You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Bandmaschinenforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "timo" started this thread

Posts: 13,536

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

1

Monday, June 26th 2017, 10:18pm

Kommentare zu "Biete"-Posts

Hallo,

da bei uns gerade Elektroschrott gesammelt wird, habe ich am Wochenende meinen Keller flüchtig nach irgendwelchen zu entsorgenden Gerätschaften durchforstet und bin dabei u.A. auf ein Paar kleiner Lautsprecherboxen gestoßen, für das ich keine Verwendung mehr habe, aber angesichts des neuwertigen Zustands trotzdem gezögert habe, es mit auf den Haufen zu werfen. Daher habe ich sie nach dem Motto "Versuch macht klug" hier im Forum kostenlos (bzw. gegen Versandkosten) angeboten.

Dies nahm ein Benutzer zum Anlass, mein Verkaufsgesuch mit einem für mein Empfinden an Hochnäsigkeit kaum zu überbietenden Post zu kommentieren, in dem mir absurderweise Geschäftemacherei unterstellt wird (ich betone noch mal, daß die Lautsprecher zu verschenken waren und ich beim Versand eine Menge unbezahlten Aufwand hätte).

Ich weiß nicht, ob das ganze ein Retourkutsche für meine offene Befürwortung der inzwischen umgesetzten "Biete"-Sperre (Nutzung des entsprechenden Boards für neue Benutzer erst ab 50 (?) Beiträgen) gedacht war. Falls ja, zielt die Aktion natürlich völlig in's Leere. Wer den Unterschied zwischen den damals gehäuft auftretenden Abzock-Versuchen nach dem Motto "Jeden Morgen steht ein Dummer auf" und dem Versuch, Geräte ohne Gewinnabsicht vor der Entsorgung zu bewahren, nicht erkennt, dem ist aus meiner Sicht nicht zu helfen.

Weiterhin gebe ich zu bedenken, daß wahrscheinlich 80% oder mehr dessen, was hier im Forum angeboten wird, in den Augen der meisten Menschen Sondermüll ist. Ich sehe mich nicht imstande, immer zielsicher zwischen "Sondermüll Klasse I" (wird woanders gerne entsorgt, aber hier im Forum geschätzt - wie beispielsweise die 35+ Jahre alten Kassetten, die ich vor zwei Wochen hier angeboten habe und für die es gleich mehrere Interessenten gab) und "Sondermüll Klasse II und niedriger" (unerwünscht) zu unterscheiden. Ich hab' auch kein Problem damit, wenn mich jemand sachlich auf Defizite der von mir angebotenen Gegenstände hinweist. Wenn ich allerdings riskiere, nach Angeboten persönlich bloßgestellt und lächerlich gemacht zu werden, werde ich es in Zukunft unterlassen, hier überhaupt irgendwas anzubieten, und die Sachen lieber gleich in den Container befördern. Der Erlös steht, selbst wenn ich mal Geld verlange, eh selten in irgendeinem vernünftigen Verhältnis zum Aufwand.

Ich hoffe, ich kam jetzt nicht allzu sehr als beleidigte Leberwurst daher, aber der gestrige Vorfall hat mich einfach extremst geärgert.

Schönen Abend und viele Grüße,
Timo

Posts: 749

Date of registration: Feb 13th 2005

Location: Rhein-Main

Occupation: Tonbandler

  • Send private message

2

Monday, June 26th 2017, 10:43pm

Hi Timo,

Du meinst den Kommentar von Holgi? Einen anderen sehe ich nicht...

Ich glaube, Holgi wollte mit seinem Post nur sagen, dass die Boxen nicht die Krönung audiophiler Schöpfung darstellen und für ihn nicht in Frage kommen. Ich glaube aber genauso, dass er dich keinesfalls persönlich angreifen oder hochnäsig rüberkommen wollte. Ist sicher nichts weiter als ein Mißverständnis. Sicher kann man sich darüber streiten, ob so ein Kommentar überhaupt sein muss, aber ich empfand das jetzt nicht als schlimm. Und Michael wahrscheinlich auch nicht, sonst hätte er denke ich schon eingegriffen.

Also, nicht ärgern... ;) Schreibt euch doch einfach ne PM und räumt die Sache aus, fertig.

Grüße
Ralf

  • "timo" started this thread

Posts: 13,536

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

3

Monday, June 26th 2017, 11:01pm


Ich glaube, wollte mit seinem Post nur sagen, dass die Boxen nicht die Krönung audiophiler Schöpfung darstellen und für ihn nicht in Frage kommen.


Hallo Ralf,

bis hierhin kein Problem (selbiges habe ich ja im Angebotstext auch geschrieben). Was mir sauer aufgestoßen ist, ist die Bemerkung von wegen "geschäftsschädigend" (erstens weil mir nun wirklich nichts ferner lag, als mich mit dem Angebot bereichern zu wollen, und zweitens, weil ich da die Aussage heraushöre: Ich weiß, daß ich mit meinem Kommentar möglicherweise die Erfolgsaussichten Deines Inserats schmälere, aber es ist mir egal). Das "Viel Glück" und Daumen hoch dahinter wirkte dann auf mich reichlich zynisch.

Sollte es nur missverständlich formuliert gewesen sein (beim erneuten Lesen schließe ich es zumindest nicht mehr aus), rudere ich natürlich zurück.

Gruß,
Timo

Posts: 4,339

Date of registration: Nov 12th 2004

Location: Am Hohen Ufer der Leine

Occupation: Stadtbahnfahrer i.R.

  • Send private message

4

Monday, June 26th 2017, 11:30pm

Lieber Timo,

ich bitte hiermit um Entschuldigung für diesen dummen Spruch.

Ich hatte hinterher auch so leichte Bedenken ("Na, wenn er das in den falschen Hals kriegt, dann habe ich einen neuen Feind im BMF...!"), aber habe es dann doch stehen gelassen, weil zumindest die Möglichkeit bestand, dass du es auch nur als "dummen Spruch" auffassen würdest. Leider weiß man ja immer nicht so genau (besonders, wenn man denjenigen nicht persönlich kennt), was für ein Humorverständnis der andere hat... Ich selbst bin in meinem Freundes-, Kollegen- und Verwandtenkreis schon seit meiner Teenagerzeit als jemand mit sehr trockenem und manches Mal sarkastischen Humor bekannt und inzwischen hat man sich daran gewöhnt.

Aber ich kann von dir und den meisten anderen in solchen Foren natürlich nicht erwarten, dass du das, was ich so absondere, nicht in den falschen Hals bekommst. Daher nochmals: Entschuldige bitte!

Übrigens habe ich dir nicht mal in Gedanken Geschäftemacherei vorgeworfen (da hast du mich eben erst drauf gebracht, dass man das so auffassen könnte! :S). Ich wollte mit meinem Spruch nur zum Ausdruck bringen, dass deine Chancen, diese Boxen los zu werden, durch meine Bemerkung zu den scheppernden Kalotten eventuell etwas sinken könnten. Aber es sieht ja andererseits jeder, was da für Lautsprecher verbaut sind.

Es ist mir auch nicht egal, ob ich die Erfolgssaussichten deines Inserats schmälere, das liegt mir absolut fern. Aber da die Teile kostenlos abgegeben werden, hatte ich eine solche Schmälerung nicht ernsthaft in Erwägung gezogen.

Ich möchte gern, dass hier keine Kriegsbeile mehr ausgegraben werden und wünsche mir allenthalben Harmonie, Friede, Freude und Eierkuchen (wenn man die mag)! Und wenn ich aus Versehen irgendwann mal wieder eine dumme Bemerkung loslasse, dann seht es mir nach. Ich will niemandem was Böses. Ich bin nur ein altes Lästermaul.

Amen. ^^

LG Holgi

  • "timo" started this thread

Posts: 13,536

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Occupation: Softwareentwickler

  • Send private message

5

Monday, June 26th 2017, 11:40pm


Ich möchte gern, dass hier keine Kriegsbeile mehr ausgegraben werden und wünsche mir allenthalben Harmonie, Friede, Freude und Eierkuchen (wenn man die mag)! Und wenn ich aus Versehen irgendwann mal wieder eine dumme Bemerkung loslasse, dann seht es mir nach. Ich will niemandem was Böses. Ich bin nur ein altes Lästermaul.


Hallo Holgi,

freut mich, daß es nur ein Missverständnis war. Vielleicht haben auch einige Faktoren (Wetter und etwas stressiges Arbeitsklima) zu erhöhter Dünnhäutigkeit meinerseits geführt. :)

Gute Nacht allerseits,
Timo

Posts: 77

Date of registration: Aug 1st 2015

Location: Bratislava

Occupation: Elektriker

  • Send private message

6

Tuesday, June 27th 2017, 10:00pm

Ich finde auch unmöglich, wenn einer, der bei anonse keine interesse an die ware hat, aber die ware irgentwie schlecht macht. Ist egal, ob die sache geschenkt, oder verkauft wird. Wenn ich will den verkaufer wass mitteilen, kann ich im PN schreiben. :!: Und ich muss sagen, Holgis beitrege lese ich sehr gerne - er hat sehr viel erfahrung, und gute ratschläge.
Sony TC 765, Sony ST-S361,Sony DAT 55ES, Akai AT 55, Akai CD 52, Dual 505-3.


Bitte etschuldigen sie mein Deutsch, aber mindestens 20 Jahre habe ich Deutsch nur gesprochen. Das schriftliche ist dann schwer.

Posts: 4,339

Date of registration: Nov 12th 2004

Location: Am Hohen Ufer der Leine

Occupation: Stadtbahnfahrer i.R.

  • Send private message

7

Wednesday, June 28th 2017, 9:06pm

Lieber E001 (hast du auch einen Namen?),
ich hatte mich entschuldigt, Timo hat mir vergeben. Warum fängst du jetzt noch mal damit an? X(

Posts: 77

Date of registration: Aug 1st 2015

Location: Bratislava

Occupation: Elektriker

  • Send private message

8

Wednesday, June 28th 2017, 9:45pm

Hallo Holgi. Mein Vorname ist Emil. Und ich wolte nicht prowozieren, oder in wunde stelle drücken. Ich wolte nur ein ratschlag geben, der solche probleme für zukunft von Welt schaft. Zitat: Wenn ich will den verkaufer wass mitteilen, kann ich im PN schreiben.
Sony TC 765, Sony ST-S361,Sony DAT 55ES, Akai AT 55, Akai CD 52, Dual 505-3.


Bitte etschuldigen sie mein Deutsch, aber mindestens 20 Jahre habe ich Deutsch nur gesprochen. Das schriftliche ist dann schwer.

Posts: 1,171

Date of registration: Jan 10th 2010

Location: Mittelfranken

  • Send private message

9

Thursday, June 29th 2017, 6:13am

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." {Karl Valentin} :D

VG Martin

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests