You are not logged in.

Posts: 415

Date of registration: Feb 19th 2017

Location: Krefeld

Occupation: ja

  • Send private message

91

Monday, December 9th 2019, 9:50am

Kann man das Forum nicht in die DMZ stellen? So machen wir es in unserem Betrieb mit "public" Anwendungen.
Gerhard

Posts: 1,438

Date of registration: Oct 28th 2007

Location: Franken

  • Send private message

92

Wednesday, December 11th 2019, 12:03pm

Was bleibt ist die Entscheidung, welche Software man nutzen will. Diese hier ist reichlich alt, wird nicht mehr weiter entwickelt und ist somit potentiell anfällig für Angriffe, etc. Neuere Software (von Woltlab) ist ziemlich auf "modern" getrimmt, unterstützt Tablets und Smartphones und Touchscreens und so weiter ... Das ist aber reine Geschmackssache. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es da keinen Konsens geben wird. Entweder gefällt die Software oder nicht oder man kommt mit den Features nicht klar. Was halt auch noch wichtig ist, ob eine neue Software mit der Datenbankstruktur dieser Software umgehen kann, d.h. ob ein automatischer Import grundsätzlich möglich ist. Sonst fängt man bei Null an und das finde ich auch nicht gut. Welche Software man nutzt, ist auch eine Frage der Finanzen. Woltlab z.B. gibts nicht umsonst. Ob kostenlose Software den Funktionsumfang bietet, den man haben will, muss man herausfinden. Ich hab mal mit MyBB experimentiert, das Ergebnis findet ihr unter https://bmf.magnetofon.de. Eine Alternative unter vielen ...

Der Mensch ist ja ein Gewohnheitstier und mag Veränderungen i.d.R. nicht unbedingt.
Insbesondere in der IT bleibt einem allerdings häufig nix anderes übrig, zumal man ja bezügl. Sicherheit quasi gezwungen wird, sich den Gegebenheiten anzupassen.
Das AAA mit seinem "Burning Board" ist für mich DAS Beispiel wie man nicht unbedingt machen sollte...

MyBB hingegen finde ich sehr ansprechend, es ist der jetzigen Oberfläche auch nicht ganz unähnlich und ebenfalls sehr intuitiv bedienbar,
was den Usern einen sanften Umstieg ermöglichen würde.

Just my 2 cents (auch wenn es der Problemstellung, WER denn nun zukünftig das Zepter übernimmt, leider nicht dient)
Viele Grüße
Jörg

Posts: 1,206

Date of registration: Jan 10th 2010

Location: Mittelfranken

  • Send private message

93

Thursday, December 12th 2019, 9:36am

Das letzte was ich von JH - Spitzname "Jogginghose" - 2009 - in irgendeinem Forum gehört habe war "Ich schick dir - Worum ich ihn nie gebeten habe - ein Manual". Bis heute ist nix gekommen.... :)
Viel Glück bei der Weiterführung!
VG Martin

Posts: 226

Date of registration: Mar 4th 2019

Location: Rheinhessen

  • Send private message

94

Thursday, December 12th 2019, 5:15pm

Können wir uns auf das eigentliche Sachthema konzentrieren?
Jeder weitere Bemerkung zu diesem Typen gibt ihm mehr Aufmerksamkeit, als er verdient - und lenkt nur vom Wesentlichen ab.

Grüße
Erhard
Hinfallen ist kein Fehler - wohl aber das Liegenbleiben (Th. Heuss)

Posts: 2,977

Date of registration: Oct 5th 2004

Location: München

Occupation: Pensionär

  • Send private message

95

Thursday, December 12th 2019, 5:28pm

Können wir uns auf das eigentliche Sachthema konzentrieren?

Gut! Na ja, bei dem Avatar. :)

Gruß, Anselm

Posts: 16

Date of registration: Jan 1st 2020

Location: Region Hannover nähe Airport

Occupation: VWN bald Vorruhstand(2021)

  • Send private message

96

Thursday, January 2nd 2020, 4:23pm

Schön ist,
das sich hier noch viele treffen bei grosser Konkurenz alla Fatzebook und co. Schön,wenn das
noch geht,und das jemand weiterführt.In vielen Scencen sind Foren einfach verschwunden.
Viele hat auch die neue DSVGO und übertriebender Datenschutz dann den Rest gegeben. :evil:


lg franx
back to the roots… www.smokeville.de

  • "MichaelB" started this thread

Posts: 3,129

Date of registration: Dec 11th 2012

Location: North of Frankfurt/Main

  • Send private message

97

Wednesday, January 29th 2020, 10:58pm

Huhu ...

Die Zeit läuft; nur noch etwas mehr als 2 Monate. Das ist ja fast Brexit-like ... :D

Bis jetzt haben sich zwei Personen gemeldet, welche die Hardware für das Forum zur Verfügung stellen würden. Meldungen für das künftige Moderatoren Team sind nach dem letzten Aufruf keine eingegangen. Es wäre schön, wenn sich in dieser Richtung noch etwas Aktivität zeigt.

Gruß
Michael

Posts: 415

Date of registration: Feb 19th 2017

Location: Krefeld

Occupation: ja

  • Send private message

98

Thursday, January 30th 2020, 4:10pm

Wie geschrieben, ich beteilige mich gern an den Software- und Betriebskosten, bei Bedarf bitte Betrag und IBAN als PM. Moderation aber erst, wenn ich in Rente bin, das dauert aber noch ein paar Jährchen (-;
Gerhard

Posts: 391

Date of registration: Nov 26th 2010

Location: Allgäu

  • Send private message

99

Thursday, January 30th 2020, 6:24pm

ich war vor vielen jahren längere zeit in einem nicht mehr existierendem forum.
falls not am mann sein sollte.................. :)

Posts: 11

Date of registration: Jan 7th 2020

Location: Hamburg

  • Send private message

100

Thursday, January 30th 2020, 6:26pm

Moin, ich kann leider nur mit Geld das Forum unterstützen. Gerne per PM
Gruß Mathias

Posts: 446

Date of registration: May 25th 2007

Location: Landau/Pf.

Occupation: Physiker

  • Send private message

101

Sunday, February 23rd 2020, 1:04pm

Liebes Forum,

Die Zeit läuft; nur noch etwas mehr als 2 Monate. Das ist ja fast Brexit-like ...

dann will ich mich mal (nach etlichen Privatnachrichten) aus der Deckung wagen: Auch mir fehlt es zwar deutlich an Freizeit im Allgemeinen und Tonband-Zeit im Speziellen - aber eine gesicherte Fortsetzung des Forums liegt mir doch sehr am Herzen, und die Zeit wird langsam knapp.

Daher möchte ich anbieten, zusammen mit meinem Bruder Martin (Kirunavaara) sowohl Betrieb als auch Moderation des Forums zu übernehmen - mit einem technischen Schwerpunkt bei mir und einem inhaltlichen bei Martin. Zur Unterstützung bei der Moderation hat ein kleines Team auf persönliche Anfrage hin zugesagt.

Wenn es dazu kommt, so wäre mein Plan, erstmal mit der bestehenden Board-Software von Michaels Server auf ein separates Hosting-Paket umzuziehen. Damit wäre dann nach der vorigen Diskussion in diesem Thread auch ein Wechsel der Domain verbunden. Einen eventuellen Umzug auf andere/neuere Foren-Software würde ich davon abkoppeln und vielleicht später in Angriff nehmen, will das aber nicht auf den kritischen Pfad zum Brexit-Datum packen.

Viele Grüße
Andreas

Posts: 2,977

Date of registration: Oct 5th 2004

Location: München

Occupation: Pensionär

  • Send private message

102

Sunday, February 23rd 2020, 1:19pm

Hallo Andreas,

:thumbsup: das ist eine sehr erfreuliche Nachricht; Euch "Gebrüdern" vielen Dank im Voraus! Helfen wir alle zusammen, dass der Erfolg des Forums so eine würdige Fortsetzung erfährt. Falls die Finanzierung Probleme bereitet, bitte auch bei mir melden.

Gruß, Anselm

103

Sunday, February 23rd 2020, 1:24pm

Hallo Andreas,

das ist eine sehr erfreuliche Nachricht; Euch "Gebrüdern" vielen Dank im Voraus! Helfen wir alle zusammen, dass der Erfolg des Forums so eine würdige Fortsetzung erfährt. Falls die Finanzierung Probleme bereitet, bitte auch bei mir melden.


Da schließe ich mich an! Schön, daß es doch vor der Deadline noch eine Lösung gibt und der Fortbestand des Forums vorläufig gesichert ist!

