You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

EinarN

Unregistered

31

Friday, October 21st 2005, 3:38pm

##########

Posts: 1,643

Date of registration: Mar 28th 2005

Location: Euskirchen

Occupation: Student

  • Send private message

32

Friday, October 21st 2005, 4:00pm

Quoted

EinarN postete
Besonders Die wo Zu sehen ist 11.000 DM Brutto (Mit Weihnachtsgeld) dovon ich LÄCHERLICHE 8000 DM Bekam weil der Rest von 3000 DM der Vater Staat Aufgefresen hat (Steuergelder, Versicherung- Müll SOZI Zuschag usw.)
Du nennst 8000 DM eine lächerliche Summe? Das sind 4090 Euro. Nebenbei sind die staatlichen Abzüge schon berechtigt.

Gruß, Niko

  • "Michael Franz" started this thread

Posts: 6,789

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Filderstadt (b. Stuttgart)

  • Send private message

33

Friday, October 21st 2005, 4:07pm

Nicht mal 30% Abzüge? Davon kann ein Junggeselle nur träumen ....
Michael(F)

EinarN

Unregistered

34

Friday, October 21st 2005, 5:31pm

##############

Posts: 1,643

Date of registration: Mar 28th 2005

Location: Euskirchen

Occupation: Student

  • Send private message

35

Friday, October 21st 2005, 5:32pm

Das Arbeitspensum hängt nicht davon ab, ob man Junggeselle ist oder nicht. Auch als Junggeselle kann man viel oder wenig arbeiten.

Gruß, Niko

EinarN

Unregistered

36

Friday, October 21st 2005, 5:40pm

#############

Posts: 1,643

Date of registration: Mar 28th 2005

Location: Euskirchen

Occupation: Student

  • Send private message

37

Friday, October 21st 2005, 5:51pm

Übrigens verdienen auch städtische Angestellte im Außendienst, zu deutsch Müllmänner, nicht so schlecht, wie man immer denkt. Ist auch ein beliebter Ferienjob.

Gruß, Niko

EinarN

Unregistered

38

Friday, October 21st 2005, 5:55pm

#########

  • "Michael Franz" started this thread

Posts: 6,789

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Filderstadt (b. Stuttgart)

  • Send private message

39

Friday, October 21st 2005, 5:59pm

Wer hart arbeitet soll auch gut verdienen. Der hohe Anteil an Wochenendarbeit erklärt auch den prozentual geringen Abzug.

"Müllmann" ist ein begehrter Job. Allerdings sind das hier bei uns keine städtischen Angestellten mehr sondern Mitarbeiter von privaten Firmen.
Michael(F)

EinarN

Unregistered

40

Friday, October 21st 2005, 6:01pm

##########

  • "Michael Franz" started this thread

Posts: 6,789

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Filderstadt (b. Stuttgart)

  • Send private message

41

Friday, October 21st 2005, 6:04pm

Bei den Stuttgarter Verkehrsbetrieben gab es Knatsch, weil neu eingestellte Mitarbeiter wesentlich schlechtere Verträge bekamen als die alteingesessenen, die naturgemäß immer weniger wurden. Stadtreinigung machen wechselnde Privatfirmen. Da kann es vorkommen, daß die Firma, die die Ausschreibung gewinnt, nachher keine Fahrzeuge hat, um in die kleinen Gassen hineinzukommen. Braucht immer 'ne Weile, bis sich alles eingespielt hat.
Michael(F)

EinarN

Unregistered

42

Friday, October 21st 2005, 6:08pm

############

DB

Unregistered

43

Thursday, November 10th 2005, 10:07am

Ohne irgendwie neidisch zu sein:

6500DM sind eine exorbitant gute Bezahlung -vor 5 Jahren konnte man als Dipl.-Ing. in einer Stelle mit entsprechender Verantwortung in Neufünfland mit 4000DM (Brutto!) rechnen. Nur mal zum Vergleich...

MfG

DB

EinarN

Unregistered

44

Thursday, November 10th 2005, 10:42am

#########

DB

Unregistered

45

Thursday, November 10th 2005, 8:38pm

Ich will es Dir ja gern glauben.
Du kannst mir dafür auch glauben, daß es im Osten für Ings teilweise noch besch...issenere Angebote gab und gibt.
Angebote im AA-Rechner ab 800,-DM/Monat, daß sich solche (das Wort, was hierhergehört, würde der Webmaster löschen :-( ) nicht schämen.

MfG

DB

EinarN

Unregistered

46

Thursday, November 10th 2005, 8:44pm

############