You are not logged in.

  • "Anselm Rapp" started this thread

Posts: 2,912

Date of registration: Oct 5th 2004

Location: München

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Monday, December 26th 2016, 12:28pm

Internetzugang mit Unterbrechungen

Hallo,

ich antwortete unvorsichtigerweise auf Schimmerlos' Weihnachtswünsche:

Apropos Schimmerlos: Mein Internetzugang hat seit Freitag häufige und teils sehr lange Unterbrechungen. Der T-Techniker meinte, ich solle die Zugangsdaten noch mal neu eintragen.

Heute geht es noch nicht störungsfrei, aber deutlich besser (ich habe die Tasten beim Eingeben der Zugangsdaten auch besonders kräftig gedrückt), so dass ich mich nun auch noch schnell den guten Wünschen anschließen kann.

Euer Weihnachtsmann Anselm

Er antwortete:

Hallo Weihnachtsmann Anselm,

ein Kollege hatte ein ähnliches Problem, bis hin zum Totalausfall.
Der Techniker meinte, den Router mal vollständig vom Stromnetz zu nehmen, nach ca. 10 Min. wieder dranhängen, Kumpel hat das gemacht und seitdem läuft das Ding wieder, vielleicht hilft das bei Dir ja auch?

Grüsse
Peter-Paul

Nun also schnell hierher:

Hallo Peter-Paul,

ohne dass ich etwas geändert habe, läuft das Internet an meiner FRITZ!Box 7390 nun immerhin seit 08:59 Uhr unterbrechungsfrei. Wenn es wieder Probleme gibt, ziehe ich zehn Minuten lang den Netzstecker.

Danke für den Tipp und Gruß, Anselm

  • "Anselm Rapp" started this thread

Posts: 2,912

Date of registration: Oct 5th 2004

Location: München

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Monday, December 26th 2016, 7:37pm

Falls es jemand interessiert: Von 9 bis 16 Uhr störungsfreier Betrieb. Danach wieder ständig Unterbrechungen. Ich rufe bei der Telekom an. Es meldet sich eine Dame, deren Herkunft ich der Aussprache nach im Raum Tokio verorte. Die Leitungen seien in Ordnung, ich solle mich an den Router-Hersteller wenden. Diskussion scheint mir sinnlos. Kurze Zeit darauf Anruf eines Herrn von der Telekom, es liege eine Leitungsstörung vor, die derzeit untersucht werde. Ich werde wieder angerufen ...

Gruß, Anselm