You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 14,030

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

91

Sunday, September 21st 2008, 9:30pm

Ein Gedanke, der mir letztens zum Thema Ferrochrom durch den Kopf spukte: Die meisten Hersteller dieses Bandtyps (Agfa, BASF, Scotch...) hatten gleichzeitig auch "echtes" Chromdioxid-Band im Angebot, was ja auch einleuchtet.

Die einzige Ausnahme, die mir einfällt, ist Sony. Basierten die Ferrochrom-Bänder von Sony auch auf Chromsubstituten, oder haben sie extra dafür dann doch Chromdioxid hergestellt?

Araso

Unregistered

92

Monday, September 22nd 2008, 11:18am

Moin.

Die Sony Typ II hatten zumindest zu der Zeit auch echtes Chromdioxid, sehr ähnlich zu BASF. Insofern ist die Regel bestätigt.
Interessant wäre zu wissen, warum die Verwender von Substituten keine Typ III gebracht haben. Ging das nicht, oder mußte lediglich die Typ IV durchgesetzt werden?

Viele Grüße, Arnulf.

Posts: 2,710

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

93

Tuesday, September 23rd 2008, 1:03pm

Denon hatte die DX 5 - das war ein Typ-III-Band mit Chromsubstitut. Vereinzelt auch auffindbar als orange etikettierte Siemens Ferrochrom. Es ging also :-) Das ist allerdings der einzige Vertreter von Typ III ohne Echtchrom, der mir gerade einfällt.

Die schöne Fuji FL weiter oben stammt übrigens tatsächlich so aus der Zeit Ende 70er bis Anfang 80er. In der Serie gab es noch etwas moderner aussehende FX-I und FX-II und sogar ein Metal Tape. Ist vorgemerkt auf der gedanklichen Muß-ich-mal-knipsen-Liste...

Viele Grüße (wieder aus dem Norden),
Martin.

Posts: 2,710

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

94

Wednesday, September 24th 2008, 9:55pm

So, hier kommt wie versprochen die Ergänzung zur Fuji FL aus Eintrag 087. Auch eine C-80 gab es, und damit dürfte Fuji früher dran gewesen sein als Permaton. Leider habe ich von der nur die Hülle. Sehr schön auch, wie damals noch jede Spielzeit ihre eigene Farbe bekam.

Das Metal Tape hat eine mattgoldene Indexkarte mit leichtem Glitzereffekt, sieht in Wirklichket besser aus als auf dem Foto.



Auf der Rückseite gab es teilweise verlängerte Indexkarten mit Guckloch - manchmal mit Perforation, manchmal ohne, manchmal gar nicht. Die Metallcassette gehört wirklich auch in diese Hülle, selbst wenn das Gehäuse moderner wirkt. Aber in der nächsten Serie änderte sich die Beschriftung auf der Cassette von "Metal Tape Bias" auf "Metal Tape".



Eine Serie zuvor nannte man sich noch Fujifilm und hatte offenbar auch noch keine FX-II (es gab allerdings mal ein Echtchromband von Fuji - mehr dazu, wenn es bei mir angekommen ist):



Die dazugehörige FL liegt natürlich mal wieder an der falschen Adresse.

Hier noch ein paar schöne Rücken. Man beachte die kleinen seitlichen Ausschnitte bei den älteren Exemplaren, durch die man wohl erkennen sollte, ob eine Cassette in der Hülle ist:



Wer kann noch weitere Fujis dieser oder noch früherer Generationen beisteuern?

Viele Grüße,
Martin.

Posts: 2,710

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

95

Thursday, September 25th 2008, 11:03pm

Man klicke folgenden Link an und scrolle mal ganz nach unten:

http://vintagecassettes.com/maxell/maxell_files/Page4552.htm

Es gab also wieder mal mehr, als wir dachten... Fehlt nur noch die FeCr.

N8
Martin.

Posts: 577

Date of registration: Jul 18th 2008

Location: Dresden

  • Send private message

96

Friday, September 26th 2008, 12:04am

das is ja mal nen netter link.
vor allem sind die cassetten nach jahren geordnet
was für mich ja recht nützlich sein kann.
Gruß Daniel

Genieße die Unwissenheit mein Freund, sie ist ein Segen!

