You are not logged in.

Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,171

Monday, July 31st 2017, 10:57am

Aus dem mach' ich mal wieder ein Ratespielchen. Obwohl der wahrscheinlich schnell gelöst wird, die Generation 60+, die ja hier im Forum üppig vertreten ist, kennt ihn wahrscheinlich noch. :)



This post has been edited 2 times, last edit by "timo" (Aug 2nd 2017, 10:45pm) with the following reason: Bessere Fotos ohne übermalte Markenlogos eingefügt.


Posts: 965

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Berlin

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

1,172

Monday, July 31st 2017, 11:51am

Dieser Typ ist mir seit Ewigkeiten nicht mehr begegnet: Glas 1004/1304 CL

Gruß
Rainer
Gruß
Rainer


Der Kluge lernt aus allem und jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß schon alles besser. (Sokrates)
Zusatz: der Kluge gibt solange nach, bis er selbst der Dumme ist. (von mir)

Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,173

Monday, July 31st 2017, 12:05pm

Rainer hat's. Herzlichen Glückwunsch! :) Ist ein 1304.

Ja, das Modell ist wahrscheinlich extrem selten. Dafür spricht auch der Umstand, daß man, wenn man "Glas 1304" in die Google-Bildersuche eingibt, als einen der ersten Treffer das oben gezeigte Auto (nicht das gleiche, sondern das selbe) findet.

Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,174

Wednesday, August 2nd 2017, 10:51pm

Vielleicht von derselben Dingolfinger Produktionsstraße gerollt wie der Glas drei Beiträge höher?



BMW 2002 Cabrio.

(Die 02er-Limousine hatten wir schon hier, den 02er Touring hier.)



Alter Ford-Truck. Typ?

Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,175

Saturday, August 5th 2017, 1:16am

Mercedes SLC (C107) in US-Ausführung, erkennbar u.A. an den üppigen Stoßstangen:





Triumph TR5:


Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,176

Sunday, August 6th 2017, 9:12pm

Jaguar Mark V




Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,177

Thursday, August 24th 2017, 9:55pm

Der ist mir schon mehrfach über den Weg gefahren, heute war ich endlich mal mit der Kamera schnell genug:



Erlkönig eines... tja, vierrädrigen Dreirads auf Seat-Ibiza-Basis. Klingt paradox, aber das Ding hat tatsächlich vier Räder, von denen die hinteren beiden aber so nahe beieinanderstehen, daß sie zulassungstechnisch als ein einzelnes Rad gelten. Damit wird das Fahrzeug mit Führerschein Klasse A1 (also dem 125er-Mopedschein) und somit mit 16 Jahren fahrbar. Also ein Spielzeug für Sprösslinge aus begütertem Hause. :)

Mehr dazu steht unter dem auf der Seitenscheibe aufgeklebten URL: http://proto-car.de/

Posts: 1,538

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

1,178

Friday, August 25th 2017, 2:12am

Dürfte der 16jährige mit Führerschein Klasse A1 auch eine alte BMW Isetta fahren ? Das Ding hatte max. 300ccm und 13PS. Ich kenn mich mit den neuen Führerscheinen nicht aus.
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind, die menschliche Dummheit und das Universum. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht 100% sicher (Albert Einstein)

Posts: 3,018

Date of registration: Dec 5th 2004

Location: NRW

Occupation: N.N.

  • Send private message

1,179

Friday, August 25th 2017, 7:40am

2 mal klick über den Goggle:

http://www.bussgeld-info.de/fuehrerschei…-fuehrerschein/

Thomas

PS:
Klasse A1:

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 cm3, einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW/kg nicht übersteigt,
dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm3 bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von bis zu 15 kW.
Mit den vorgeschriebenen 11 Kilowatt Motorleistung (ca. 15 PS) und dem festgelegten Verhältnis zwischen Gewicht und Leistung, kann ein Motorrad der Klasse A1 bis zu 110 km/h schnell fahren.
Mein Motto "Zitat" »Opa Deldok«: »Früher war alles schlechter. !!!!

Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,180

Friday, August 25th 2017, 9:22am


dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm3 bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von bis zu 15 kW.


Wobei die Fahrausbildung sinnigerweise wahrscheinlich ausschließlich auf einem Kraftrad stattfindet. Sprich: Die Absolventen dürfen so einen umgebauten Seat fahren, ohne die Bedienung eines PKW oder Dinge wie Einparken gelernt zu haben. Wer denkt sich sowas aus? :(

Auch die Abschaffung des 80 km/h-Limits halte ich angesichts der Tatsache, daß selbst die alte Klasse 1b/A1 mit Geschwindigkeitslimit immer sehr unfallträchtig war, für ziemlich fragwürdig. Stattdessen hätte man besser das aus meiner Sicht willkürlich festgelegte und unsinnige Geschwindigkeitslimit der Klasse M/AM auf 45 km/h wieder auf die bei der alten Klasse 4 erlaubten 50 km/h hochsetzen sollen. So schnell sollte ein Fahrzeug (netto) fahren können, um innerorts im Verkehr mitschwimmen zu können.

