You are not logged in.

Jürgen Heiliger

Unregistered

1

Tuesday, February 8th 2005, 10:14pm

Mit 14 Jahren begann ich mein Hobby wobei insbesondere Technische Geräte und die Analoge Wiedergabe mich immer wieder faszinierten.
Angefangen hat alles mit einem Philips RK 36 und im Laufe der Jahre sammelten sich so einige Schätze bei mir an, die ich leider teilweise aus Platzmangel auch wieder abgeben musste.
Das ganze ist nicht sehr Frauenfreundlich alles im Wohnzimmer aufgebaut.
http://galerie1.magnetofon.de//data/media/103/IMG_1312.JPG
http://galerie1.magnetofon.de//data/media/103/IMG_1311.JPG

Wie unschwer zu erkennen ist hält sich bei mir die Plattenwiedergabe und das Tonbandhobby absolut die Wage.

Und ich gebe ja zu Thorensplattenspieler haben bei mir Vorrang, das hängt aber mit meinen Jugendträumen zusammen, aber Ihr kennt das ja bestimmt, wenn man sich einmal die Nase platt gedrückt hat.

Das soll es erst einmal von meiner Seite sein....

Gruß
Jürgen

Posts: 976

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Istanbul

  • Send private message

2

Tuesday, February 8th 2005, 11:10pm

acha, also ein Frauenfeindlicher mit Waage
:dance:

high-end-fidi

Unregistered

3

Tuesday, February 8th 2005, 11:15pm

Quoted

Jürgen Heiliger postete
Thorens TD 520 - Dynavector DV 505 - DV Karat 23 RS - Denon DL 103 Shibui/ TD 126 MK IV - Elac 796 HSP Jubi / TD 126 MK III - Shure V15 V-P - TMC 63 / TD 524 - Elac 896 H24 / Dual 731 Q - AKG P 8 ES v.d. Hul II Supernova / Luxman PD 300 - Mikro Seiki CF-1 - Elac 796 H 30
Gibbert Phono 98 / PPA 990
Telefunken M15/20 / Tandberg TD 20 A 1/4Sp LS + 1/2Sp HS /10XD
moin, Jürgen ,
nette Gerätschaften hast du da aufgelistet , aber womit hörst du Musik ?

Ich meine : mit welchen :box1: ???

Hab auch keine auf deinen Foto's entdecken können....

Gruß Fidi

Jürgen Heiliger

Unregistered

4

Wednesday, February 9th 2005, 9:48am

Hallo Fidi,

habe ich hier schon mal als es um Lautsprecher ging gepostet, aber Du hast recht alles kann man nicht behalten.

Also als Hauptlautsprecher sind diese hier tätig:

JBL TI 5000

Für den es Interessiert hier die vollständige Vorstellung meiner Anlage:
http://forum1.magnetofon.de/viewtopic.php?t=631

Gruß
Jürgen

Posts: 2,928

Date of registration: Dec 5th 2004

Location: NRW

Occupation: N.N.

  • Send private message

5

Wednesday, February 9th 2005, 11:20am

Jetzt fehlt noch:
- mein Haus,
- mein Baum,
- mein Auto
- mein Boot (Schiff, Jacht usw.)
- meine Frau?
Es ist in der Regel sehr interessant zu erfahren, wie hier die infizierten Tonbandfreunde zu ihrem schönem Hobby gekommen sind.

Doch wirkt die unkommentierte Auflistung der Besitztümmer recht witzig.
Ich hoffe jetzt fühlt sich niemand auf den Schlips (Ego) getreten, hier in Köln gibt es zur Zeit eh fast keine mehr.
Mein Motto "Zitat" »Opa Deldok«: »Früher war alles schlechter. !!!!

Jürgen Heiliger

Unregistered

6

Wednesday, February 9th 2005, 11:43am

Hi Gyrator,

Da ich kein Schlipsträger bin, kannst Du mir auch nicht auf den selbigen treten.;) Komme übrigens aus der Gegend.:D:bier:

Ich sehe Signaturen als Hilfestellung an, damit man einschätzen kann wenn sich einer auf bestimmte Themen zu wort meldet.

Nicht jeder ist sofort mit seinem Fachwissen für alle im Netz zu erkennen, nicht mehr und auch nicht weniger steckt dahinter.........sonst müsste ich noch viel mehr aufführen.

Gruß
Jürgen

Posts: 2,928

Date of registration: Dec 5th 2004

Location: NRW

Occupation: N.N.

  • Send private message

7

Wednesday, February 9th 2005, 11:52am

Da bin ich aber froh, in Dir jemand gefunden zu haben "Wider dem tierischen Ernst". :-)
Eine solche Liste hat mich einfach an eine einschlägige Reklame erinnert!
Sicherlich kann solch eine Liste für Fragen über selbige Geräte hilfreich sein.

