You are not logged in.

  • "highlander" started this thread

Posts: 4,457

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Hunsrück

  • Send private message

1

Friday, October 27th 2006, 8:12am

http://www.heise.de/newsticker/meldung/80111

'in der Uhrzeit versehen'... Ich habe hier noch nie einer Rechneruhrzeit getraut. Warum sollten nicht auch bei unseren Providern zufälligerweise an dem Server die Uhrzeit falsch sein, über den wir gerade unbescholten herumsurfen? Auch in Deutschland bekommt man mancherorten seinen Hausdurchsuchungsbefehl nachgeworfen. Wenn dieser z.B. aus oben genanntem Grund zu unrecht erfolgte, darf man die Beteiligten/Urheber leider nicht verprügeln...