Aktiv: SONY STR-D965 | TC-K590 | MDS-JB920 | CDP-CX57 | Technics: SH-GE90 | Soundwave Q-1200 | Boxen ELAC S5
SONY TA-AV570 | SEQ-711 | SEQ-310 | TC-RX80ES | MDS-JB730 | | MDS-JE700 | MDS-JE520 | MDS-JE500
AIWA AD-F910 | Philips FC-950 | Philips FC-870 | Kenwood GE 5020 | Philips CDR560
Boomboxes: Goldstar TSR950 | Philips Sound Machine 8718 | Loewe RS2000 | Grundig Party Center 700
Wunschgeräte: SONY TC-C5

Posts: 165

Date of registration: Nov 1st 2006

Location: Belgien

Occupation: Lagermeister

  • Send private message

97

Friday, September 26th 2008, 5:54pm

2 Kassetten aus der Niederlände.
Lemel und Sonor fast identishes Logo.






Grüss Frank
Akai : GX747- GX636 - GX635 - GX630D - GX625 - GX620 - GX77 - GXF66R.
Teac: X2000R - X1000R - X10 - A3300SX 4TR - A3300SX 2TR MASTER.
Revox: A77 4TR - B77 4TR - B77 2TR NS - PR99 MKII HS. Philips N4520 x2 Technics RS1506 Otari MX5050 Tascam 32 Tandberg TD20A

Araso

Unregistered

98

Friday, September 26th 2008, 6:22pm

Und alles frei nach Sony.

Posts: 3,763

Date of registration: Aug 24th 2004

Location: Hamburg

  • Send private message

99

Saturday, September 27th 2008, 1:06am

Moin, moin,

und hier eine von Tausenden, die ich nicht habe ...



...doch gerne hätte!

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Posts: 14,030

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

100

Saturday, September 27th 2008, 1:14am

Die sieht stark nach ICM aus.

Posts: 2,710

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

101

Saturday, September 27th 2008, 2:32pm

Ja. Und das Etikett sieht ziemlich manuell geschnitzt aus. Ob sich da jemand eine Kleinstserie gebastelt hat?

Die holländische Lemel sieht gehäusemäßig nach Philips aus, nicht allerdings die hellweißen Spulenkerne, der kleine Wickel bei einer C-60 ist auch ungewöhnlich. ABer da kann ja anderes Band reingesetzt worden sein. Der Sonor nebenan nehme ich dagegen ihr "Made in Holland" nicht so ohne Weiteres ab.

Haben die beiden Cassetten eigentlich jeweils unterschiedliche Etiketten auf A- und B-Seite, so wie die Sonys, von denen das Design gediebt ist?

Zu dem Link http://vintagecassettes.com ist noch zu sagen, daß die Jahreszahlen zwar eine gute Orientierung geben. Der tschechische Sony-Sammler, der gerade von mir eine Kiste Cassetten gekauft und den Link geschickt hat, meinte allerdings, bei Sony stimmten einige der Jahresangaben nicht. Trotzdem: Da sind super Bilder drin, allein die ganzen Japan-Versionen und sonstigen TDK und Maxell aus den frühen 70ern sind ausführliches Angucken wert.

Viele Grüße,
Martin.

Posts: 577

Date of registration: Jul 18th 2008

Location: Dresden

  • Send private message

102

Saturday, September 27th 2008, 5:10pm

möchte ma wieder was zeigen...

eine goldhand von vorne und von hinten.
hab die schon ne ganze weile ...
edit: laut inlayeintragung wurde sie mal am 9.4.1989 bespielt







zwei thats rx-60/100





eine tokaido, die von der umverpackung her ein wenig an die intersound erinnert ...





zwei permaton cassetten ...







und zu guter letzt,
nen einfaches dreierpack basf ferro standard 90




die basf maxima design edition spaar ich mir jetzt mal,
da sie ja im anderen forum gezeigt wurde.
Gruß Daniel

Genieße die Unwissenheit mein Freund, sie ist ein Segen!

Aktiv: SONY STR-D965 | TC-K590 | MDS-JB920 | CDP-CX57 | Technics: SH-GE90 | Soundwave Q-1200 | Boxen ELAC S5
SONY TA-AV570 | SEQ-711 | SEQ-310 | TC-RX80ES | MDS-JB730 | | MDS-JE700 | MDS-JE520 | MDS-JE500
AIWA AD-F910 | Philips FC-950 | Philips FC-870 | Kenwood GE 5020 | Philips CDR560
Boomboxes: Goldstar TSR950 | Philips Sound Machine 8718 | Loewe RS2000 | Grundig Party Center 700
Wunschgeräte: SONY TC-C5

Araso

Unregistered

103

Saturday, September 27th 2008, 7:11pm

Moin, moin.