Schöne Grüße aus der Hochburg des Rheinlandes
Mein Motto "Zitat" »Opa Deldok«: »Früher war alles schlechter. !!!!

Jürgen Heiliger

Unregistered

8

Wednesday, February 9th 2005, 2:36pm

Hi Gyrator,

wir haben da übrigens einen Tonbandstammtisch Rheinland im Nachbarforum, vielleicht hast Du ja Lust daran Teilzunehmen?
Hier mal der Link:
http://forum1.magnetofon.de/viewtopic.php?t=849


Ansonsten ein fröhliches Miteinander.........

Gruß
Jürgen

high-end-fidi

Unregistered

9

Wednesday, February 9th 2005, 7:15pm

Quoted

Gyrator postete
Jetzt fehlt noch:
- mein Haus,
- mein Baum,
- mein Auto
- mein Boot (Schiff, Jacht usw.)
- meine Frau?
Oooh jaa , gerne ! Besonders "meine Frau" !! Mit 'nem Baum kann ich wenig anfangen.... :lachen:

Aber: aus den vorhandenen Gerätschaften kann man schon Rückschlüsse auf die betreffende Person ziehen , ich würde demnach Jürgen eher als " Mitglied der Abstreiter-Loge" einstufen als einem Überzeugten eines " High-End & Vodoo" - Club's. Eine Diskussion über "richtige Polarität des Netzsteckers eines HiFi-Gerätes" hätte mit Jürgen wahrscheinlich wenig Sinn....

Ebenso würde mich es auch interressieren , mit welchen Equipment so ein stock-konservativer HiFi-Hörer wie Gyrator zu Hause Musik genießt? Und auch welche Art von "Musikkonserven"? Ich vermute mal, Gyrator ist ein absoluter Kenner für Klassic.....

Wo wir schon mal beim Thema sind - stock-konservativ - wie in der "Hochburg des Rheinlandes" erlebst du , Gyrator, eigendlich Fasching ? Mit Scheuklappen ? Ich denke da nur an die süßen Tanzmariechen mit ihren super-kurzen Miniröckchen..... ;)

Schöne Grüße aus dem hohen Norden (wir können hier auch noch ohne Befehl herzhaft lachen - tärä-tärä-tärä) von Fidi

Posts: 6,789

Date of registration: Mar 28th 2004

Location: Filderstadt (b. Stuttgart)

  • Send private message

10

Wednesday, February 9th 2005, 7:27pm

Quoted

high-end-fidi postete

(...) Eine Diskussion über "richtige Polarität des Netzsteckers eines HiFi-Gerätes" hätte mit Jürgen wahrscheinlich wenig Sinn....
Es gibt auch noch die pragmatische Einstellung, wenn es eh wurscht ist, wie rum der Stecker steckt, kann ich ihn auch nach High-End-Gesetzmäigkeiten einstecken. Das kostet nix und gibt einem das gute Gefühl, ganz bestimmt nix falsch gemacht zu haben.


Quoted

high-end-fidi postete
Ebenso würde mich es auch interressieren , mit welchen Equipment so ein stock-konservativer HiFi-Hörer wie Gyrator zu Hause Musik genießt? Und auch welche Art von "Musikkonserven"? Ich vermute mal, Gyrator ist ein absoluter Kenner für Klassic.....
Hm, das könnte ein Vorurteil sein. Ich stand mal in einer langen Warteschlange, kurz vor Beginn einer Veranstaltung, der Mann hinter mir war Hobbysänger und hat, um seine Damenbegleitung zu beieindrucken, fortlaufedn Proben seines Könnens gegeben. Er sang bestimmte Sachen von Mozart und wies auf die gewagten Texte hin. Nun, wenn das Repertoire wirklich von Mozart war, dann war der Klassiker Mozart nicht nur ein kleines Ferkel sondern eine ausgewachsene Sau. Was nichts daran ändert, daß er ein großartiger Musiker war.
Michael(F)

Posts: 2,928

Date of registration: Dec 5th 2004

Location: NRW

Occupation: N.N.

  • Send private message

11

Wednesday, February 9th 2005, 8:24pm

Auch wenn bei manchen hifiendis die Vorstellungskraft vorzeitig in die Begrenzung zu gehen scheint, so bin ich dennoch ein gebürtiger kölsche Jung. Die Mariechen sind hier hoch angesehen, das ist genauso wie im Katholizismus die Maria und ihr Dasein ist nicht der Schmuck für dritte. Übrigens von Fasching spricht hier keiner es ist Karneval!

===> Jürgen Heiliger
Vielen Dank für Deinen Hinweis.
Rheinbach liegt wirklich in erreichbarer Nähe und besonders interessant ist der Basteltag am 25 Feb. nicht zuletzt durch MichaelB.
Jedoch bin ich zur Zeit sehr eng durch Familie eingebunden, denke aber dass sich in der nahen Zukunft sich das wieder realisieren lässt.

Gruß
Mein Motto "Zitat" »Opa Deldok«: »Früher war alles schlechter. !!!!

Jürgen Heiliger

Unregistered

12

Wednesday, February 9th 2005, 8:46pm

Quoted

Gyrator postete
................

===> Jürgen Heiliger
Vielen Dank für Deinen Hinweis.
Rheinbach liegt wirklich in erreichbarer Nähe und besonders interessant ist der Basteltag am 25 Feb. nicht zuletzt durch MichaelB.
Jedoch bin ich zur Zeit sehr eng durch Familie eingebunden, denke aber dass sich in der nahen Zukunft sich das wieder realisieren lässt.

Gruß
Durch Dich darauf aufmerksam geworden, fällt mir gerade auf das im Thread Rheinlandstammtisch noch das falsche Datum zum Einmessworkshop steht.

Also Achtung der Einmessworkshop in Rheinbach findet am 25.03.2005 statt.

Gruß
Jürgen

Posts: 259

Date of registration: Nov 17th 2004

Location: Köln

  • Send private message

13

Thursday, February 10th 2005, 11:23am

Hallo,

@Jürgen:

Zu diesem Workshop würde ich mich gerne auch einfinden.
Rheinbach kenne ich gut, da ich dort meine Jugend verlebt habe und meine Verwandschaft noch immer dort lebt :)

Besteht die Möglichkeit, mich anzuschließen?

Gruß,
Klaus

Bigtoby

Unregistered

14

Thursday, February 10th 2005, 1:32pm

Quoted

Jürgen Heiliger postete
Durch Dich darauf aufmerksam geworden, fällt mir gerade auf das im Thread Rheinlandstammtisch noch das falsche Datum zum Einmessworkshop steht.

Also Achtung der Einmessworkshop in Rheinbach findet am 25.03.2005 statt.

Gruß
Jürgen
Richtig! Was Jürgen da als Datum 25.02. zunächst genannt hatte sind die Tonbandfreunde Rheinland, wo mit mir ebenfalls ein kölscher Jung vertreten ist.
Übrigens denke ich man sollte sich nicht die Köppe rauchen lassen, was meint jemand mit der Auflistung einzelner Komponenten einer Anlage. Erstens sei es jedem selber Überlassen dies zu tun, in anderen Foren werden diese Anlagen zum Teil soger mit Bildern dargestellt, zweitens muß man nicht immer gleich darauf schließen, mit wem man es zu tun hat.
Ich habe schon so viele Leute kennen gelernt, wo ich zunächst gedacht habe, wer soll das denn wohl sein und später habe ich festgestellt, daß man mit Scheuklappen selber übel auf die Schnauze fallen kann, sorry für dieses Wort, ich drücke mich in öffentlichen Foren normal nicht so aus, erklärt aber einfach besser.
Ich kenne Jürgen inzwischen und weiß, daß Er hier noch gar nichts zu sich gesagt hat. Ich kenne inzwischen schon etwas mehr von seiner Audiolebensgeschichte und denke, diese wäre für viele sehr interessant.

@Gyrator, da kan man mal sehen wie wir Rheinländer miteinander umgehen können. Der Jürgen hat keinen Schlips und schon kannst Du Ihm nicht drauftreten und schon ist das Thema durch. Gott haben wir es im Rheinland doch manchmal schön.
Kannst Du mir mal per PN mitteilen wo in Köln Du die Spulen drehen lässt? Wenn Du nämlich interesse an dem Stammtisch hast, kann man sich Treffen und dies zusammen anfahren.

Ach ja, eine etwas umfangreichere Vorstellung von sich hat Jürgen übrigens im Nachbarforum, oder sollte man besser Partnerforum sagen?, gemacht. Da sind dann auch einige Bilder zu sehen. Und dies nicht nur von seiner Anlage.

@Jürgen, ich hoffe ich durfte das so sagen?

Gruß Thomas

Jürgen Heiliger

Unregistered

15

Thursday, February 10th 2005, 2:02pm

Quoted

MrBean postete
Hallo,

@Jürgen:

Zu diesem Workshop würde ich mich gerne auch einfinden.
Rheinbach kenne ich gut, da ich dort meine Jugend verlebt habe und meine Verwandschaft noch immer dort lebt :)

Besteht die Möglichkeit, mich anzuschließen?

Gruß,
Klaus
Hallo Klaus,

habe Dich erstmal hier http://forum1.magnetofon.de/viewtopic.php?t=1302 in der Liste eingetragen.

Natürlich kannst Du Dich anschließen.


@Bigtoby

Natürlich durftest Du das sagen, Thomas.

Gruß
Jürgen