You are not logged in.

  • "highlander" started this thread

Posts: 4,457

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Hunsrück

  • Send private message

1

Monday, March 27th 2006, 9:57am

Ist es erlaubt, sich MP3-Dateien von Musikstücken 'kostenlos' zu besorgen, die man auf Platte oder CD als Original besitzt???

Posts: 2,380

Date of registration: Jul 15th 2004

Location: Schleswig-Holstein

  • Send private message

2

Monday, March 27th 2006, 10:20am

Quoted

highlander postete
Ist es erlaubt, sich MP3-Dateien von Musikstücken 'kostenlos' zu besorgen, die man auf Platte oder CD als Original besitzt???
Das hängt von der Quelle ab. Aus Tauschbörsen sicherlich nicht. Von einem Freund ja. Außer der hat dabei einen Kopierschutz umgangen. Das Du den Titel schon besitzt, ist bedeutungslos, weil jeder einzelne Titel geschützt ist.

Im Gesetzestext steht definitiv, dass es verboten ist, sich Musikdateien aus illegalen Quellen zu beschaffen.

Aber, was für einen Sinn hat das für Dich?
Gruß,
Michael/SH

Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu (Ö v. Horvath)

  • "highlander" started this thread

Posts: 4,457

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Hunsrück

  • Send private message

3

Monday, March 27th 2006, 11:13am

Nun, ich würde mir die Arbeit des Digitalisierens sparen, wenn ich meinen MP3-Walker befeuern möchte... Wenn's denn verboten ist, so ist es zumindest aber Zeit- und Energieverschwendung.