You are not logged in.

  • "grundig tk 240" started this thread

Posts: 2,328

Date of registration: Mar 21st 2005

Location: Rhein-Main Gebiet

Occupation: Rentenanwärter

  • Send private message

1

Monday, March 21st 2005, 10:16pm

Hallo Tonbandfreunde ich wollte mich nur kurz vorstellen: ich heisse Thomas und bin seit Kindesbeinen an Tonbandinfiziert. Also seit etwa 35 Jahren. Erstes Gerät: siehe Benutzername und immer noch in Betrieb. Das TK 240 ist von 1967, stammt aus Familienbesitz und wurde von mir im April 1977 vor dem drohenden Sperrmüll gerettet. Hat mich 50 Mark "Auslöse" gekostet, da war ich zwölf und ich halte das für die ritterlichste Tat meines Lebens ;-) Seitdem sind rund siebzig Geräte hinzugekommen und (fast) monatlich werden es mehr........ Schwerpunkte sind Grundig und Revox: Die einen zum benutzen und die anderen für´s Herz.
Jetzt ratet mal, was die "Benutzermarke" ist.........Aber auch die anderen wichtigen deutschen Marken sind vertreten, speziell Uher. Mit den Japanern habe ich es nicht so, ich hoffe, das stört nicht weiter.

Gruss an alle.
Habt ihr auch so einen schönen Spruch wie Robert auf seiner Seite ?
(Band ab - Band läuft) Fände ich gut.
Manche Tonträger werden mit jedem Ton träger.

Posts: 6,789

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Filderstadt (b. Stuttgart)

  • Send private message

2

Monday, March 21st 2005, 10:23pm

Hallo Thomas,

willkommen im Club. Nein, einen Tonbandgruß pflegen wir nicht. Wir sind nämlich nicht organisiert sondern frönen der disziplinlosen Anarchie. ;)

Trotzdem schiebe ich den thread dahin, wo er hingehört, ins Profilboard zu den Vorstellungen.

Ob Japaner oder Grundig, ob Tonbandköfferchen oder Studio-Bolide: Hier passt alles.

Viel Spaß bei uns und melde Dich, falls es irgendwelche Probleme gibt.
Michael(F)

Posts: 5,270

Date of registration: Apr 12th 2004

  • Send private message

3

Monday, March 21st 2005, 10:55pm

Quoted

Michael Franz postete
... Nein, einen Tonbandgruß pflegen wir nicht. Wir sind nämlich nicht organisiert sondern frönen der disziplinlosen Anarchie. ;)....


....Ob Japaner oder Grundig, ob Tonbandköfferchen oder Studio-Bolide: Hier passt alles....

Deshalb ist es auch so nett hier, fast alles Chaoten ;)
Frank


Wer aus dem Rahmen fällt, muß vorher nicht unbedingt im Bilde gewesen sein.

Posts: 2,099

Date of registration: Dec 8th 2004

Location: Berlin

  • Send private message

4

Tuesday, March 22nd 2005, 1:52am

Hallo Frank!

Zu welcher Spezies gehörst Du?
Vermutlich gehöre ich zur Mehrheit, da ich sehr gern hier im Forum bin...

Andreas, DL2JAS
Was bedeutet DL2JAS? Amateurfunk, www.dl2jas.com

Posts: 355

Date of registration: Apr 4th 2004

Location: Berlin

Occupation: Rentner

  • Send private message

5

Tuesday, March 22nd 2005, 8:08am

Hallo,
was, der gute alte Tonbandler-Gruß ist Euch nicht bekannt???

"GUT TON!" heißt er immer noch...

Gruß, Euer Gunther
Hörmagazine? Da gibt es nur eine Wahl: TBS-47-AUDIOCLUB!
...mit: Hörspielen, Sketchen, Reportagen, Interviews, Montagen, Tricks usw.

INFO: http://www.tbs47audioclub.de/

Posts: 4,457

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Hunsrück

  • Send private message

6

Tuesday, March 22nd 2005, 8:14am

Zu diesem Forum würde eher ein Spruch passen wie

"Band kaputt? Das wird diskutiert!" ;)

Posts: 6,789

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Filderstadt (b. Stuttgart)

  • Send private message

7

Tuesday, March 22nd 2005, 9:32am

Quoted

highlander postete
Zu diesem Forum würde eher ein Spruch passen wie

"Band kaputt? Das wird diskutiert!" ;)
... aber bitte in einem speziell dazu aufgemachten extra-thread! ;)
Michael(F)

Posts: 5,270

Date of registration: Apr 12th 2004

  • Send private message

8

Tuesday, March 22nd 2005, 12:24pm

Quoted

dl2jas postete
Hallo Frank!

Zu welcher Spezies gehörst Du?
Vermutlich gehöre ich zur Mehrheit, da ich sehr gern hier im Forum bin...

Andreas, DL2JAS
Also, ich bin Chaot. Und gerne hier, sonst wäre ich seltener oder gar nicht mehr dabei.
Frank


Wer aus dem Rahmen fällt, muß vorher nicht unbedingt im Bilde gewesen sein.