You are not logged in.

Posts: 397

Date of registration: Mar 1st 2012

Location: Radebeul

Occupation: Angestellter

  • Send private message

1,381

Wednesday, October 2nd 2019, 8:50pm

Die Volksmarine hatte zB. das Tesla B57 auf ihren Schiffen im Einsatz.
Die wurden ca. 1988/1989 ausgemustert und ich hatte mich noch mit div. Teilen (Motore/Köpfe) eingedeckt.
Ganze Geräte durften nicht abgegeben werden, sondern mußten verschrottet werden.
Viele Grüße,

Matthias

Posts: 13,792

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,382

Monday, October 21st 2019, 12:01am

Im heutigen (Wiederholungs-)Tatort spielt ein alter Mono-Radiorekorder, der später zum Morsegerät umfunktioniert wird, eine zentrale Rolle.





Könnte das ein Aiwa sein? War mein erster Gedanke, habe aber keine Bestätigung dafür gefunden.

Posts: 13,792

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,383

Sunday, November 3rd 2019, 10:03pm

Der "Tatort" scheint von offenen Spulen auf Kassetten umzustellen. In der heutigen Münster-Folge "Lakritz" war ein Stereo-Radiorekorder in Großaufnahme zu sehen. Auf dem Gerät ist der Markenname "Thomanns" zu lesen, was aber höchst offensichtlich eine Manipulation ist.



Tatsächlich handelt es sich, wenn ich es richtig sehe, um einen Hitachi TRK-7250E. Und die Kassette scheint eine Audio Magnetics Low Noise C-60 zu sein.

Posts: 13,792

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,384

Wednesday, November 6th 2019, 9:56pm

Gerade im ZDF bei "Preis der Freiheit": Die DDR-Staatssicherheit schneidet ein Telefonat mit einer Unitra 2407 oder 2408 mit.



Nicht so ganz stilecht: Eine der beiden Spulen ist von Grundig, und bei der Bandmaschine scheint es sich um die West-Exportausführung von "HGS Electronics" zu handeln (die Beschriftung rechts oben und auf der Tonkopfblende war m.W. bei der "echten" Unitra anders - kenne mich da aber nicht wirklich aus).

Posts: 13,792

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,385

Friday, November 8th 2019, 9:45pm

Viele Fernsehfilme mit Wende-Themen und Ost-Tonbandgeräten im Moment: Bei "Der vierte Mann" (gerade im ZDF) wurden mit einer Tesla B90 (?) Stasi-Aufzeichnungen abgehört.


Posts: 786

Date of registration: Jan 17th 2005

Location: da wo der Meo clubt, das Reh voxt und der Uhu uhert :P

Occupation: Maschinenbediener

  • Send private message

1,386

Friday, November 8th 2019, 10:05pm

Viele Fernsehfilme mit Wende-Themen und Ost-Tonbandgeräten im Moment: Bei "Der vierte Mann" (gerade im ZDF) wurden mit einer Tesla B90 (?) Stasi-Aufzeichnungen abgehört.

index.php?page=Attachment&attachmentID=28856

Namd Timo,
das ist ein B93. Die oben runden Anzeigen sind verräterisch (laufen vertikal), hab das gleiche Gerät. ^^
Ich bin alleinstehend. Aber nicht nachts - da leg ich mich hin. :D
---
Aufnahmen bestätigen die Pegel :D

Posts: 13,792

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,387

Saturday, November 9th 2019, 6:32am

Danke für die Korrektur. :) Tesla ist so gar nicht mein Spezialgebiet.

Posts: 5,549

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

1,388

Saturday, November 9th 2019, 8:14am

Hallo!

Im Film "Atomic Blond" zu sehen:



NAGRA T-RVR

Gruß
Wolfgang

Posts: 13,792

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,389

Monday, November 25th 2019, 12:50am

"Ein Herz geht auf Reisen": Heintjes Gesang wird auf einem Tonbandgerät mitgeschnitten, daß für mich stark nach Grundig TK-220 oder TX-240 aussieht, Grundig-Spulen inklusive.

https://www.youtube.com/watch?v=zrJ5Kfy5zwk


Posts: 2,336

Date of registration: Mar 21st 2005

Location: Rhein-Main Gebiet

Occupation: Rentenanwärter

  • Send private message

1,390

Monday, November 25th 2019, 9:04am

Könnte auch ein TK 245 sein. Auf jeden Fall die "de Luxe-Version" von 1968, letzte Röhren-Generation. Und das für mich schönste Tonbandgerät, welches je produziert wurde. Wenn nur dieses verdammte Reibrad nicht wäre, dafür hasse ich die verantwortlichen Entwickler heute noch. Wenn mir von denen mal einer in die Finger kommt, wird er entführt und erst gegen Zahlung von einhundert nagelneuer Reibräder wieder frei gelassen. :D

Ansonsten eine herrliche Heintje-Schnulze, die man sich heute halt erst mal schöntrinken müsste. Danke für diesen schönen Clip, Timo,

Thomas
Manche Tonträger werden mit jedem Ton träger.

Posts: 13,792

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,391

Saturday, November 30th 2019, 9:19pm

Könnte auch ein TK 245 sein. Auf jeden Fall die "de Luxe-Version" von 1968, letzte Röhren-Generation. Und das für mich schönste Tonbandgerät, welches je produziert wurde.


Ich find' die Optik auch sehr gelungen. Ich weiß gar nicht, woran es liegt, aber beim Ansehen stellt sich bei mir immer ein großer "Haben wollen"-Effekt ein.


(Bild von http://www.hifi-archiv.info/ geliehen.)

Ich bin in gewisser Hinsicht dankbar für die Reibrad-Probleme, sonst wäre ich möglicherweise in Versuchung, meinem "Keine Kombikopf-Geräte mehr"-Vorsatz untreu zu werden. :)

Posts: 4,729

Date of registration: Dec 20th 2015

Location: bei Hamburg

Occupation: Rentner

  • Send private message

1,392

Wednesday, December 4th 2019, 7:46pm

Im Film "Die Geheimnisse der Alibi-Bar" wird Nick Knatterton mit Hilfe eines Tonbandgerätes gefoltert:
https://www.youtube.com/watch?v=04Kw9xnphE8
Bei etwa 19:30 ... 20:30 min :


MfG Kai

Posts: 13,792

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,393

Thursday, December 5th 2019, 1:45pm

Musikvideo!

Alcazar - Crying At The Discoteque (2000)

Bei Minute 2:23 hat jemand ein Philips N4307 (?) auf dem Schoß.

Posts: 34

Date of registration: May 28th 2009

Location: Oberbayern

Occupation: hoffentlich bald Pensionär

  • Send private message

1,394

Yesterday, 2:54pm

Tatort "Im Schmerz geboren":

https://youtu.be/FhRIcuwQw34
Revox PR99 MK III?

Posts: 13,792

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,395

Yesterday, 9:28pm

Gerade bei "Ein Fall für Zwei" (Folge "Herzstilstand"): RA Homberg fährt mit seinem Fahrrad an einem Schaufenster vorbei, in dem eine TEAC X-1000 und eine Revox A-700 stehen.





Wie man unschwer herausfinden kann, handelt es sich um den Laden "Die Röhre" in Frankfurt am Main.