You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "garlock" started this thread

Posts: 520

Date of registration: Jan 29th 2009

  • Send private message

601

Saturday, January 5th 2019, 4:02am

Hallo,

Ein etwas Schärferes Bild währe vorteilhaft und auch eine Aufnahme vom Kopfspiegel.

Der Wiederstand der Kopfspulen währe natürlich hilfreich.

Ein Canon Kopf ist es nicht , ALPS möglich.

Eine Herztransplantation ist kein Hexenwerk hab ich schon öfter gemacht.

mfg 8)

Posts: 110

Date of registration: Jan 4th 2019

  • Send private message

602

Saturday, January 5th 2019, 6:35am

Quoted

ein etwas Schärferes Bild währe vorteilhaft und auch eine Aufnahme vom Kopfspiegel.
Werde ich noch machen. Das Bild ist nicht aus meinem NAD Deck, das ist ein Beispielfoto gewesen. Das bzw. die NADs sind nämlich noch nicht bei mir.


Quoted

Eine Herztransplantation ist kein Hexenwerk hab ich schon öfter gemacht.
Da habe ich auch keine Angst vor. Blöd wäre den Charakter/Klang des Decks durch einen evtl. nicht ganz passenden Kopf zu zerstören.
Und ich habe keine Möglichkeit das Deck anschliessend zu kalibrieren. Kein Meßcassetten usw. im Hause. Da werde ich Hilfe brauchen.
Cassetten hören ist ein geheimer Akt. Streams und Computer verbinden dich mit allen. Mit der Cassette bist du allein.

Posts: 110

Date of registration: Jan 4th 2019

  • Send private message

603

Sunday, January 6th 2019, 12:32pm

NAD hat sich heute gemeldet bzw. der zuständige Mitarbeiter aus dem sonntäglichen Heimbüro :thumbsup:
Für das NAD 6340 Deck gibt es erfreulicherweise noch nagelneue Köpfe. Für einige andere NADs sieht es schon nicht mehr so gut aus.
Cassetten hören ist ein geheimer Akt. Streams und Computer verbinden dich mit allen. Mit der Cassette bist du allein.

Posts: 194

Date of registration: Mar 28th 2014

  • Send private message

604

Monday, February 18th 2019, 9:27pm

Weiß eigentlich jemand, wer der Hersteller der Technics Dreikopfdecksköpfe ab RS-B755 war? Ich bin mir ziemlich sicher das im RS-B705 und RS-B905 noch Canon Köpfe werkeln, aber ab dem 755er ist die Kopfplatine eine ganz andere, gar untypisch für Canon.

  • "garlock" started this thread

Posts: 520

Date of registration: Jan 29th 2009

  • Send private message

605

Tuesday, February 19th 2019, 2:48am

Hallo,

Ein Bild währe nicht schlecht! ☺

mfg 8)

Posts: 194

Date of registration: Mar 28th 2014

  • Send private message

606

Wednesday, January 15th 2020, 10:08pm

Hallo,

hat jemand zufällig ein Technics RS-M02 bei sich stehen und kann ein Bild der Köpfe hochladen?

Michael

  • "garlock" started this thread

Posts: 520

Date of registration: Jan 29th 2009

  • Send private message

607

Wednesday, January 22nd 2020, 12:09am

Hallo,

RS-M02 Bitteschön
garlock has attached the following image:
  • 20191113143131.jpg

  • "garlock" started this thread

Posts: 520

Date of registration: Jan 29th 2009

  • Send private message

608

Wednesday, January 22nd 2020, 12:12am

Und noch ein Bild vom RS-B755

Sieht nach einem Canon Kopf aus ist ein Permalloy Kopf
garlock has attached the following image:
  • 5b0bf8d1cf689a1455195ef4.jpg

Posts: 196

Date of registration: Jan 24th 2013

  • Send private message

609

Friday, January 24th 2020, 9:01pm

Hallo, da der Thread mal ein bisschen zum Rätseln da war...
Zu welchem Deck gehören diese Köpfe? Eigentlich ist es leicht...
Garlock, bitte nicht mitmachen, Du hast Insiderwissen ;)
An Fotos vom Laufwerk bin ich dran, kommen per PN.

Viele Grüsse, Sebastian

610

Friday, January 24th 2020, 9:08pm

Wie heißt es? Technics AZ-6 oder so ähnlich? Mit Dünnfilm-Wiedergabekopf, der keinesfalls (!) entmagnetisiert werden darf?

