Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 14. Januar 2011, 10:10

´
Soeben erreicht mich die Nachricht, dass es bei RMG einen Brand gegeben haben soll. Über den Umfang des Schadens ist nichts zu erfahren, da die Firma zur Zeit telefonisch nicht erreichbar ist.

Hoffen wir, das es nicht zu schlimm ist und die Fertigung weitergeführt werden kann.
Frank


Wer aus dem Rahmen fällt, muß vorher nicht unbedingt im Bilde gewesen sein.

Beiträge: 322

Registrierungsdatum: 29. Januar 2008

Wohnort: Hessen -> Alsbach

Beruf: Energieelektroniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. Januar 2011, 10:43

Das ist bitter... hoffen wir mal das sich der Schaden in Grenzen hält.



Gruß
Thilo
---------------------------------------------
Philips N4418, Akai GX-625 + GX-77

3

Dienstag, 18. Januar 2011, 08:06

´
Erleichterung, es war mehr Rauch als Feuer.

Es war dem Vernehmen nach nur ein Schmorbrand in der Elektrik des Verwaltungsgebäudes. Der Schaden hielt sich in Grenzen und ist mittlerweile behoben.

Die Fertigung war nicht in Gefahr.
Frank


Wer aus dem Rahmen fällt, muß vorher nicht unbedingt im Bilde gewesen sein.