You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, February 1st 2013, 7:00pm

Bandmaschinen & Spulen = Design

Guten Abend Gemeinde,

mal eine Idee für einen Thread, der vielleicht mal wieder etwas Spaß und Abwechslung ins Forum bringt und die vor sich hin schlummernde Freude an der Bandmaschine aufleben läßt.

Falls Ihr Lust habt, könnten wir hier Fotos von unseren Lieblingsmaschinen einstellen, und die Spulen zeigen, die unserer Meinung nach am besten dazu passen...oder eben mehrere verschiedene Varianten.
Dann kann man ja drüber nachdenken, ob das Design der Maschine so betont oder verhunzt wird!

Und da die Idee von mir ist, darf ich natürlich anfangen.... ^^





Dokorder 1120 mit einfachen schwarzen Plastic-Reels
Find ich einfach...aber sehr schön!

Posts: 325

Date of registration: Aug 10th 2011

Location: Berlin

  • Send private message

2

Sunday, February 3rd 2013, 8:46am

Das sieht doch sehr gut aus, Ralf- Passt prima zusammen :thumbsup: .

Ich liebe diese Novodurspulen sowieso, 90% meiner Bänder ist auf diesen Spulen. Sie sind preiswert, belasten nicht den Motor so stark und laufen absolut rund.

Auf meiner PR99 sehen die auch Klasse aus, heute erst mal ein Foto mit Metallspulen und Eierbechern in Chrom. Die Gleichen habe ich auch noch einmal in rot und silber matt.

Gehört wird gerade in diesem Moment YELLO "Touch" mit 38cm. Klingt supi :D .

Immer wenn ich mal was verändere (Plastikspulen, Offenwickel etc.) stelle ich die Bilder hier hinten ran.

Für heute nur erst mal das Eine.



Grüße aus Bärlin,
Peter
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Posts: 5,210

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

3

Sunday, February 3rd 2013, 9:27am

Hallo!

Ich präsentiere eine Nummer kleiner, mein UHER 24special mit schwarzen UHER-Spulen



und mit den in Deutschland relativ seltenen Ferrograph-Spulen




Schwarz auf Silber sieht (m. E.) immer gut aus...

Andererseits umgekehrt ebenso (zum Beispiel an einer RdL C/RdL)







Gruß
Wolfgang

This post has been edited 2 times, last edit by "cisumgolana" (Feb 3rd 2013, 9:36am)


4

Sunday, February 3rd 2013, 12:45pm

Hallo Leutchen,

schöne Beispiele! Danke für`s Mitmachen!

Eins habe ich auch noch, obwohl es geschwindelt ist (Pioneer spielt keine EE-Bänder).Jedoch finde ich es perfekt, wie sich in den schwarzen "m" der Maxellspulen das Schwarz der Maschine wiederholt. Für meine Augen die Perfektion schlechthin!



Pioneer RT-1050 mit Maxell-XLII

Posts: 5,210

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

5

Sunday, February 3rd 2013, 12:59pm

Hallo!

Sehr schön in´s Bild gesetzte große Spulen auf Großspulern, finde ich.

Dazu möchte ich auch einen Beitrag leisten.
Zu "Silber auf Schwarz" noch 2 Spulenvarianten auf ASC AS6004S:





Gruß
Wolfgang

6

Sunday, February 3rd 2013, 1:41pm

Hallo Wolfgang,

schau mal, was ich gerade entdeckt habe, auch wenn man es später nicht mehr sehen kann......
http://www.ebay.de/itm/Telefunken-M24-Se…1#ht_500wt_1203

Ist es nicht schön?

Deine ASC-Spulen in Kombination mit den Spulenhaltern sehen genial aus! Schwärm!

