Sie sind nicht angemeldet.

  • »Kevin N.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. September 2012, 22:47

Wie wir so eben erfahren mussten ist unser User Jens (Esla) gestern Morgen im Alter von 50 Jahren an seinem Leberleiden verstorben.

Ruhe in Frieden, Jens! Wir werden dich in guter Erinnerung behalten.

Kevin & Patrick (Southpark)


Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 29. November 2010

Wohnort: Lünen

Beruf: (Azubi) Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker der Fachrichtung Fahrzeugbautechnik ·

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. September 2012, 23:12

Ich kann es gar nicht fassen das er von uns gegangen ist HEUL ;( .

Jens war mein erster Kontakt mit mein Hobby (Tonbandgeräte), er hatt mich anfangs beraten und er half oft im Voice Chat. (wenn was kaputt ging oder ich was nicht wusste), bin einfach erschüttert.

Ohne Ihn wäre ich hier gar nicht gelandet und hätte auch dieses Hobby nicht.

Ruhe in Frieden Jens.

Patrick
nach fest kommt ab
----
Mein Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/Stihlsh65?feature=mhee

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Southpark« (24. Februar 2013, 17:10)


Beiträge: 12 825

Registrierungsdatum: 4. April 2004

Wohnort: Meerbusch (bei Düsseldorf)

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. September 2012, 23:27

Ich bin erschüttert. Ich kannte Esla zwar nur aus dem Forum und von einem gemeinsamen Voice-Chat, aber habe ihn immer als überaus sympathischen und kompetenten Tonbandfreund geschätzt.

Auch von mir: Ruhe in Frieden, Jens! :-(

4

Dienstag, 4. September 2012, 23:47

Ein Nachricht die auch mich zu tiefst erschüttert.
Ruhe in Frieden, Jens.

Ulrich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 21. Februar 2011

Wohnort: Heiligenroth (Westerwald)

Beruf: Informationselektroniker (Radio-Fernseh-Techniker) MEISTER

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. September 2012, 00:14

mir fehlen die worte... ich bin zutiefst bestürzt.....
Sergey, bau mal die Katze aus dem Fernseher, die fängt langsam an zu stinken!

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2010

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. September 2012, 00:54

… echt traurig in dem Alter! :(

Ruhe in Frieden Jens!
VG, Jan

Beiträge: 976

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Wohnort: Istanbul

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. September 2012, 03:58

In den letzten Jahren jahren haben wir uns mit Jens immer wieder gegeseitig erfreut aber auch geärgert, waren oft einer Meinung, oder oft auch mal nicht.
Wir haben bei ihm gegessen und getrunken, ja sogar mit Gerald bei ihm übernachtet.
Er hat vielen hier oft weitergeholfen. Deswegen werden ihn sicher sehr viele irgendwie kennen und auch gut in Erinnerung behalten. Aber von seinem Leberleiden wusste wohl keiner etwas. Bekannt waren seine anderen, nicht ganz so schwerwiegenden, Probleme, die halt jeder irgendwie so hat. Umsogrößer ist jetzt die bedrückende Verwunderung und die Erschütterung.
Jens, was sollte das jetzt? Sicher werden wir alle es dir irgendwann "nachmachen". Aber hattest du wirklich so viel Eile?



Ich glaube, dass es im Jenseits irgendwie weitergeht. Wenn dem so ist, dann wird der Jens ganz sicher auch dort kräftig mitmischen.



Und wenn es doch nicht so ist...
dann Jens, ruhe in Frieden...
Hier wirst du unvergessen bleiben!

Semih

Beiträge: 5 350

Registrierungsdatum: 23. März 2006

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. September 2012, 08:24

Eine wirklich sehr traurige Nachricht.

Jens wird mir als ehrliche und offene Person, als die ich ihn
auch persönlich kennenlernen durfte, in Erinnerung bleiben.

Mein Mitgefühl gilt auch seinen Angehörigen und seinen engsten Freunden.

Peter
Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. (...soll Groucho Marx gesagt haben, aber so ganz sicher ist das nicht...)

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 10. August 2011

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. September 2012, 08:39

Ich kannte ihn nicht, aber in dem Alter sterben zu müssen..., ich bin sehr betroffen.

Mein herzliches Beileid an alle, die ihn kannten und an seine Familie.
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

10

Mittwoch, 5. September 2012, 09:13

Es ist schon ein wenig her, dass wir uns das letzte Mal auf einem Nord-Treffen begenet sind. Schade, dass wir uns hier nicht mehr begegnen werden.

Danke, Jens, und alles Gute.

niels
Ich halte die analoge Aufzeichnung einer qualitativ gut erzeugten digitalen Aufzeichnung für unterlegen.
Aber jene macht mir mehr Freude.

11

Mittwoch, 5. September 2012, 09:23

Ich bin erschüttert!
Mir fehlen die Worte!
Jens, Du fehlst mir!!