Posts: 3,018

Date of registration: Dec 5th 2004

Location: NRW

Occupation: N.N.

  • Send private message

1,181

Friday, August 25th 2017, 10:30am

Gab es bei der alten Klasse 4 ein Geschwindigkeitslimit?
Meine Klasse vier aus 1978 (Kleinkraftrad) hatte kein Limit bezüglich der Geschwindigkeit, die durfte 50ccm fahren bis es nicht mehr ging, lediglich die damals neuen 80er waren auf 80km/h gedeckelt.
Meinst Du evt. die ehemaligen Klasse 5 (Moped, Mokick)hatte in Limit, das wie ich meine bei 40km/h lag.

Gruß

Thomas
Mein Motto "Zitat" »Opa Deldok«: »Früher war alles schlechter. !!!!

Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,182

Friday, August 25th 2017, 10:59am

Gab es bei der alten Klasse 4 ein Geschwindigkeitslimit?


Hallo Thomas,

da haben die Bürokraten nichts ausgelassen, um Verwirrung zu stiften. :) Du beziehst Dich wahrscheinlich auf die Klasse 4 und 5 vor 1980. Da war Klasse 4 für KKR mit 50 cm² und mehr als 40 km/h Höchstgeschwindigkeit (also ohne ausdrückliches Geschwindigkeitslimit). Ab 1980 (kann auch 1981 gewesen sein) war dann Klasse 4 nur noch für Mokick bis 50 cm³ und 40 (später 50) km/h (also praktisch das, was vorher Klasse 5 war), und Klasse 5 war nur noch für Krankenfahrstühle und Baumaschinen bis 25 km/h. Daneben gab es die Klasse 1b für LKR mit 80 cm³ und 80 km/h, die als eigentlicher Nachfolger der "alten" Klasse 4 gilt.

Gruß,
Timo

Posts: 1,538

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

1,183

Friday, August 25th 2017, 11:05am

So schnell sollte ein Fahrzeug (netto) fahren können, um innerorts im Verkehr mitschwimmen zu können.

Auch Fahrzeuge, die diese Geschwindigkeit erreichen, sind ein rollendes Verkehrshindernis, zum Beispiel ein Citroen 2CV (Ente). Es ist nicht nur die Endgeschwindigkeit wichtig, sondern auch die Zeit, in der diese erreicht wird.
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind, die menschliche Dummheit und das Universum. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht 100% sicher (Albert Einstein)

Posts: 129

Date of registration: Jul 6th 2017

Location: Graz Österreich

Occupation: Schwierige Situation

  • Send private message

1,184

Friday, August 25th 2017, 5:54pm

Bitte seits mir jetzt nicht böse aber es muß ja nicht immer von 0 auf 100 km/h in 3 Sekunden gehen.

Posts: 2,342

Date of registration: Mar 21st 2005

Location: Rhein-Main Gebiet

Occupation: Rentenanwärter

  • Send private message

1,185

Friday, August 25th 2017, 6:42pm

So ist es.

Abgesehen davon erlebe ich es täglich, dass der Vordermann mit seinem 300PS-SUV nicht aus dem Quark kommt. Und in den vielen Tempo-30-Zonen ist man oftmals schon mit einem moderat frisierten Mofa zu schnell für seine Mit-Verkehrs-Teilnehmer.

Gruß
Thomas
Manche Tonträger werden mit jedem Ton träger.

Posts: 129

Date of registration: Jul 6th 2017

Location: Graz Österreich

Occupation: Schwierige Situation

  • Send private message

1,186

Friday, August 25th 2017, 6:53pm

Eben, innerstädtischen gibt es neben den 30ern auch die 50er Zonen. Aber viele SUV sind nur zum protzen. Und auf den Autobahnen kann man nicht überall unbegrenzt schnell fahren.

Meiner Meinung nach sollten viele wieder auf max. 50 PS reduzieren

Posts: 681

Date of registration: Jun 28th 2008

Location: Leipzig

  • Send private message

1,187

Friday, August 25th 2017, 6:58pm

Genau meine Meinung und auf der Autobahn geht es entspannter zu ohne nervende Staus.
VG
Wolfgang

Posts: 1,538

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

1,188

Friday, August 25th 2017, 9:24pm

von 0 auf 100 km/h in 3 Sekunden brauche ich auch nicht. Aber ich möchte im Stadtverkehr bei 50km/h zügig vorankommen und nicht hinter so einem Ultralangsamfahrer verrecken, der meint, ihm gehört die Strasse allein und er hat alle Zeit dieser Welt.
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind, die menschliche Dummheit und das Universum. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht 100% sicher (Albert Einstein)

Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,189

Friday, August 25th 2017, 9:32pm

Ich hoffe, die Seltenheit dieses Modells entschuldigt die schlechte Bildqualität (Foto ging leider nur bei Dämmerung und aus der Ferne):



Datsun B210 Coupe, gebaut 1974 bis 1977.