Gruß von Ralf

Posts: 1,013

Date of registration: Sep 5th 2012

  • Send private message

7

Sunday, February 3rd 2013, 3:52pm

Hallo Ralf,
mein bescheidener Beitrag

meine Dicke Philips N4522



meine Grundig TS925



Jens (esla) seine ReVox A77



und ein BG19-2Z



Gruss Andre

This post has been edited 2 times, last edit by "schmerztablette" (Mar 31st 2013, 5:01am)


Posts: 325

Date of registration: Aug 10th 2011

Location: Berlin

  • Send private message

8

Sunday, February 3rd 2013, 5:18pm

Hier noch ein Nachschlag:



Ich finde, die jap. Maschinen sehen ausnahmslos mit silbernen Metallspulen am besten aus.

Der A77 mal ein Päärchen von den Novodurspulen spendieren, dann sieht das schon ganz anders aus.

Wie gesagt: meine bescheidene Meinung, die Japaner sehen mit den Metallspulen am besten aus (siehe Ralf's Maschine mit den Maxells).

Gruß aus Bärlin
Peter
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

9

Sunday, February 3rd 2013, 5:36pm

Guten Abend liebe Mitwirkende!

Nun sieht man bei der Philips von Andre nämlich mal ganz deutlich und hervorragend, für welche Maschine diese Spulen gemacht sind, die sonst zu wenigen Maschinen passen.Hier passen sie wie die Faust aufs Auge!
Und Peter...klar passen die schwarzen Novodurs perfekt...es sei denn man sammelt die Teac-Speichenspulen in schwarz :huh:
Solche hat der oldie54 auf seiner schwarzen Teac...vielleicht setzt er ein Foto hier rein.... :?:
Aber mal sehen, ob noch was Schönes kommt, ich lasse das mal mit den Kommentaren :rolleyes:


Gruß von Ralf

Jürgen Heiliger

Unregistered

10

Sunday, February 3rd 2013, 5:54pm

Hallo Ralph,

dann auch mal von mir einige Impressionen.........





Wie alleine der NAB das Aussehen verändert...... :D ;)

Gruß
Jürgen

Posts: 1,013

Date of registration: Sep 5th 2012

  • Send private message

11

Sunday, February 3rd 2013, 6:37pm

Hallo zusammen,

da leg ich nochmal nach ;-)

Jens (esla) sein Fast Lieblingstück



ein total irres Projekt von mir



und ein zum Leben erwachtes 1956er Gerät im Originalzustand



Gruss Andre

12

Sunday, February 3rd 2013, 6:41pm

Jürgen,

danke für die Bilder.
Recht hast Du....die NABs spielen eine genauso große Rolle für die Optik!
Frank wird den Tag erleben, wo ich bei ihm eine Pärchen dieser Dinger bestelle....auweia!
Und mit der schwarzen Tandberg kriegste mich jederzeit hinterm Ofen vor :) .


Doch: Warum schreibt Ihr Gangster mich nur alle plötzlich mit "ph"???
Ich hasse das :evil:
Aber durch die schönen Fotos kommste nochmal heile davon............


Gruß von Ralf


Ein As habe ich noch im Ärmel, aber dort bleibt es erstmal!

Posts: 1,013

Date of registration: Sep 5th 2012

  • Send private message

13

Sunday, February 3rd 2013, 6:52pm

Ui......... da fällt mir das versandete NoGo Bild ein, dessen Threadverlauf ja auch der Hammer ist. ;-)



und ein weiteres NoGo Bild



Gruss an meinen Freund Ralf

Andre

This post has been edited 1 times, last edit by "schmerztablette" (Feb 3rd 2013, 6:56pm)


Posts: 5,210

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

14

Sunday, February 3rd 2013, 7:51pm

Hallo Ralf!

Danke für den Hinweis mit dem Telefunken M24 und den großen Ferrographspulen (21cm).
Von deren Existenz habe ich erst vor Kurzem bei Matthias in Hamburg erfahren. Werden
meist (wen wundert´s) in GB angeboten.