Roland

Beiträge: 2 418

Registrierungsdatum: 21. April 2006

Wohnort: Kölle, Vringsveedel

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. September 2012, 10:40

Ich habe den Chat mit Dir genossen. Deine Hilfsbereitschaft, Kompetenz und Freundlichkeit waren überragend. Du wirst mir sehr fehlen.
Frank
Tagesfavorit:
Pink Floyd - One Of These Days

Besser von vielem nichts zu wissen, als vorzugeben von allem was zu wissen.
Ich bin lernfähig aber nicht belehrbar.

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 9. April 2004

Wohnort: Schwerin

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. September 2012, 11:13

"Bis bald, wir hören uns" so waren singemäß die letzten Worte im "Skype-QSO" am 27.08.2012
Vielleicht hörst Du uns ja immer noch zu, wenn wir wieder im Chat sind.
Als ich gestern Abend die traurige Nachrich empfangen habe, wurde mir ganz anders. Das ein guter Freund so früh gehen mußte.

Mit traurigen Grüßen
Gerald

14

Mittwoch, 5. September 2012, 11:24

Ich bin fassungslos, ich bin betroffen.
Ich kannte Jens nur von Skype, er war es der mich mit all den Leuten bekannt machte. Wir haben uns öfters unterhalten, auch länger und privat.
Ich wüßte nicht was ich ohne ihn gemacht hätte.
Mir fehlen die Worte um auszudrücken was ich fühle.
Jens, du fehlst mir, du fehlst uns.
Du bleibst mir unvergessen.
Ruhe in Frieden Jens.

Beiträge: 446

Registrierungsdatum: 3. April 2006

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. September 2012, 13:12

Jens tot? Das ist furchtbar!
Jens war ein tapferer Mensch, der Schicksalsschläge verdauen musste, die so manchen anderen völlig aus dem Gleis geworfen hätten, wie z.B. den sehr frühen Tod seiner Frau. So sehr uns sein Tod auch weh tut, vielleicht ist es auch eine Erlösung für ihn gewesen. Ich habe teilweise, als ich ein Gerät von ihm abkaufen wollte, etwas davon mitbekommen, wie sehr er zuletzt rudern musste, um sein bisschen Leben leben zu können.

Ich wünsche den Angehörigen, und allen die ihm besonders nahe standen, alles Gute und viel Kraft.

Liebe Grüsse
Jochen

16

Mittwoch, 5. September 2012, 14:48

Schlimme Nachricht! (Wer ist schon auf sowas vorbereitet?)
Er war für mich einer der hilfsbereitesten, kameradschaftlichsten und gerechtesten Leute hier im Forum.
Mehr will ich nicht sagen, andere kannten ihn besser als ich.
Ich bin sehr traurig und werde sehr oft an ihn denken.

Ralf

17

Mittwoch, 5. September 2012, 16:35

Hallo in die Runde,

das ist jetzt aber ein Schock für mich. Letzten Freitag im Voice Chat haben wir uns schon Sorgen gemacht wo Jens ist. Mensch das hätte ich nie vermutet.

Mach es gut Jens!!!! Du wirst mir immer in Erinnerung bleiben. Vielen Dank für all deine Hilfe hier im Forum.

Michael

Add: Bin immer noch geplättet. Nicht nur der Voice Chat wird nicht mehr derselbe sein.

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 5. April 2005

Wohnort: Berlin

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. September 2012, 16:56

Die traurige Nachricht von Jens Tod kommt Jahrzehnte zu früh und schockiert deshalb.
Seinen Angehörigen mein aufrichtiges Beileid.
Ruhe in Frieden.

Hajo
Istanbul

Beiträge: 462

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2006

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. September 2012, 17:40

Erst Arnulf, der mir hier im Forum immer noch abgeht und jetzt Jens. Das sind wirklich schlechte Nachrichten. Obwohl ich ihn persönlich nicht kannte, tut es mir sehr leid
Viele Grüße
Lukas

Beiträge: 3 666

Registrierungsdatum: 24. August 2004

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 5. September 2012, 18:14

Wir haben ihn hier im Forum und auf einem Treffen als netten und hilfsbereiten Menschen kennen gelernt. Schade um ihn.

"Gestern" habe ich noch gedacht, "warum kommt er nicht mehr zum Forentreffen", und jetzt diese Nachricht. Wie egozentrisch man doch sein kann. Ansprüche stellen, anstatt genauer hin zu hören, was los ist. Das er krank war, hatte ich gehört...

Also auch von meiner Seite ein herzliches Beileid an all seine Hinterbliebenen. Und ein kleines "entschuldigung" an Jens, das ich nicht nachgefragt habe...