Goldhand ist ja spitze. Da müßten dann ja an den Spulenkernen Goldfinger sein. Eine Goldgrube war es wohl nicht gewesen.
Hast du die mal getestet bzw. verglichen ? (BASF)

Tokaido kenn ich als Fahrzeug Hersteller. Allerdings sind in dem Tape ja auch Räder.

Viele Grüße, Arnulf.

Posts: 577

Date of registration: Jul 18th 2008

Location: Dresden

  • Send private message

104

Saturday, September 27th 2008, 8:28pm

hi arnulf,

das mit der goldgrube stimmt, ist nicht so berauschend.
die quietscht und macht geräusche beim abspielen und besonders laut sind sie beim spulen.

hatte sie eben gerade mit meiner bescheidenen technik getestet und anhand des pegelausschlags verglichen.

die goldhand:
aufnahmepegel ging ab und an in den +3db bereich
beim abspielen gerade mal in den -3db bereich

testgegner eine sony ux-pro 90
aufnahmepegel ging ab und an in den +3db bereich
beim abspielen kein unterschied, +3db

musikstück und quelle waren jeweils das gleiche stück und die einstellungen ebenfalls. testgerät mein guter alter goldstar tsr-950 :-D



von tokaido gibts oder gabs doch auch feuerzeuge.
hatte gaaaaanz früher mal eine cassette mit spulen von tokaido.
Gruß Daniel

Genieße die Unwissenheit mein Freund, sie ist ein Segen!

Aktiv: SONY STR-D965 | TC-K590 | MDS-JB920 | CDP-CX57 | Technics: SH-GE90 | Soundwave Q-1200 | Boxen ELAC S5
SONY TA-AV570 | SEQ-711 | SEQ-310 | TC-RX80ES | MDS-JB730 | | MDS-JE700 | MDS-JE520 | MDS-JE500
AIWA AD-F910 | Philips FC-950 | Philips FC-870 | Kenwood GE 5020 | Philips CDR560
Boomboxes: Goldstar TSR950 | Philips Sound Machine 8718 | Loewe RS2000 | Grundig Party Center 700
Wunschgeräte: SONY TC-C5

Posts: 14,030

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

105

Saturday, September 27th 2008, 10:50pm

Goldhand gehört zum Markenverbund Goldblume O'Lacy's und somit letztendlich zur Metro-Gruppe. Der geneigte Heimcomputer-Freund wird sich vielleicht noch an die "kompatiblen" C64-Diskettenlaufwerke der Marke erinnern, die preiswert und gar nicht schlecht waren. Die Kassette wurde wahrscheinlich bei Real, Divi oder Basar gekauft.

Hinter Tokaido steckt ein Im- und Exportunternehmen aus Niedersachsen.

Posts: 577

Date of registration: Jul 18th 2008

Location: Dresden

  • Send private message

106

Saturday, September 27th 2008, 11:44pm

danke für die infos @ timo
Gruß Daniel

Genieße die Unwissenheit mein Freund, sie ist ein Segen!

Aktiv: SONY STR-D965 | TC-K590 | MDS-JB920 | CDP-CX57 | Technics: SH-GE90 | Soundwave Q-1200 | Boxen ELAC S5
SONY TA-AV570 | SEQ-711 | SEQ-310 | TC-RX80ES | MDS-JB730 | | MDS-JE700 | MDS-JE520 | MDS-JE500
AIWA AD-F910 | Philips FC-950 | Philips FC-870 | Kenwood GE 5020 | Philips CDR560
Boomboxes: Goldstar TSR950 | Philips Sound Machine 8718 | Loewe RS2000 | Grundig Party Center 700
Wunschgeräte: SONY TC-C5

Posts: 2,710

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

107

Sunday, September 28th 2008, 1:21am

Die Goldhand-Cassetten gab es bei uns bei Esbella (auch so ein Großsupermarkt, der inzwischen Real heißt), und zwar anstelle der vorher angebotenen Hausmarke "Extra". Von den schwarz-roten Goldhand Ferro hatte ich mir damals ein Dreierpäckchen zugelegt - und aufgrund von ziemlicher Unbrauchbarkeit des Bandmaterials selbiges durch besseres aus äußerlich unschön behandelten BASF- und TDK-Cassetten ersetzt. Weil schlecht sahen die Goldhänder ja nicht aus mit ihren getönten Transparentgehäusen.

