You are not logged in.

  • "powerharry" started this thread

Posts: 15

Date of registration: Sep 7th 2019

  • Send private message

1

Monday, November 18th 2019, 7:49pm

Philips N 4504 spult kraftlos

Hallo,
Meine Philips N 4504 spult kraftlos bleibt zum ende fast stehen.
Könnte es am Motorkondensator liegen?
Sie ist neu geschmiert, neue Riemen alles läuft leichtgängig und ich habe auch kein schmierband benutzt.

Gruß Hardy

Posts: 100

Date of registration: May 29th 2019

Location: Dresden

Occupation: Nachrichtentechniker

  • Send private message

2

Monday, November 18th 2019, 8:11pm

Könnte es am Motorkondensator liegen?


Hallo,

am Motorkondensator wird es nicht liegen denn die Wickelmotoren werden mit Gleichspannung betrieben und diese Motoren brauchen keinen Betriebskondensator.

Viele Grüße, Jan

  • "powerharry" started this thread

Posts: 15

Date of registration: Sep 7th 2019

  • Send private message

3

Tuesday, November 19th 2019, 12:34pm

Hallo,
Danke schon mal für die Info, Ich habe noch zwei alte Beiträge dazu gefunden.
Einmal könnte es an der Bandführung , eingeschliffen liegen oder ein elektronisches werde jetzt erstmal die komplette Bandführung reinigen und Führungshebel drehen.

Gruß Hardy

Posts: 1,475

Date of registration: Dec 18th 2013

  • Send private message

4

Monday, November 25th 2019, 7:51pm

Ein bekanntes Problem bei diesen Modellen sollen die Treibertransistoren für die Wickelmotoren sein. Je nach Geräte-Revision sind das BD140 oder BD238.