Und danke für Dein Kompliment bezgl. der ASC-Spulen/Verschraubungskombination. Optisch
machen diese großen Verschraubungen mehr her als die Einfach-Teile. Aber sie sind sehr
glatt, lassen sich schwerer auf´s Gewinde schrauben und man hat nicht so ein gutes Gefühl
bein Festziehen dafür. Die großen Schrauben werden selten angeboten. Aber ich hatte das
Glück sie vor >10 Jahren von einem ASC-Mitarbeiter neu für moderates Geld zu kaufen. Aus
gleicher Quelle sind auch die (damals ebenfalls neuen) silbernen Alu-Spulen, die es auch in
schwarz gibt.
Sehr schön sehen auch die ASC-NAB-Aluspulen mit "Kelchbefestigung" auf der AS6000 aus.
Ein Bild davon werde ich hier nachreichen, sobald ich es "geschossen" habe.

Gruß
Wolfgang
---
Hallo, Ihr Anderen Spulenbilder-Präsentierer!

Sehr, sehr schöne Impressionen und gelunge Kombinationen.
Mehr davon!

Ich lege nach:

AS6002S (vor der Restauration)


und nachher (leider etwas unscharf, sorry)


Gruß
Wolfgang

This post has been edited 1 times, last edit by "cisumgolana" (Feb 3rd 2013, 7:57pm)


Posts: 325

Date of registration: Aug 10th 2011

Location: Berlin

  • Send private message

15

Sunday, February 3rd 2013, 8:09pm

Die große Philips von schmerztablette und die schwarz weiße Smaragd von Andre sind ja richtige Leckerlis 8o .

Aber auch die anderen hier vorgestellten Sachen nötigen geschmackvollen Respekt ab.
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Posts: 1,167

Date of registration: Dec 26th 2007

  • Send private message

16

Sunday, February 3rd 2013, 8:16pm

Hier eine aus Hannover stammende Uher 4200 Report Stereo



Gruß Bernd

This post has been edited 1 times, last edit by "besoe" (Jan 19th 2014, 6:05pm)


17

Sunday, February 3rd 2013, 8:27pm

Freunde das ist doch der H-A-M-M-E-R !!!
Wie sich die ASC wandelt...und was es für weitere Möglichkeiten gäbe!
Und mein lieber Andre;
Genau auf diese Fotos habe ich gewartet! Never NoGO!
Danke Bernd- tolles Foto!

Schön, daß es Euch Spaß macht!!! 8o Ralf

Jürgen Heiliger

Unregistered

18

Sunday, February 3rd 2013, 8:46pm

Nen paar hab' ich noch, Ralf.....................














Gruß
Jürgen

19

Sunday, February 3rd 2013, 9:06pm

Hallo Jürgen,

weißt Du, was mir am besten gefällt?
Die Philips mit den Plasticreels von Maxell!

Gruß von Ralf

Posts: 325

Date of registration: Aug 10th 2011

Location: Berlin

  • Send private message

20

Sunday, February 3rd 2013, 9:17pm

weißt Du, was mir am besten gefällt?
Die Philips mit den Plasticreels von Maxell!
jenauso sehe ick det ooch... :!:
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Posts: 1,013

Date of registration: Sep 5th 2012

  • Send private message

21

Sunday, February 3rd 2013, 9:33pm

Hallo zusamen,

dieser Thread ist eine reine Wohlfühlorgie, Danke Ralf! Weil es mir zeigt wer wirkliches Interesse an unserem Hobby zeigt. Auch Dir Jürgen, verpflichte ich mich zum Dank, für einen sehr schönen Einblick.

Ein Foto hab ich noch



Gruss Andre

Jürgen Heiliger

Unregistered

22

Sunday, February 3rd 2013, 10:47pm

Hallo André,

zumindest zeigt mir dieser Thread mal wieder was alles einmal hier war.... schade dass vieles aus Platzgründen gehen musste und zwei der Dinge die bleiben sollten für immer zerstört wurden beim Umzug. :thumbdown:





dieses Foto entstand vor der Überholung / Säuberung........


diese leider im Bild ohne Spulen.........




Gruß
Jürgen

Posts: 5,210

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

23

Monday, February 4th 2013, 10:31am

Hallo!

Wie versprochen, das "NAB-Bild" der AS6004S:



Und noch zwei Bilder der kleinen ASC-Bandgeräte (AS5002 und AS5004)
mit unterschiedlichem Spulendesign.