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 29. November 2010

Wohnort: Lünen

Beruf: (Azubi) Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker der Fachrichtung Fahrzeugbautechnik ·

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 5. September 2012, 18:21

Hallo,

Am Freitag findet ein Voice Chat in Skype statt so ca um 23 uhr.
Als memorial an Jens.
Wer lust hat mit zu machen kann mit machen, wer mit machen will
sollte sich bitte melden damit man weiß wer mit macht und wegen den Skype namen dann.

traurige grüßen,
Patrick :(
nach fest kommt ab
----
Mein Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/Stihlsh65?feature=mhee

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

Wohnort: Rhein Main Gebiet

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 5. September 2012, 19:38

Eine traurige Nachricht.

Jens war auch für mich einer von den Guten im Forum. Hätte ihn gerne näher kennengelernt.

Viele Grüße
Jürgen

23

Mittwoch, 5. September 2012, 21:35

Hallo in die Runde,

ich bin z.Zeit unterwegs und werde Freitagnacht vermutlich auf der Autobahn sein. Ich weiß nicht, ob ich es schaffen werde, aber ich versuche so bald wie möglich in den Chat zu kommen.
VG
Michael

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2004

Wohnort: 58285 Gevelsberg

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 6. September 2012, 02:27

Ich kannte Jens nur vom Telefon her,

aber er war mir so vertraut als ob wir uns schon

immer kennen würden.

Er hat sicherlich öfter auf der " Schattenseite " des Lebens
stehen müssen. Seine Bemühungen beruflich Fuß zu fassen
waren oft nicht von Erfolg gekrönt.

Wie verzweifelt muss er oft gewesen sein , ohne das



jemand von
uns bei ihm war.

Ich glaube auch der Tod seiner Frau hat er nie ganz verwunden.

Schade das er nicht mehr unter uns weilt.

Wolfgang
Revox A76 , A78 , B285 , B739 , B750 , B760 , B790 , C36 , C115 , C221 , D88 , E36 , G36 MKI , Lautsprecher Agora B , STUDER A 68 , A 81R , A 721 , 1 x A 730 , 1 x A 62 ( 9,5 / 19,0 cm/ sec ) , 1 x B 62 , ..... C37.... meine absolute Lieblingsmaschine ..... Telefunken 1 x M 5 A mono ...... 2 x M 5 B stereo ..... Grundig TK- 6 L .. TK - 42 ...2 mal TK 46...Telefunken Musikus 504 V ........ S.A.B.A. M.E.E.R.S.B.U.R.G --- S.T.E.R.E.O. - G .

Plattenspieler E M T 9 4 8

Beiträge: 976

Registrierungsdatum: 28. März 2004

Wohnort: Istanbul

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 6. September 2012, 05:15

Hier noch 2 Bilder, für die, die ihn persönlich nicht getroffen haben:
Beide vom Sommer 2011




Beiträge: 2 691

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

Wohnort: München

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 6. September 2012, 10:49

Auch ich sende Jens gute Gedanken. Er war es ja beispielsweise, der die legendäre "Deutschland-Rundreise 2011" ins Netz gestellt hat. Ich werde ihn als immer fairen, kompetenten und freundlichen Forumsteilnehmer in Erinnerung behalten.

Anselm

27

Donnerstag, 6. September 2012, 14:13

Hallo,

zutiefst hat mich getroffen das ein guter Freund aus den Tonbandler Reihen viel zu früh von uns ging.

Wir haben gebastelt, geredet bis tief in die Nacht,
von Dir was zu lernen hat Freude gemacht.
Wir ham' uns gestritten und wieder gelacht,
wie oft haben wir uns Gedanken gemacht.
Du hast mich doch sehr oft im Voice Chat geweckt
und wieder haben wir dann ein Thema entdeckt.
Das gute von Dir ist uns geblieben,
der Voice Chat Rekord war morgens um sieben.

Du fehlst uns für immer, die Herzen tun brenne,
Jensen ich wünsch mir zu hören:

Andre......Bis denne

Andre

28

Donnerstag, 6. September 2012, 17:24

Den ganzen Tag lang denke ich, daß es nicht sein kann...
Ich werde die schweren Gedanken einfach nicht los.

Und es gibt hier so Viele, die ich so gerne mag und wert schätze.
Wenn wir uns dann mal wieder streiten, laßt uns an Jens denken
und wie schnell es vorbei sein kann, vielleicht können wir uns dann schneller wieder freundlich behandeln.

Andre...schön daß Du wieder da bist (hat elend lange gedauert),
Jens würde sich darüber mit Sicherheit dolle freuen.

Ralf

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 29. November 2006

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 6. September 2012, 18:11

Ich weiß garnicht, was ich sagen soll. Es ist einfach traurig zu hören, dass er nicht mehr da ist.

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 19. Januar 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 6. September 2012, 18:59

Ich kannte Jens auch "nur" aus dem Forum, dies aber in sehr angenehmer Form.
Es ist schön, dass es hier eine so große Anteilnahme gibt.
Eine solche auch von mir.