You are not logged in.

  • "dont bebop" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Oct 4th 2014

  • Send private message

1

Sunday, October 12th 2014, 2:50pm

DIN-Klinke Adapter

Hallo,

ich habe vor, alte Tonbänder zu digitalisieren. Als Bandmaschine dient ein Uher 561 mit DIN-Ausgang, als Audiointerface ein Tascam 122 MkII mit 2 x 6,3mm Monoklinken-Eingang. Da ich an geeignetem Fertig-Equipment bisher nur einen DIN-auf-Stereoklinke-Adapter gefunden habe, würde ich von dem aus mit einem Y-Kabel (Stereoklinke auf 2 x Monoklinke) an das Audiointerface anschließen.

Vorausgesetzt, dass die Anschlüsse im DIN-Klinke-Adapter richtig belegt sind, müsste das doch funktionieren - oder habe ich irgendwo einen Denkfehler gemacht? Gibt es alternative Vorschläge?

Beste Grüße,

Karl

Posts: 443

Date of registration: Jan 9th 2014

Location: Nordhessen

Occupation: verschiedene, u.a. Redakteur, Sprecher und freier Tontechniker

  • Send private message

2

Sunday, October 12th 2014, 3:05pm

Der Tascam ist doch ein Kassettengerät, oder täusche ich mich da?

Die älteren Geräte rauschen wie ein Wasserfall aufgrund Bauteilealterung, ferner kann es zu einer Brummschleife kommen aufgrund anderer Anpassung und empfehle daher ein galvanische Trennung mit guten Übertragern.

Rudy

  • "dont bebop" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Oct 4th 2014

  • Send private message

3

Sunday, October 12th 2014, 4:02pm

Der Tascam ist doch ein Kassettengerät, oder täusche ich mich da?

Es gibt auch ein Kassettengerät, das so heißt, hier geht es aber um dieses Audiointerface ;) .