You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "hannoholgi" started this thread

Posts: 3,708

Date of registration: Nov 12th 2004

Location: Am Hohen Ufer der Leine

Occupation: Funkenkutscher im Ruhestand

  • Send private message

61

Monday, July 16th 2018, 8:28pm

Als letzten Nachtrag zu der AS 5002-Geschichte möchte ich noch schnell die heute aufgenommenen Über-Alles-Frequenzgänge bei -20 dB zeigen.
Optimiert wurde der Frequenzgang für 19 und 4,75 cm/s, da es nur Trimmpotis für 19 oder 9,5 und 4,75 gibt. Der Frequenzgang der beiden höheren Geschwindigkeiten wird also mit einem Trimmerpaar (für je eine Spur) eingestellt. Das passt aber sehr gut auch für die jeweils andere Bandgeschwindigkeit.
Für4,75 sind dann wiederum zwei Trimmer zuständig. Wenn man sorgfältiges Feintuning betreibt, bekommt man beide Spuren fast deckungsgleich.

Zu erkennen ist der schon von anderen Usern und in zeitgenössischen Testberichten monierte leichte, aber hörbare Tiefenabfall unterhalb von 150 Hz, der nur bei 19 vorhanden ist. Bei genauem Hinsehen bemerkt man einen kleinen Huckel, dessen Frequenz sich mit der Geschwindigkeit verdoppelt: bei 180 (4,75), 360 (9,5) und 720 Hz (19). Der ist natürlich nicht störend, aber er fiel mir auf. Wie der wohl zustande kommt?

Eingemessen habe ich auf RTM LPR 35.

4,75 cm/s — -3 dB-Punkt bei ca. 13 kHz


9,53 cm/s — -3 dB-Punkt bei ca. 20 kHz


19,05 cm/s — -3 dB-Punkt bei ca. 22 kHz. -5 dB bei 20 Hz.


Da die Klappe vor den Tonköpfen mittlerweile sehr oft von allein runter klappte, habe ich einen selbstklebenden Filzstreifen (1 mm dick, 4 mm breit, 4 cm lang) auf die Lagerung geklebt. Das ist das gleiche Material, das auch Michael Herberts empfiehlt/verkauft. Nun hält sie wieder!

LG Holgi

This post has been edited 4 times, last edit by "hannoholgi" (Jul 16th 2018, 9:07pm)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests