You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 903

Date of registration: Sep 24th 2004

Location: Pfaffenhofen/BY

Occupation: Kaufmann im Einzelhandel

  • Send private message

151

Wednesday, February 1st 2006, 1:03am

Da hab ich auch noch ein paar Filme:

In irgendeinem Louis de Funes Film (er spielte einen Tanzlehrer) gab es im Ballsaal seiner Tanzschule ein komisches Tonbandgerät. Da waren drei oder vier Bänder übereinander angeordnet in einem Gehäuse. Ziemlich kleine (10er?) Spulen in knalligen Farben.

Fear & Loathing in Las Vegas: Johnny Depp (bayrische Mundart: da deppate Hansl) zeichnet seinen Höllentrip auf einer Uher Report 4?00 auf. Er schleppt das Ding den ganzen Film über mit sich rum.

ABBA der Film: War das eine Nagra oder doch eine Uher Report?

Reportage über die "Drei ???". Die deutsche Bearbeitung erfolgt bis heute auf TFK M15.

Posts: 903

Date of registration: Sep 24th 2004

Location: Pfaffenhofen/BY

Occupation: Kaufmann im Einzelhandel

  • Send private message

152

Wednesday, February 1st 2006, 1:10am

Ah, noch was:

Penäler Filme mit Hansi Kraus: Pepe zeichnet die Schulklingel mit einem Uher Report auf; Pepe versteck sich auf der Toilette mit einem Uher Mikro und immitiert Direktor Taft; Eine Lehrerkonferenz wird mit TFK Reporter heimlich miteschnitten.

Film mit Peter Alexander und Heintje: Ein komplizierter Seilzug startet ein Tonbandgerät (Uher?). Das ganze diente als Wecker. Gleichzeitig wurde ein Toaster mit dem Seilzug eingeschaltet.

Posts: 903

Date of registration: Sep 24th 2004

Location: Pfaffenhofen/BY

Occupation: Kaufmann im Einzelhandel

  • Send private message

153

Wednesday, February 1st 2006, 1:14am

Ist zwar kein Film:

"Die drei ???": In einer Episode bekommen die drei alte Bänder in die Hände, Justus findet auf dem Schrottplatz ein Tonbandgerät. Er musste es nur gründlich reinigen um die Bänder abspielen zu können.

TB-Dani

Unregistered

154

Wednesday, February 1st 2006, 12:31pm

Hi,
der Louis de Funes Film heisst "Alles tanzt nach meiner Pfeife". Göttlich :D

Posts: 794

Date of registration: Jan 17th 2005

Location: da wo der Meo clubt, das Reh voxt und der Uhu uhert :P

Occupation: Maschinenbediener

  • Send private message

155

Wednesday, February 1st 2006, 12:45pm

Quoted

David77 postete
....
ABBA der Film: War das eine Nagra oder doch eine Uher Report?
Das war eindeutig ne Nagra (siehe Seite 6 dieses Threads).
Ich bin alleinstehend. Aber nicht nachts - da leg ich mich hin. :D
---
Aufnahmen bestätigen die Pegel :D

Posts: 1,662

Date of registration: Apr 9th 2004

Location: Schwerin

  • Send private message

156

Thursday, February 9th 2006, 8:43pm

Soeben bei "Alarm für Cobra 11" auf RTL eine Report Monitor, könnte eine 6000 gewesen sein, mit einem runden VU-Meter.

EinarN

Unregistered

157

Thursday, February 9th 2006, 8:43pm

Genau JETZT (09.02.2006, 20:43 Uhr) auf RTL, Serie Alarm für Cobra 11 bei den Verhör liegt am Tisch eine UHER REPORT und nimmt das Verhör auf.

@ snzgl

Damn !
Du warst Schneller :D

EinarN

Unregistered

158

Saturday, March 25th 2006, 6:40pm

Seite Ansehen:

http://juanjorodriguez.eresmas.net/r2rinmovies/r2rmovies.htm



Posts: 14,461

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

159

Saturday, March 25th 2006, 7:06pm

Die Seite ist klasse! :-)

Zwei Fehler sind mir aber aufgefallen:

- Bei "Sneakers" ist keine X-7R, sondern eine X-700 zu sehen.
- Die angebliche GX-4000 D bei "The dark side of the moon" ist in Wahrheit eine 4000 DS Mk II.

Nicht ganz sicher bin ich mir bei der GX-635 bei "White Noise". Ich sehe keine Löcher in der Kopfabdeckung und hätte somit eher auf eine 636 getippt, aber das kann an der Auflösung des Fotos liegen.

Matze

Unregistered

160

Saturday, March 25th 2006, 7:33pm

Tolle Seite.
Und die "very rare" Philips... Toll.

Posts: 14,461

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

161

Saturday, March 25th 2006, 7:39pm

Quoted

Matze postete
Und die "very rare" Philips... Toll.
Ich glaube, die Passage ist mißverständlich formuliert. "Very rare" bezieht sich vermutlich auf den amerikanischen Markt (der Film spielt ja in den USA), und da stimmt es vermutlich (allerdings ist diese Aussage von einem Europäer - der Betreiber der Seite ist offenbar Spanier - in dieser Form schon etwas überraschend).

Was es aber mit "supposed to have been bought new in 1988!" auf sich hat, verstehe ich nicht. Wird die Maschine in der Handlung des Films neu gekauft?

Ansonsten sag' ich trotzdem: Respekt! Da steckt eine Menge Arbeit drin, und es ist wirklich interessant.

Posts: 1,313

Date of registration: Mar 29th 2004

  • Send private message

162

Saturday, March 25th 2006, 7:50pm

Hallo,

http://juanjorodriguez.eresmas.net/r2rinmovies/imagenes/doors6.jpg

ich erinnere mich, eine ähnliche 3M auch in einem französchen Film mit Herrn Belmondo gesehen zu haben.

Mitbürger, die den isolated loop für eine "technics"-Erfindung halten, mögen sich einmal die Bandführung ansehen....

Biele Grüße
Frank

Posts: 903

Date of registration: Sep 24th 2004

Location: Pfaffenhofen/BY

Occupation: Kaufmann im Einzelhandel

  • Send private message

163

Saturday, March 25th 2006, 8:24pm

Sehr schöne Seite.

<pedanterie>

Bei "Fierce creatures" trägt John Cleese keine A77 MK IV sondern eine MK III ins Zimmer. Die Laufwerkstasten sind nicht silber.

</pedanterie>

Posts: 903

Date of registration: Sep 24th 2004

Location: Pfaffenhofen/BY

Occupation: Kaufmann im Einzelhandel

  • Send private message

164

Saturday, March 25th 2006, 8:32pm

Die Maschine die bei "The Dark Side Of The Moon" für den Tape-Loop verwendet wird, dürfte eine Sony/MCI sein. Die Bedienelemente sehen aus wie bei der JH-110.

TB-Dani

Unregistered

165

Saturday, March 25th 2006, 9:04pm

Wollt ich grade schreiben, ist eine JH-110 (vermutlich A) -8 ;)

Posts: 903

Date of registration: Sep 24th 2004

Location: Pfaffenhofen/BY

Occupation: Kaufmann im Einzelhandel

  • Send private message

166

Sunday, March 26th 2006, 5:04am

@TB-Dani:
Du hast ja so ein Schätzchen. Schreib doch mals was drüber. Auch Fotos wären nett. Mir ist letztes Jahr eine bei ebay durch die Lappen gegangen.
Man findet leider auch nicht allzuviel im Internet.

EinarN

Unregistered

167

Sunday, April 2nd 2006, 12:21pm

schaut mahl diese Neue TELENOVELLA bei Pro 7. LOTE IN LOVE. Im Studio, Hinten in der Rechten Ecke ist eine 16 Spurige Bandmaschine. Ich weis aber nicht ob es eine Studer oder AEG ist.

Posts: 6,789

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Filderstadt (b. Stuttgart)

  • Send private message

168

Sunday, April 2nd 2006, 12:50pm

Quoted

David77 postete
(...) Mir ist letztes Jahr eine bei ebay durch die Lappen gegangen.
Man findet leider auch nicht allzuviel im Internet.
Äh, ich hoffe, nicht ich war es, der sie Dir werggeschnappt hat. Standort war irgenwo Richtung Bayern. Ich hab sie mir vor allem deswegen geholt, weil das Manual dabei war.

Der Verkäufer murmelte was davon, es gäbe noch welche. Soll ich mal kontakten? Ich überlege auch noch, ich halte die verschiedenen Bangeräte gerne in kleinen Gruppen. Darf auch mal 'ne Herde draus werden. ;)
Michael(F)

TB-Dani

Unregistered

169

Sunday, April 2nd 2006, 3:00pm

Haste die eigentlich mal ausprobiert, Michael? Löppt se?

Posts: 2,572

Date of registration: Jul 24th 2004

Location: Kelheim, Bayern

  • Send private message

170

Sunday, April 2nd 2006, 6:48pm

Die Seite ist echt toll. Bei Knight Rider gehört aber ein Update dazu. In mehreren Episoden ist noch eine Pioneer RT-707, sogar mehrere zu sehen. Sie sind meist in schwarz und mehr oder weniger Computerlaufwerk-Atrappen.

In Miami Vice sind auch immer wieder welche zu sehen. Zwei Nagras habe ich schon gesehen und eine Akai ist auch immer wieder dabei. Welche das ist weiß ich aber nicht. Auf jeden Fall eine X, da das oft zu erkennen ist. Sonst ist sie ein wuchtiger grauer Kasten.

In der letzten Folge am Freitag kam eine kleine Nagra vor und noch irgendein Großspuler der leider nicht zu erkennen war. Man sah nur immer eine 26er Spule vor Sonnys Knie mit einem Revox-NAB-Kelch rotieren.
Grüße,
Wayne

Weil immer wieder nachgefragt wird: Link zur Bändertauglichkeitsliste (Erfassung von Haltbarkeit und Altersstabilität von Tonbändern). Einträge dazu bitte im zugehörigen Thread posten.

EinarN

Unregistered

171

Sunday, April 2nd 2006, 8:49pm

Quoted

The_Wayne postete
Die Seite ist echt toll. Bei Knight Rider gehört aber ein Update dazu. In mehreren Episoden ist noch eine Pioneer RT-707, sogar mehrere zu sehen. Sie sind meist in schwarz und mehr oder weniger Computerlaufwerk-Atrappen.
Wilste mich nun Wahnsinig Machen ?
Soll Ich nun Ale DVD's mit ale 89 Knight Rider Episoden Herauskrempeln (Komplette Knight Rider Serie), Mir Ale Ansehen, eine Woche Vor der Glotze Hängen und Bandmaschinen Suchen?

Posts: 6,789

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Filderstadt (b. Stuttgart)

  • Send private message

172

Sunday, April 2nd 2006, 9:09pm

Quoted

EinarN postete
(...) Soll Ich nun (...) Mir Ale Ansehen, eine Woche Vor der Glotze Hängen und Bandmaschinen Suchen?
Hm. dann würde es sehr ruhig werden hier ... ;)
Michael(F)

EinarN

Unregistered

173

Sunday, April 2nd 2006, 9:11pm

Quoted

Michael Franz postete
Hm. dann würde es sehr ruhig werden hier ... ;)
Danke Für die BLUMEN :D

Posts: 2,572

Date of registration: Jul 24th 2004

Location: Kelheim, Bayern

  • Send private message

174

Monday, April 3rd 2006, 8:43am

Quoted

EinarN postete

Quoted

The_Wayne postete
Die Seite ist echt toll. Bei Knight Rider gehört aber ein Update dazu. In mehreren Episoden ist noch eine Pioneer RT-707, sogar mehrere zu sehen. Sie sind meist in schwarz und mehr oder weniger Computerlaufwerk-Atrappen.
Wilste mich nun Wahnsinig Machen ?
Soll Ich nun Ale DVD's mit ale 89 Knight Rider Episoden Herauskrempeln (Komplette Knight Rider Serie), Mir Ale Ansehen, eine Woche Vor der Glotze Hängen und Bandmaschinen Suchen?
Das hab' ich nicht verlangt, aber wenn dir mal langweilig ist...

Ich hab' meine Miami Vice Kassetten durchgespult und schon Photos gemacht. Die werde ich dem Herrn dann zuschicken. Kann aber noch ein bisschen dauern bis ich alle Maschinen habe, die drin vorkamen. Vermutlich werde ich die Bilder auch hier posten, da ich nicht alle kenne.
Grüße,
Wayne

Weil immer wieder nachgefragt wird: Link zur Bändertauglichkeitsliste (Erfassung von Haltbarkeit und Altersstabilität von Tonbändern). Einträge dazu bitte im zugehörigen Thread posten.

EinarN

Unregistered

175

Monday, April 3rd 2006, 9:43am

Der Man hat auch mit Seine kisten Videos Gemacht:

http://www.matrixhifi.com/merlin/personal/ts1000.avi

http://www.matrixhifi.com/merlin/personal/rt_707.avi

http://www.matrixhifi.com/merlin/personal/rt_909.avi

http://www.matrixhifi.com/merlin/personal/gx_77.avi

Posts: 2,572

Date of registration: Jul 24th 2004

Location: Kelheim, Bayern

  • Send private message

176

Wednesday, April 5th 2006, 9:49pm

So, ich hab jetzt Bilder von TBs aus Miami Vice gemacht. Bevor ich diese aber dem Betreiber der Filmseite zukommen lasse, wollte ich euch fragen, um welche Maschinen es sich handelt. Die Bilder sind nicht sehr gut aber ich hoffe man kann was erkennen. Bei der ersten würde ich sagen, das es eine Nagra ist, bei der zweiten sieht man nur die Spulen, könnte aber nach NAB-Adapter und Spulen eine Revox sein. Die anderen weiß ich nicht, die letzten könnten TEAC sein.

Hier die Bilder:









Grüße,
Wayne

Weil immer wieder nachgefragt wird: Link zur Bändertauglichkeitsliste (Erfassung von Haltbarkeit und Altersstabilität von Tonbändern). Einträge dazu bitte im zugehörigen Thread posten.

Posts: 1,643

Date of registration: Mar 28th 2005

Location: Euskirchen

Occupation: Student

  • Send private message

177

Wednesday, April 5th 2006, 9:59pm

Sieht ab Bild 3 recht japanisch aus. Man beachte auch die Vierkanalmaschine im Hintergrund.

Gruß, Niko

EinarN

Unregistered

178

Wednesday, April 5th 2006, 11:19pm

Zimlich SONY oder ?

179

Monday, April 10th 2006, 1:45pm

Gestern abend habe ich mal wieder eine meiner wenigen Videos angesehen: Otis Redding und Jimi Hendrix live in Montery 1967. Ausgestrahlt von Tele5 am 9. November 1989. Zu Beginn des Redding-Auftritts läuft über die untere Bildschirmhälfte "Tele5-Blitzmeldung: DDR-Grenzer beginnen mit dem Abriss der Mauer." Aber das wollte ich gar nicht erzählen, sondern:

Zwischen den Auftritten gab es einen Werbeblock, u.a. für Smirnoff. Dabei dreht eine Maschine, die sehr nach Teax X-irgendwas-R aussieht, ihre Runden.

niels

Posts: 2,572

Date of registration: Jul 24th 2004

Location: Kelheim, Bayern

  • Send private message

180

Saturday, May 6th 2006, 10:49pm

Quoted

timo postete
Was es aber mit "supposed to have been bought new in 1988!" auf sich hat, verstehe ich nicht. Wird die Maschine in der Handlung des Films neu gekauft?
Kommt zwar jetzt schon ein wenig verspätet, da ich es das letzte mal anscheinend überlesen habe, aber in der Handlung des Films wird die Maschine neu gekauft. Sie wird gemeinsam mit der ganzen Einrichtung des Zimmers gekauft und da der Film '88 gedreht wurde und dadurch auch zu der Zeit spielt, wurde sie eben noch '88 gekauft.

Ob man bei den Amis 1988 noch eine 4504 neu kaufen konnte halte ich für fragwürdig.
Grüße,
Wayne

Weil immer wieder nachgefragt wird: Link zur Bändertauglichkeitsliste (Erfassung von Haltbarkeit und Altersstabilität von Tonbändern). Einträge dazu bitte im zugehörigen Thread posten.