You are not logged in.

  • "snzgl" started this thread

Posts: 1,610

Date of registration: Apr 9th 2004

Location: Schwerin

  • Send private message

1

Wednesday, May 1st 2019, 11:27pm

Kabel waschen?

Hallo

Habe vor Kurzem in der E-Bucht einen Karton voller Verbindungskabel für ältere Geräte gekauft. Sind auch alle für irgendwas brauchbar.
Nur sie haben diesen eigenartigen Altersduft.
Am Liebsten würde ich sie in einen Sack stecken undd einmal in der Waschmaschine mitfahren lassen.
Geht das und wenn ja, bei wieviel Grad wäre ratsam?
Hinterher dann in den Trockner oder an der Luft?

Gruß Gerald

Posts: 1,241

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

2

Thursday, May 2nd 2019, 9:12am

Hallo Gerald,

wenn die Kupferadern der Kabel nicht verzinnt sind, bekommst du grosse Probleme mit Grünspan nach der Waschmaschine. Das Wasser kriecht über die Adern meterweit in die Kabel. Da müsstest du die Enden der Kabel vorher wasserdicht verschliessen. Ich glaube nicht, dass das eine gute Idee ist mit der Waschmaschine.

MfG, Tobias
<<--- Sony BVH-2000PS, prof. 1 Zoll "C"-Standard Videorecorder Bj. 1983
bildgenauer Insert- und Assemble- Schnitt für Video und 3 Tonspuren
Video Zeitlupen-Wiedergabe, Hinterband-Wiedergabe für Video und Audio

Posts: 1,013

Date of registration: Nov 1st 2008

Location: im wilden Südwesten

  • Send private message

3

Thursday, May 2nd 2019, 11:40am

Wenn es der schimmlig-modrige Kellergeruch ist, versuch mal einen
chlorhaltigen Reiniger. Waschmachine NEIN, die Feuchtigkeit zieht ins
Kabel und nach einigen Monaten kannst du sie wegschmeissen.
Grau ist alle Theorie und grün des Lebens goldner Baum

Posts: 190

Date of registration: Apr 7th 2018

  • Send private message

4

Thursday, May 2nd 2019, 9:12pm

Ich nehme Kodan Wipes Desinfektionstücher.
Aber: Neben den muffigen Kabeln wirst Du auch i.d.R. mit deren korrodierten Steckerkontakten zu kämpfen haben...
VG Jürgen

Posts: 95

Date of registration: Nov 18th 2017

Location: Nähe Stade

Occupation: Früh in Rente, spät in´s Bett

  • Send private message

5

Thursday, May 2nd 2019, 10:24pm

Gab es nicht mal den Vorschlag mit Kaffeepulver ?

Posts: 174

Date of registration: Jan 24th 2013

  • Send private message

6

Friday, May 3rd 2019, 5:41pm

Kabel der Länge nach durch einen mit beliebigem Reinigungsmittel (hier evtl. Salmiakgeist) getränkten Lappen ziehen.
Viele Grüsse, Sebastian

  • "snzgl" started this thread

Posts: 1,610

Date of registration: Apr 9th 2004

Location: Schwerin

  • Send private message

7

Friday, May 3rd 2019, 5:58pm

Danke für die Tips, ich werde es mal probieren.

8

Friday, May 3rd 2019, 8:10pm

Meine Hausmarke ist da in jedem Fall Viss und ein Schwamm.
Was danach noch stinkt, hat die Füße nicht gewaschen.