You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 2,881

Date of registration: Oct 5th 2004

Location: München

Occupation: Pensionär

  • Send private message

91

Sunday, June 21st 2015, 6:39pm

Stimmt eigentlich. Bei "Rundfunkbeitrag" (nicht mehr GEZ) heißt es:

Quoted

Bei der Versendung von Zahlungs­aufforderungen handelt es sich um eine Service­leistung. Der Rundfunk­beitrag ist zur jeweiligen Fälligkeit, auch ohne besondere Aufforderung, an die zuständige Landes­rundfunk­anstalt als Schickschuld zu entrichten.
Werden geschuldete Rundfunk­beiträge nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen nach Fälligkeit in voller Höhe entrichtet, wird ein Säumnis­zuschlag von 1 Prozent der rückständigen Beitragsschuld, mindestens aber 8,00 Euro, fällig.


Wahrscheinlich kommen die Kassierer halt nicht mit dem Mahnen mit, aber am längeren Hebel sitzen sie.

Gruß, Anselm

Posts: 166

Date of registration: Mar 14th 2012

Location: Zwickau

Occupation: Ton-, Beleuchtungs- und Bühnentechniker

  • Send private message

92

Sunday, June 21st 2015, 7:54pm

besonders, wenn dann noch Anwälte ins Spiel kommen. Die kriegen ihr Geld immer.

Posts: 9

Date of registration: Jul 26th 2017

Location: Sinsheim

  • Send private message

93

Thursday, July 27th 2017, 1:07pm

Frage mich gerade was mit den Leuten passiert, die sich konsequent weigern zu zahlen?

Posts: 166

Date of registration: Mar 14th 2012

Location: Zwickau

Occupation: Ton-, Beleuchtungs- und Bühnentechniker

  • Send private message

94

Thursday, August 3rd 2017, 5:42pm

na ja, könnte sein, daß der Berg, den die vor sich herschieben immer größer wird und irgendwann einstürzt.

Einige Gerichte haben die Rechtmäßigkeit schon bestätigt.