You are not logged in.

  • "DOSORDIE" started this thread

Posts: 662

Date of registration: Jul 20th 2006

  • Send private message

1

Thursday, October 31st 2019, 5:57pm

Autoradio mit DAB+

Hallo, habe es schon im HiFi Forum probiert, aber da bekomme ich bislang keine Antwort:

Ich habe ein altes Blaupunkt Frankfurt C70 in meinem Auto.

Ich höre nach wie vor gerne Cassetten, es ist kompatibel zu meiner Lenkrad FB (Hyundai i30 2010) hat einen Aux Eingang, an dem ich einen BT Stick betreiben kann und einen Parametrischen Equalizer mit dem ich Alles so hinbiegen konnte, dass der Sound perfekt ist.

So langsam kommt aber die Sehnsucht nach was Neuem weil: Kein DAB+, keine Handy Anbindung - eben nur hören über Aux In.

Mein Plan ist nun in einen der beiden DIN Schächte ein neues modernes Autoradio zu setzen und ein altes mit Cassettendeck in den zweiten darunter, das ich dann über den Aux In (Das dementsprechend einen an der Rückseite braucht, an dieses neue Radio vom Lineout Des Alten anschließe. Im zweiten Schacht sitzt derzeit ein CD Wechsler, der sowieso nicht mehr funktioniert.

Was ich nun brauche:

Radio mit DAB+ Und möglichst gutem Empfang, BT (am Besten „Made for Apple“), Aux In an der Rückseite, UNBEDINGT parametrischer EQ, CD Laufwerk wäre cool, muss aber nicht sein, Möglichkeit zur Anbindung an die Hyundai Lenkradsteuerung, habe derzeit ein Blaupunkt Kompatibles Interface, mit dem ich mein altes Radio steuern kann. Das Cassettendeck hat leider auch einen elektronischen Defekt und spielt nicht mehr alle Cassetten einwandfrei ab, was mit der Steuerung über das Drehmoment zu tun haben muss (Hat so unnötige Features wie Restbandanzeige usw.), weshalb ich das dann gegen ein anderes tauschen würde, Brauche da ja dann keinen Equalizer und auch kein Radio mehr am Cassettendeck.

Hat jemand einen Tipp?

LG Tobi

Posts: 283

Date of registration: Apr 22nd 2006

Location: Amelinghausen

  • Send private message

2

Thursday, October 31st 2019, 10:04pm

Kenwood KDC-X7200DAB
Habe ich grade in einen Ford Ka eingebaut, sollte deinen Wünschen entsprechen.
LG Bernhard

  • "DOSORDIE" started this thread

Posts: 662

Date of registration: Jul 20th 2006

  • Send private message

3

Friday, November 1st 2019, 5:51am

Astrein, Danke! Hat mir im HiFi Forum jetzt auch Jemand empfohlen und sieht gar nicht mal so schlecht aus, mag dieses Bling Bling bei den meisten Geräten nicht, sieht meistens immer noch nach 90er Jahre Kompaktanlage aus.

LG Tobi

Posts: 2,571

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

4

Tuesday, November 5th 2019, 6:22pm

Als Ergänzung wäre dann eigentlich so ein reiner Cassettenabspieler ideal, wie es ihn gerne in Reisebussen gab. Das war dort Mitte-Ende der 80er Standardausrüstung, sollte also noch irgendwo zu finden sein. Meist waren die Cassettenlaufwerke von Blaupunkt. Am haltbarsten dürfte die ältere Version sein, bei der die Cassette mit der Breitseite nach vorne eingeschoben wird. Alternativ geht natürlich auch ein normales Blaupunkt-Cassettenradio mit dieser Laufwerksbauweise.

Viele Grüsse,
Martin

  • "DOSORDIE" started this thread

Posts: 662

Date of registration: Jul 20th 2006

  • Send private message

5

Friday, November 8th 2019, 8:28pm

Hab noch ein Bremen SQR 46, ist aber kaputt. Ich habe jetzt erst mal ein VW Gamma 3 von Phillips genommen, hab n bisschen gefummelt bis ich das mit der PIN Belegung raus hatte, jetzt funktioniert es aber wie es soll: Gamma geht aus, wenn ich das KENWOOD aus mache und auch wieder mit an. Oberhalb der Mitte gehe die integrierte Loudness vom Gamma aus, Liefert also einen linearen Frequenzgang und ist mit seinem vollelektronischem Autoreverse Laufwerk mit Dolby B, Pausensuchlauf und automatischer Bandwahl bestens geeignet für den Job, wenn keine Cassette drin ist, hört man nix, Antenne hab ich ab gelassen, ist jetzt also quasi ein reines Cassettendeck, alles andere geht übers KENWOOD.

Heute Mikro und DAB+ Antenne verlegt. Läuft jetzt Alles. Nachdem ich den DSP nach meinem Geschmack angeglichen hab ist jetzt Disco bei mir im Auto ^^ DAB+ ist der Wahnsinn, nur die Steuerung ist manchmal etwas gewöhnungsbedürftig. So schön aufgeräumt und schnell wie das Gamma ist das KENWOOD nicht.

LG Tobi

  • "DOSORDIE" started this thread

Posts: 662

Date of registration: Jul 20th 2006

  • Send private message

6

Friday, November 15th 2019, 8:39pm

Heute das Lenkrad FB Interface umgebaut. Läuft jetzt auch. Der Hersteller hat mir eine Umbauanleitung geschickt. Musste nur eine Brücke machen und konnte den alten „Signaldraht“ weiter verwenden. Jetzt geht Alles!

LG Tobi