Auf das 3er-Päckchen BASF Ferro Standard bin ich fast neidisch. Weil es so schön platzsparend ist :-) Weil ich das Design auch in OVP behalten wollte, habe ich nämlich eine ganze 10er-Stange aufgehoben. Einzeln verpackt habe ich die nie erwischt. Das sind übrigens sehr brauchbare Bänder in ordentlichen, geschraubten Gehäusen und hatten mit 9,99 DM für den 10er-Pack ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Sogar Elefantenzähne lassen sich nachrüsten.

Viele Grüße,
Martin.

Posts: 14,030

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

108

Sunday, September 28th 2008, 1:35am

Quoted

Kirunavaara postete
Die Goldhand-Cassetten gab es bei uns bei Esbella
Bei uns bei Divi und Continent, die ebenfalls bei de zu real.- wurden (während ein paar Meter weiter von letztem, in den Geschäftsräumen eines ehemaligen Plaza-Marktes, ein neuer Continent mit anderem Sortiment ohne Metro-Produkte eröffnete - verstehe einer diese Supermarktketten...).

Irgendwann wurden sie allerdings gegen offenbar baugleiche Kassetten der Marke "Alcon" ersetzt, die das gleiche geklappte Riesen-Inlay hatten. Eines meiner ehemaligen Exemplare, das inzwischen bei Donzerge gelandet ist, ist hier zu sehen (drittes Bild, unten rechts).

Edit: Ich klau' mal ganz dreist von Donzerge und Scorpius:


Posts: 577

Date of registration: Jul 18th 2008

Location: Dresden

  • Send private message

109

Sunday, September 28th 2008, 2:45am

Quoted

Kirunavaara postete
Auf das 3er-Päckchen BASF Ferro Standard bin ich fast neidisch. Weil es so schön platzsparend ist :-) ...
echt jetzt? *lol*
na ich habs zweimal.
allerdings kam diese hier gezeigte mit ein paar rissen in der folie an die mit nen bissel tesa geflickt wurde.

ne 10 stange hab ich von denen auch, sind aber andere cassettengehäuse.





na wie es ausschaut ist es nur ein anderer einleger,
der rest ist identisch.
Gruß Daniel

Genieße die Unwissenheit mein Freund, sie ist ein Segen!

Aktiv: SONY STR-D965 | TC-K590 | MDS-JB920 | CDP-CX57 | Technics: SH-GE90 | Soundwave Q-1200 | Boxen ELAC S5
SONY TA-AV570 | SEQ-711 | SEQ-310 | TC-RX80ES | MDS-JB730 | | MDS-JE700 | MDS-JE520 | MDS-JE500
AIWA AD-F910 | Philips FC-950 | Philips FC-870 | Kenwood GE 5020 | Philips CDR560
Boomboxes: Goldstar TSR950 | Philips Sound Machine 8718 | Loewe RS2000 | Grundig Party Center 700
Wunschgeräte: SONY TC-C5

Posts: 577

Date of registration: Jul 18th 2008

Location: Dresden

  • Send private message

110

Monday, September 29th 2008, 4:51pm

moin...
ich noch mal

hab hier mal eine kamichi bekommen (eigentlich zwei gleiche).
welche zum einen mit der moonrise (post 400 kassettechschätze teil1) ausser dem schriftzug sehr identisch ist und zum anderen an die bisheriegen kamichi anknüpft.



das weckt erinnerungen, diese titeliste ...
müsste aus den jahren 1989-90 rum sein.



und hier noch mal in der standardansicht. ;-)




hier noch was dominantes, allerdings ohne inhalt.
vielleicht hat ja wer die passende cassette ohne hülle ...

Gruß Daniel

Genieße die Unwissenheit mein Freund, sie ist ein Segen!

Aktiv: SONY STR-D965 | TC-K590 | MDS-JB920 | CDP-CX57 | Technics: SH-GE90 | Soundwave Q-1200 | Boxen ELAC S5
SONY TA-AV570 | SEQ-711 | SEQ-310 | TC-RX80ES | MDS-JB730 | | MDS-JE700 | MDS-JE520 | MDS-JE500
AIWA AD-F910 | Philips FC-950 | Philips FC-870 | Kenwood GE 5020 | Philips CDR560
Boomboxes: Goldstar TSR950 | Philips Sound Machine 8718 | Loewe RS2000 | Grundig Party Center 700
Wunschgeräte: SONY TC-C5

Posts: 14,030

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

111

Monday, September 29th 2008, 5:16pm

Grohag steht für Grosshandels AG, eine ehemalige Einkaufsgenossenschaft für Warenhäuser mit Sitz in Wiesbaden, die Anfang der 1980er Jahre vom Konkurrenten Kaufring übernommen wurde.

Posts: 2,710

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

112

Monday, September 29th 2008, 5:23pm

> vielleicht hat ja wer die passende cassette ohne hülle ...

Ja, ich! Natürlich wieder fürs Fotografieren am falschen Ort gelagert. Und wenn ich mich richtig erinnere, stand auf der Cassette sogar auch "Witze" drauf.

/Martin.

Posts: 577

Date of registration: Jul 18th 2008

Location: Dresden

  • Send private message

113

Monday, September 29th 2008, 5:36pm

da gibts eigentlich nur zwei möglichkeiten...
entweder her mit der cassette oder ich gebe die hülle ab.


wenn das mit den witzen so wäre, dann wärs ja echt witzig wenn dies tatsächlich diese hülle wäre die zu deiner cassette passt.
Gruß Daniel

Genieße die Unwissenheit mein Freund, sie ist ein Segen!

Aktiv: SONY STR-D965 | TC-K590 | MDS-JB920 | CDP-CX57 | Technics: SH-GE90 | Soundwave Q-1200 | Boxen ELAC S5
SONY TA-AV570 | SEQ-711 | SEQ-310 | TC-RX80ES | MDS-JB730 | | MDS-JE700 | MDS-JE520 | MDS-JE500
AIWA AD-F910 | Philips FC-950 | Philips FC-870 | Kenwood GE 5020 | Philips CDR560
Boomboxes: Goldstar TSR950 | Philips Sound Machine 8718 | Loewe RS2000 | Grundig Party Center 700
Wunschgeräte: SONY TC-C5

Posts: 2,710

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

114

Tuesday, September 30th 2008, 10:40pm

So, nochmal zu den Fujis, weil ich gerade wieder über jene etwas unaufgeräumte, aber doch sehr spannende japanische Page gestolpert bin:

http://homepage2.nifty.com/camuse/index.html

So sah die wohl erste Fuji FL aus:

http://homepage2.nifty.com/camuse/fuji/fl101.html

Die beiden Links fast ganz unten auf der Seite führen noch zu Ansichten der Cassette und Hülle aus verschiedenen Richtungen.

Das eine spätere Serie, mit Beschriftung der C-60 in rot (bei meiner eigenen C-90 in blau):

http://homepage2.nifty.com/camuse/fuji/fl201.html

Damit ist die von Arnulf gezeigte schon mindestens Serie 3.

Unter dem Link mit dem "Mail"-Symbol auf der Startseite verbirgt sich nicht etwa der mailto:-Befehl an den Webmaster, sondern es eröffnen sich Links zu vielen weiteren Bildern:

http://homepage2.nifty.com/camuse/toko/tokoindex.html

Wo unter anderem solche schönen BASF mit Habenwillfaktor auftauchen:

http://homepage2.nifty.com/camuse/toko/toko55.html
http://homepage2.nifty.com/camuse/toko/toko4601.html

Noch ein paar alte Fuji, die FX-Duo finde ich spannend:
http://homepage2.nifty.com/camuse/toko/toko19.html
http://homepage2.nifty.com/camuse/toko/toko20.html
http://homepage2.nifty.com/camuse/toko/toko21.html
http://homepage2.nifty.com/camuse/toko/toko4001.html

Oder ein paar Fakes:

http://homepage2.nifty.com/camuse/toko/toko15.html

Und eher schlecht gemachte Nachahmungen:

http://homepage2.nifty.com/camuse/toko/toko5701.html

Schlafengehen nicht vergessen :-)
Martin.

Araso

Unregistered

115

Friday, October 3rd 2008, 2:46pm

Moin, moin.

Mal wieder etwas Futter.

Zuerst eine halbe Stunde von SABA.



Auf dem Rücken ist die Zahl 8608 in schwarz aufgedruckt. Hersteller ? Sicher auch eine Beipack-Kassette ohne Hülle.

Nochmal eine AB-Kassette. Gehäuseform identisch zur gezeigten Panasonic.



Auf dem erhöhten Teil hatte jemand "Oben" draufgeschrieben. Spuren eines Etiketts gibt es nicht.



