Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 379

Registrierungsdatum: 21. Januar 2009

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

1 471

Mittwoch, 27. September 2017, 11:07

Moin,
ich bin am 7.10. diesmal nicht dabei

Gruß
Klaus

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 23. März 2016

Wohnort: Hamburg

Beruf: habe ich hinter mir

  • Nachricht senden

1 472

Mittwoch, 27. September 2017, 11:34

Moin aus Hamburg!

@ Klaus: Schade!

Aber ich bin dabei und fahre dann selber dorthin.

Gruß

Hannes

PS: Mir wurde ein DUAL KA 25 übergeben. Der technische Zustand ist unbestimmt, daher sicherlich nur als Schlachtplatte zu gebrauchen. Der Plexideckel (schieb- und klappbar :) ) könnte eine brauchbare Nutzung als Abdeckung für ein Tonbandgerät darstellen. Möchte jemand vom Nord-Stammtisch das Teil haben, natürlich kostenlos? Dann bringe ich es mit. Oder ist ein anderer Leser interessiert, das Teil bei mir abzuholen? Ich bitte um Rückmeldung, wenn ich nichts höre, kommt es in die Tonne.
»Hannes« hat folgendes Bild angehängt:
  • DUAL KA 25.jpg
Meine Elektronik-Kenntnisse: Ich löte nach Zahlen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Hannes« (27. September 2017, 12:34)


  • »Matthias M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 701

Registrierungsdatum: 24. August 2004

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1 473

Mittwoch, 27. September 2017, 12:38

... wenn ich nichts höre, kommt es in die Tonne.


Hallo Hannes,

"Tonne" wäre schade. Beispielsweise der Deckel passt auch auf die großen Dual Plattenspieler- und wahrscheinlich Tonbandgeräte-Zargen. Schon alleine der ist es wert gerettet zu werden!

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

1 474

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 09:11

Mich hat eine Nachricht erhalten, dass sich ein Mitglied unserer Runde am Samstag eventuell verspätet. Damit dies gelingen kann, bin ich in Zugzwang und muss mal mit einer Uhrzeit rausrücken.

Wie wäre es mit:

Einlass: 13:00 Uhr
Beginn: 14:00 Uhr

Zusagesagt haben:

Wolfgang
Matthias M
Claus
Hannes
Jan

Matthias/Dokorder habe ich eben angeschrieben.

niels

Edit: Jetzt habe ich zwei Uhrzeiten genannt. Aber hätte ich nur geschrieben "ab" wäre wieder keine Verspätung möglich gewesen und "um" finde ich für ein lockeres Treffen zu verbindlich. ;)
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 23. März 2016

Wohnort: Hamburg

Beruf: habe ich hinter mir

  • Nachricht senden

1 475

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 14:33

Hallo Niels,

das ist ja eine fast generalstabsmäßige Planung :thumbsup: .


Bitte beame mir Deine Anschrift ´rüber, damit wir dann möglichst um 13:00 oder 14:00 :S bei Dir einlaufen können.
LG


Hannes
Meine Elektronik-Kenntnisse: Ich löte nach Zahlen :)

1 476

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:16

Weiß irgendjemand etwas von Matthias/Dokorder? Ich kann ihn nicht erreichen?

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

1 477

Samstag, 7. Oktober 2017, 23:24

Vielen Dank, dass ihr hier gewesen seid, der Tag hat mir viel Freude gemacht.

Ihr seid inzwischen hoffentlich alle heile zu Hause angekommen. Hier sind die meisten Aufräum- und Abwascharbeiten sind bereits erledigt.
Während des Aufräumens habe ich entdeckt, dass Kim seine Röhren hier vergessen hat. Da müssen wir uns leider nochmal treffen. :)
Außerdem liegen hier noch zwei Büchlein "Funktechniker lernen Formelrechnen". Wollte die jemand haben oder sind sie hier gestrandet?

Kim und Claus haben noch tapfer in meinem Onkyo TA-2430 Tapedeck gearbeitet. Der Tonwellenmotor war fest; sie haben einen Austauschmotor eingebaut und leider festgestellt, dass der zu viel Strom zieht, da hat ein Widerstand zu qualmen begonnen. Bei dem nächsten Treffen bekommt der Motor sein eigenes Netzteil...

Wahrscheinlich sind damit heute die 10-Jahre-Stammtisch-Nord-Forentreffen beendet. Ich freue mich schon auf die Treffen, die uns zum 20-jährigen Stammtisch begleiten.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

  • »Matthias M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 701

Registrierungsdatum: 24. August 2004

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1 478

Samstag, 7. Oktober 2017, 23:49

Hallo Niels,

vielen Dank für die Einladung und das nette Treffen. Schade, dass so viele diesmal nicht dabeis ein konnten. Aber immerhin haben wir ja einen "Neuen".