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.
-----
Was will uns der Autor damit sagen? Interpretationshilfe:
"Mutter und Tochter waren da; diese (= die Tochter) trug einen Hosenanzug, jene (= die Mutter) ein Kostüm"
Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/dieser
:D

  • "garlock" started this thread

Posts: 520

Date of registration: Jan 29th 2009

  • Send private message

611

Friday, January 24th 2020, 9:15pm

Hallo,
Da könnte mann ja direkt ein Doppelkapstan Laufwerk draus machen :D

mfg 8)

Posts: 196

Date of registration: Jan 24th 2013

  • Send private message

612

Friday, January 24th 2020, 9:15pm

Eben weil's so einfach ist, bitte ich um die genaue Typenbezeichnung. :P
Viele Grüsse, Sebastian

Posts: 196

Date of registration: Jan 24th 2013

  • Send private message

613

Friday, January 24th 2020, 9:17pm

Hallo,
Da könnte mann ja direkt ein Doppelkapstan Laufwerk draus machen :D
mfg 8)


Ja, aber Doppelcapstan gab es dann doch nicht (mehr). Da war dann Schicht im Schacht. Ende Gelände.
Viele Grüsse, Sebastian

614

Friday, January 24th 2020, 9:22pm

RS-AZ 6
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.
-----
Was will uns der Autor damit sagen? Interpretationshilfe:
"Mutter und Tochter waren da; diese (= die Tochter) trug einen Hosenanzug, jene (= die Mutter) ein Kostüm"
Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/dieser
:D

Posts: 196

Date of registration: Jan 24th 2013

  • Send private message

615

Friday, January 24th 2020, 9:30pm

Bingo. :thumbup:
Viele Grüsse, Sebastian

Posts: 149

Date of registration: Sep 19th 2018

Location: Neustadt

Occupation: Techniker

  • Send private message

616

Saturday, January 25th 2020, 12:35am

Akai GX-630D Pro


Gruß André

Posts: 149

Date of registration: Sep 19th 2018

Location: Neustadt

Occupation: Techniker

  • Send private message

617

Saturday, January 25th 2020, 12:37am

Otari MX 50D

Gruß André

Posts: 149

Date of registration: Sep 19th 2018

Location: Neustadt

Occupation: Techniker

  • Send private message

618

Saturday, January 25th 2020, 12:39am

ASC 6004 S

Gruß André

619

Saturday, January 25th 2020, 8:35am

Dies ist die Rubrik Cassette Decks, weshalb es hier um Tonköpfe für Cassette geht.
Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es im Forum auch einen Thread für Tonbandgerätetonköpfe.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.
-----
Was will uns der Autor damit sagen? Interpretationshilfe:
"Mutter und Tochter waren da; diese (= die Tochter) trug einen Hosenanzug, jene (= die Mutter) ein Kostüm"
Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/dieser
:D

Posts: 149

Date of registration: Sep 19th 2018

Location: Neustadt

Occupation: Techniker

  • Send private message

620

Saturday, January 25th 2020, 9:30am

Oh sorry...das stimmt. Danke für den Hinweis, dann war das gestern wohl doch etwas spät, als ich die postings erstellte.
Darf dann gern gelöscht werden.
Gruß André

621

Saturday, January 25th 2020, 10:17am

Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.
-----
Was will uns der Autor damit sagen? Interpretationshilfe:
"Mutter und Tochter waren da; diese (= die Tochter) trug einen Hosenanzug, jene (= die Mutter) ein Kostüm"
Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/dieser
:D

Posts: 4,617

Date of registration: Nov 12th 2004

Location: Am Hohen Ufer der Leine

Occupation: Stadtbahnfahrer i.R.

  • Send private message

622

Sunday, January 26th 2020, 12:57pm

Otari MX 50D

Ach kuck... Otari hat Woelke verbaut! Das wusste ich auch nicht. :rolleyes:

Posts: 149

Date of registration: Sep 19th 2018

Location: Neustadt

Occupation: Techniker

  • Send private message

623

Sunday, January 26th 2020, 5:28pm

Otari MX 50D

Ach kuck... Otari hat Woelke verbaut! Das wusste ich auch nicht. :rolleyes:



Nicht ausschliesslich! Ab der MX 55 waren es wohl Mitsumi Köpfe.
Gruß André

Posts: 948

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Berlin

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

624

Saturday, February 15th 2020, 10:45pm

Wer kann damit etwas anfangen?

Dieser Kopf treibt sich schon seit einigen Jahren bei mir umher. Vom Aussehen und der Bauform her scheint er von Woelke zu sein.

Hat jemand ´ne Ahnung, wo der hingehört?

Gruß
Rainer


Der Kluge lernt aus allem und jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß schon alles besser. (Sokrates)
Zusatz: der Kluge gibt solange nach, bis er selbst der Dumme ist. (von mir)