You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 308

Date of registration: Oct 27th 2011

Location: Dortmund

Occupation: Nachrichtentechniker

  • Send private message

31

Wednesday, November 2nd 2016, 12:33pm

was mich bei diesen Gurken immer wundert, ist, dass überhaupt keine Angaben zum eingebauten Abtaster gemacht werden. An den Fotos kann man nicht erkennen, ob ein Kristall- oder Magnetsystem verbaut ist, und wie die "Universalnadel" geschliffen ist, dass man damit Stereo-Vinyls und Schellacks ohne Nadelwechsel spielen kann. Scheinbar ist das den potentiellen Käufern von solchen Gestellen auchnicht so wichtig, die interessiert es eher, dass der Dreher beim Digitalisieren die Stücke automatisch trennt :wacko: .

Gruß Frank

Posts: 13,378

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

32

Wednesday, November 2nd 2016, 1:06pm

Man muss solche Dinger einfach als moderne Nachfolger von "Mr. Hit" u.Ä. sehen. Da hat doch auch keiner nach der Art des Abtasters gefragt.

Posts: 13,378

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

33

Wednesday, November 2nd 2016, 6:50pm

Falls noch jemand das ultimative High-End-Laufwerk sucht - Lidl lohnt sich


... und wo Lidl ist, kann Aldi nicht weit sein. Zumindest auf der Insel kontert der Erzkonkurrent mit einem noch billigeren Dreher im Köfferchen.

http://www.whathifi.com/news/aldi-reveal…table-just-ps30

Wird wohl hierzulande nicht lange auf sich warten lassen.

Posts: 4,296

Date of registration: Nov 12th 2004

Location: Am Hohen Ufer der Leine

Occupation: Stadtbahnfahrer i.R.

  • Send private message

34

Wednesday, November 2nd 2016, 9:49pm

Aber auch der von Aldi hat wieder den gleichen klobigen Tonarm mit dem gleichen Abtaster :huh: 8| :thumbdown: . Es scheint seit Jahren nur einen "kinesischen" Hersteller zu geben, der jegliche Billigdreher fertigt!
Der Tonabnehmer ist natürlich ein "hochwertiges Magnetsystem"!