Ich bin, dank Hannes, gut wieder zuhause angekommen. Mal ganz ehrlich: mir reicht momentan der Ausblick auf das zehnjährige und einmonatige Treffen. Danach kann man weiter sehen.

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

1 479

Sonntag, 8. Oktober 2017, 08:45

Hallo Niels!

Auch von mir ein ganz herzliches "Dankeschön" für das,
für mich ablenkungsreiche, Nordtreffen bei Dir.
Wie immer hat es an nichts gefehlt. Niemand mußte
hungrig oder durstig den Heimweg antreten.

Wenn auch dieses Mal der Teilnehmerkreis etwas kleiner
als sonst war, Gesprächsstoff und Arbeiten an div. schwächelnden
Senkelkandidaten waren reichlich vorhanden. Die Zeit bis zu
meinem vorzeitigen Abmarsch verging im Nu...

Freue mich schon auf das nächste Nordtreffen. Vermutlich in 2018?

Gruß
Wolfgang

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 23. März 2016

Wohnort: Hamburg

Beruf: habe ich hinter mir

  • Nachricht senden

1 480

Sonntag, 8. Oktober 2017, 08:59

Moin Niels!

Ich danke Dir für die nette Einladung, freundliche und lecke Bewirtung und die Möglichkeit, wieder einmal den Kopf mit Tonbandfreunden zusammenzustecken. Mein 3köpfiges RDL dankt Claus für die aufmerksame Behandlung des „Kopfwehs“ und mein PR 99 freut sich auf eine intensive Nachkur durch ihn!

Ich wünsche allen einen schönen Tag

Gruß

Hannes
Meine Elektronik-Kenntnisse: Ich löte nach Zahlen :)

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 3. Januar 2006

Wohnort: 28857 Syke

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1 481

Sonntag, 8. Oktober 2017, 10:04

Hallo Niels,

Bin kurz vor Mitternacht zu Haue angekommen. Mir hat es wieder gut gefallen. Es war eine gute Mischung aus Unterhaltung und Bastelei.

Bei Apfelkuchen und Auflauf kamen wieder viele Themen auf, die ausgiebig diskutiert wurden.

LG Claus

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

1 482

Sonntag, 8. Oktober 2017, 11:06

Hallo Nils, auch wenn wir uns aus dem netten Kreis zeitiger verabschieden mussten, hat es uns rundum sehr gut gefallen. Und das lag nicht nur an dem leckeren Apfelkuchen. Wir möchten Dank sagen. Manfred und Bernd

Beiträge: 379

Registrierungsdatum: 21. Januar 2009

Wohnort: Hamburg

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

1 483

Montag, 9. Oktober 2017, 16:14

" Grummel...Grummel" X(

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 17. Mai 2012

Wohnort: LK Harburg - NDS

Beruf: Hausmeister Altenpflege

  • Nachricht senden

1 484

Donnerstag, 2. November 2017, 23:41

Hallo Niels,

Bin kurz vor Mitternacht zu Haue angekommen. Mir hat es wieder gut gefallen. Es war eine gute Mischung aus Unterhaltung und Bastelei.
... ich kriege zum Glück keine Haue, selbst wenn ich nach Mitternacht ankomme ... :D
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 3340 S, AKAI X 330D, AKAI GX 635 DB, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX B 77, Sony TC 755, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz SD 9000 DBX, Marantz Model 5000, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 17. Mai 2012

Wohnort: LK Harburg - NDS

Beruf: Hausmeister Altenpflege

  • Nachricht senden

1 485

Donnerstag, 2. November 2017, 23:55

Hallo meine lieben Stammtischler !
Vielleicht hat Euch Niels erzählt, dass ich mich zum Zeitpunkt des Treffens im Krankenhaus befand. Man hat mir den Schädel aufgebohrt um ein "Subduralhämatom"
(Beko fragen ... ) abzusaugen. Parallel dazu liefen die Umzugsvorbereitungen zuhause.
Mittlerweile bin ich bis auf eine Teilglatze wieder hergestellt und der Umzug am 23.10. fand nicht ohne mich statt ...
Gestern war Übergabe der Wohnung in Jork und nun geht es im neuen Heim zur Sache.
Wenn ich hier wieder ausziehe, dann mit den Füßen zuerst ... ! ;(
Ihr bekommt bestimmt die Gelegenheit auch bei meiner dritten Adresse ein Treffen zu erleben. Ob es schon das nächste ist, kann ich nicht versprechen.
LG Matthias
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 3340 S, AKAI X 330D, AKAI GX 635 DB, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX B 77, Sony TC 755, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz SD 9000 DBX, Marantz Model 5000, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...

1 486

Freitag, 3. November 2017, 08:23

Hallo Matthias,

beim Treffen habe ich es wohl bei einem eher allgemeinen "erkrankt" (evtl. "etwas ernster erkrankt") belassen.

Ich freue mich sehr, dass du wieder hergestellt bist und wünsche dir, dass "Füße voran" erst in vielen Jahren eintritt.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 23. März 2016

Wohnort: Hamburg

Beruf: habe ich hinter mir

  • Nachricht senden

1 487

Freitag, 3. November 2017, 08:42

Moin Matthias,

an mir ging die Info sogar ganz vorbei, ich wähnte Dich unter Umzugskartons begraben...

Jedenfalls ist schön, dass Du wieder OK bist!

Liebe Grüße

Hannes
Meine Elektronik-Kenntnisse: Ich löte nach Zahlen :)

1 488

Freitag, 3. November 2017, 09:04

Hallo Matthias!

Was eine Freude, Deine "Entwarnung" zu lesen. Es ist ein guter - nein, ein sehr guter Tag heute!

So, so, schon wieder umgezogen. Dein Tonbandhobby ist Dir wohl nicht genug? Bei Deiner "Woh-
nungswechselfrequenz" lohnen sich keine Visitenkarten...

Viele Grüße
Wolfgang

PS.: Füße voran? In einigen Jahrzehnten, da darfst Du einmal drüber nachdenken. Du junger Hüpfer!

Beiträge: 2 308

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Wohnort: Norrköping

  • Nachricht senden

1 489

Freitag, 3. November 2017, 16:45

Ihr Lieben! Weihnachten rückt langsam näher, und damit meine Reiseplanungen. Wie sieht bei Euch die Lust auf ein Treffen an folgenden Terminen aus?

- Samstag, 23. Dezember
- Freitag, 29. Dezember

Beides vielleicht nicht gerade ideale Termine, aber man weiß ja nie, manchmal funktionieren genau solche Tage am besten, an denen jeder denkt, daß alle anderen keine Zeit haben.

Viele Grüße,
Martin

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2017

Wohnort: NRW

Beruf: Ganz viel Theorie

  • Nachricht senden

1 490

Freitag, 3. November 2017, 16:54

Wo fände ein solcher Stammtisch denn statt?

1 491

Freitag, 3. November 2017, 16:59

Der Stammtisch findet immer bei dem statt, der sagt: "Bei mir!" Das waren bislang vor allem Bogenclausi (nähe Syke), Schrotto (Freie und Hansestadt Hamburg), Beko (Amelinghausen), Dokorder (wo wohnst du jetzt?) und ich (Hildesheim). (Habe ich einen tapferen Ausrichter übergangen? Ich hoffe nicht.) Gelegentlich finden sich auch andere Personen als Gastgeber.

Martin: Am 29. sind meine Frau und ich auf Kurzurlaub in Oldenburg und scheint für mich ungünstig zu sein. Am 23. ist noch vieles offen. Wahrscheinlich wird es nicht nur ein "unmöglicher" Termin, sondern sogar ein "wer hat denn nun morgen Zeit" Termin.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 17. Mai 2012

Wohnort: LK Harburg - NDS

Beruf: Hausmeister Altenpflege

  • Nachricht senden

1 492

Freitag, 3. November 2017, 23:25

Gute Zeiten - Schlechte Zeiten

Hallo Leut`s,
Die Daten passen wohl eher zum zweiten Part meiner Überschrift. Die Kinder sind bei uns noch im Haus, die angehenden Schwiegerkinder teils auch. Damit wächst die Familie und die Zeit um Weihnachten ist ausgebucht. Ich hatte vor 2 Jahren zum 19.12. eingeladen - das war noch machbar ...
Also 23. oder 29.12. leider ohne mich ... ;(
Danke für Eure Anteilnahme, guten Wünsche etc. !!
@Wolfgang: dieser Umzug vor einem Jahr war nur notgedrungen in ein Mietobjekt, weil wir unser Haus verkauft hatten und nicht gleich ein brauchbares Objekt zum Kauf in Hamburgs Nähe fanden. Nun haben wir dieses in Neu Wulmstorf und es war wohl der letzte Umzug in diesem Leben ... :thumbsup:
Ich wünsche Euch ein ruhiges WE !! (meins beginnt wieder im Baumarkt)
LG
Matthias
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 3340 S, AKAI X 330D, AKAI GX 635 DB, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX B 77, Sony TC 755, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz SD 9000 DBX, Marantz Model 5000, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...

  • »Matthias M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 701

Registrierungsdatum: 24. August 2004

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1 493

Dienstag, 5. Dezember 2017, 10:36

... Wie sieht bei Euch die Lust auf ein Treffen an folgenden Terminen aus?

- Samstag, 23. Dezember
- Freitag, 29. Dezember ...


Moin, moin,

die Termine rücken näher. Selbst, wenn nicht alle Zeit haben, könnten sich ja ein Paar von uns treffen.

Der 23.12. ist wohl der letzte "Einkaufstag" für die meisten von uns. Also freitag, der 29.12.? Hat da jemand Zeit. Vielleicht irgendwo an Martin's Strecke? Ich war lange nicht ins Wolfgang's Spezial Laden in Hannover ...

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2010

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

1 494

Dienstag, 5. Dezember 2017, 14:48

Nach langem Hin und Her meiner Urlaubsplanung zum Jahreswechsel, würde ich am 29.12. sehr wahrscheinlich dabei sein können. Ich würde mich jedenfalls sehr auf ein kleines Treffen freuen!
(… und vielleicht auch Kim. Ich hatte jedenfalls bei ihm angefragt)

Viele Grüße, Jan
Viele Grüße, Jan

Beiträge: 2 308

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Wohnort: Norrköping

  • Nachricht senden

1 495

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 14:03

Wäre denn der Flöz überhaupt für Grabungen während der Werksruhe geöffnet? Und wäre Wolfgang als örtlicher Steiger vom Dienst mit dabei?

Viele Grüße,
Martin

1 496

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 14:10

Die Edelmetalle des Flözes sind auch insgesamt abgebaut. Ist schon ein bißchen her, dass ich das letzte Mal dort war, aber die Cassettenlage war tendenziell traurig. Eigentlich nichts, was wir hier nicht schon hatten und viel Kaufkassetten à la "Oberkracher".

Dennoch: Steiger vom Dienst? Wie sieht's aus?

niels

P. S. Achso. Geht in diesem Fall ja um den 29. Da habe ich eh keine Zeit. :( (Aber aus gutem Grund. :) )
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

1 497

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 08:53

Hallo!

Also, was die Ergiebigkeit des hannoverschen "CC-Flözes" angeht, bin ich nicht auf dem aktuelle Stand.
Mein letzter Besuch liegt >3 Monate zurück. Der damalig Stand entspricht der Beschreibung von Niels.
Wenn ich von meinen anderen Besuchen in 2017 ausgehe, hat sich vermutlich dieser Trend fortgesetzt.
Die Gesamtzahl der CC ist deutlich geschrumpft. Wobei der Anteil an bespielten CC (inhaltlich - uih,uhi,uih)
inzwischen (geschätzt) mehr als die Hälfte beträgt.
Ob sich da ein Zwischenstopp lohnt? Auch wenn interessante Zufallsfunde nicht ausgeschlossen sind, wohl
kaum.
Werde in den nächsten Tagen versuchen, eine Stippvisite einzuplanen, um Euch über den aktuellen Zustand des
"CC-Flözes" berichten zu können.

Bei mir ist es, die beiden Termine (23./29.) betreffend, eher unwahrscheinlich, daß ich als Gastgeber/Teilnehmer
einspringen/dabeisein kann. Schade! Aber, seit mein Sohn vor Kurzem in ein altes Haus umgezogen ist, reißen
meine Hilfseinsätze nicht ab...

Gruß
Wolfgang

1 498

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 17:51

Hallo!

Ich habe heute vormittag einen Abstecher gemacht, und habe "untertage" den "CC-Flöz" begutachtet.
Wie auf den Bildern zu sehen ist,





ist das Angebot überschaubar. Die anderen "CC-Vorkommen" sind ganz versiegt. Deren Plätze sind von
schwarzen Scheiben okkupiert worden.

Geöffnet ist auch zwischen Weihnachten und Silvester.

Gruß
Wolfgang

Beiträge: 2 308

Registrierungsdatum: 5. Juli 2006

Wohnort: Norrköping

  • Nachricht senden

1 499

Montag, 11. Dezember 2017, 13:51

Hallo Wolfgang! Vielen Dank für die Probeschürfungen. Das sieht ja wirklich nicht sehr vielversprechend aus - viel "Oberkracher" und dazwischen ein wenig Standardware von BASF, Philips, Agfa und bestimmt ein paar unvermeidliche Rumpler. Mag sein, daß der eine oder andere Karton neu dazugestellt wurde. Aber extra deshalb nach Hannover fahren, wenn weder Du noch Niels vor Ort sind - das wird sich für die aus nördlicher Richtung Anreisenden eher nicht lohnen, oder?

Wenn wir am 29. ein kleines Treffen machen wollen, kann ich auch gerne an einem beliebigen anderen Punkt entlang der A7/A1 ausscheren, dann müßt Ihr nicht so weit anreisen. Und wir schürfen dann wieder ein andermal, wenn die örtlichen Kumpel auch Schichtdienst haben.

Viele Grüße,
Martin

1 500

Montag, 11. Dezember 2017, 20:22

"Das Beste an Hildesheim ist die A7"?

Am 23. wäre nach Stand der Dinge ein Zwischenstopp bei mir möglich.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.