You are not logged in.

  • "UHER-Report-Fan" started this thread

Posts: 1,331

Date of registration: Aug 17th 2013

Occupation: Ingenieur (B.Eng)

  • Send private message

1

Tuesday, September 25th 2018, 6:56pm

Problem beim Kauf innerhalb des Forums (kein Kontakt mehr zum Verkäufer)

Hallo zusammen,

bei einem von mir getätigten Kauf innerhalb des Forums gibt es leider einen Problemfall:
seit dem 03.09. habe ich vom Verkäufer auf mehrfache PN und Mail keinerlei Nachricht erhalten. Meine Zahlung muss zwischen 07.09. und 10.09. eingegangen sein.

Ich mache mir langsam Sorgen und weiß nicht, wie ich hier - innerhalb des Forums - mit dem Problem umgehen soll (ein Kontaktversuch über ein anderes Forenmitglied schlug bislang leider auch Fehl) und nach 22 vollen Tagen ohne jegliche Rückmeldung und Aussicht auf Erhalt des Geräts endet bei mir die Geduld, da auch ein Freund auf das gekaufte Teil wartet (ich sollte es herrichten). Auf eine Zustellung noch im September habe ich keine Hoffnung mehr...

Bewusst möchte ich vorerst keine weiteren Infos öffentlich machen und bitte um Hilfe per PN.
Ich habe dem Verkäufer eine Frist zur Rückmeldung bis zum 27.09.18 18:00 Uhr gesetzt.


Ich bitte um Unterstützung und Rat,
danke,

Gruß Andreas
Festina lente!

Motto der SN-Sammler: Irgendwann haben wir sie alle...

Posts: 118

Date of registration: Mar 29th 2016

Location: Heßdorf/Erlangen

  • Send private message

2

Wednesday, September 26th 2018, 10:27am

Hallo Andreas,


ich habe genau das gleiche Problem.
ob es sich bei dir dabei um den gleichen User handelt wie bei mir, weiß ich natürlich nicht. :whistling:

In meinem Falle ist aber bekannt, dass der User wohl ziemliche gesundheitliche Probleme haben soll.
Für den User überhaupt nicht gut, aber auch für mich nicht, da ich das Geld bereits gezahlt habe und keine Ware habe.

Allerdings weiß ich so gar nicht, wie ich das hier im Forum bewerkstelligen soll.
Ich weiß ja nicht wer evtl. mehr Kontakt zu dem User hat. Ich möchte auch erst mal keine große Welle machen.
Andererseits würde ich gerne wissen, was los ist.
Dazu müßte ich aber den Namen publik machen. ;(

Vielleicht hat ja jemand eine Idee, wie man das ohne allzu großen Aufwand oder Shitstorm, oder was weiß ich noch alles, in Ruhe klären könnte. ?(



Gruß
Torsten


aktuelle R2R: ReVox B77 MK nix, AKAI GX-630D

Posts: 5,205

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

3

Wednesday, September 26th 2018, 12:33pm

Hallo!

Vielleicht solltet Ihr Beide per PN einen "Abgleich"vornehmen.

Bei Übereinstimmung könnte dannn z. B. eine Vertrauensperson,
die es nicht weit zum Wohnsitz des VK hat, vor Ort mit aller ge-
botenen Höfliichkeit anfragen, woran es hakt. Vielleicht gibt es
einen triftigen persönlichen Grund. Das gilt es m. E. abzuklären,
bevor hier große Geschütze in Stellung gebracht werden.

Ach ja, wenn es keine Übereinstimmung hinsichtlich der VK
gibt, dann müssen eben zwei Personen aktiviert werden.

Nicht einfach...

Gruß
Wolfgang

Posts: 637

Date of registration: Aug 18th 2009

  • Send private message

4

Wednesday, September 26th 2018, 1:56pm

Also bei allem Verständnis für Datenschutz...aber wenn sich hier jemand tummelt, der verkauft, aber nicht liefert, dann sollte das für alle offen dargelegt werden. Vermutlich könnte ein Mod den Namen nach positiver Klärung ja auch wieder editieren/löschen, oder?
Von gesundheitlich angeschlagenen Forianern hört man ja nicht nur hier...ABER, ich wundere mich schon, dass zwar Geräte angeboten werden können, der Versand dann aber plötzlich nicht mehr möglich sein soll. Ja klar gibt es auch akute Schwierigkeiten...in den wenigsten Fällen kann man dann aber nicht mal mehr eine Tastatur bedienen...

  • "UHER-Report-Fan" started this thread

Posts: 1,331

Date of registration: Aug 17th 2013

Occupation: Ingenieur (B.Eng)

  • Send private message

5

Wednesday, September 26th 2018, 4:35pm

Hallo zusammen,

und danke für eure Hilfe.
Nach einem PN-Wechsel ist klar: es geht um den gleichen VK. Dann warten wir einfach mal, ob der von mir angeschriebene andere Forianer die Tage vielleicht etwas Klarheit schaffen kann.
@alrac: Datenschutz ist ein heikles Thema, deshalb habe ich mich auch erst nach der langen Wartezeit von 22 Tagen überhaupt dazu entschlossen, etwas hier zu schreiben und dann auch nur unkritische Randinfos. Da der VK derzeit also nicht aktiv ist, kannst Du vorerst nicht in die Verlegenheit kommen, etwas bei ihm zu kaufen.

Gruß
Andreas
Festina lente!

Motto der SN-Sammler: Irgendwann haben wir sie alle...

Posts: 637

Date of registration: Aug 18th 2009

  • Send private message

6

Wednesday, September 26th 2018, 6:10pm

... Da der VK derzeit also nicht aktiv ist, kannst Du vorerst nicht in die Verlegenheit kommen, etwas bei ihm zu kaufen.

Gruß
Andreas

Das ist sicher richtig, Andreas. Ich wollte hier auch nicht zum organisierten Widerstand aufrufen...zumal ich da bei Michael an anderer Stelle schonmal unwissentlich/blauäugig negativ aufgefallen bin. Aber solange keiner weiß, wer es ist, kann das theoretisch jedem auch weiterhin passieren...aktuell nicht aktiv heißt ja nicht, dass das morgen nicht schon wieder anders sein könnte.
Ich stelle nicht nur hier fest, dass sich in der Anonymität des Netzes einige Herrschaften sehr umtriebig genau deswegen tummeln können, weil eben so viele derart freundlich sozialisiert sind, dass die Tummelei viel zu lange funktioniert, bis überhaupt mal jemand den Mund oder die Schreibe aufmacht. Wollen wir hoffen, dass es hier nicht so jemand ist und ihm/ihr ggf. gute Genesungswünsche zukommen lassen.
VG
Frank

Posts: 2,309

Date of registration: Mar 21st 2005

Location: Rhein-Main Gebiet

Occupation: Rentenanwärter

  • Send private message

7

Wednesday, September 26th 2018, 9:53pm

...in den wenigsten Fällen kann man dann aber nicht mal mehr eine Tastatur bedienen...


Hätte ich auch gesagt, wurde jedoch selbst vor sechs Jahren eines Besseren belehrt. Eine Stunde nach meinem letzten Posting damals kam der Notarzt und ich war fast zwei Monate nicht in der Lage, eine Tastatur zu bedienen.

Und das lag sicher nicht an dem üblichen Unfug, den ich hier gerne verbreite...

Gruß
Thomas
Manche Tonträger werden mit jedem Ton träger.

Posts: 637

Date of registration: Aug 18th 2009

  • Send private message

8

Thursday, September 27th 2018, 9:03am

Moin Thomas,

Ausnahmen bestätigen die Regel, oder? Ist jetzt eh alles Spekualtion hier. Mir ging es auch eher darum, festzuhalten, dass hier viele sicher zu menschenfreundlich sozialisiert sind, als dass anders gepolte Individuen dies nicht problemlos ausnutzen könnten. Ob dies hier der Fall ist, kann ich nicht wissen, aber theoretisch kann "er" hier weiter aktiv sein, ohne dass andere User gewarnt sind...

VG
Frank

Posts: 118

Date of registration: Mar 29th 2016

Location: Heßdorf/Erlangen

  • Send private message

9

Monday, October 1st 2018, 8:41am

Moin,

zur Info:
Der User hat sich bei mir gemeldet.
HERZINFARKT!


Hatte mir schon so etwas gedacht.
Jetzt kann jeder mal selber überlegen, wenn man in eine solche, nicht vorhersehbare, Situation gerät.
Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass einem da alles andere wichtiger ist, als irgendein Verkauf in irgendeinem Forum.

Auch wenn ich verstehen kann, dass sich die Käufer da ziemlich verschaukelt vorkommen.
Aber letzlich sind wir hier (fast?) alle in einem Alter, wo einem so etwas jeder Zeit widerfahren könnte.
Deswegen fand ich den Weg, dass möglichst "leise" zu klären, sehr gut.

Daher wünsche ich dem Betroffenen alles Gute, dass er wieder auf die Beine kommt, um hier und anderso wieder mitzumischen. :thumbsup:
Gruß
Torsten


aktuelle R2R: ReVox B77 MK nix, AKAI GX-630D

This post has been edited 1 times, last edit by "Voelket" (Oct 1st 2018, 11:01am)


Posts: 5,205

Date of registration: Mar 16th 2006

  • Send private message

10

Monday, October 1st 2018, 8:56am

Hallo!

Ich schieße mich Torstens Wünschen an.
Möge sich alles zum Guten wenden. Auch
wenn es einige Zeit dauern kann...

Gruß
Wolfgang

Posts: 217

Date of registration: Mar 26th 2018

Location: LKr. Wor/Toel

Occupation: im Ruhestand

  • Send private message

11

Monday, October 1st 2018, 10:59am

Hallo,

Ich finde es Lobenswert wie hier im Forum ein brisantes Thema besonnen abgearbeitet wurde.

Dem Patienten wünsche ich alles Gute.

MfG Dietmar
MfG
Dietmar

  • "UHER-Report-Fan" started this thread

Posts: 1,331

Date of registration: Aug 17th 2013

Occupation: Ingenieur (B.Eng)

  • Send private message

12

Tuesday, October 23rd 2018, 9:26am

Leider ist die Sache noch immer nicht abgeschlossen, der letzte Kontakt ist bereits wieder 23 Tage her, insgesamt mittlerweile 50 Tage seit dem Kauf.
Einen anderen geplanten Kauf musste ich deswegen schon absagen letzte Woche. Ich kann nicht noch weitere 200€ in Sand setzen, ohne zu wissen, ob ich je wieder die ersten fast 200€ bekomme. Mit einem Kauf in einem anderen Forum gibts ein ähnliches Problem, auch hier eine ähnliche Summe.

Einfach eine saubllöde Situation... solche Ereignisse werfen einfach alles aus der Bahn, an dieser Stelle nochmals Genesungswünsche von meiner Seite.

Gruß Andreas
Festina lente!

Motto der SN-Sammler: Irgendwann haben wir sie alle...