Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Bandmaschinenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Jojo aus Hof« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 18. April 2017

Wohnort: Konradsreuth bei Hof

Beruf: Grundschullehrer i. R.

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Juli 2018, 18:18

Bedienungsanleitung Philips N4422

Hallo zusammen,

vor einigen Monaten verschied unser Nachbar - leider viel zu früh. Er war ein liebenswerter Mensch und ein großer Musik- und Tonbandliebhaber. Seine Tochter verkaufte alles, und ich erstand ein Philips Tonbandgerät N4422. Zwar brauche ich nicht unbedingt eine Bedienungsanleitung, aber es ist sicherlich von Vorteil eine zu haben - man weiß ja nie!

Ideal wäre es, wenn mir ein "Philips - N4422 - Tonbandgerät - Bedienungsanleitungsbesitzer" seine Anleitung einmal zuschicken könnte, dann kann ich sie einscannen, ausdrucken und sofort wieder zurückschicken. Die Portokosten würde ich natürlich übernehmen.

Grüße aus Hof

Jojo

Beiträge: 3 121

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2015

Wohnort: bei Hamburg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Juli 2018, 18:33

Bedienungsanleitung und 2 Versionen des Service Manuals gibt es bei
http://tonbandwelt.magnetofon.de/philips/
Ein Service-Manual gibt es auch hier im Download-Bereich des Forums.

MfG Kai

  • »Jojo aus Hof« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 18. April 2017

Wohnort: Konradsreuth bei Hof

Beruf: Grundschullehrer i. R.

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. Juli 2018, 01:53

Problem gelöst

Hallo Kai,

zuerst einmal ein großes Dankeschön für die schnelle Antwort und den tollen Fundstellen. Beim „Googlen" fand ich zwar auch eine Anleitung, aber die beiden Versionen, die ich deinem Link folgensd fand, haben ein ganz andere Qualität. Damit ist nun mein Problemchen bestens gelöst und ich kann mich wieder an die Reparaturarbeiten an unserem Wintergarten machen.

Mit freundlichen Grüßen

Jojo

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher