You are not logged in.

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

1

Thursday, February 12th 2015, 1:47pm

So sieht es gerade aus..............

wenn ich aus dem Fenster schaue:

Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

2

Thursday, February 12th 2015, 2:25pm

Moin Frank,

wow, alles deine Geburtstags gaeste ?
Ich putze hier nur...

Posts: 5,266

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

3

Thursday, February 12th 2015, 2:42pm

Hallo!

Geburtstagsgäste?
Nein - das sind einige Leute des Frank´schen Fanclubs.
Das sieht da jeden Tag so aus :rolleyes:
Außer, wenn Frank angekündigt hat, daß er Autogramme gibt.
Dann hebt´s den Platz aus den Angeln und "Grün-weiß" muß
eingreifen...

Gruß
Wolfgang

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

4

Thursday, February 12th 2015, 3:26pm

15:20 Aussicht

Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

5

Thursday, February 12th 2015, 4:06pm

Dieser Karnevalszug wird im Wesentlichen von einer Kölner Karnevalsgesellschaft dem "Reiterchor Jan von Werth" (General im 30jährigen Krieg) veranstaltet.
Immer Wieverfastelovend hier bei uns, weil die dahinterstehende Geschichte sich an einem alten Kölner Stadttor in unmittelbarer Nähe, dem Severinstor am Chlodwigplatz, ereignet haben soll. Sie wird ebendort jährlich in einem Laienspiel mit großem Aufwand dargestellt. Die Veranstaltung hat heute um 11.11 begonnen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Johann_von_…on_Jan_un_Griet

Gleichzeitig ist vor der Severinskirche um die Ecke von Radio Köln eine große Bühne aufgebaut, auf der im Laufe des Tages alle Kölner Karnevalsgrößen auftreten.
Die Menschen, die man vor meinem Fenster sieht, haben dort keinen Platz mehr gefunden. Die Polizei sperrt ab ca 100 000 Besucher ab.


Foto nach rechts, Foto nach links

Wenn das Wetter so bleibt, werden die Menschen bis in die Nacht auf dem Platz feiern.

16:09 Der Zug geht noch.
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

This post has been edited 1 times, last edit by "frank1391" (Feb 12th 2015, 4:10pm)


  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

6

Thursday, February 12th 2015, 4:14pm

16:12 Ende des Umzuges hier. Die letzten werden in ca 2 Stunden am Ziel sein.

Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

7

Thursday, February 12th 2015, 5:16pm

Frank feiert wohl ein runden Geburtstag, sehr ausgiebig wie es ausschaut da :-) glueckwunsch.
Ich putze hier nur...

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

8

Thursday, February 12th 2015, 6:25pm

Ja, ich bin 40 geworden. Vielen Dank für die Glückwünsche, Ralf.

Autogramme? Nee Wolfgang, eh ich Fehler beim Schreiben meines Namens mache, laß ich das mit den Autogrammen. Als ich noch fleißig war, hatte ich dafür einen Stempel.

Auch heute noch, ich habe ihn gerade gefunden:




Nachtrag:

Ich kann also wieder fehlerfrei Autogramme geben.
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

This post has been edited 2 times, last edit by "frank1391" (Feb 13th 2015, 11:08am)


Posts: 122

Date of registration: Jul 21st 2014

Location: Köln

Occupation: Fachkraft für Kurzschlußtechnik

  • Send private message

9

Thursday, February 12th 2015, 7:56pm

Ja, herzlichen Glühstrumpf aus Kalk.
Übrigens sind alle deine Gäste vorhin mit zwei Straßenbahnen durch Kalk gefahren. Da waren soviele Leute drin, die mußten aufeinander stehen. Man bist du beliebt!

Gruß Tom

Posts: 122

Date of registration: Jul 21st 2014

Location: Köln

Occupation: Fachkraft für Kurzschlußtechnik

  • Send private message

10

Thursday, February 12th 2015, 8:34pm

Ich finde es sehr Schade, daß so wenig über solche Veranstaltungen wie eben diese Zusammenkunft außerhalb der Karnevalsumzüge berichtet wird.
Es gibt mehr solcher Aktivitäten, die zum Glück den Kölner Karneval nicht völlig auf die Umsatzbringenden Fernsehübertragungen und die Abzocke beim Bierverkauf reduzieren.
Leider gibt es auch nicht so viele Leute wie Frank, die das Geschehen mit der Kamera einfangen bzw. einfangen können.
Danke dafür Frank! :thumbsup:

Gruß Tom

Posts: 13,469

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

11

Friday, February 13th 2015, 10:36am

http://www.derwesten.de/staedte/duesseldorf/id10342527.html

Irgendwie zieht mich so gar nichts dort hin...

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

12

Friday, February 13th 2015, 11:01am

Freitag, 10:59

Hallo Thomas, ich bin froh, daß meine Fans und Gäste jetzt weg sind. Ich muß noch aufräumen.




Hallo Timo, dann zieht es Dich sicher auch nicht zu Fußballspielen.

Die von Dir befürchteten Exzesse gibt es, zugegeben.

Es sind jedoch meist nicht die "Ureinwohner" sondern die Immis, die meinen, an Weiberfastnacht (und den Tagen danach) mal kurz in der Stadt vorbeizuschauen um sich unendlich zu besaufen oder für das Spendieren eines Bieres "e kölsch Määdche" ins Bett zu kriegen.

Wenn man nicht gerade in die Altstadt geht, wo sich kaum Kölner finden, kann man nett feiern oder man bleibt zuhause.

"Jede Jeck es anders"

Gruß
Frank
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

This post has been edited 2 times, last edit by "frank1391" (Feb 13th 2015, 11:10am)


Posts: 13,469

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

13

Friday, February 13th 2015, 11:50am

Hallo Timo, dann zieht es Dich sicher auch nicht zu Fußballspielen.


:thumbsup: So gar nicht... bin froh, jetzt keinen Bundesligaverein mehr in der näheren Umgebung zu haben.

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

14

Friday, February 13th 2015, 12:53pm

Freitag 12:51

Fertig mit Aufräumen!



Montag und Dienstag das Gleiche jeweils nochmals
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

15

Friday, February 13th 2015, 8:35pm

sondern die Immis
Im Rahmen der allseits erforderlichen political correctness muß ich noch erklären, daß die in Köln verwendete Bezeichnung "Immi" nichts mit Immigranten zu tun hat. Er ist auf einen Schlager von Jupp Schmitz zurückzuführen, der von immitierten Kölnern sang.
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

16

Tuesday, February 17th 2015, 3:26pm

Update

so sieht es gerade mit viel Krach und Musik aus:





Das wird jetzt noch ca 2 bis 3 Stunden so sein. Dann eine kleine Pause. Um ca. 23.00 Uhr wird dann auf dem Platz der "Nubbel" verbrannt. Das sieht dann so oder ähnlich aus:

http://www.rundschau-online.de/karneval-…2,29881570.html

Bis nächstes Jahr!

Gruß
Frank
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

This post has been edited 1 times, last edit by "frank1391" (Feb 17th 2015, 3:30pm)


Posts: 1,173

Date of registration: Dec 26th 2007

  • Send private message

17

Tuesday, February 17th 2015, 4:52pm

Immer wieder



Frank, ist das die gleiche Ecke wie auf Deinen Bildern :?: :thumbsup:

Alaaf!!! nach Kölle

Bernd


  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

18

Tuesday, February 17th 2015, 6:18pm

Hallo Bernd,

habe mal auf meiner Ausgabe (es ist eine der drei Platten zu meinen vier Plattenspielern) nachgesehen. Nein, die gezeigte Ecke kann ich nicht zuordnen, Friseur Müller, Restaurant Mykonos und Lebensmittel E. Engels auch nicht.

Der damalige Leadsänger der Gruppe "Nackte Füße" (dafür steht Bläck Fööss) Tommy Engel war 1970 Gründungsmitglied und bis 1994 dabei. Heute macht er sehr erfolgreich sein eigenes Ding und ist mein unmittelbarer Nachbar. Bis zur Einstellung war er Schauspieler bei den Anrheinern, einer Fernsehserie des WDR. Er ist z. Zt. in Urlaub, ich werde ihn nach dem Cover fragen.

Auf der Rückseite der Platte steht "Dä Ömschlaach vun dä Plaat hät d´r Paul Schneider jemaat". Das wäre demnach auch eine Infoquelle.

Gruß
Frank
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

This post has been edited 2 times, last edit by "frank1391" (Feb 17th 2015, 6:22pm)


Posts: 1,173

Date of registration: Dec 26th 2007

  • Send private message

19

Tuesday, February 17th 2015, 7:38pm

Ich dachte immer, die hätten schwarze (schmutzige Füsse) :D .

Mir ist halt aufgefallen, das die Jecken einmal links eröm an Deinem Blumenkasten (liege da Kippen drin?) und das andere mal rechts eröm vorbeizogen.
Da fiel mir doch glatt dieses Plattencover von De Bläck Fööss ein :thumbup:

Da ich zu meinen 17 Plattenspielern so ca. 3500 Alben sprich LP's habe, und auch einige aus Versehen (oder besser Alzheimer) doppelt auftauchen, so wie hier zu sehen ist:

580. De Bläck Fööss – Kölle Bliev Kölle – 1975
581. De Bläck Fööss – Lück Wie Ich Un DU - 1975
582. De Bläck Fööss – Stargala – DLP – 1977
583. De Bläck Fööss – De Bläck Fööss – 1977
584. De Bläck Fööss – Links Eröm, Rächs Eröm – 1977
585. De Bläck Fööss – Bei Uns Doheim – 1977
586. De Bläck Fööss – Bei Uns Doheim – 1977
587. De Bläck Fööss – Mir Han 'nen Deckel – 1978
588. De Bläck Fööss – Uns Johreszigge – 1979
589. De Black Fööss – D’r Rhing erop D’Rhing Eraf - 1980
590. De Bläck Fööss – Live (Tanzbrunnen Köln – 28. Und 29. Juli 1979) – DLP – 1981
591. De Black Fööss – morje, morje – 1982
592. De Black Fööss – Immer Wigger … Immer Wigger – 1983
593. De Black Fööss – Mir Klääve Am Lääve - 1984
594. De Black Fööss – Schöne Bescherung – 1985
595. De Black Fööss – Schöne Bescherung - 1985
596. De Black Fööss – Endlich Frei - 1987
597. De Black Fööss – Et Es Zwanzig Johr Jenau Jetz Her – 1990

da könnte man Deine Plattensammlung auf gigantische 5 Stück annähernd verdoppeln. :thumbup:



Gruß Bernd


  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

20

Tuesday, February 17th 2015, 8:32pm

Uff, 3500!

So groß war meine Sammlung bei weitem nicht, die sich im Rahmen der Auflösung meiner ersten Ehe mit aufgelöst hat. Schade, es waren einige nette Sachen dabei.

Zu meiner momentanen Sammlung, ich habe sie nochmals kritisch geprüft und es sind mehr!

Beweis:



Bei uns doheim habe ich auch!

Wenn ich mit meinen UHERS durch bin, plane ich mir eine kleine Sammlung Schallplatten zuzulegen, deshalb die Plattenspieler.

Gruß
Frank
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

21

Tuesday, February 17th 2015, 8:42pm

Zu den Blumenkästen:

Ich befinde mich auf der ersten Etage, zu hoch um Kippen dorthin zu schnippen. Das Rauchen habe ich im April vorigen Jahres gänzlich aufgegeben. Davor habe ich ausschließlich Pfeife geraucht. Von oben runter gefallen sind sie (die vermeintlichen Kippen) auch nicht; über mir wohne ich 8o .

Meine Frau wars auch nicht.

Es war DAS, was Du gesehen hast: AHORNSAMEN:




Zwei verschiedene Züge, zwei unterschiedliche Wege. Ein Bild von Rosenmontag ist nicht dabei, der Zug geht auf der zu sehenden Querstrasse Fensterblick links.
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

This post has been edited 2 times, last edit by "frank1391" (Feb 17th 2015, 8:47pm)


  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

22

Monday, February 23rd 2015, 11:44am

Heute,



seit 3 Tagen wird vor meinem Fenster gedreht. Dazu kommt eine Filmcrew mit komplettem Equipment aus München (Bavaria Filmges.) um in Köln einen Tatort zu drehen, der in Dortmund spielt.

Premiere wird dann wohl in Flensburg sein.
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

Posts: 13,469

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

23

Monday, February 23rd 2015, 1:28pm

Vorsicht, freilaufender Faber! :)

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

24

Monday, February 23rd 2015, 3:33pm

"DORTMUND Der Dortmunder "Tatort"-Kommissar Jörg Hartmann findet es schade, dass die meisten Kommissare von Deutschlands berühmtester Krimireihe keinen persönlichen Bezug mehr zum Ort der Ermittlungen haben. Für ihn selbst sei ein Hauptgrund dafür, dass er die Rolle angenommen habe, "dass ich
in meiner Heimat ermittle."

Aus den Ruhrnachrichten
frank1391 has attached the following image:
  • Faber.jpg
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

  • "frank1391" started this thread

Posts: 2,418

Date of registration: Apr 21st 2006

Location: Kölle, Vringsveedel

Occupation: Privatier

  • Send private message

25

Monday, March 9th 2015, 11:26am

Zu "De Bläck Fööss – Links Eröm, Rächs Eröm" nachgereichte Info aus kundigem Munde:
Frank, ist das die gleiche Ecke wie auf Deinen Bildern
ich werde ihn nach dem Cover fragen
Die Ecke gibt es nicht, reine Phantasie. Es ist auch keine Collage vorhandener Gebäude.

Gruß
Frank
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

This post has been edited 1 times, last edit by "frank1391" (Mar 9th 2015, 11:28am)


Posts: 1,173

Date of registration: Dec 26th 2007

  • Send private message

26

Monday, March 9th 2015, 6:32pm

Hallo Frank,

Danke für die Info. Und einen herzlichen Gruß nach Kölle :thumbup: .

Bernd