Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Mittwoch, 9. März 2016, 21:21

Forenbeitrag von: »highlander«

Tausche Tonkopfabdeckung SABA 600 SH Bandmaschine

Tausche Tonkopfabdeckung 600 SH Ich biete eine Tonkopfabdeckung/-träger für die Tonbandmaschine SABA 600 SH mit der Schaltung 4 Spur <-> 2 Spur (Beschriftung von links nach rechts gelesen) und suche eine/n Abdeckung/Kopfträger mit 2-Spur <-> 4-Spur.

Dienstag, 8. März 2016, 21:42

Forenbeitrag von: »highlander«

Bremer Rundfunkmuseum

Mitnichten! Die Jungs dort machen immer Führungen, die leben und lieben das

Dienstag, 8. März 2016, 20:00

Forenbeitrag von: »highlander«

Bremer Rundfunkmuseum

Das Bremer Rundfunkmuseum ...ist relativ schwer zu finden, da sich das Gebäude am Ende eines Stichweges zwischen zweier Häuser befindet. Die Ausstellung ist übersichtlich und geordnet. Es gibt etliche Highlights zu bestaunen. Z.B. einen SABA Rückprojektionsfernseher, einen Nordmende Fernseher mit einer großen und 3 kleinen Bildröhren für so eine Art 'Bild-in-Bild, Gegenüberstellungen von Revox/Studer-Geräten für den Heimanwender und für Rundfunkanstalten, eine der ersten Ampex Videoaufzeichnungs...

Sonntag, 26. Juli 2015, 17:19

Forenbeitrag von: »highlander«

Braun P1

Du hast recht: es ist der Nadeleinschub, der beschriftet ist. Das System hat leider keine sichtbare Bezeichnung. Deshalb dachte ich, beides würde zusammen gehören...

Sonntag, 26. Juli 2015, 11:37

Forenbeitrag von: »highlander«

Braun P1

Ich habe das mit einem Vergrößerungsglas und den Augen meines Sohnes gelesen Auf dem System steht Pfeiffer, habe ich vorher noch nie gehört. Die Kamera bekommt das nicht vergrößert

Samstag, 25. Juli 2015, 23:05

Forenbeitrag von: »highlander«

Braun P1

Hab da noch zwei Fragen: ich habe den Kopf mit System getauscht...jetzt stehe ich wie ein Ochs vorm Berg: wie stelle ich denn das Gewicht richtig ein? Irgendwie will das nicht so, wie es soll, da wird es vllt. einen Trick geben? Normalerweise Tonarm in Waage bringen und dann das Gewicht drehen, bis die gewünschte Auflage erreicht ist. Aber die Achse dreht sich mit und das Gewicht rastet auf der Achse an verschiedenen Stellen ein... Weiß jmd., um was für eine Nadel es sich an einem 'Pfeiffer'-Sys...

Freitag, 29. Mai 2015, 20:28

Forenbeitrag von: »highlander«

Bandgeräte, Receiver etc.pp.

Zitat von »AKAI GX-6« Hi, falls du emit Bänder auch MCs meinst, gerne auch eine PM. Leider keine MCs.

Donnerstag, 28. Mai 2015, 09:02

Forenbeitrag von: »highlander«

Bandgeräte, Receiver etc.pp.

Boxen habe ich bereits reduziert. Ich hätte noch die FL835 Flachboxen von Saba in einem schönen Zustand. Teste die heute mal, aber Sickenprobleme gab es damals noch nicht

Mittwoch, 27. Mai 2015, 21:15

Forenbeitrag von: »highlander«

Bandgeräte, Receiver etc.pp.

Verkaufe nahezu meine gesamte Sammlung, Bänder folgen auch noch. Bilderliste kann ich per eMail senden.

Sonntag, 15. Februar 2015, 09:50

Forenbeitrag von: »highlander«

Geisterstimmen

Kürzlich kam hier ein alter Thread wieder nach oben, in dem gefragt wurde, wer denn noch neue Tonbandgeräte gekauft hat. Dazu könnte man einen Thread basteln mit der Fragestellung "Was habt ihr denn alles mit dem Tonbandgerät angestellt?" Der Oldiekanal von Radio Bremen brachte gerade einen uralten Instrumentalsong 'Telstar' von den Tornados, der interessanterweise das meistverkaufteste Instrumentalstück sein soll. Der dahinter stehende Produzent Joe Meek war sich nicht zu schade, mit einem Tonb...

Dienstag, 27. Januar 2015, 18:24

Forenbeitrag von: »highlander«

Philips 212 Riemenpest

Vielen Dank für das Manual!!! Das hilft natürlich sehr! Hab schon etwas gefunden... Ich habe auch keine Erklärung dafür, wie sich der Riemen dort herumwickeln konnte, aber er hat es getan und offenbar fast vollständig.

Dienstag, 27. Januar 2015, 12:03

Forenbeitrag von: »highlander«

Philips 212 Riemenpest

Ich habe einen Philips 212 Plattendreher bekommen, bei dem sich der Riemen um die Achse des Tellers 'gelegt' hat. Ich möchte den Teller gerne ganz herausnehmen, was mir bislang nicht gelungen ist. Durch das Entfernen zweier Schrauben und eines Plättchens habe ich jetzt zumindest schon etwas Spiel, aber der Teller sitzt immer noch fest. Hat jemand eine Idee?

Dienstag, 23. Dezember 2014, 12:12

Forenbeitrag von: »highlander«

[Erledigt] Motorsteuerplatine 4504

Herzlichen Dank schon mal im voraus Adresse hast du ja. Ich hatte selber mal viele dieser Platinen und hab alle hergegeben, weil mir ja keine Geräte kaputt gehen, hält ja alles ewig Die 4515 beliebte eine Ausnahme zu machen...

Sonntag, 21. Dezember 2014, 20:19

Forenbeitrag von: »highlander«

[Erledigt] Motorsteuerplatine 4504

Hallihallo, hat vllt. jemand die hier abgebildete Platine über? Sie passt auch aus allen Derivaten, wie 4506 usw.

Montag, 7. Juli 2014, 19:09

Forenbeitrag von: »highlander«

Lötfant

Ich finde das herrlich, zwei Wäscheklammern, ein bißerl Holz und schon ist die 'dritte Hand' fertig: Lötfant

Freitag, 13. Juni 2014, 20:23

Forenbeitrag von: »highlander«

Riemenführung unklar

Perfekt, vielen Dank! Audio D6800 ist ein Voltreffer und damit fand ich sogar ein Foto, das deine Angaben zur Riemenführung bestätigt. Vielen Dank!!!

Freitag, 13. Juni 2014, 19:11

Forenbeitrag von: »highlander«

Riemenführung unklar

Das folgende (unbekannte) Kassettendeck (mit Riemenpest) stammt aus einem Rositaturm. Ich habe keine Ahnung, wie die Riemen laufen sollen. Die hellbeigefarbene Scheibe sitzt zu hoch für den Motor und für die Schwungmasse. Die Schwungmasse sitzt zu tief für den Motor. Unter der beigefarbenen Scheibe kann man wahrscheinlich keinen Riemen anbringen, da dort ein Pin angebracht wurde, der sich mit dreht (siehe rote Pfeile). Hat jemand eine Idee, wie das zusammengebracht werden kann?

Mittwoch, 12. Februar 2014, 13:48

Forenbeitrag von: »highlander«

Philips N5846 Andruckrolle

Dank Maurice läuft mein Deck seit heute wieder. Und es war halb so schwer, wie ich nach den Postings hier vermutet hatte. Eigentlich ging alles wie von selbst. Gleichlaufschwankungen kann ich auch keine hören. Heute ist ein richtig schöner Tag, oder? Danke an alle, die in diesem Thread mitgemacht haben und vor allem Maurice!!!

Freitag, 31. Januar 2014, 21:48

Forenbeitrag von: »highlander«

Philips N5846 Andruckrolle

Danke schon mal im voraus!!!

Freitag, 31. Januar 2014, 10:59

Forenbeitrag von: »highlander«

Philips N5846 Andruckrolle

Lang hielt das alles nicht und die Vorredner bekommen nun doch ihr Recht! Ein Zahnrad mit Zahnausfall, als einziges ist es gelblich, vermutlich durch den Zersetzungsprozess?!? Kann das jmd. reparieren???

