You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "dreadlock" started this thread

Posts: 208

Date of registration: Jan 8th 2014

Location: Sachsen

Occupation: leider

  • Send private message

1

Monday, December 30th 2019, 10:24pm

Linke Andruckrolle für Pioneer Laufwerk

Hallo liebe Mitforisten,
ich habe hier ein Pioneer CT-900S bei welchem der Gummi der linken Andruckrolle rissig geworden ist.
Leider habe ich bei den üblichen Verdächtigen keinen Ersatz gefunden. Die Rolle hat 10mm Durchmesser ist 7,5mm breit und das "Lager" ist 12,5mm breit.
Ich habe auch noch ein CT-S820S bei welchem die gleiche Bauart als linke Andruckrolle verbaut ist. Vermutlich wird sie auch noch in anderen Pioneer Laufwerken verwendet.
Weiß jemand vielleicht ob und wo es diese Andruckrollen als Ersatzteil gibt?

Ich wünsche Allen ein schönes Silvester und alles Gute für 2020!
MfG
Georg

Posts: 542

Date of registration: Jan 30th 2012

Location: RuhrgBeat

  • Send private message

2

Tuesday, December 31st 2019, 12:47am

Die linke Rolle hat die Bezeichnung RXB 877, leider bist du ein wenig zu spät, der letzte der Sie bis vor ein Paar Tagen im Angebot hatte hat die letzten beiden am 23.12 verkauft.
Der hat die aber seit ein zwei Jahren immer wieder mal eingestellt, also den VK mal beobachten.

https://www.ebay.de/itm/173238666090

Impelshop in Polen hat wohl noch welche aber 33€! Ich habe dort noch welche für unter 10€ bestellt.

https://www.cdlens.com/?item=22685


Rissige Rollen habe ich aber von diesen Pioneer Rollen noch nie gesehen, die leicht schuppige Struktur war auch schon im Neuzustand.


MfG

  • "dreadlock" started this thread

Posts: 208

Date of registration: Jan 8th 2014

Location: Sachsen

Occupation: leider

  • Send private message

3

Tuesday, December 31st 2019, 10:37am

Hallo 2245,
vielen Dank für die Antwort. Unter der Ersatzteilnummer findet man auch einige Angebote allerdings alles nicht mehr lieferbar.
Es scheint in der Tat so zu sein, dass diese Oberflächenbeschaffenheit wohl normal ist.
Ich habe zu dem Thema auch folgenden Thread gefunden.
http://www.tapeheads.net/showthread.php?t=70590

Dort wird auch thematisiert, dass die neuen Andruckrollen schon diese schuppige Oberfläche haben.
Vielleicht hat das auch einen, noch unbekannten Sinn.
Ich hatte Probleme mit unstabilem Azimuth.
Deshalb hatte ich das Laufwerk ausgebaut und gereinigt. Dabei ist mir die deutlich unterschiedliche Oberfläche der rechten und linken Andruckrolle aufgefallen.
Seit der Reinigung läuft es auch wieder stabil und ich werde es wohl jetzt erst einmal so belassen.


MfG
Georg

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests