You are not logged in.

  • "tbchris" started this thread

Posts: 139

Date of registration: Nov 13th 2017

Location: Bayern

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

1

Tuesday, April 3rd 2018, 8:54pm

Netzbrummen

Hallo zusammen,

wenn ich meinen Neuzugang, einen Panasonic SV-3700 DAT Rekorder, an die Anlage anschließe, und seinen Tape-Eingang am Verstärker anwähle, gibt es ein 50Hz Brummen.

Wie kann ich das verhindern? Aktuell sind sonst noch ein Tuner, ein CD-Player, ein Kassettendeck, und ein Laptop-PC mittels externer USB-Soundkarte, am Verstärker angeschlossen.
Nur der Panasonic hat einen Schuko-Stecker mit allen drei Leitungen ans Gerät geführt. Auch hat er XLR Ein- und Ausgänge, wo ich einfache Adapter auch Cinch benütze.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

chris

2

Tuesday, April 3rd 2018, 11:42pm

Hallo Chris,
erst mal den Tuner abtrennen bzw. das Antennenkabel abziehen.

Gruß Ulrich

  • "tbchris" started this thread

Posts: 139

Date of registration: Nov 13th 2017

Location: Bayern

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

3

Wednesday, April 4th 2018, 11:45am

Ja, Antennenkabel rausziehen hilft, das Brummen ist dann weg.

Ist jetzt schonmal gut, da ich eh hauptsächlich Platten und CDs aufnehmen will. Aber was mache ich, wenn ich vom Radio aufnehmen will?

Viele Grüße,
chris

Posts: 718

Date of registration: May 24th 2015

Location: Eislingen

Occupation: Qualitäts Fuzzi

  • Send private message

4

Wednesday, April 4th 2018, 12:29pm

...einen Mantelstromfilter einsetzen.

Die gibt es zum einfachen dazwischenstecken zwischen Antennkabel und Gerät oder direkt hinter die Antennendose.
Gruß
Manfred

2 x Grundig TS 1000. Jeweils wahlweise als 2Spur, 4Spur oder Autoreverse. Beide mit Dolby, drahtloser Fernbedienung, mit Op-Amp Ausgang und Hinterbandanzeige. In täglicher Verwendung: Grundig SXV 6000, Grundig ST 6000, CF5500-2,TS 1000, Grundig A5000 und Dual 731Q an Canton Plus E Subwoofersystem. Werkstatt: Proline 3000 Endstufe , Grundig T6500 und Sony TC 377. Im Esszimmer: Grundig V5000, T5000, CF 5500 und Grundig CF 5500-2 an Canton Plus C Subwoofer.

  • "tbchris" started this thread

Posts: 139

Date of registration: Nov 13th 2017

Location: Bayern

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

5

Friday, April 6th 2018, 2:06pm

Hat geklappt!

Danke,
chris