Posts: 129

Date of registration: Jul 6th 2017

Location: Graz Österreich

Occupation: Schwierige Situation

  • Send private message

1,190

Friday, August 25th 2017, 9:33pm

Da gebe ich dir recht, es gibt genug Schleicher. Bin eher für zügiges fahren. Auch bei "nur" 50 PS.

Posts: 2,801

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

1,191

Friday, August 25th 2017, 9:46pm

Moment mal, Enten stehen unter Artenschutz, außerdem fahren sie dann auf kurvigen Landstraßen so manchem SUV wieder davon, wenn auch mit atemberaubender Seitenneigung... :-)

Viel Grüße,
Martin

Posts: 1,538

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

1,192

Saturday, August 26th 2017, 9:03pm

Hallo Martin,

das halte ich durchaus für möglich. Die Fahrer dieser SUV´s brauchen die Dinger ja zum protzen, von richtig Autofahren sind die meist weit entfernt. Ausserdem wird man ja gar nicht gesehen, wenn man so schnell fährt. :D

MfG, bitbrain2101
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind, die menschliche Dummheit und das Universum. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht 100% sicher (Albert Einstein)

Posts: 674

Date of registration: Oct 20th 2013

Location: TF - Berlin

  • Send private message

1,193

Sunday, August 27th 2017, 12:12pm

[attach][/attach]
sensor has attached the following images:
  • IMG_9397.JPG
  • IMG_9398.JPG
  • IMG_9401.JPG
  • IMG_9429.JPG
  • IMG_9430.JPG
  • IMG_9431.JPG
  • IMG_9434.JPG
  • IMG_9437.JPG
  • IMG_9438.JPG
Gruß Ulf

Posts: 674

Date of registration: Oct 20th 2013

Location: TF - Berlin

  • Send private message

1,194

Sunday, August 27th 2017, 12:15pm

[attach][/attach]
sensor has attached the following images:
  • IMG_9443.JPG
  • IMG_9446.JPG
  • IMG_9447.JPG
  • IMG_9448.JPG
  • IMG_9449.JPG
  • IMG_9450.JPG
Gruß Ulf

Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,195

Wednesday, August 30th 2017, 9:16pm

Benz 600 (W100)






Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,196

Tuesday, September 5th 2017, 8:20pm

Citroen GSA




Posts: 14,153

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

1,197

Sunday, October 15th 2017, 11:27am



Noch ein 600er Benz, diesmal in Blau Zu schön, um ihn nicht auch noch zu zeigen.:)



Beeindruckend war auch der, wenn auch (für meinen Geschmack) nicht im positiven Sinne. Das Ding ist höhergelegt, die Gesamthöhe wirkt, wenn man danebensteht, schon fast absurd (kommt auf dem Bild nicht so richtig rüber). Nur Show, oder wird das für irgendwas gebraucht? Schweres Gelände wird der ja wohl kaum zu sehen bekommen.



Aua. Hoffentlich kommt das wieder in Ordnung.

This post has been edited 1 times, last edit by "timo" (Oct 15th 2017, 7:24pm)


Posts: 965

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Berlin

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

1,198

Sunday, October 15th 2017, 3:10pm

Auch dieses Jahr besuchte ich wieder die "Motorworld Classics" auf dem Berliner Messegelände unter dem Funkturm. Wie in den Medien angekündigt, habe ich ihn dann auch gefunden und ausgiebig bewundert: der BMW 507 von Elvis Presley aus dem Jahr 1958, von BMW restauriert. Ein Traum von einem Auto!







Gruß
Rainer


Der Kluge lernt aus allem und jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß schon alles besser. (Sokrates)
Zusatz: der Kluge gibt solange nach, bis er selbst der Dumme ist. (von mir)

Posts: 965

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Berlin

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

1,199

Sunday, October 15th 2017, 3:20pm

Im Rahmen der selben Veranstaltung habe ich auf dem Freigelände noch einige andere Raritäten zu sehen bekommen. Zuerst eine sehr frühe Art von SUV, eine - im wahrsten Sinne des Wortes - Abart eines GAS Wolga:





Und zum Schluss noch ein kleines Rätsel. Wer kennt DEN:



Schönes Rest-Wochenende
Rainer
Gruß
Rainer


Der Kluge lernt aus allem und jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß schon alles besser. (Sokrates)
Zusatz: der Kluge gibt solange nach, bis er selbst der Dumme ist. (von mir)

Posts: 190

Date of registration: Sep 13th 2008

Location: zwischen Lech und Wertach

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

1,200

Sunday, October 15th 2017, 6:39pm

Hallo Rainer,

der Silberne müsste ein Jensen Healy GT sein. Gebaut 75 - 76, 4-Zyl., 2,0 Liter, 142 PS.
Nicht dass Ihr hier jetzt denkt, "toll, was der alles drauf hat", das Auto kam mir bekannt vor, die Seitenlinie "englisch", also nachgeschaut und gefunden im Oldtimer-Markt-Heft - wenn mich meine alten Augen nicht trügen. :)

Grüsse
Peter-Paul
Akai 4400 D
Uher 4400 Report Monitor

Onkyo TA-2570
Sony Walkman WM-W800