You are not logged in.

Ralf B

Unregistered

1

Monday, December 24th 2012, 10:01pm

Weihnachtsgeschenke

Hallo Weihnachts-Gemeinde,

da bei mir momentan nichts an Geräten streikt (dreimal Holz) und auch dank Capstan bei den Akai-Adaptern alle Stifte festsitzen ( :P ), frage ich mal

-wohlgemerkt im Bereich offtopic-->smalltalk-:::

Gab`s denn bei Euch was zu Weihnachten, was mit unserer geliebten Technik im Zusammenhang steht???

Wenn Euch das zu neugierig ist, bitte ignorieren. Vielleicht bringt es aber etwas Leben in die Bude!

Ich bekam nun endlich die lange vertagte Bernstein-Drossel von Darklab, die ich mir schon vor zwei Jahren hätte kaufen sollen!
Nun weiß ich erst richtig, wie eine M15A klingen kann!! Tolles Erlebnis auf jeden Fall.
Wer sie mir geschenkt hat? ?(

Das war ich selber! 8o

Und Ihr....habt Ihr Zuwachs bekommen???

Gruß von Ralf und sorry für die Neugier

Posts: 1,042

Date of registration: Sep 5th 2012

  • Send private message

2

Tuesday, December 25th 2012, 11:50am

Hallo Ralf,

doch mich darfst Du fragen. :-) Ich hab mir 3 Philips N4422 eine N7150, einen Sanyo Radiorecorder und ein Telefunken 3000 und vieles mehr geschenkt. Auch wenn der Anlass wieder mit Versterben eines Tonbandverrückten zu tun hatte. Das Herz der Geräte schlägt dann eben bei mir weiter, oder vielleicht bei einem anderen TB Freund.
Schöne Weihnachten noch

Gruss Andre

Posts: 1,621

Date of registration: Apr 9th 2004

Location: Schwerin

  • Send private message

3

Tuesday, December 25th 2012, 8:17pm

Mein Gabentisch blieb in diesem Jahr leer. Nicht etwa, weil ich nicht artig genug war, wer ist das schon, wenn man so ein Hobby hat.

Wir hatten in der Familie beschlossen, daß wir uns nichts gegenseiting schenken. Einmal gemeinsam schön essen gehen, das war es. Mir selber habe ich den Forenkalender gegönnt.

Posts: 1,217

Date of registration: Jul 26th 2009

  • Send private message

4

Tuesday, December 25th 2012, 8:25pm

Da freue ich mich wie ein König! Ein Report 4400 Monitor war schon lange
überfällig:



Gruß
Peter S.

Fast schade, dass die Sammlung nun im Grunde komplett ist.

This post has been edited 2 times, last edit by "PSMS" (Dec 25th 2012, 8:35pm)


Posts: 4,419

Date of registration: Nov 12th 2004

Location: Am Hohen Ufer der Leine

Occupation: Stadtbahnfahrer i.R.

  • Send private message

5

Wednesday, December 26th 2012, 12:53am

Hallo und frohes Fest!

Mit dem finanziellen Zuschuss, den mir mein Arbeitgeber gewährt hat (auch Weihnachtsgeld genannt) habe ich mir einen Wunsch erfüllt, mit dem man bei "normalen" Menschen kaum auf Verständnis hoffen kann. Aber hier kann man mir es vielleicht nachfühlen, was es für einen Spinner wie mich bedeutet, ein echtes Neumann-Mikrophon zu besitzen.
Die wirklichen Klassiker des Berliner Edel-Herstellers werden ja selbst gebraucht für vierstellige Beträge gehandelt, so dass ich mich freute, dass Georg nun ein einigermaßen erschwingliches Großmembran-Mikro auf dem Markt gebracht hat, dass trotz des Spottpreises von knapp 600 Euro in Deutschland hergestellt ist und in jeder Hinsicht ein echtes Neumann ist. Ich habe mir also ein TLM 102 zugelegt.
Ich brauche es nicht, ich werde es auch kaum benutzen, aber es war eben ein langgehegter Wunsch!



LG Holgi

Posts: 1,217

Date of registration: Jul 26th 2009

  • Send private message

6

Wednesday, December 26th 2012, 5:10am

Hallo,

ich habe vollstes Verständnis. Ein tolles Mikro!
Viel Spaß damit.

Gruß
Peter S.

Posts: 2,930

Date of registration: Oct 5th 2004

Location: München

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Wednesday, December 26th 2012, 9:01am

Da freue ich mich wie ein König! Ein Report 4400 Monitor war schon lange
überfällig: [...]
Mein Gedächtnis wird immer schlechter, Peter: So also sieht ein UHER Royal aus? ?(

Weihnachtsgrüße sendet

Anselm

Posts: 103

Date of registration: Oct 4th 2012

  • Send private message

8

Wednesday, December 26th 2012, 11:48am

Hallo Tonbandfreunde,

nachdem mein TK 220 ja endlich wieder so läuft, wie es der Herr Grundig wohl nie beabsichtigt hatte, habe ich mir vor wenigen Tagen ein Viertelspurgerät zugelegt, da mein TK 220 ja nur Halbspurbänder abspielen kann. Und zwar ein TK 246 Stereo. Somit ist es mir endlich möglich, meine bei diversen Flohmarktbesuchen zugekauften Bänder zu hören. Ich habe es in der elektronischen Bucht für zwei Euro erstanden und da es im Nachbarort stand, war auch ein Abholen (mit dem Fahrrad !) möglich.