Gruß,

Karsten
Choose Your Battles Wisely (Sun Tzu)

Posts: 2,977

Date of registration: Oct 5th 2004

Location: München

Occupation: Pensionär

  • Send private message

104

Sunday, February 23rd 2020, 1:24pm

Zum technischen Teil: Die Notwendigkeit, die Domain zu wechseln, ist mir noch nicht klar. Wenn irgend dmöglich, sollte man so etwas vermeiden, denn die zahlreichen Lesezeichen, insbesondere aber Verlinkungen, sprächen dafür, die Domain beizubehalten. - Sollten wir zum praktischen Teil eine eigene Diskussion eröffnen?

Gruß, Anselm

Posts: 2,977

Date of registration: Oct 5th 2004

Location: München

Occupation: Pensionär

  • Send private message

105

Sunday, February 23rd 2020, 2:27pm

Nach einigem Nachdenken: Die Domain magnetofon.de soll vermutlich nicht abgegeben werden. Aber hoffentlich ist eine langfristige Weiterleitung auf eine neue möglich!?

Gruß, Anselm

Posts: 446

Date of registration: May 25th 2007

Location: Landau/Pf.

Occupation: Physiker

  • Send private message

106

Sunday, February 23rd 2020, 2:35pm

Hallo Anselm,

bevor wir tiefer einsteigen: Erstmal ist das ein Angebot - Michael bestimmt aber, wo es letztlich lang geht. Über Details des wie würde ich also reden, wenn das ob geklärt ist :)

Natürlich ist ein Domain-Wechsel mit Unannehmlichkeiten verbunden, und sollte wo möglich vermieden werden. Da aber magnetofon.de nicht nur dieses Forum beinhaltet, war oben die Annahme, dass ein Umzug nötig ist - jemand Gerhard / Sonicman hat auch bandmaschinenforum.de bereits reserviert. Sicherlich wäre eine Weiterleitung sehr hilfreich - darüber kann man dann ja zu gegebener Zeit reden.

Viele Grüße
Andreas

Posts: 391

Date of registration: Mar 23rd 2016

Location: Hamburg

Occupation: habe ich hinter mir

  • Send private message

107

Sunday, February 23rd 2020, 3:11pm

Ich wünsche Euch viel Erfolg und sage: Danke!

Grüße von

Hannes
Meine Elektronik-Kenntnisse: Ich löte nach Zahlen :)

Posts: 448

Date of registration: Jan 19th 2009

Location: NRW

  • Send private message

108

Sunday, February 23rd 2020, 7:18pm

Erstmal ist das ein Angebot


was für ein Tolles :) :) :) :) :)

Posts: 14,030

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

109

Sunday, February 23rd 2020, 7:22pm

Da aber magnetofon.de nicht nur dieses Forum beinhaltet, war oben die Annahme, dass ein Umzug nötig ist


Will Michael denn die anderen Inhalte von magnetofon.de weiter hosten? Ich bin immer davon ausgegangen, daß er das alles abgeben möchte.

Posts: 442

Date of registration: Sep 2nd 2019

Location: Düsseldorf

  • Send private message

110

Sunday, February 23rd 2020, 8:32pm

Prima! Vorab schonmal vielen Dank Andreas und Martin.
Das ist wirklich klasse :)

LG
Mike

Posts: 1,389

Date of registration: Apr 17th 2009

  • Send private message

111

Sunday, February 23rd 2020, 9:15pm

Für die neue Domain kann man ja eine Zeit lang einen Redirect vereinbaren, dann kommt man immer dahin. Ich wünsche mir vom neuen Moderationsteam ein wenig mehr beherztes Eingreifen, wenn mal der Umgang etwas ausufert oder abstruse Themen aufkommen. Glücklicher Weise ist das hier aber nicht oft. Insofern freue ich mich, das es weiter gehen wird und Andreas wie Martin sind für mich auch zwei Leute hier, die die notwendige Ernsthaftigkeit und Verantwortungsbewußtsein mitbringen. Ein Umzug zu einem Hostingservice wird die Betriebssicherheit verbessern.

Ein Problem wird die veraltete Forensoftware bleiben, da diese m.W. nicht PHP7-fähig ist, aber ältere Versionen nicht mehr supportet werden. Eine Umstellung auf eine andere Forensoftware ist knifflig mit Verlustrisiko, besonders bei Bildern. Die neue Version von Burning Board finde ich wenig überzeugend. Ich will dem jetzt nicht vorgreifen, aber das wird in den kommenden zwei Jahren nach der Übernahme ein Thema werden, also macht Euch da bitte schon mal Gedanken. Dazu kann man dann bei gegebener Zeit ein neues Thema zu aufmachen.

Zu guter letzt auch meinen Dank an Andreas und Martin, sich dafür bereit gefunden zu haben. :)

Posts: 562

Date of registration: Jan 30th 2012

Location: RuhrgBeat

  • Send private message

112

Sunday, February 23rd 2020, 10:35pm

Prima! Das hört sich gut an... Danke an die beiden Pfälzer fürs Engagement!

Oli

Posts: 2,706

Date of registration: Jul 5th 2006

Location: Norrköping

  • Send private message

113

Sunday, February 23rd 2020, 10:44pm

Ihr Lieben!

Es wäre uns wirklich eine Herzensangelegenheit, daß dieses Forum weiterleben kann. Wie Andreas schon schrieb, haben wir erstmal angeboten, die Administation zu übernehmen. Für den Fall, daß Michael uns diese Aufgabe übergibt, habe ich etwas meine Fühler ausgestreckt und konnte dankenswerter Weise ein paar Mitstreiter finden, die bereit wären, als Moderatoren zu arbeiten: Moppedmanni, Tonband-Ilja und Timo.

Falls sich jemand Gedanken darüber machen sollte: Die Zusammenstellung des Teams ging so vonstatten, daß ich einerseits diejenigen angeschrieben habe, die hier schon öffentlich ihre Bereitschaft bekundet hatten, bei der Moderation zu helfen, und daß ich andererseits auch ein paar "alte Hasen" gefragt habe, die bereits mehrfach durch ausgleichende Eingriffe aufgefallen waren, wenn es mal anfing, mehr als notwendig zu köcheln in den Diskussionen.

Wenn Ihr es nicht zu doll treibt, dann denke ich, wir können hier wie gehabt eher zurückhaltend moderieren. Dieser Stil hat mir hier immer sehr gut gefallen: Es darf alles gesagt werden, solange es nicht beleidigend, verletzend oder gesetzwidrig ist. Sollten hier allerdings wieder U-Boote auftauchen, die zu viel Unfrieden stiften, dann sollte es erst eine gelbe und im Notfall auch eine rote Karte geben.

Viele Grüße,
Martin

Posts: 1,485

Date of registration: Jun 6th 2010

Location: Berlin

Occupation: Radio-FS Techniker i.R.

  • Send private message

114

Yesterday, 10:06am

Hallo Martin, hallo Andreas,

ich freue mich sehr über euer Engagement um das Überleben dieses Forums zu sichern. Wenn es dann soweit ist, wünsche ich euch und den neuen Moderatoren eine glückliche Hand für eure Aufgaben.

Vielen Dank
Tobias
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind, die menschliche Dummheit und das Universum. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht 100% sicher (Albert Einstein)

Posts: 92

Date of registration: Apr 9th 2018

  • Send private message

115

Yesterday, 8:20pm

Hallo ,
Das kann nur gut werden :thumbup:
Falls Geld gebraucht wird , ohne Scham Bescheid geben . Mancher ist bestimmt bereit , eine Kleinigkeit zu geben .
Beste Grüße !

Posts: 14,030

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

  • Send private message

116

Yesterday, 9:56pm

Ich schließe mich an und danke Martin und Andreas ebenfalls für ihr Angebot. Das passt gefühlt einfach.

Posts: 312

Date of registration: Aug 22nd 2009

Location: Raum Stuttgart

  • Send private message

117

Yesterday, 11:16pm

Bin zwar nicht (mehr) so oft hier zugange, bedanke mich aber ebenso für das Angebot der Übernahme bei Martin + Andreas! :thumbsup:
Auch kann ich meine Hilfe anbieten, allerdings - mangels Kenntnissen - nur in finanzieller Form... :whistling:
Liebe Grüße
Mecki

Posts: 346

Date of registration: Feb 24th 2006

Location: 53125 Bonn

Occupation: Schlossermeister - seit neuestem Rentner

  • Send private message

118

Today, 12:46pm

Hallo, auch ich bin bereit, hatte ich Michael schon im alten Jahr per PN angeboten, mit Geld den Umzug zu unterstützen.
Es freut mich wenn das Forum weiter geführt wird.
Grüße an alle - Theo

1 user apart from you is browsing this thread:

1 member

Meik1954