Bei den schlechten Lichtverhältnissen fiel es mir schwer, die Kamera ruhig
genug zu halten - sorry. Darum leider alles etwas unscharf. Aber ich wollte
nicht blitzen.

Gruß
Wolfgang

PS.: Ihr habt natürlich sofort gesehen, daß so kein Betrieb möglich ist. Ich war
einfach zu faul zum Umspulen, da ich gerade keine passenden Leerspulen zur
Hand hatte...

24

Monday, February 4th 2013, 11:31am

Guten Morgen,
Ich war
einfach zu faul zum Umspulen
Wo kommen wir denn da hin?? :)
Ich war nicht zu faul und zeige Euch hier mal meine

Akai GX-630 DB(ESLA) im Sonntagsmorgenaufmotzungszustand und mit neuer Frontplatte und Kopfabdeckung:



Schade, daß solche Spulen so teuer sind....aber eines Tages geschah es dann doch........ ^^
Und inhaltlich passen die Spulen auch noch, weil ja eines fernen Tages diese Akai mal auf Akai- sowie Scotchband eingemessen wurde (werkseitig).


Gruß von Ralf

This post has been edited 2 times, last edit by "Ralf B" (Feb 4th 2013, 11:40am)


Posts: 1,013

Date of registration: Sep 5th 2012

  • Send private message

25

Monday, February 4th 2013, 3:03pm

Woha, das entwickelt sich ja ganz toll. Bei Jürgen rutschte mir ein *RESPEKT* über die Lippen. Bei Wolfgang sieht man viel Liebe zu einer Bandmaschine und zum Detail und Ralf hat Jens (esla) seine Dicke ganz schick gemacht. Ganz toll. Da Du nach einem NoGo Foto schreist, mein lieber Ralf, aber gerne doch.

Grosser Musikwiedergabecomputer ;-)



Gruss Andre

26

Monday, February 4th 2013, 4:09pm

Heiliger Strohsack!!!

Andre...das isses!!! Suchtpotential! Laß die da drauf! Da gehören sie hin!
Da wiederholt sich sogar das Material der Umlenkrollen in den Spulenringen!
Von NoGo kann keine Rede sein.Vom Gesamtdesign, das beste, was ich je gesehen habe.

Gruß von Ralf :)

Posts: 81

Date of registration: Feb 5th 2009

  • Send private message

27

Monday, February 4th 2013, 6:36pm

Hier ein paar Bilder aus meiner Sammlung
Paps 57 has attached the following images:
  • HPIM2864.JPG
  • Zimmer Saba001.jpg
  • TS 924 1.JPG
  • Zimmer 001.jpg
  • Zimmer 006.jpg
Gruß
Jürgen

Posts: 1,167

Date of registration: Dec 26th 2007

  • Send private message

28

Monday, February 4th 2013, 7:47pm

Hier eine TEAC A-6300:



Gruß Bernd


Posts: 303

Date of registration: May 31st 2007

Location: Lustadt

Occupation: Selbstst.

  • Send private message

29

Monday, February 4th 2013, 10:10pm

Dann hier mein Bescheidener Beitrag. Teac X 2000 R mitSilbernen Alu Spulen und mit den Schwarzen Speichenspulen.Wega B 4610 mit Schwarzen Wega Speichenspulen
oldie54 has attached the following image:
  • DSC00068 (1800x1350) (2).jpg
In der Ruhe, der Musik und meinen Bandmaschinen liegt die Kraft!!! , Wega B 4610, Akai Gx 215D,

This post has been edited 1 times, last edit by "oldie54" (Feb 5th 2013, 5:32pm)


Posts: 303

Date of registration: May 31st 2007

Location: Lustadt

Occupation: Selbstst.

  • Send private message

30

Monday, February 4th 2013, 10:15pm

habe ich das falsche Foto erwischt, daher hier das richtige mit der Wega B 4610.


Gruß
Oldie54
In der Ruhe, der Musik und meinen Bandmaschinen liegt die Kraft!!! , Wega B 4610, Akai Gx 215D,