Auch hier gibt es natürlich diverse Reparaturen durchzuführen (nichts ernstes). Und so sitze ich im Wohnzimmer und dudele Bänder mit mir unbekanntem Inhalt. Auch irgendwie spannend....gerade höre ich Heinz Erhard, große Klasse !

Weiterhin ein frohes Fest wünscht euch
Tim

Posts: 316

Date of registration: Jan 5th 2008

Location: Darmstadt

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

9

Wednesday, December 26th 2012, 12:25pm

Hi,

na ja wenn man so will ist es ein "Wheinachtsgeschenk" das meine Dokorder toll repariert und voll einsatzfähig nach aufwendiger Reparatur durch einen Fporenkollegen von hier wieder eingetroffen ist...



Mehr dazu schreibe ich mal wenn ich etwas Luft habe incl. Bilder, derzeit noch im Umzug / Renovierungsstress...weiss eigentlich jemand wie man einen Herd anschliesst?

schöne Tage und einen guten Rutsch ins neue Jahr für Alle...

Harry

so steht Sie Aktuell da...
harry has attached the following image:
  • dokorder1.JPG

This post has been edited 3 times, last edit by "harry" (Dec 26th 2012, 12:40pm) with the following reason: bild.


Posts: 325

Date of registration: Aug 10th 2011

Location: Berlin

  • Send private message

10

Wednesday, December 26th 2012, 2:14pm

Herzlichen Glückwunsch :++love++: , Harry.

Eine beeindruckende Kombi :thumbsup: .
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Posts: 2,328

Date of registration: Mar 21st 2005

Location: Rhein-Main Gebiet

Occupation: Rentenanwärter

  • Send private message

11

Wednesday, December 26th 2012, 5:19pm

Hallo Tonbandfreunde,

....ein Viertelspurgerät zugelegt, da mein TK 220 ja nur Halbspurbänder abspielen kann. Und zwar ein TK 246 Stereo.
Auch hier gibt es natürlich diverse Reparaturen durchzuführen (nichts ernstes).
Ei, da isser ja mal wieder, unser TK220-Tim. Na, haben wir uns da etwa für kleines Geld reichlich Arbeit eingekauft ?
Du weißt ja, wenn´s klemmt: Onkel Tom fragen...
Aber schön, dass aus den ersten zaghaften Tonband-Versuchen anscheinend doch ein bisserl Hobby durchschimmert ? Das gibt uns Hardcore-Senklern doch Hoffnung ! Der Nachwuchs muss also nicht zwingend im Teenie-Alter sein, auch (räusper :D ) ältere Herren können noch Blut lecken. :thumbsup:

Gruß
Thomas
Manche Tonträger werden mit jedem Ton träger.

Ralf B

Unregistered

12

Wednesday, December 26th 2012, 7:36pm

Hallo Thomas,

Du schweifst ab!
Was gab`s zu Weihnachten ist hier das Thema....also gestehe!! :)
Verrat es mal.

Gruß von Ralf

Posts: 2,328

Date of registration: Mar 21st 2005

Location: Rhein-Main Gebiet

Occupation: Rentenanwärter

  • Send private message

13

Thursday, December 27th 2012, 1:32pm

Ralf, du hast recht.

Es sollte ursprümglich gar nichts geben, Platz habe ich schon lange keinen mehr. Doch dann stand doch tatsächlich eine Revox A77 als halbspuriges Koffermodell, also mit eingebauten Endstufen plus Lautsprecher unterm Baum. Na so was aber auch.....

Revoxe habe ich wirklich genug, so eine fehlte noch zu meinem Glück.

Es ist eine MKII, also noch eine mit silberner Front, unrestauriert, von 1970, aber funktionstüchtig. Mit allen Unterlagen, Prospekten und Schaltbildern. Schönes Gerät, danke, lieber Zipfelmützenmann, vielleicht liest du ja mit.

Gruß
Thomas
Manche Tonträger werden mit jedem Ton träger.

Ralf B

Unregistered

14

Thursday, December 27th 2012, 4:49pm

Am Anfang dachte ich: "Für diesen Thread kriegste Haue!", aber nun ist er noch richtig schön geworden!
Ich kann mich richtig mit Euch mitfreuen, und das macht Spaß.
Sind ja auch tolle Fotos dabei.
Und so bescheiden wie es bei Gerald klingt, ich freue mich auch so über den Kalender. Hätte ich einen Baum aufgebaut, hätte der darunter sehr gut ausgesehen.

Also ich habe mir nun auch noch nachträglich was besorgt, und zwar ist es ein Technics-Verstärker SU 3500, der zwar keine Riesen-Leistung hat, aber optisch genial unter die mir noch verbliebene Technics RS1500 paßt (Die zweite hatte ich verscherbelt). Bin jetzt schon völlig heiß auf den Moment, wo ich beides übereinander stelle!
Wer weiß schon, wann es dann mal wieder eine Ausrede gibt, etwas anzuschaffen.......?
Wir sind eh nicht zu heilen...

Schöne Grüße von Ralf