You are not logged in.

  • "jacobhh" started this thread

Posts: 133

Date of registration: Jul 28th 2018

Location: HH-Rahlstedt

  • Send private message

1

Monday, December 31st 2018, 12:26pm

Vor- und Nachlaufbänder

Hallo,

mir ist gestern bei einem Band nacheinander zuerst das rote Nachlaufband und dann das grüne Vorlaufband "abgefallen".
Die beiden Schaltstreifen befinden sich noch am Band, das durchsichtige Klebeband hängt noch dran.

Daher ist jetzt wohl der Zeitpunkt gekommen, an dem ich mich mit diesem Thema beschäftigen muss.

Ich habe mit jetzt eine BASF Klebegarnitur gekauft, aber ob das alte Klebeband noch klebt?
Zumindest gibt es auf der Rückseite der Box eine Führung.

Sollte ich mir das blaue Klebeband BASF PE 36 kaufen?

Benötige ich noch eine "Schiene"?

Die angebotenen Cutterboxen sind doch sehr teuer.

Oder bestelle ich bei Frank Brattig - der hat ja eigentlich auch alles?

Das ganze ist auf der Uher Variocord 263 passiert.
Dabei ist mir jetzt ausgefallen, das die Variocord, anders als die RdL, nicht auf die Schaltstreifen reagiert.
Ist das richtig?

Vielen Dank und guten Rutsch.

Thomas

Posts: 1,168

Date of registration: Apr 17th 2009

  • Send private message

2

Monday, December 31st 2018, 1:52pm

Bestell bei Frank, da kannste nichts falsch machen.

Posts: 939

Date of registration: Apr 13th 2004

Location: Lkr RO

  • Send private message

3

Monday, December 31st 2018, 2:13pm

Hallo Thomas,
dass die Schaltstreifen auf der Variocord nicht funktionieren, ist richtig. Hier wird die Maschine mechanisch durch einen Drahtbügel links unter der Tonkopfabdeckung abgeschaltet. Danach unbedingt den rechten Drehknopf auf STOP drehen! Und wenn Du kein weiteres Band abspielen willst, auch den Geschwindigkeitsknopf auf 0 drehen. Beides wird gerne vergessen und ist auf Dauer ungesund.
Die Klebestreifen von Brattig habe ich schon lange und bin sehr zufrieden. Kann ich empfehlen. Die vorhandene Führung sollte ausreichen.
Gruß
Heinz