Sie sind nicht angemeldet.

  • »kaimex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 337

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2015

Wohnort: bei Hamburg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. November 2018, 10:59

Unbekannter Plattenspieler...

Hallo,

kann jemand diese Plattenspieler(Konsolen) identifizieren ?

geklaut von
http://www.kwpq.org/?page_id=51

Wer Blues und Jazz mag, wird das Web-Radio KWPQ aus Springfield, Massachussetts mögen.
6 Uhr bis Mitternacht Blues & Bluesrock, von Mitternacht bis 6 Uhr (Smooth) Jazz.
7 Stunden Zeitversatz.

MfG Kai

Beiträge: 3 884

Registrierungsdatum: 12. November 2004

Wohnort: Am Hohen Ufer der Leine

Beruf: Stadtbahnfahrer i.R.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. November 2018, 11:52

Das wird schwierig... Es müssten diese Laufwerke sein, hier zumindest in optimaler Bildqualität bei der BBC (same location, other view) aufgenommen:



Auch dazu gibt es keine technischen Angaben.

Hier das andere Foto noch mal unverzerrt:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hannoholgi« (10. November 2018, 14:52)


3

Samstag, 10. November 2018, 12:26

Ich tippe mal auf Garrard.

Nachtrag:

http://www.orbem.co.uk/grams/grams_1.htm


Gruß Ulrich

  • »kaimex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 337

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2015

Wohnort: bei Hamburg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. November 2018, 12:49

Aus welcher Zeit mögen die Fotos stammen ?
Das scheinen ja ganz frühe Tangential-Tonarm-Systeme zu sein.
Die Pick-ups sehen keinem mir bekannten Standard ähnlich.
Soll auf dem vordersten im BBC-Bild ein Notizzettel abgespielt werden ?

MfG Kai
Nachtrag an Ulrich: Danke für die schnelle Aufklärung !

Beiträge: 3 884

Registrierungsdatum: 12. November 2004

Wohnort: Am Hohen Ufer der Leine

Beruf: Stadtbahnfahrer i.R.

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. November 2018, 14:41

Dazu gibt es sogar noch ein Video, leider ohne Ton:

https://www.gettyimages.co.uk/detail/vid…e/1B011802_0008

Ansonsten finde ich zumindest trotz intensiver Suche keine Info über einen BBC-Turntable mit Tangentialarm. Die Sachen dürften aus der Zeit um 1950 stammen, vielleicht wenige Jahre früher.... Es sind ja wohl Schellacklaufwerke.

P.S.: Habe erst jetzt deinen link gesehen, @Ulrich. Da kommen wir der Sache ja schon ziemlich nahe!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hannoholgi« (10. November 2018, 16:07)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher