You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "kgb" started this thread

Posts: 5

Date of registration: Aug 5th 2019

  • Send private message

1

Monday, August 5th 2019, 12:29pm

Philips N4422 Schaltet sich nach 8sec. ab bzw. auf STOP

Hallo,
das gute stück schaltet sich nach ca. 8sec immer auf stop, voelaug rücklauf geht 1A.
Wer hat einen guten TIP ?
Freundlicher Gruß

Posts: 556

Date of registration: Mar 1st 2008

Location: An der schönen blauen Müritz

Occupation: Elektroniker a. D.

  • Send private message

2

Monday, August 5th 2019, 4:19pm

Hast du ärmster bei deiner Geburt keinen Namen bekommen........vermutlich aber bist du an einen gepflegten Umgang miteinander gar nicht interessiert, oder sammelst du nur Tipps um dann die Geräte als voll funktionsfähig in der "Bucht" zu verticken-....... ?
Zufällig sehe ich das du diese (unpersönliche) Kurzform auch in einem anderen Forum probierst !
M.f.G.
justus



Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Philips N4520; 2x Grundig TS1000; TK19;24;27 ; 2x Pioneer RL1011L; Telefunken M3000; M3002L; Uher 4000 Report L; Report 4400; Report Monitor 4200; Tesla B41; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601
.

  • "kgb" started this thread

Posts: 5

Date of registration: Aug 5th 2019

  • Send private message

3

Monday, August 5th 2019, 4:44pm

Hallo sorry klar habe ich einen Namen bekommen Chris.
Könnte das abschalten mit den Band Teller Motoren zusammenhängen wenn die nicht Syncron sind ?

Danke Freundlicher Gruß

Posts: 556

Date of registration: Mar 1st 2008

Location: An der schönen blauen Müritz

Occupation: Elektroniker a. D.

  • Send private message

4

Monday, August 5th 2019, 5:04pm

Hallo Chris,
nein, ich denke eher, das es etwas mit der Bandendabschaltung zusammen hängen kann, welches Band verwendest du `?
M.f.G.
justus



Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Philips N4520; 2x Grundig TS1000; TK19;24;27 ; 2x Pioneer RL1011L; Telefunken M3000; M3002L; Uher 4000 Report L; Report 4400; Report Monitor 4200; Tesla B41; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601
.

Posts: 556

Date of registration: Mar 1st 2008

Location: An der schönen blauen Müritz

Occupation: Elektroniker a. D.

  • Send private message

5

Monday, August 5th 2019, 5:14pm

M.f.G.
justus



Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Philips N4520; 2x Grundig TS1000; TK19;24;27 ; 2x Pioneer RL1011L; Telefunken M3000; M3002L; Uher 4000 Report L; Report 4400; Report Monitor 4200; Tesla B41; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601
.

Posts: 588

Date of registration: Jul 28th 2008

Location: NDH

  • Send private message

6

Monday, August 5th 2019, 5:19pm

Hallo sorry klar habe ich einen Namen bekommen Chris.
Könnte das abschalten mit den Band Teller Motoren zusammenhängen wenn die nicht Syncron sind ?

Danke Freundlicher Gruß


na hoffentlich hast du dich jetzt vorstellungsmässig nicht übernommen.

reginald
Das wahre Verbrechen verübt die volkstümliche Musik am Gehörgang der Menschheit.
( Benno Berghammer )

  • "kgb" started this thread

Posts: 5

Date of registration: Aug 5th 2019

  • Send private message

7

Monday, August 5th 2019, 6:40pm

Danke für die Info es ist ein normales Basf Band .
An einen Band hebel ist ein Schalter ist der für die endabschaltung zuständig ? Wo sollte ich los legen?

Posts: 556

Date of registration: Mar 1st 2008

Location: An der schönen blauen Müritz

Occupation: Elektroniker a. D.

  • Send private message

8

Monday, August 5th 2019, 6:53pm

Genau weiß ich es nicht, gehe aber davon aus, das dieser dafür zuständig ist, prüfe also ob der geöffnet bleibt, solange das Band gespannt ist,
Da die Bandendabschaltung auch per Aluband ausgeführt wird, schaue mal ob die kontakte sauber sind, d.h. reinige Sie mal mit einem Q-Tipp und Isopropanol
M.f.G.
justus



Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Philips N4520; 2x Grundig TS1000; TK19;24;27 ; 2x Pioneer RL1011L; Telefunken M3000; M3002L; Uher 4000 Report L; Report 4400; Report Monitor 4200; Tesla B41; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601
.

  • "kgb" started this thread

Posts: 5

Date of registration: Aug 5th 2019

  • Send private message

9

Monday, August 5th 2019, 7:14pm

Der Kontakt für die endabschaltung ist offen das habe ich schon überprüft

Posts: 556

Date of registration: Mar 1st 2008

Location: An der schönen blauen Müritz

Occupation: Elektroniker a. D.

  • Send private message

10

Monday, August 5th 2019, 7:51pm

Chris, da das RE2 das Zugmagnet für die Gummiandruckrolle zu sein scheint, läuft der Strom über alle Laufwerkstasten die bis auf die Play Taste als Schließer bei Ruhe geschaltet sind, evtl. Kontaktprobleme könnte diese Abschaltung ebenfalls bewirken, hier könnten gezielte Sprühstöße mittels Oszillin T6 direkt in die Schaltschieber, die fleißig dabei zu betätigen sind, hilfreich sein.
M.f.G.
justus



Onkyo TX8050; Onkyo TA2760; Philips N4520; 2x Grundig TS1000; TK19;24;27 ; 2x Pioneer RL1011L; Telefunken M3000; M3002L; Uher 4000 Report L; Report 4400; Report Monitor 4200; Tesla B41; Mikro Seiki DQ44; Heco Victa 601
.

  • "kgb" started this thread

Posts: 5

Date of registration: Aug 5th 2019

  • Send private message

11

Tuesday, August 6th 2019, 7:40pm

Hallo Gerät läuft wider c250 war def für die +15v
Nur wenn ich zurück spuhle bremst der rechte Teller nicht hast du eine Idee? Gruß

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests