, May 25th 2008, 4:25pm

Hallo,

Bei mir passt der 6.7. oder später für ein Museumsbesuch.

Danach können wir uns ja bei mir treffen um die neuen Erfahrungen zu vertiefen und sonstiges zu erledigen.

Band ab


Gruß

Claus

Posts: 5,444

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

163

Sunday, May 25th 2008, 6:11pm

... wie z. B. Dich (Claus) von den 2 UHER "befreien",
falls ich nicht schon vorher Richtung Syke/Bremen einschlage
(und Claus daheim ist, bzw. Zeit für mich hat)...

Ich wünsche einen schönen Rest-Sonntag
Wolfgang

164

Sunday, May 25th 2008, 7:48pm

Dann plädiere ich für den 06. Juli. Bis dahin sollte sich auch klären lassen ob das Museum noch existiert und ob die Öffnungszeiten noch stimmen. Einen Internetauftritt hat der gute Mann wohl nicht, zumindest konnte ich nichts finden. Bleibt Telefon oder Postkarte...

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

  • "Matthias M" started this thread

Posts: 3,741

Date of registration: Aug 24th 2004

Location: Hamburg

  • Send private message

165

Monday, May 26th 2008, 10:41am

Moin, moin,

notiert.

Da wir also offensichtlich zu Mehreren zumindest zwei Ziele im Großraum Bremen haben, sollten wir die Zeit bis dahin nutzen, über eine (oder mehrere) Fahrgemeinschaften nachzudenken.
Vielleicht kommen dann auch mehr Teilnehmer?

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Posts: 5,444

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

166

Monday, May 26th 2008, 1:00pm

Hallo "Nordlichter"!

Fahrgemeinschaften zu bilden, ist eine gute Idee.
Da läßt sich während An- und Abfahrt schon mal
trefflich schwätzen (oder auch fachsimpeln).

Für den Raum Hannover/Hildesheim könnten das
z. B. ferrum, niels und ich sein. Allerdings scheide
ich dann als Transporter aus (weil nur 2 Plätze)...
Aber es gibt in der Region weitere Forummitglieder.
Was ist mit Euch???

Grüße
Wolfgang

167

Monday, May 26th 2008, 3:17pm

Möglicherweise hat auch mein Vater (jaja) Interesse daran, mitzukommen. Ich denke, eine Fahrgemeinschaft wird sich realisieren lassen.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

  • "Matthias M" started this thread

Posts: 3,741

Date of registration: Aug 24th 2004

Location: Hamburg

  • Send private message

168

Monday, May 26th 2008, 4:54pm

Moin, moin,

da ich aus Hamburg komme würde sich anbieten, daß all die "von hier" (... die noch nie zum Stammtisch mit waren!) sich mit mir koordinieren. Genauso diejenigen, die auf der Strecke zusteigen könnten.
Es muß auch keine gemeinsame Fahrrad-Tour werden :) Kann aber!
Sollte sich jemand mit Kleinbus nach Bremen aufmachen, wäre der Bahnhof auch ein alternativer Treffpunkt für eine Fahrgemeinschaft: Gruppen-, Niedersachsen- oder Wochenend-Ticket nach Bremen und dann Forums-Shuttledienst.

Ich schlage vor, erst ins Museum zu fahren und dann weiter zu Claus' Pfründen. Was haltet Ihr für eine geeignete Uhrzeit? 15Uhr in Bremen? Oder früher?

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Posts: 280

Date of registration: Apr 22nd 2006

Location: Amelinghausen

  • Send private message

169

Monday, May 26th 2008, 5:49pm

Hallo Leute,

ja Matthias die Idee ist nich schlecht. Ich kann nur noch nicht sagen ob ich da keinen Dienst habe, wenn nicht, bin ich dabei.

Grüße Bernhard

170

Monday, May 26th 2008, 7:41pm

Das Museum hat, so die Angaben noch aktuell sind, bis 17:00 geöffnet. Reichen uns 2 Stunden?

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

Posts: 5,444

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

171

Monday, May 26th 2008, 8:05pm

Hallo!

Ohne eine Ahnung zu haben, wie groß das Museum ist, bzw. wieviele
Exponate dort präsentiert werden, ist es wohl nicht einfach, eine
Zeitangabe zu machen.
Rein gefühlsmäßig tendiere ich allerdings auch zu Niels Zeitangabe.
Hängt aber auch u. U. davon ab, ob der Museumsbesitzer uns was
zu den einzelnen Exponaten erzählen wird (kann/möchte), und wie
ausführlich das dann ist.

Vielleicht sollten wir uns etwas eher dort treffen?

Grüße
Wolfgang

  • "Matthias M" started this thread

Posts: 3,741

Date of registration: Aug 24th 2004

Location: Hamburg

  • Send private message

172

Monday, June 30th 2008, 8:59pm

Moin, moin,

da war doch was...: Wollen wir am Sonntag, oder doch lieber die "Geburtstags-Einladung" im August wahrnehmen?