Freitag, 31. Januar 2014, 10:56

Forenbeitrag von: »highlander«

Beatcut

Danke, Timo! Und ich rätsel hier, warum jemand so hohe Frequenzen 'cutten' will, dabei ist die Lösung so einfach

Donnerstag, 30. Januar 2014, 22:09

Forenbeitrag von: »highlander«

Beatcut

Was versteht man unter Beatcut? Ich habe da bei diesem Kassettendeck von vermutl. Schneider einen Schalter entdeckt, der mir absolut nichts sagt: http://www.ebay.de/itm/Universum-Tapedec…=item3f2f974a5a

Mittwoch, 22. Januar 2014, 16:14

Forenbeitrag von: »highlander«

Philips N5846 Andruckrolle

Heute bekam ich Post und drin war ein neues, perfekt passendes Gummi für die Philips-Rolle Danke Hans und an alle, die hier mitgeholfen haben!!!

Freitag, 17. Januar 2014, 21:58

Forenbeitrag von: »highlander«

Philips N5846 Andruckrolle

Eine solche Rolle habe ich da. Aber mir erscheint der Einbau einer stärkeren Achse wesentlich komplizierter/schwieriger, als von dieser Roller das Gummi in seiner Breite zu kürzen, was ja so oder so noch passieren müsste. Vllt. versuche ich es einfach: Bohrmaschine in Schraubzwinge einspannen, irgendwie die Rolle ins Bohrfutter bekommen, Laserpointer so justieren, dass er ziemlich exakt auf 4mm zeigt und mit einem scharfen Teppichmesser zuschneiden...

Dienstag, 14. Januar 2014, 14:13

Forenbeitrag von: »highlander«

Philips N5846 Andruckrolle

Die Zahnräder sind noch okay..zum Glück! Hier die genauen Maße: Gummibreite: 4,02 mm Durchmesser der Kunststoffrolle = 8,87 mm Durchmesser inkl. Gummi ca. 12,42 mm...eher 12,74 mm (wegen der Gummipest fehlt ja etwas)

Donnerstag, 9. Januar 2014, 19:30

Forenbeitrag von: »highlander«

Philips N5846 Andruckrolle

Die Andruckrolle meines geliebten 5846 hat die Gummipest. Ich halte sie nun in der Hand und vergleiche mit vielen Rollen, die ich im Laufe der Jahre so angesammelt habe, aber keine passt. Im Internet scheinen die Ersatzteil-Shops auch nichts zu haben. Hat evtl. jemand so eine Andruckrolle auf Lager? Im Grunde bräuchte ich nur das Gummi: 3 mm breit, Gummiinnendurchmesser ca. 8 mm, außen ca. 10 mm.

Montag, 30. Dezember 2013, 14:40

Forenbeitrag von: »highlander«

Braun P1

Danke! Mache mich gleich an die Arbeit

Sonntag, 29. Dezember 2013, 19:35

Forenbeitrag von: »highlander«

Braun P1

Die Zeichnung scheint den Lift zu zeigen, der sitzt weiter hinten. Mir geht es mehr um den Kipphebel auf der Frontplatte und der Elektronik dahinter: wie schaltet das Gerät den Ton ein, per Microschalter, per Relais oder wie?

Samstag, 28. Dezember 2013, 21:17

Forenbeitrag von: »highlander«

Braun P1

Kann mir jemand sagen, was da hinter dem Tonarmlift-Hebelchen werkelt? Sind das nur Microschalter oder hat sich Braun da etwas einfallen lassen, also z.B. Lichtschranke, Magnete usw.? Mit dem Lift wird auch zeitversetzt der Ton eingeschaltet, was bei meinem Dreher mal klappt und mal nicht. Bevor ich da aber rangehe - das ganze scheint sehr verbaut zu sein - frage ich lieber vorher, was mich da erwartet

Samstag, 31. August 2013, 10:58

Forenbeitrag von: »highlander«

Ca. 60 Bänder

Biete ca. 60 bespielte Bänder an, jeweils 15 cm und kleiner. Fast alle in BASF-Kunststoffschubern. Ich denke, die meisten Bänder dürften noch ok sein, hatte das vor 2 Jahren mal durchgeprüft. 15 € + DHL