Von hinten werden wir dann durch einen, billigste Qualität signalisierenden, Papieraufkleber mit güldenem Rand informiert: MADE IN TAIWAN REPUBLIK OF CHINA.

Araso

Unregistered

116

Friday, October 3rd 2008, 2:56pm

Ich hatte gehofft, der Hüllenfresser hält Winterschlaf, aber es ist wohl noch nicht soweit.



Eine HOBBY, was auch immer damit gemeint ist. Vielleicht gerissenes Band kleben?

Dann noch:



Zwei identisch aussehende "ALME" (oder ACME?).

Das interessante an den 3 Tapes sind die Vorlaufbänder:



Oben das mit C90 bedruckte der HOBBY.
Darunter das mit C60 bedruckte der einen ALME.
Dann das unbedruckte der anderen ALME.

Fragen über Fragen.

Araso

Unregistered

117

Friday, October 3rd 2008, 3:14pm

Diese hier wurden vom Hüllenfresser glücklicherweise verschont.

Diese "SOUND" informiert den Benutzer über rein garnichts, außer der Spieldauer.



sogar die Seitenzahl ist nicht vorgegeben. Also ein Tape für alles, was egal ist.

Interessant finde ich dieses Computer-Tape von Nixdorf in der bekannten BASF Hülle mit eigenem Markennamen.



Als Datenkassette unter der Bestellnummer sicher ein teures Vergnügen. Aber bestimmt baugleich mit einem damaligen Billigprodukt.

Sehr hübsch kommt diese "TOKAIDO" daher.



Das "Kawasaki-grün" aus den 70ern ist ein toller Kontrast.
R.Klass & Co. ERGO-GmbH. Export Qualität.
Die aufgedruckte Frequenzkurve zeigt ab 3150 Hz einen steilen Abfall. Hauptsache, es sieht wichtig aus.

Das war´s erstmal, Arnulf.

Posts: 577

Date of registration: Jul 18th 2008

Location: Dresden

  • Send private message

118

Friday, October 3rd 2008, 5:50pm

ergänzend zur tokaido.
hab hier jeweils eine hülle und eine cassette.

Gruß Daniel

Genieße die Unwissenheit mein Freund, sie ist ein Segen!

Aktiv: SONY STR-D965 | TC-K590 | MDS-JB920 | CDP-CX57 | Technics: SH-GE90 | Soundwave Q-1200 | Boxen ELAC S5
SONY TA-AV570 | SEQ-711 | SEQ-310 | TC-RX80ES | MDS-JB730 | | MDS-JE700 | MDS-JE520 | MDS-JE500
AIWA AD-F910 | Philips FC-950 | Philips FC-870 | Kenwood GE 5020 | Philips CDR560
Boomboxes: Goldstar TSR950 | Philips Sound Machine 8718 | Loewe RS2000 | Grundig Party Center 700
Wunschgeräte: SONY TC-C5

Posts: 577

Date of registration: Jul 18th 2008

Location: Dresden

  • Send private message

119

Friday, October 3rd 2008, 6:16pm

ganz wichtig ...
eine tonkopf reiniger cassette.





ne magna dynamic plus 120 (orig verpackt)





eine h & h cosmos







und noch was perfekt(es)
... diese lila und rosa schrift ist so wie metallisch.





Gruß Daniel

Genieße die Unwissenheit mein Freund, sie ist ein Segen!

Aktiv: SONY STR-D965 | TC-K590 | MDS-JB920 | CDP-CX57 | Technics: SH-GE90 | Soundwave Q-1200 | Boxen ELAC S5
SONY TA-AV570 | SEQ-711 | SEQ-310 | TC-RX80ES | MDS-JB730 | | MDS-JE700 | MDS-JE520 | MDS-JE500
AIWA AD-F910 | Philips FC-950 | Philips FC-870 | Kenwood GE 5020 | Philips CDR560
Boomboxes: Goldstar TSR950 | Philips Sound Machine 8718 | Loewe RS2000 | Grundig Party Center 700
Wunschgeräte: SONY TC-C5

Posts: 911

Date of registration: Jan 4th 2005

Location: Mönchengladbach

  • Send private message

120

Friday, October 3rd 2008, 7:53pm

Davon habe ich heute Nachmittag 2 völlig neuwertige, unbeschriftete Exemplare auf dem Flohmarkt gefunden:




Und weil Scorpius immer so perfekte Bilder hat hab ich extra Fotozelt und Blitz aufgebaut ..... ;-)