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

173

Tuesday, July 1st 2008, 9:44am

Ich habe am Sonntag leider keine Zeit. Ich stecke auch gerade mittem im Umzug, im August soll sich aber was einrichten lassen. Ihr könnt aber auch gerne ohne mich ins Museum gehen, wenn der Termin sonst günstig ist.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

Posts: 5,444

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

174

Tuesday, July 1st 2008, 7:05pm

Hallo Leute!

Ich möchte (will) immer noch in das Nordmende-Museum.
Da hat sich nicht geändert.
Niels hat ja leider keine Zeit - schade. Auch das mit der
Fahrgemeinschaft hat sich dann wohl erledigt (?).

Mein letzter Wissensstand (als ich bei Claus meine RdL
abgeholt habe) ist, daß Claus sich noch mal schläuen
wollte, ob am Sonntag das Museum tatsächlich offen hat.

Also Claus - "wat is?"

Gruß
Wolfgang

PS.: Wenn hier bis Freitagabend keine neuen Info´s stehen,
rufe ich Dich (Claus) mal an...

175

Wednesday, July 2nd 2008, 7:25am

Tja, Wolfgang, und der Arcor hat zugeschlagen, d. h. zumindest gestern abend hatten wir noch kein Telefon.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

Posts: 249

Date of registration: Jan 3rd 2006

Location: 28857 Syke

Occupation: Techniker

  • Send private message

176

Wednesday, July 2nd 2008, 8:03pm

Hallo Leute,

Ich habe mir heute den Standort des Museum angesehen.

Sehr groß kann es nicht sein, es ist in einer alten Windmühle untergebracht.

Leider findet man keine Öffnungszeiten und keine sonstigen Informationen.

Man kann aber erkennen, daß dort ein Sammler sein Hobby nachgeht.

Ein Tonbandkoffer und Serviceunterlagen standen vor der Eingangstür.

Die Anfahrt ist einfach, Abfahrt Uphusen Mahndorf, an der Ampel rechts ,
nach ca. 50 Meter links Auffahrt Mühle (dort ist ein Geschäft ) dann einen kleinen Weg hinauf (ist mit Hausnr. 96 beschriftet) --- angekommen.

Gruß Claus

Posts: 249

Date of registration: Jan 3rd 2006

Location: 28857 Syke

Occupation: Techniker

  • Send private message

177

Wednesday, July 2nd 2008, 8:51pm

Hallo Leute,

Das Museum hat definitiv am Sonntag offen.
Ich habe mit Hr Rebers telefoniert und er freut sich auf unseren Besuch.

Also dann kann unser gemeinsamer Museums um 15:00 Uhr starten.

Wolfgang : Wenn Du möchtest, kannst ja erst bei mir eintrudeln, dann fahren wir zusammen hin.

Gruß Claus

Posts: 5,444

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

178

Thursday, July 3rd 2008, 9:20am

Moin Claus!

Danke für Dein Angebot! Nehme ich gern an.
Ich wäre dann so gegen 14Uhr bei Dir, dann
können wir gemütlich "rübertuckern".

Wer von Euch "Bandwürmern" kommt denn noch???

Also bis Sonntag - laß es Dir (allen Anderen natürlich auch) gut gehen.

Grüße
Wolfgang

  • "Matthias M" started this thread

Posts: 3,741

Date of registration: Aug 24th 2004

Location: Hamburg

  • Send private message

179

Saturday, July 5th 2008, 11:29pm

Moin, moin,

da sich bei mir niemand zwecks Mitfahrt gemeldet hat, würde ich mit dem Zug nach Bremen kommen und könnte gegen 14:30 Uhr am Hauptbahnhof sein.

Könnte mir ein Ortskundiger die korrekte Adresse der Mühle PMmen? "Kleiner Weg 96" wird's wohl nicht sein :)

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Posts: 5,444

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

180

Sunday, July 6th 2008, 9:43am

Moin Matthias!

Ich lese erst jetzt Deinen Beitrag, und weiß nicht, ob Claus Dich bereits
informiert (angerufen) hat.
Deshalb meine Anmerkungen dazu:

Soweit ich weiß, ist das Museum in der "Pampa" zwischen Bremen und Achim
gelegen - mit "Öffi" vom Bahnhof aus (am Sonntag) sicher schwer zu erreichen!

Besser wäre es m. E., Du würdest mit dem Zug bis Syke fahren, wo wir Dich
abholen könnten (ok, ich greife Claus u. U. etwas vor - denn wir müßten dann
mit seinem Auto fahren...). Die passende Verbindung wäre ab Hamburg HBF um
12:46, umsteigen in Bremen, Ankunft Syke 14:20. Abends zurück gibt´s genügend
Verbindungen, damit Du wieder heim kommst.

Ich hoffe, diese (oder eine Nachricht von Claus) erreicht Dich noch recht-
zeitig. Habe leider nicht Deine Tel.-Nr., sonst würde ich Dich anrufen...

Gruß (bis hoffentlich heute Nachmittag)
Wolfgang