You are not logged in.

nitram

Unregistered

1

Wednesday, November 2nd 2005, 8:38pm

Hallo Tonbandfreunde!
Ich bin so ein mittelalter Späteinsteiger.
In den Siebzigern hatte meine große Schwester
ein Uher Report,das fand ich sehr toll.
Dann lange Zeit nichts,aber vor vier Jahren
habe ich bei Ebay Bandgeräte gesehen
und mir erst eine Uher report gekauft,aber
je mehr Geräte ich gesehen habe desto mehr
haben sie mich begeistert.Inzwischen habe ich
eine GX 635 D,eine GX 260 D und eine
Teak-300R und es macht richtig Spaß.

Posts: 6,789

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Filderstadt (b. Stuttgart)

  • Send private message

2

Friday, November 4th 2005, 7:04pm

Danke für die Vorstellung.

Ist das Report noch in Familienbesitz oder wegegeben worden? Mit der Teac-300-R hast Du eine feine Maschine an Land gezogen. Wie bewertest Du sie gegenüber der GX 260 D? Letztere habe ich selber und mag sie, die 300-R steht noch auf der to-do-Liste.

Wie wär's mit einer Gerätevorstellung der Teac 300-R? Im Tonbandteil haben wir ein entsprechendes board.
Michael(F)